Alles zum Thema Obst- und Gartenbauverein

Beiträge zum Thema Obst- und Gartenbauverein

Ratgeber
Mäh- und Dengelkurs

Mäh- und Dengelkurs auf dem Lehlberg bei Heidelsheim
Fünf verschiedene Möglichkeiten, eine Sense zu dengeln

Bruchsal. Eine Veranstaltung der besonderen Art bietet der Obst- und Gartenbauverein Heidelsheim. Am Samstag, 22. Juni, 10 bis 15 Uhr zeigen drei „Dengler“ auf Frieder's Kirschengrundstück, Gewann Lehlberg, den richtigen Umgang mit der Sense. Fünf verschiedene Möglichkeiten, eine Sense zu dengeln werden gezeigt. Die richtige Einstellung der Sense wird ebenso wie die Handhabung des Wetzsteins und die korrekte Körperhaltung beim Mähen demonstriert. Anfänger und Profis kommen auf ihre Kosten....

Ausgehen & Genießen
Waren früher kalte und schneereiche Winter keine Seltenheit, fehlen heute in der kalten Jahreszeit die Niederschläge, um die Wasservorräte des Bodens aufzufüllen.

Seminarreihe Obst und Garten am 6. Juni
Wetterextreme einst und heute

Graben-Neudorf. Um Wetterextreme einst und heute geht es beim nächsten Vortrag der Seminarreihe zu Obstbau, Garten und Landschaft. Bei der Veranstaltung am 6. Juni dreht sich alles um den Klimawandel und dessen Auswirkungen mit stark regionalem Bezug auf den Landkreis Karlsruhe. Waren früher kalte und schneereiche Winter keine Seltenheit, fehlen heute in der kalten Jahreszeit die Niederschläge, um die Wasservorräte des Bodens aufzufüllen. Der Vortrag des Autors und Historikers Bernd Bramm...

Ausgehen & Genießen
Angeführt wurde der Kerweumzug vom Musikverein Lachen-Speyerdorf.
24 Bilder

Froschkerwe in Lachen-Speyerdorf
Froschige Frühlingsgrüße

Von Markus Pacher Lachen-Speyerdorf. "Auf den Klimawandel ist kein Verlass", bemerkte Ortsvorsteher Claus Schick bei der Eröffnung der Froschkerwe angesichts der labilen Witterung - immerhin hatte es rechtzeitig aufgehört zu regnen und so bahnte sich der fröhliche Lindwurm in Gestalt des traditionellen Kerweumzugs ungetrübt seinen Weg durch die Speyerdorfer Gassen. Einmal mehr war die Freude groß, dass es die Vereine immer wieder schaffen an einem Strang zu ziehen und Jahr für Jahr in...

Ratgeber

Vortrag beim Obst- und Gartenbauverein Annweiler
„Einfluss des Klimawandels“

Annweiler. Der Obst- und Gartenbauverein Annweiler lädt die Bevölkerung herzlich ein zu einem Vortrag zum Thema „Einfluss des Klimawandels auf Pflanzen und Böden“. Werner Ollig von der Gartenakademie Rheinland-Pfalz in Neustadt greift ein brennendes Thema unserer Zeit auf und gibt des Weiteren auch Informationen zum Humusaufbau mit dem Ziel der Bodenverbesserung in unseren Gärten. Der Vortrag findet statt am Mittwoch, den 10. April um 18.30 Uhr im Naturfreundehaus in der...

Lokales
Der Schnittkurs im Vereinsgarten des Obst- und Gartenbauvereins Landstuhl

OGV Landstuhl fährt nach Heilbronn
Tagesfahrt zur Bundesgartenschau

Landstuhl. Gute Laune bei launigem Wetter hatten die Teilnehmer am diesjährigen Schnittkurs im Vereinsgarten des Obst- und Gartenbauvereins Landstuhl. Über drei Stunden wurden die Teilnehmer interessant und kurzweilig in die Kunst des Obstbaum-, Rosen- und Beerenstrauchschnittes von Gärtner Neurohr eingeführt. Geeignete Werkzeuge und weiterführende Literatur wurden ebenfalls vorgestellt. Am Samstag, 29. Juni, veranstaltet der OGV eine Tagesfahrt zur Bundesgartenschau nach Heilbronn....

