Alles zum Thema Regionalliga

Beiträge zum Thema Regionalliga

Sport
Vor einer, gemessen am Saisonverlauf, mäßigen Kulisse von 5.707 Zuschauern bezwang der SVW den FK aus Pirmasens nach einer routinierten Leistung mit 2:1

Zehnter Pflichtspielsieg in Folge für den SV Waldhof
Unaufhaltsam Richtung Liga 3

Mannheim. Durch einen abgefälschten Sonntagsschuss früh in Rückstand geraten, die Ruhe bewahrend sich zurück ins Spiel gearbeitet, noch vor dem Halbzeitpfiff den Ausgleich gemacht und in Hälfte Zwei komplett die Kontrolle über das Spiel übernommen, was durch eine Direktabnahme von Michael Schultz aus 11 Metern (51.) letztlich mit dem hochverdienten 2:1 Heimsieg der Blauschwarzen endete. Selbst die leidgeprüftesten Fans des Traditionsvereins aus dem Mannheimer Norden mögen beim bisherigen...

Sport

Der SV Waldhof macht im Aufstiegsrennen weiter Boden gut
Es läuft, und läuft und läuft…

Waldhof auswärts mit Stotterstart Eine „durchwachsene bis katastrophale erste Hälfte“(Valmir Sulejmani) , die der Tabellenführer aus Mannheim mit einem 0:1 Rückstand beendete ließen bei den Verfolgern aus dem Saarland und Offenbach eventuell kurzzeitig die Hoffnung aufkeimen, doch noch im Saisonendspurt eine Aufholjagd starten zu können (OFC-Torwart Daniel Endreß nach dem Spiel gegen Saarbrücken: „Wir wollen die Rückrunde so gestalten, dass wir am Ende ganz oben stehen“). Routinierter...

Sport
4 Bilder

KIT SC Engineers peilt Meisterschaft in der Regionalliga an / Saisonauftakt im Mai
American Football in Karlsruhe

Karlsruhe. Seit inzwischen fast 30 Jahren bieten die KIT SC Engineers in Karlsruhe die Möglichkeit, American Football zu spielen. 2019 tritt die Mannschaft das dritte Jahr in Folge in der Regionalliga Baden-Württemberg an und hat sich ein klares Ziel gesetzt: die Meisterschaft und damit die Chance, in der Relegation um den Aufstieg in die zweite Liga zu spielen. American Football wird populärer American Football ist in Deutschland weiterhin in vielerlei Hinsicht am Wachsen. Egal, in welche...

Sport

Notwendigkeit einer mittelfristigen Neustrukturierung unterhalb der 3. Liga
Erklärung der Clubs der 3. Liga

Die Vereinsvertreter der 3. Liga haben sich im Rahmen ihrer turnusmäßigen Zusammenkunft erneut zur emotional aufgeladenen Auf- und Abstiegsregelung nebst damit einhergehender Regionalliga-Reform verständigt. Wiederholt brachten die Vereine der 3. Liga in diesem Zusammenhang ihr Bedauern darüber zum Ausdruck, dass eine eigens dafür eingesetzte Kommission nach über einjähriger Diskussion im Ergebnis lediglich eine Zweiteilung Fußballdeutschlands zustande brachte. 19 der 20 Drittligaclubs...

Sport
Vorwärts zum Erfolg
3 Bilder

Karlsruher "Engineers" bestehen Generalprobe / Am Samstag steigt das Top-Spiel
"KIT SC Engineers" bleiben weiterhin ungeschlagen Tabellenführer

Karlsruhe. Die "KIT SC Engineers" sind auch in ihrem achten Saisonspiel ungeschlagen geblieben. Gegen "Freiburg Sacristans" gab es am Samstag vor heimischem Publikum einen 30:8-Sieg. Die Engineers gaben sich damit eine Woche vor dem Showdown gegen die "Biberach Beavers" keine Blöße, stehen weiterhin auf dem ersten Platz der Regionalliga Baden-Württemberg! Die Engineers erwischten mit ihrer Offensive einen erfolgreichen Start in das Spiel. Mit einer guten Mischung aus Pass- und Laufspielzügen...

Sport
Gestoppt!
4 Bilder

KIT SC Engineers verteidigen Spitzenposition in der Regionalliga
Karlsruhe Engineers bleiben ungeschlagen

Football. Die KIT SC Engineers haben ihre Spitzenposition in der Regionalliga Baden-Württemberg erneut verteidigen können. Bei den Weinheim Longhorns setzte sich die Mannschaft von Headcoach Falco Böllhoff am vergangenen Sonntag knapp aber verdient mit 17:10 durch. Die Engineers bleiben damit auch nach vier Spieltagen ungeschlagener Tabellenführer. Bereits beim zweiten Spielzug des Drives wurde dem Running Back der Weinheimer der Ball aus der Hand geschlagen und von Linebacker Nicolai Sinn...

Sport
3 Bilder

Regionalliga Süd-West 35. Spieltag
SV Waldhof empfängt TSV Steinbach

Mannheim. Vor 5884 Zuschauern empfing der SV Waldhof (2. Platz) den TSV Steinbach (7. Platz) zum letzten regulären Heimspiel dieser Saison. Mit dem 1:1 Unentschieden ist den Waldhöfern Platz 2 nicht mehr zu nehmen und man trifft in der Relegation zur 3. Liga auf KFC Uerdingen oder Viktoria Köln. Die Blau-Schwarzen lagen ab der 4. Minute, durch einen Konter der Gäste, 0:1 zurück. Hebisch glich in der 58. Minute aus.

Sport
Waldhofs Benedikt Koep am Ball beim Spiel bei der  TSG 1899 Hoffenheim.

Im letzten Saison-Heimspiel gegen Steinbach reicht ein Punkt, um Relegation zu sichern
Matchball für SV Waldhof

Fußball. Am Samstag, 5. Mai, 14 Uhr, bestreitet der SV Waldhof Mannheim im Carl-Benz-Stadion gegen den TSV Steinbach das letzte Heimspiel der aktuellen Regionalliga-Saison. Da danach nur noch das Auswärtsspiel in Ulm in der Regionalliga Südwest auf dem Programm steht und die Waldhöfer mit fünf Punkten Vorsprung auf den drittplatzierten SC Freiburg II in die letzten beiden Spieltage gehen, hat die Truppe von Cheftrainer Bernhard Trares schon am Samstag in Sachen Platz zwei zu Hause Matchball....

Sport
Ausgelassener Jubel:  So wollen sich die Waldhof-Buben auch die nächsten vier Wochen freuen.

Regionalligist SV Waldhof Mannheim gastiert bei TSG Hoffenheim II
Gunst der Stunde nutzen

Waldhof. Nachdem der SV Waldhof Mannheim mit dem 2:0 (2:0)-Auswärtserfolg beim TuS Koblenz den Vorsprung auf den Tabellendritten SC Freiburg II auf vier Punkte vergrößert hat, gilt es nun für die Spieler von Trainer Bernhard Trares mit einem Erfolg im Gastspiel bei der TSG Hoffenheim II (Samstag, 14 Uhr) nachzulegen. Im Hinspiel hatten sich beide Teams mit einem 2:2-Unentschieden getrennt, wobei Waldhofs Benedikt Koep erst in der 89. Minute den 2:2-Ausgleich erzielte. (va)