Alles zum Thema Relegation

Beiträge zum Thema Relegation

Sport
Chaoten haben mit Pyrotechnik und Böllern den Abbruch des Relegationsspiel zwischen dem SV Waldhof Mannheim und dem KFC Uerdingen provoziert.

SV Waldhof Mannheim verurteilt die inakzeptablen Vorkommnisse beim Aufstiegsheimspiel scharf
Nach Eklat Maßnahmenkatalog beschlossen

Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim hat eine Stellungnahme zum Abbruch des zweiten Relegationsduells mit dem KFC Uerdingen veröffentlicht und einen Maßnahmenkatalog verabschiedet.  Hier die Stellungsnahme im Wortlaut: "Der SV Waldhof Mannheim ist bestürzt über die Vorkommnisse beim gestrigen Aufstiegsheimspiel gegen den KFC Uerdingen, die zu einem Abbruch des Spiels geführt haben. Wir verurteilen das Fehlverhalten einer Gruppe von ca. 50 Personen auf das Schärfste und bitten alle übrigen...

Sport

Kinder nach Relegationsspiel in der Notaufnahme

Bilanz: 1 Säugling über Nacht zur Überwachung mit der Mutter im Krankenhaus, 2 Kinder durften nach umfangreiche Untersuchungen mit dem Vater nach Hause. 27. Mai 2018 Das Relegationsspiel SV Waldhof Mannheim gegen KFC Uerdingen. Ein ganz normaler Tag für eine fünfköpfige Fanfamilie im Familienblock (18) des Carl-Benz-Stadion in Mannheim. Nach Abpfiff/Abbruch des Spiels versuchten wütende Waldhof Mannheim Fans auf den Parkplatz zur Westtribüne zu gelangen. Hierbei geschah folgendes: Die dort...

Sport
1 zu 1 Ausgleich: Da glaubten die 4.000 beim "Baden TV-Public Viewing" im Wildparkstadion noch an den Erfolg

Relegationspiel in Aue mit 1:3 verloren / Jetzt fangen die Planungen für 18/19 an
Schade KSC, das war nix!

Karlsruhe/Aue. Das hatten sich KSC-Fans anders vorgestellt: Mit 1:3 verlor der KSC das Relegations-Rückspiel in Aue, bleibt ein weiteres Jahr in Liga 3. Umfrage beim "Baden TV-Public Viewing" im Stadion Gemeinsam ein Spiel anschauen, das kommt immer gut an - aber die Meinung der Fans beim mit rund 4.000 Besuchern sehr gut besuchten "Baden TV-Public Viewing" im Wildparstadion fiel deutlich aus, das "Wochenblatt" fragte nach: "Das war zu wenig." "Scheiße gelaufen!" "Die können es doch...

Sport
Der KSC-Bus ist unterwegs Richtung Aue
3 Bilder

Aufstieg oder weiter Dritte Liga für den KSC? Rückspiel in Aue
Dienstag ist der Tag der Entscheidung für die Karlsruher

Fußball. Mit Zuversicht stieg der KSC-Tross am Sonntagmittag in den Bus. „Wir haben eine gute Ausgangssituation“, so David Pisot mit fester Stimme: „Die Stimmung ist gut im Team. Klar wird es ein enges Spiel, aber wir haben ein Ziel – und wir wollen den Aufstieg!“ Dabei strahlen die Augen des Verteidigers zuversichtlich. Das gesamte Team ist heiß Man nimmt es ihm ab, dass das gesamte Team heiß ist. „Auf Aue ist jeder heiß genug, schließlich wollen wir dieses Ziel erreichen!“ Der KSC fährt...

Sport
Polizei-Einsatz am Karlsruher Wildparkstadion
2 Bilder

Polizei in Karlsruhe zieht zufriedene Bilanz / Verkehrsprobleme bei An- und Abreise
Friedliches Relegationsspiel KSC gegen Aue

Karlsruhe. Das erste Entscheidungsspiel zwischen dem Karlsruher SC und dem FC Erzgebirge Aue verlief aus Sicht der Karlsruher Polizei insgesamt friedlich. Während der Anreisephase kam es zu den erwarteten Verkehrsproblemen auf der Autobahn um das Karlsruher Dreieck in alle Fahrtrichtungen und auf der Südtangente, ohne jedoch ein kritisches Maß zu erreichen. Auch nach dem Spiel kam es während der Abreise zu stockendem Verkehr, vornehmlich in der Karlsruher Oststadt. Wenige Einzelfälle...