Lokales
Helmut Kapfer (25 Jahre Mitgliedschaft), OGV-Vorsitzende Uta Mayr-Falkenberg, Uwe Stein und Klaus Becht (25 Jahre), Albert Steckler (40 Jahre) und der zweite Vorsitzende Rüdiger Harth (von links)  Foto: Eva-Maria Dreykorn

Uta Mayr-Falkenberg wieder zur Vorsitzenden des OGV Dansenberg gewählt
Stetiger Mitgliederzuwachs und einen Wasseranschluss als Herzenswunsch

OGV Dansenberg. Von einem stetigen Mitgliederzuwachs, der die Zahl auf derzeit 554 Personen (ohne die dazugehörigen Kinder) habe ansteigen lassen, konnte Uta Mayr-Falkenberg, Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Dansenberg e.V., in der Jahreshauptversammlung des Vereins berichten, die am 17. März im Katholischen Pfarrheim in Dansenberg stattfand. Der Verein sei längst zum mitgliederstärksten innerhalb des Kreisverbandes Kaiserslautern der Obst- und Gartenbauvereine geworden. Ein...

Ratgeber

Neuer Kurs am 23. Februar
Schnittkurs von Obstgehölzen

Rülzheim. Die Obst- und Gartenbauvereine aus Hördt und Rülzheim laden am Samstag, 23. Februar, um 10 Uhr zum ersten gemeinsamen Schnittkurs. In der Lohe, in der Gartenanlage von Matthias Avril und Bernd Hoffmann, von Rülzheim kommend rechts an der L493 in Richtung Hördt warten die Bäume auf ihren notwendigen Winterschnitt. Die Obstanlage befindet auf dem Gelände mit dem grünen Bauwagen. Referent ist Egon Eisensteck. Er wird alles Wissenswerte zur Schnittpraxis an echten Objekten erklären. Die...

Ratgeber

Obstgehölzschnittkurs beim OGV Wiesental
Praktischer Kurs für Hobbygärtner

Waghäusel. Wie die Obsternte in diesem Jahr ausfällt wissen wir noch nicht, aber sinnvolle Schnitteingriffe sind auf jeden Fall notwendig um die Obstbäume gesund und leistungsfähig zu halten. Sein ganzes Leben braucht das Obstgehölz Pflege. Mit Schnittmaßnahmen beeinflussen wir die Baumstatik, den Kronenaufbau, die Lebensdauer des Gehölzes, die Erntemenge und die Qualität des Obstes. Gleichzeitig dient der Schnitt auch dem Pflanzenschutz. Der OGV Wiesental bietet am Samstag, 23. Februar,...

Lokales

Baumveredelungs- und Schnittkurse beim Obst- und Gartenbauverein
Ohne Anmeldung vorbeikommen

Oberhausen-Rheinhausen. Der Obst- und Gartenbauverein Oberhausen-Rheinhausen veranstaltet in seinem, mit vielen modernen Obstsorten und verschiedenen Baumformen bepflanzten Obstlehrgarten zwei kostenlose Schnittkurse für alle Interessierten. Man kann einfach ohne Anmeldung vorbeikommen. Infos für Pflanzung, Sortenwahl und Pflege eines Obstbaumes werden auf Schautafeln ausgestellt. Edelreiser sind vorhanden und können auch mitgenommen werden.Sollte es kälter als -3°C sein, verschieben sich...

Ratgeber

Dreitägiger Lehrgang vom 3. bis 5. Januar
Obstgehölze fachgerecht schneiden

Dettenheim. Der Bezirksverein Hardt für Obstbau, Garten und Landschaft e.V. bietet gemeinsam mit der Kreisobstbauberatung Karlsruhe und dem Verein für Obstbau, Garten und Landschaft (OGV) Liedolsheim erstmalig einen dreitägigen Lehrgang zum Obstgehölzschnitt an. Unter fachlicher Leitung der Obstbauberaterin Ute Ellwein werden die Grundlagen des Baumschnitts von Rundkronen und Spindeln bei verschiedenen Obstarten erläutert und die Erziehung von Beerensträuchern und Spalieren dargestellt....

