DFB

Beiträge zum Thema DFB

Sport
Mehr Wechsel bringen auch mehr Möglichkeiten, Einfluss auf die Taktik zu nehmen

DFB verlängert Ausnahmeregelung nur für 1. und 2. Bundesliga
Fünf Auswechslungen bleiben

Region. Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat beschlossen, dass für die Saison 2020/21 in den DFB-Spielklassen weiterhin fünf Auswechslungen pro Spiel möglich sind. Diese Regelung besteht seit der Wiederaufnahme des Spielbetriebs nach der Unterbrechung aufgrund der Covid-19-Pandemie. Das DFB-Präsidium folgt mit seinem Beschluss für den DFB-Pokal der Herren, den DFB-Pokal der Frauen, die Frauen-Bundesliga und die 2. Frauen-Bundesliga der vom "International Football Association...

Sport
4 Bilder

Festschriften, Alben, Urkunden des Deutschen Meisters
KFV-Archiv geht ins Stadtarchiv

Tradition. Der 1891 gegründete Karlsruher Fußball Verein (KFV) blickt auf eine ruhmreiche Vergangenheit zurück. Der älteste noch bestehende Fußballverein Süddeutschlands gehört zu den 86 Gründungsmitgliedern des „Deutschen Fußball-Bundes“. Vor dem Ersten Weltkrieg war der heutige Kreisligist ein Spitzenteam des deutschen Fußballs, wurde 1905 und 1912 Deutscher Vizemeister, holte 1910 durch einen 1:0-Finalsieg über Holstein Kiel die Deutsche Meisterschaft nach Karlsruhe. Davon und vor...

Sport

DFB und DFL unterstützen Einführung der Corona-Warn-App
Aufruf der Fußball-Verbände

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) zusammen mit seinen 21 Landes- und fünf Regionalverbänden sowie die DFL Deutsche Fußball Liga gemeinsam mit den Profiklubs unterstützen die Bundesregierung bei der Bekanntmachung der neuen Corona-Warn-App. Diese steht nun zur freiwilligen Nutzung zur Verfügung und soll dazu beitragen, Corona-Infektionsketten schnell zu erkennen und zu durchbrechen. "Aufruf" auch sichtbar auf dem Trikots DFB und DFL werden auf die App und die dazugehörigen Informationsangebote...

Sport

Karles Woche - der Kommentar in Wochenblatt Karlsruhe
Sport ist nicht gleich Sport

In Zeiten von Corona sprudelt es bei uns geradezu von absurden Regelungen, die bestimmte Bevölkerungsgruppen mitunter ins Abseits kicken. Während im Flugzeug jede Reihe brav besetzt wird, dürfen Theater nur mit einem so großen Abstand bestuhlen, dass jede Wirtschaftlichkeit ad absurdum geführt wird. Im Sport wird es geradezu auch bizarr: Jetzt hat der Deutsche Leichtathletik-Verband die Richtlinien für die nationalen Meisterschaften bekanntgeben – und für einen Schock bei Langstrecken-Läufern...

Sport
Symbolbild
Video

FC Speyer 09 sucht Mädchen mit Spaß an Fußball
Auf neuen Wegen in das Bundesliga- und Perspektivteam

Speyer. Für sein Bundesliga- und Perspektivteam sucht der FC Speyer 09 fußballinteressierte Mädchen aus den Jahrgängen 2004 bis 2007. Um mit dieser Suche nun auch die richtige Zielgruppe anzusprechen, geht der Verein neue, unkonventionelle Wege: Er hat nämlich mit Spielerinnen ein eigenes kleines Video für die Sozialen Netzwerke produziert. "Gerade bei Jugendlichen stehen die sozialen Netzwerke hoch im Kurs, dabei nimmt das Schauen von Filmen einen breiten Raum ein", sagt Rüdiger Pfeiffer,...

Sport

DFB plant Außerordentlichen Bundestag / Pokalendspiel verlegt
Fällt für die 3. Liga dann eine Entscheidung?

Fußball. Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat sich auf seiner Sitzung am heutigen Freitag für die Einberufung eines Außerordentlichen DFB-Bundestages ausgesprochen. Mit Blick auf die laufenden Diskussionen bezüglich einer Fortsetzung des Spielbetriebs in der Frauen-Bundesliga und der 3. Liga sowie die möglichen Entscheidungen in den kommenden Wochen wurde die formelle Einberufung noch nicht vollzogen. Dies wird zu gegebener Zeit im schriftlichen Umlaufverfahren erfolgen....