Sport
Sie werden wieder mal  wie ein Mann hinter ihrer Mannschaft stehen: Die lautstarken und großartigen Fans des SV Waldhof.

Vorverkauf für Spiel in Duisburg beginnt am 19. Mai zunächst für Dauerkarteninhaber und Mitglieder
SV Waldhof fiebert Relegationsduell mit KFC Uerdingen entgegen

Mannheim. Das letzte Saisonspiel in der Regionalliga Südwest hat der SV Waldhof Mannheim beim SSV Ulm mit 0:2 verloren, doch so richtig interessierte das am vergangenen Samstag schon keinen mehr, schließlich fiebert man in der Quadratestadt bereits den Aufstiegsspielen zur Dritten Liga gegen den KFC Uerdingen 05 entgegen. Die Krefelder konnten auch am letzten Spieltag in der Regionalliga West Platz eins behaupten und treffen nun als Meister der Regionalliga West auf den Vizemeister der...

Sport
Die Fans pushen das Team der Blau-Weißen
2 Bilder

Relegation gegen Aue /„Spieler der Saison“ gesucht
Noch zwei Schritte fehlen zum Aufstieg des KSC

KSC. Noch 2 Spiele oder auch 180 Minuten (+x) trennen den KSC vom Aufstieg: Liga Zwei, Karlsruhe ist im Anflug!Das letzte Hindernis heißt aber Erzgebirge Aue. Am Freitag, 18. Mai, soll im heimischen Wildparkstadion der Grundstein gelegt werden, die Entscheidung fällt dann am Dienstag, 22. Mai, im Erzgebirgsstadion.Das Selbstvertrauen bei den Blau-Weißen ist groß: „Wir gehen mit breiter Brust in die Begegnung. Am Freitag zählt für uns nur Vollgas“, erklärt Marvin Wanitzek. Der 25-Jährige...

Sport
Der KSC spielt in der Relegation jetzt gegen Erzgebirge Aue - hier eine Aufnahme vom Spiel der vergangenen Saison

KSC-Spieler sind zuversichtlich vor dem Spiel am Freitag / Ausverkauftes Stadion
Karlsruher SC spielt in der Relegation gegen Erzgebirge Aue

Karlsruhe. Der Gegner steht jetzt fest: Der KSC muss in der Relegation zur zweiten Bundesliga gegen Erzgebirge Aue spielen. Die letzten Entscheidungen in Liga 2 fielen eben: Heidenheim und Fürth retten sich gemeinsam mit einem Untentschieden, Braunschweig steigt nach einer Klatsche direkt ab und Aue muss nach der Niederlage in Darmstadt in die Relegation. Der KSC ist mit der 2 zu 3-Niederlage im Heimspiel gegen Jena zwar etwas in die Relegation gestolpert, das Team zeigt sich aber...

Sport
Das Wildparkstadion

Sehr großer Andrang beim Karlsruher SC / Teilweise schon nachts angestanden
KSC-Relegationsspiel ist ausverkauft

Karlsruhe. Das ist der Wahnsinn: Um 9 Uhr startete der freie Verkauf sowohl am Fanshop im Wildpark, als auch online und bei allen Vorverkaufsstellen. Seit Montag hatten sich Mitglieder und Dauerkartenbesitzer bereits 15.000 Tickets gesichert. Das restliche Kontingent war am Freitag nach einer guten Stunde vergriffen! Einige Fans standen bereits um 0 Uhr für die begehrten Tickets an. Gegner noch nicht bekannt Da der Gegner für die Relegation noch nicht feststeht, kann der Pufferblock E3 im...

Sport
Der TTC Odenheim möchte mit seiner Tischtennismannschaft in die Oberliga Baden-Württemberg aufsteigen.

Relegation für die Oberliga
Große Chance für das Odenheimer Tischtennis-Team

Odenheim. Der TTC Odenheim ist heiß. Am Samstag, 5. Mai, geht es zur Oberliga-Relegation nach  Neckarbischofsheim. Mit vollem Einsatz und der Unterstützung der Fans im Rücken wollen die Odenheimer Tischtennisrecken um den Aufstieg kämpfen. Aber die Gegner sind natürlich auch nicht ohne: Am Samstag stehen mit dem SV Salamander Kornwestheim II (Verbandsliga Württemberg Platz 2) und dem Gastgeber TTG Neckarbischofsheim (Oberliga Platz 8) zwei harte Brocken an der Platte -  im direkten Duell um...