Schweiz

Beiträge zum Thema Schweiz

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

"Kunst trotz Abstand"
DENKMAL-SCHAUMAL-FÜHLMAL Musik und Skulpturen

AUFTAKT-KONZERTE DENKMAL-SCHAUMAL-FÜHLMAL Bildende Kunst und Musik in neuem Kontext Mittwoch, 21.07.2021, 17.30 Uhr Autohaus Beier Karlsruhe, Heinrich-Wittmann-Str. 21 Donnerstag, 22.07.2021, 17.30 Uhr Autohaus Beier Ettlingen, Mörscher Str. 7-9 „Alpenzauber“ Chai Min Werner – Alphorn Johannes Hustedt – Querflöte Christoph Obert – Akkordeon Alpenländisch Gemüthaftes, Weitblick, Kuhglocken und Hüttenzauber… Chai Min Werner, Christoph Obert und Johannes Hustedt geben überraschende und...

Lokales
Lebensmut und Optimismus in schwierigster Lage: Jacqueline kämpft gemeinsam mit ihrem Freund Daniel gegen ihre seltene Krankheit und damit gegen die Zeit
2 Bilder

Jacqueline Bruch leidet an seltener Muskelkrankheit
Lebenswichtige Spenden

Ludwigshafen. Daniel und Jacqueline lernten sich 2018 kennen und lieben. Seitdem sind die beiden unzertrennlich, ein Herz und eine Seele. Da Jacqueline Bruch in Oggersheim und ihr Partner in der Schweiz wohnte, führten die beiden eine Fernbeziehung. Nach einem Jahr zog das Pärchen zusammen und lebt seitdem in der Schweiz. „Jacqueline begann eine neue Arbeit, lebte sich ein und wir entwickelten die schönsten Pläne für unser Leben“, erinnert sich Daniel Fuderer. Doch als Anfang des Jahres eine...

Lokales

Rita Belmond auf Musig24.TV
Wenn Liebe weh tut ...

Mit ihrer Schlagerballade "Wenn Liebe weh tut" ist die Schifferstädter Künstlerin Rita Belmond zur Zeit auf dem schweizer Musik und Kultursender Musig24.TV zu sehen. Ihr Musikvideo läuft täglich zu folgenden Zeiten. Mittwoch ab 00:45 Uhr / 7:15 Uhr / 18:50 Uhr / 23:30 Uhr Donnerstag ab 00:15 Uhr / 7:15 Uhr Freitag ab 00:45 Uhr / 7:15 Uhr Samstag ab 00:15 Uhr / 7:15 Uhr Sonntag ab 00:45 Uhr / 7:15 Uhr Der Sender "musig24" wird in HD über Swisscom TV 2.0 verbreitet. Zur Zeit erreicht Swisscom TV...

Lokales

Saebel: „Wer hier arbeiten soll, muss auch einkaufen dürfen!“
Grüner Arbeitskreis Europa des Landtags setzt sich für praktikable Pendlerregelung ein

Ettlingen/Stuttgart. Der Arbeitskreis Europa der Grünen im Landtag hat sich mit einem Brief an Gesundheitsminister Lucha für eine praktikable Regelung für Elsässer und Schweitzer Pendler eingesetzt. Die Ettlinger Landtagsabgeordnete Barbara Saebel ist Mitinitiatorin des Schreibens und setzt sich auch im Oberrheinrat für gute Beziehungen ein, insbesondere zum französischen Nachbarn. Momentan benötigen die elsässischen Pendler nicht nur eine Pendlerbescheinigung, diese muss auch an der Grenze...

Wirtschaft & Handel

Knowledge Transfer Upper Rhine
Unternehmen in der TMO-Region können an Umfrage teilnehmen

HS KL. Das EU-geförderte Interreg-Projekt „Knowledge Transfer Upper Rhine“ (KTUR) dient der Intensivierung des grenzüberschreitenden Wissens- und Technologietransfers in der Trinationalen Metropolregion Oberrhein (TMO). Dies erfolgt durch den Auf- und Ausbau eines gemeinsamen Netzwerks zwischen Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Wirtschaftsverbänden und Unternehmen. Dafür erproben die 12 Hochschulen der TMO-Region unter der Federführung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)...

Ratgeber
Der sich zum Rhein verengenden Untersee mit der Insel Werd. Dahinter folgt am rechten Ufer das schweizerische Stein am Rhein mit der Burg Hohenklingen. Im Vordergrund rechts das Örtchen Öhningen, das zur deutschen Halbinsel Höri gehört. foto: Konstanz-Bodensee-Hegau/Achim Mende

Zwei Gästekarten in Kombi nutzbar / Von Karlsruhe aus schnell erreichbar
Mehr Angebote am Bodensee

Bodensee. Die Leistungen zweier Gästekarten – „Bodensee Card Plus“ und „Bodensee Ticket“ – sind vom 20. September bis 20. Oktober 2019 verbunden. Ein besonderer Anreiz auch für Karlsruher, die mit der Bahn schnell am Bodensee sind.  Ob Seilbahn auf den Pfänder, Schloss Salem oder „Chocolarium“: Reisende haben dann in 160 Ausflugszielen freien Eintritt, können zusätzlich den öffentlichen Nahverkehr in der internationalen Bodenseeregion sowie die Bodensee-Schifffahrt kostenlos nutzen. rj Infos im...

Lokales
Das Mannschaftsbild der "Karlsruher Kickers", gegründet 1893 - anlässlich der "Meisterschaft des Kontinents 1895": Stehend von links: König, Ernst Langer, Grenier, Roth, Strube, Moormann / Sitzend von links: Ivo Schricker, Erwin Schricker, Walther Bensemann, Hall und Fritz Langer

Enthüllung einer Gedenktafel zu Ehren des KFV- und "Kicker"-Gründers Bensemann
Deutsche Fußball-Geschichte - made in Karlsruhe

Karlsruhe. Am Dienstag, 8. Mai, wird um 15 Uhr in der Nähe des Engländerplatzes an der Moltkestraße in Karlsruhe eine Gedenktafel zu Ehren des KFV-Vereinsgründers und Karlsruher Fußballpioniers Walther Bensemann enthüllt. Der Standort ist nicht zufällig gewählt: Der Karlsruher Engländerplatz ist der älteste Fußballplatz Süddeutschlands. Bis heute wird auf dem Engländerplatz Fußball gespielt. Hier gründete Bensemann 1891 den KFV. In den Anfangsjahren wurden auf dem Platz die ersten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.