Alles zum Thema Obstbäume

Beiträge zum Thema Obstbäume

Ratgeber

Kostenloser Obstbaum-Schnittkurs am 20. und 22. Februar in Ubstadt-Weiher
Streuobstinitiative setzt sich für den Erhalt der Streuobstwiesen ein

Ubstadt-Weiher. Die Streuobstinitiative im Stadt- und Landkreis Karlsruhe bietet auch dieses Jahr wieder einen kostenlosen Obstbaumschnittkurs zusammen mit der Mitgliedskommune Ubstadt-Weiher, sowie dem Landratsamt Karlsruhe an. Der erste Teil des Kurses findet am 20. Februar und der zweite Teil am 22. Februar statt. Getrennt in Theorie und Praxis wird erläutert, warum Obstbäume geschnitten werden müssen, worauf dabei zu achten ist und wie das erlangte Wissen am Baum angewendet werden kann. Im...

Ratgeber
Durch einen Schnitt im Winter erhöht sich der Wachstumseffekt der Obstbäume im Frühjahr Foto: Felix Ackermann / ps

Der Arbeitskalender für die Streuobstwiese im Januar
Der Winterschnitt am Obstbaum

Streuobstwiese. Im Winter haben Obstbäume keine Blätter, deshalb ist eine gute Übersicht gegeben und die Bäume können besser geschnitten werden. Zudem befindet sich der Obstbaum in einer winterlichen Ruhephase. In dieser Saftruhe sind alle physiologischen Prozesse im Baum heruntergefahren und der Baum reagiert nicht auf Schnittverletzungen. Ein Schnitt im Winter erhöht den Wachstumseffekt im Frühjahr. Die Energie, die in den Wurzeln gespeichert wird und für die im Herbst noch vorhandenen Äste...

Lokales

Dominik Zorn kreiert Frucht-Seccos aus Apfel und Birne
Nutzen, was die Natur wachsen lässt

Kraichtal-Neuenbürg (art) Obst gibt es heuer in großen Mengen. Dominik Zorn aus Neuenbürg vom Weingut & Edelbrennerei Niwenburg hat viele alte Bäume auf seiner Streuobstwiese, die voller Früchte hängen. "Im Frühling waren sie in der Blüte prächtig anzuschauen und ein summender Treffpunkt für die Bienenvölker der Umgebung", sagt Zorn. Die Äpfel und Birnen werden jetzt nach und nach reif. "Es ist viel zu schade, diese Ernte nur den Wespen, Hornissen und Vögeln zu überlassen", sagt er. Als...

Ratgeber
Apfelbaum

Sommerschnittkurs des Landratsamtes in Forst
Obstbäume fachgerecht schneiden

Forst.  Das Landratsamt Karlsruhe und die Streuobstinitiative im Stadt- und Landkreis Karlsruhe bieten in Zusammenarbeit mit den örtlichen Obst- und Gartenbauvereinen (OGV) Sommerschnittkurse zur Obstbaumpflege an. Unter fachlicher Leitung der Obstbauberaterin Ute Ellwein werden die Grundzüge des Rundkronenschnittes unter besonderer Berücksichtigung der Fruchtastentlastung und Leitaststabilisierung vermittelt. Die Teilnehmer werden gebeten Schnittwerkzeuge wie Baumsägen und Astscheren...

Ratgeber
Bei zunehmendem Fruchtgewicht drohen bei diesem Apfelbaum Astabbrüche.

Rekorderntejahr im Streuobstbau birgt Gefahr von Astbrüchen
Fachleute raten zum Ausdünnen von Obstbäumen

Region. In diesem Jahr ist eine Rekordernte an Äpfel und Birnen zu erwarten. Fachleute sorgen sich jedoch gleichzeitig um die Gesundheit der Bäume: „Der Überbehang und die Trockenheit bringen die Äste an Grenze ihrer Belastbarkeit mit der Folge, dass die Leitäste abbrechen können“, warnt Kreisökologe Hans-Martin Flinspach, gleichzeitig Erster Vorsitzender der Streuobstinitiative im Stadt- und Landkreis Karlsruhe. AusdünnenDie Kreisfachberatung rät deshalb zum gezielten Ausdünnen der Früchte...