Zweibrücken-Land

Beiträge zum Thema Zweibrücken-Land

Lokales
Eimer als „Lebensretter“ für Kröten, Frösche und Co. Foto: ps

Schutzzäune sollen Amphibien schützen
„Paten“ gesucht für Kröten, Frösche und Co.

Südwestpfalz. „Paten“ für Kröten, Frösche und Co. gesucht: Schon bald gehen die Amphibien wieder auf Wanderschaft - auch auf den Straßen im Landkreis. Um sie zu schützen errichten ehrenamtliche Helfer sogenannte Schutzzäune. Wer sich engagieren möchte, kann sich mit der Unteren Naturschutzbehörde in der Kreisverwaltung in Verbindung setzen. Ab Ende Februar machen sich Kröten, Frösche und Molche von ihrem Winterquartier auf zu ihren Laichgewässern. Dabei überqueren sie auch Straßen, die ihnen...

Blaulicht
Illegale Entsorgung von Bahnschwellen

Zeugen gesucht
Illegale Entsorgung von Bahnschwellen bei Mittelbach-Hengstbach

Mittelbach-Hengstbach. Im Zeitraum von Montag, 9. November, 16 Uhr, bis Dienstag, 10. November, 9 Uhr, entsorgten unbekannte Täter in der Gemarkung Mittelbach-Hengstbach, am Waldrand rechtsseitig der Straße in Richtung Wattweiler circa 30 Bahnschwellen. Hierbei handelt es sich um sogenannte "gefährliche Abfälle" mit strafrechtlicher Relevanz. Außerdem befindet sich die Ablagestelle innerhalb eines Wasserschutzgebietes. Zeugen, die im Zusammenhang mit den Bahnschwellen Beobachtungen gemacht...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen in Kleinsteinhausen gesucht
Einbruch in Gartenhaus einer Kita

Kleinsteinhausen. Im Zeitraum von Freitag, 12. Juni, 20 Uhr, bis Montag, 15. Juni, 8 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter auf dem umzäunten Gelände eines Kindergartens im Waldweg ein verschlossenes Gartenhaus auf, in dem Spielzeug für die Kindergartenkinder gelagert war. Es wurden drei Bobby-Cars im Gesamtwert von rund 150 Euro entwendet. Die Polizeiinspektion Zweibrücken bittet Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer: 06332 9760 oder per E-Mail an pizweibruecken@polizei.rlp.de....

Lokales
Symbolfoto

Coronavirus-Fallzahlen in der Südwestpfalz
88 Genese von 165 Infizierten

Coronavirus. Mittlerweile gibt es im Kreis Südwestpfalz 165 positiv getestete Fälle, Stand Samstag, 19. April. Von Freitag auf Samstag gab es nur einen neuen Fall in der Verbandsgemeinde Dahn. Somit ergeben sich folgende mit dem Coronavirus infizierten Personenzahlen: Pirmasens 29 Zweibrücken: 37 VG Dahn: 21 VG Hauenstein: 9 VG Pirmasens-Land: 7 VG Rodalben: 6 VG Thaleischweiler-Wallhalben: 32 VG Waldfischbach-Burgalben: 11 VG Zweibrücken-Land: 13 Davon genesene Indexfälle sind mittlerweile 88,...

Lokales

Neuartiges Coronavirus
Weitere Infektionen im Landkreis Südwestpfalz

Südwestpfalz/Dahn/Zweibrücken. Im Landkreis Südwestpfalz wurden heute (17. März 2020) zwei weitere Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) bestätigt, meldet die Landkreisverwaltung. Insgesamt seien damit im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz drei Personen positiv, nachdem sich gestern der erste Fall bestätigt hatte. (Wochenblatt-Reporter berichtete). Zwei der betroffenen Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land, eine aus der Verbandsgemeinde...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.