Lokales

Fahrt mit Obst-und Gartenbauverein
Weihnachtsmarkt

Haßloch. Der Obst- u. Gartenbauverein Haßloch lädt ein zur Fahrt zum Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Esslingen am Sonntag, 11. Dezember. Abfahrt ist um 12 Uhr ab Pfalzplatz Haßloch; die Rückfahrt erfolgt um 19 Uhr. Der Preis pro Person beträgt 22 Euro. Anmeldung bei Alfons Köstlmaier, Telefon 06324 6112 oder Isolde Metzger, Telefon 06324 921858. ps

Ausgehen & Genießen
In Weingarten findet am Mittwoch, 3. Oktober, das Kürbisfest des Obst- und Gartenbauvereins statt.

Obst- und Gartenbauverein lädt am 3. Oktober ein
Kürbisfest in Weingarten

Weingarten. Der Obst- und Gartenbauverein Weingarten lädt ein zum Kürbisfest am Mittwoch, 3. Oktober. Es findet im Hof des evangelischen Gemeindehauses statt, Beginn ist um  11.30 Uhr.  Neben Kürbisschnitzen für Kinder (ab 12 Uhr) und Prämierung der schönsten Schnitzergebnisse durch die Rosenkönigin Weingartens können Kürbisse zum Ermitteln des schwersten Kürbisses am Mittwoch ab 9  Uhr angeliefert werden. Kürbiswiegen und Prämierung findet ab 14.15 Uhr statt.  Beim Kürbisschätzen (ab 14 Uhr)...

Ausgehen & Genießen
Seltene Tomatensorten stehen im Fokus eines Vortrags in Rülzheim.

Melanie Grabner gibt Tipps zu Tomaten am 11. August
Aus Liebe zu seltenen Tomaten

Rülzheim.  Ein Highlight erwartet alle Tomatenfans am Samstag,  11. August,  um 15  Uhr in Rülzheim. Melanie Grabner, Staudengärtnermeisterin und Pflanzendoktor aus Böhl – Iggelheim, besser bekannt als Fachfrau für seltene und alte Tomatensorten, konnte für diesen Nachmittag als Referentin gewonnen werden. Sie wird an diesem Nachmittag im Bürgerkeller im Rathaus über alles Wissenswerte rund um das in Deutschland beliebteste Gemüse berichten. Neben Anzuchtthemen werden sicherlich auch über...

Ausgehen & Genießen

Obst- und Gartenbauverein Hördt lädt ein
Blütenfest im Rathaushof

Hördt. Der Obst- und Gartenbauverein 1912 e. V. Hördt lädt herzlich ein zu seinem jährlichen Frühjahrsfest am Samstag, 26. Mai, ab 16 Uhr und Sonntag, 27. Mai, ab 11 Uhr. Zum traditionellen Speisenangebot von Schwenksteaks, Bratwurst und Saisonsalaten werden zusätzlich Grillspezialitäten angeboten: Am Samstagabend werden knusprige Schweinshaxen gegrillt und am Sonntag Grillhähnchen zubereitet. Der Obst- und Gartenbauverein möchte allen ein paar fröhliche Stunden im Rathaushof bereiten und...

Lokales
Der Minister des Innern, Bauen und Sport im Saarland, Klaus Bouillon überreicht Hermann Josef Schneider aus Reitscheid (re) die Bundesverdienstmedaille.

Innenminister Bouillon zeichnet Hermann Josef Schneider aus
Bundesverdienstmedaille für „Reitscheider Urgestein“

Freisen/Reitscheid. Im Auftrag des Bundespräsidenten Frank Walter Steinmeier überreichte der saarländische Minister des Inneren, Bauen und Sport, Klaus Bouillon, letzte Woche die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik an Hermann Josef Schneider aus Reitscheid. Damit würdigt der Bundespräsident die Arbeit des „Reitscheider Urgesteins“, der sich in vielen Jahrzehnten im Obst- Garten- und Naturfreundeverein, in der Feuerwehr, im Ortsrat, im Männergesang- und Sportverein sowie im...