Sport

Fußballer des SV Sandhausen reagieren auf Coronavirus
Kurzarbeit in der Geschäftsstelle und Gehaltsverzicht bei den Profis

Sandhausen. In einem Treffen mit der Mannschaft sowie dem Trainer- und Funktionsteam des SV Sandhausen haben Präsident Jürgen Machmeier, Geschäftsführer Volker Piegsa und der Sportliche Leiter Mikayil Kabaca den Fahrplan für die nächsten Wochen besprochen. Profimannschaft trainiert weiter individuell„Das individuelle Training wird bis zum 5. April verlängert. Danach werden wir entscheiden, ob eine Veränderung, beispielsweise das Training in Kleingruppen mit zwei Personen möglich ist“,...

Sport

Pause für FCK
3. Liga setzt Saison bis 30. April aus

Die 3. Liga unterbricht ihren Spielbetrieb zunächst bis 30. April. Darauf hat sich die Spielleitung der 3. Liga mit dem Ausschuss 3. Liga und den Vertretern der 20 Drittligisten im Rahmen einer außerordentlichen Managertagung am heutigen Montag verständigt. Der festgelegte Zeitraum orientiert sich an den aktuell vorliegenden behördlichen Anordnungen. Betroffen sind die Spieltage 30 bis 35, sollte die behördliche Verfügungslage nicht doch eine frühere Austragung zulassen. Die Sitzung wurde...

Sport

Coronavirus - Ligaverband reagiert endlich
3. Liga verlegt 28. und 29. Spieltag

Karlsruhe. Die beiden nächsten Spieltage in der 3. Liga werden verlegt. Mit dieser Entscheidung folgt der Deutsche Fußball-Bund (DFB) als Liga-Träger der Empfehlung des Ausschusses 3. Liga, die im Austausch mit den 20 Klubs ausgesprochen wurde. Der 28. und 29. Spieltag, die ursprünglich für dieses Wochenende sowie kommenden Dienstag und Mittwoch terminiert waren, werden frühestens Anfang Mai nachgeholt. Die genauen Zeitpunkte werden noch festgelegt. Weiteres Vorgehen ab Montag im Fokus Die...

Lokales

Wer will das große Risiko verantworten? Events absagen! Kommentiert
Vorsicht walten lassen wegen Coronavirus

Karlsruhe. Größere Veranstaltungen werden in der gesamten Region abgesagt, trotzdem wird die Verbreitung des Corona-Virus nicht aufzuhalten sein. „Wichtig ist aber, Zeit zu gewinnen und die Ausbreitung zu verlangsamen“, betont der südpfälzische Landrat Fritz Brechtel. Denn mit der Nicht-Teilnahme an Veranstaltungen können Bürger einen wichtigen Beitrag dazu leisten! Gerade in geschlossen Räumen kommt es durch Besucher aus unterschiedlichen Regionen zu einem „Austausch“ – und das ist für...

Sport
Symbolbild

TSG Hoffenheim spielt vor leeren Rängen gegen die Hertha
Präventivmaßnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus

Hoffenheim/Region. Die Partie des 26. Spieltags in der Fußball-Bundesliga zwischen der TSG Hoffenheim und Hertha BSC (Samstag, 14. März, 15.30 Uhr, PreZero Arena) wird wegen des Coronavirus unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen. Die TSG stellt sich damit der Verantwortung zum Schutz der Gesundheit. Man spiele vor leeren Rängen, aus Sorge vor der Verbreitung des Virus, zum Wohl der Allgemeinheit, so der Verein in einer Stellungnahme. Die Entscheidung fiel nach einem intensiven...

Lokales

Justus-Knecht-Gymnasium Bruchsal
DFB-Junioren-Coaches ernannt

Drei Schülerinnen und elf Schüler und aus drei Schulen und 12 Vereinen haben den Lehrgang zum DFB-Junior-Coach absolviert. Die Stirumschule und das Justus-Knecht-Gymnasium Bruchsal hatten den Lehrgang mit dem Badischen Fußballverband organisiert. Die Nachwuchstrainer werden nun in ihren Schulen und im Kindertraining ihrer Vereine tätig. „Wir haben viel über den Umgang mit Kindern gelernt und wie man ihnen Spaß am Fußball näherbringt“, sagten Jacqueline und Samira nach dem Lehrgang. An fünf...

