Rasen

Beiträge zum Thema Rasen

Lokales
  2 Bilder

Wohnen wie an einer Bundesstraße
Lärmpegel Neustadter Straße Mutterstadt

Als wir hier vor über 3 Jahren eingezogen sind,  war  es bei Weitem noch nicht so massiv wie die letzten Monate. Tag und Nacht ist hier ein Verkehr, als ob man an einer Bundesstraße wohnen würde. Es geht den ganzen lieben langen Tag so, dass man wie jetzt im Sommer oft die Fenster schließen muss, um sich unterhalten zu könnnen. Oft ist es am Abend nicht möglich, einem Film akustisch zu folgen. Kommt ein LKW an , auch zu später Stunde, wackelt hier oben im 2.OG alles was auf dem Tisch...

Lokales
Einen neuen Fallschutzbereich erhält die Rutsche auf dem Spielplatz im Moselweg

Spielplätze und Skater- und Soccerplatzes werden für die anstehende Saison gerichtet
Spielplätze werden unterhalten

Hambrücken (jk) Jedes Jahr im Frühjahr werden aktuell wieder die Spielplätze der Gemeinde Hambrücken einschließlich des Skater- und Soccerplatzes für die anstehende Saison gerichtet. Aufgrund der aktuellen Sperrungen der Spielbereiche werden auch stellenweise Neuansaaten von Rasen, Umbauten oder Ergänzungen von Spielbereichen durchgeführt. Turnusgemäß werden auf sämtlichen Spielplätzen derzeit die Fallschutzbereiche gepflegt und gegebenenfalls neu aufgefüllt, so stellt der zuständige...

Lokales
Symbolbild

Garten in Neckarhausen frei
Gelegenheit nutzen

Edingen-Neckarhausen. Ein schöner Nutzgarten, ohne Rasenfläche, mit einer kleinen Holzlaube, wartet auf einen neuen Pächter. Wer Spaß am Gärtnern hat und Ideen umsetzen will, hat viel Spielraum. Bei Interesse bitte einen Termin beim Kleingärtnerverein Neckarhausen ausmachen, dann kann man unverbindlich den Garten in Augenschein nehmen. ps

Ratgeber
Im Beet kann man viele Stauden nach der Blüte zurückschneiden. Sie treiben wieder frisch aus und blühen manchmal sogar nochmal.
  3 Bilder

Verblühtes zurückschneiden und je nach Wetter kräftig gießen - so kommen Hobbygärtner gut durch die heiße Jahreszeit
Den Sommer im Garten genießen

Straelen. Blütenduft schnuppern, Obst und Gemüse frisch ernten und an lauen Sommerabenden draußen sitzen – der Sommer ist die Gartensaison Nummer eins. Und da die meisten größeren Arbeiten, wie Umpflanzen und Säen, im Frühjahr anfallen, bleibt mehr Zeit dafür, die Blumen und Pflanzen zu genießen. Ein paar kleinere Arbeiten müssen natürlich dennoch erledigt werden. Gartenexperten haben praktische Tipps, wie man sich den Sommer im Ziergarten schön macht. Bei den Stauden geht es jetzt vor allem...

Ratgeber

Was tun bei fleckigen Rasen nach dem Winter?

Nach dem Winter sieht der Rasen fleckig und blass aus? Oft hat er auch einen schimmeligen Belag? Düngen Sie Ihren Rasen im August oder September ein letztes Mal. Dann geht der Rasen gestärkt in den Winter und wird ihn gut überstehen. Zusätzlich hilft noch eine Ausbringung von Kalk im September/Oktober. Und lassen Sie Ihren Rasen nicht länger als 5 cm in den Winter gehen.

Ratgeber

Schlechtes Wachstum beim Rasen, so helfe ich mir

Mögliche Ursachen: zu wenig Dünger, zu saurer Boden, Schatten, verdichteter Boden und/oder Staunässe. Abhilfe schaffen da am besten Rasenpflege-Systeme. Stark vermooste Stellen mit einem Öko Moosfrei behandeln. Ist nahezu kein Rasen sichtbar: vertikutieren, Unkräuter beseitigen, Rasen neu anlegen.

Blaulicht

Junger Autofahrer raste mehrfach mit weit überhöhter Geschwindigkeit durch Karlsruhe
Raserei & Nötigung: Über 20 Verstöße in Karlsruhe

Karlsruhe. Nach der Auswertung von stationären Geschwindigkeitsanlagen wurde der Polizei jetzt bekannt, dass ein 22-jähriger Autofahrer am 3. Februar, unablässig und über mehrere Stunden hinweg mit einem schwarzen VW Golf Variant Mietwagen mit Braunschweiger Kennzeichen durch Karlsruhe raste. Der junge Mann befuhr hierbei unterschiedliche Streckenabschnitte mehrfach und wiederholt mit Geschwindigkeiten, die den erlaubten Wert doppelt oder dreifach überschritten. Die über 20 Verstöße lagen...

Lokales
  2 Bilder

Tagebuch des zerstörten Wasenparks - Mai 2018
Betontribüne mit Blick auf den Plastikrasen

ULi Ettlingen hat sich im Januar vehement im Gemeinderat gegen den Bau eines Kunstrasens aus 3 Gründen eingesetzt: 1. Der Bau ist zu teuer mit 300.000 Euro. 2. Der vorhandenen Naturrasen ist ausreichend. 3. Ein Kunstrasen wäre besser platziert an einer Schule, wie z.B. dem Schulzentrum oder im Sportpark Baggerloch. Sehen Sie jetzt die Fotos vom Tag der Arbeit am 01. Mai 2018. Wer in die BNN dieser Tage geschaut hat, laß auch von im Sinne bester Jubelmitteilungen aus dem Rathaus von...

Lokales

Mai bis Oktober – Rasenmäherzeit
Rasenmäher, wo man hinhört

Kaum hat er begonnen, der Frühling – ist er auch schon überall zu hören. Nicht nur im eigenen Garten, sondern auch beim Nachbarn nebenan, beim Nachbarn gegenüber und überhaupt bei allen Nachbarn. Vom Rasenmäher ist die Rede. Und fast immer vom prädestinierten Rasenmähertag, dem Samstag. Tja, des einen Leid ist des anderen Freud und so mancher Ehemann wäre der Glücklichste, hätte er auch so einen Traktorwahnsinnsmäher wie der Nachbar am Ende der Straße. Gott sei Dank gibt es dieses...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.