Sport
Michaela Heid vom FSV Büchenau

DFB-Ehrenamtspreis geht nach Büchenau
Torhüterin Michaela Heid ausgezeichnet

Bruchsal/Region.  Neun herausragende Persönlichkeiten erhalten den DFB-Ehrenamtspreis als Dank und Wertschätzung für unermüdliches Engagement. Die Ehrenamtsbeauftragten der Fußballkreise wählten einmal mehr aus zahlreichen gemeldeten Kandidaten einen Ehrenamtspreisträger pro Kreis. Neben der Ehre wartet auf die Geehrten das Dankeschön-Wochenende der drei baden-württembergischen Fußballverbände. Waltraud Pfenning, Edmund Mörgenthaler und Frank Schenkel erhalten darüber hinaus die Club...

Sport
Nia Künzer, Fußballweiltmeisterin und Botschafterin der Aktion "alkoholfrei Sport genießen"
5 Bilder

Weltmeisterin Nia Künzer zu Gast beim FC Weiher
"Ihr gebt Kindern die Kompetenz für ein suchtfreies Leben"

Ubstadt-Weiher. Ein großer Tag für den FC Weiher - nicht nur feiert der Verein 2020 sein 75-jähriges Bestehen, am Freitagabend gab es zudem hohen Besuch echter Fußballprominenz im Vereinsheim. Fußballweltmeisterin und Golden Goal-Schützing Nia Künzer höchstpersönlich brachte eine Aktionsbox "alkoholfrei Sport genießen" von der Bundeszentrale für gesundheitlichen Aufklärung (BZgA) in Weiher vorbei. Jubiläumsbox im Jubiläumsjahr für den FC WeiherWarum? Ganz einfach: Seit vielen Jahren schon...

Sport

Karles Woche - der Kommentar im Wochenblatt Karlsruhe
Die Sinnlosigkeit des „Kellers“

Wer das Ärgernis des „Elfmeters“ in Bielefeld in seiner ganzen Dimension für den Lieblingssport der Deutschen verstehen möchte, sollte sich die Situation einfach mehrfach anschauen. Denn dann wird jedem klar, dass sich damit gleich zwei Wahrheiten ableiten lassen, die letztlich folgenschwer sind! Erstens: Der kampfbetonte Fußball wird ersetzt werden durch eine Sportart, in der sich keiner mehr irgendetwas trauen wird, da jede Berührung zu einem – spielverdrehenden – Eingreifen des...

Sport

DFB-Rahmenkalender für die kommende Saison liegt vor
22., 24. oder 31. Juli 2020 ist Saisonstart für den KSC

Karlsruhe. Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat auf seiner Sitzung in Frankfurt am Main den Rahmenterminkalender für die kommende Saison, 2020/2021, verabschiedet. Die Bundesliga startet am Wochenende vom 21. bis 23. August 2020 in die neue Spielzeit, während die 2. Bundesliga bereits am 31. Juli 2020 beginnt. Nach dem 18. Zweitliga-Spieltag vom 18. bis 21. Dezember 2020 und dem 17. Bundesliga-Spieltag am gleichen Wochenende gehen beide Klassen in die Winterpause. Kurze...

Sport

Fußball-Trainerausbildung an Schulen
DFB-Juniorcoach werden

Bruchsal.  Ab Januar starten Ausbildungen zu DFB-Juniorcoaches an Schulen im Badischen Fußballverband. Schüler ab 15 Jahren können dabei die ersten Kenntnisse und Erfahrungen als Fußballtrainer erwerben. Angesprochen sind Schüler mit hoher Fußballaffinität, die sich engagieren möchten, Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben und bereit sind Verantwortung zu übernehmen. Jeweils in zwei Teillehrgängen vermittelt der bfv den Jugendlichen die ersten Kenntnisse und Fähigkeiten auf dem...

Lokales
Manfred Linxweiler (4.v.r.) nimmt den Preis entgegen.  Foto: PS

Jetzt im „Club 100“ vertreten
Manfred Linxweiler vom DFB ausgezeichnet

Dörrenbach. Im Rahmen des Qualifikationsspiels zur UEFA EURO 2020 Deutschland gegen Niederlande fand im September die offizielle Ehrungsveranstaltung für alle diesjährigen DFB-Ehrenamtsträger/Club 100 Mitglieder im Hamburger Curio Haus statt. Der 1. Vorsitzende der Sportfreunde, Manfred Linxweiler wurde persönlich vom kommissarischen DFB-Präsident Dr. Rainer Koch für seine außerordentliche Tätigkeit und sein herausragendes Engagement ausgezeichnet. Mit dem DFB-Ehrenamtspreis/Club 100...

Sport
Abschied

Das DFB-Bundesgericht stellt das Verfahren gegen den KSC ein / Verein zahlt an Kulturstiftung
Abschiedsfeier Wildparkstadion: kein Verfahren mehr

Karlsruhe. Das DFB-Bundesgericht hat am heutigen Dienstag in Frankfurt am Main über die Berufung des KSC gegen das Urteil des DFB-Sportgerichts wegen eines behaupteten Verstoßes gegen die Anmeldepflicht der von den Supporters Karlsruhe ausgerichteten Abschiedsfeier "Danke, Wildparkstadion!" verhandelt. Die Feier hatte am 3. November 2018 im Anschluss an das Heimspiel gegen den FC Würzburger Kickers stattgefunden. Tolle Abschiedsvorstellung des Wildparkstadions ist dem DFB ein Dorn im...

Sport
Um diese Verabschiedung des alten Wildparkstadion geht's in der Verhandlung in Frankfurt.

DFB verhandelt gegen den KSC / "Supporters"-Vorstand als Zeuge geladen
Wildparkabschied vor DFB-Verbandsgericht

Karlsruhe. Der Stadionumbau in Karlsruhe schreitet heute bereits sichtbar voran. Der Wildpark in seiner bisher bekannten Form ist nach 66 Jahren Geschichte. Eine Spielstätte mit vielen Emotionen bekommt ein neues Gesicht. In den kommenden Tagen wird die alte Gegentribüne, das frühere Stimmungszentrum der Karlsruher Fußballfans – die „Gegengerade Karlsruhe“ –, abgerissen. "Unserem altbekannten Wildparkstadion hatten wir 'Supporters Karlsruhe' bereits im vergangenen Jahr, am 3. November 2018,...

Sport

Karles Woche - der Kommentar im Wochenblatt Karlsruhe
„Die Alde Fasnacht“

Fußball lebt auch von Jubel, Emotionen, schnellen Reaktionen: Gefühle, die in Sekundenbruchteilen entstehen und ausgelebt werden dürfen. Spätestens am Samstag bei der (am Ende hocherfolgreichen) KSC-Heimpremiere, merkte man im Wildpark, dass man in der 2. Bundesliga – mit Videobeweis – angekommen ist. Neuzugang Lukas Grozurek netzt grandios ein: Jubel, Freude auf den Rängen, die ritualisierte Ansage des Stadionsprechers, der Gegner reklamiert überhaupt nicht – aber wie die „Alde Fasnacht“ (wie...

Sport
Die Fans des SV Waldhof können sich freuen.

Auflagen des DFB gegen den SV Waldhof Mannheim aufgehoben
Otto-Siffling-Tribüne wieder als Fanbereich freigegeben

Fußball. Fans des SV Waldhof Mannheim können sich freuen: der Verein gab am gestrigen Donnerstag, 18. Juli, bekannt, dass die Otto-Siffling-Tribüne ab sofort wieder offiziell als Fanbereich genutzt werden darf. Einem Antrag auf Aufhebung der Auflagen, welche der DFB dem SVW auferlegt hatte, wurde gestern stattgegeben. Die Otto-Siffling-Tribüne kann mit dem ersten Heimspiel der anstehenden Saison gegen den SV Meppen am 27. Juli somit wieder als Fanbereich genutzt werden. Nach dem Spielabbruch...

Sport

DFB informiert: 1,5 Millionen Spiele - 0,05 Prozent Abbrüche
Lagebild im Amateurfußball

0,05 Prozent aller Fußballspiele in Deutschland mussten in der vergangenen Saison wegen eines Gewaltvorfalls abgebrochen werden. Dies ist ein Ergebnis des heute vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) veröffentlichten 5. Lageberichts des Amateurfußballs. „Der Spielbetrieb in Deutschland mit bis zu 80.000 Spielen am Wochenende läuft weitgehend störungsfrei. Nur in einem sehr geringen Teil aller absolvierten Spiele meldeten die Unparteiischen in der vergangenen Saison eine Störung im Sinne des...

Sport

Gespielt wird zwischen dem 9. und 12. August / Karlsruher mit Heimspiel
KSC gegen Hannover 96 im Pokal

KSC. Die Saison ist kaum zuende, wirft bereits die neue Spielzeit ihren Schatten voraus. Am gestrigen Freitag wurde in Dortmund die 1. Runde des DFB-Pokals ausgelost. Als Glücksfee zog Nia Künzer, ehemalige Nationalspielerin, die Lose. Erfreulich: Es war kein Schnickschnack mit übertriebener Show: Das "Rezept" ist seit Jahren einfach und beliebt: 64 Lose in zwei Töpfen - das gibt 32 Partien! Klare Ansage dabei: Der Amateurverein hat Heimrecht! Der KSC spielt in der ersten Runde gegen...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.