Deutsche Nationalmannschaft

Beiträge zum Thema Deutsche Nationalmannschaft

Sport
Fritz Walter - ein wahrer Mythos Foto: Archiv hagen leopold

Zum 100. Geburtstag des größten Fußballers, den Deutschland je hatte
Fritz Walter – ein Vorbild im Sport und im Leben

Fritz Walter. „Fritz Walter – ein Vorbild für alle Sportler“, „Ein Vorbild im Sport und im Leben“, „Ein Mensch ohne Makel, ein Star ohne Allüren“, „Ein tadelloser Mensch, die Fußball-Legende aus der Pfalz“, „Ein bescheidener Held“, „Zeitlos populär wie Schmeling. Fritz Walter, des deutschen Fußballs strahlendste Legende“, „Der König vom Betze, ein Symbol der Nachkriegsepoche und Legende des Fußballs“, „Ein Zauberer am Ball, ein Vorbild für Generationen“. Die Superlative und Lobeshymnen gehen...

Sport
Fritz Walter wurden auch nach seiner Fußballerlaufbahn zahlreiche höchste Auszeichnungen verliehen  Foto: Ralf Vester

Herausragendes soziales Engagement und einzigartige Ehrungen
Das Leben nach der Zeit als aktiver Fußballer

Fritz Walter. Fritz Walter engagierte sich in seinem Wohnort Alsenborn für den Sportverein und schaffte es ab 1962 dreimal hintereinander aufzusteigen. Er hatte mit Willi Hölz, Otto Render und Erwin Rödler drei ehemalige Rote Teufel verpflichtet, danach kam noch Gerhard Ahrens dazu und schaffte es bis in die zweithöchste Spielklasse der damaligen Zeit, die Regionalliga Südwest. Erfolgsstory mit dem SV Alsenborn1968 errang er die Meisterschaft und wurde dritter der Aufstiegsrunde. Nur der Erste...

Sport
Vom berühmten Hackentor zeugt nur ein Foto  Foto: Ralf Vester

120.000 Zuschauer sahen Fritz Walters legendären Treffer in Leipzig
Das Jahrhunderttor mit der Hacke

Fritz Walter. Am 6. Oktober 1956 trafen im zwei Monate zuvor feierlich eröffneten Zentralstadion in Leipzig der 1. FC Kaiserslautern und der SC Wismut Karl-Marx-Stadt (der heutige FC Erzgebirge Aue) in einem Freundschaftsspiel aufeinander. Knapp 120.000 Zuschauer sahen den zu dieser Zeit absolut außergewöhnlichen Vergleich zwischen Vereinsmannschaften aus Ostdeutschland und aus der Bundesrepublik in dem damals größten Fußball-Stadion Deutschlands. Die „Roten Teufel“ siegten 5:3, aber den...

Sport
Cup Jules Rimet  Foto: Ralf Vester

Deutschland wird mit fünf Roten Teufeln Weltmeister 1954
Das Spiel der Spiele

Fritz Walter. Sepp Herberger vernarrte sich früh in den Alleskönner, machte ihn zum Spielmacher unter den ganz Großen und damit zum „ungekrönten König“ seiner Generation. Fritz Walter war der „verlängerte Arm“ auf dem Platz. In mitunter stundenlangen Gesprächen legten sie die Taktik fest. Sorgte der Gegner mal für unvorhergesehene Überraschungen, genügte meist ein kurzer Blickkontakt zwischen dem Kapitän auf dem Platz und dem Trainer auf der Bank, um dem durch Umstellungen in der eigenen...

Lokales
Fritz Walter mit seiner Gattin Italia und dem goldenen Mercedes. Dieser und noch viel mehr „vum Fritz“ gibt es in der Sonderausstellung zu sehen.  foto: ps

Sonder Ausstellung zum 100. Geburtstag von Fritz Walter
Das Wunder von Bern

Ladenburg. Er war ein Idol, ein Vorbild zu Lebzeiten und ist es noch heute. Fritz Walter war ein großartiger Mensch und Sportler. Er ist eine wahre Legende. Am kommenden Samstag wäre er 100 Jahre alt geworden. 4. Juli 1954.</td><td>Es war ein großer Tag für den deutschen Fußball. Im Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft standen sich die Mannschaften von Ungarn und Deutschland gegenüber. In der Vorrunde hatte Deutschland noch 8:3 gegen Ungarn verloren. Aber mit ungeheurem...

Sport
Judith Petrikowski tritt beim Damendoppel an
2 Bilder

Der Vorverkauf in Herxheim ist eingestellt
Länderspiel gegen Estland ist ausverkauft

Herxheim. Die Ausrichter des Badminton-Länderspieles in Herxheim werden keine Abendkasse mehr öffnen. Die Veranstaltung ist ausverkauft. Der Vorverkauf wurde eingestellt. Ungebrochen ist allerdings das Interesse an dieser hochkarätigen Badminton-Veranstaltung. Die Ausrichter verweisen daher auf die Veranstaltung einen Tag später im nur nur 90 Kilometer entfernten Bensheim (Nähe Darmstadt), wo die Deutsche Badminton-Nationalmannschaft in einer zweiten Partie auf Estland trifft. Hier wird die...

Sport

In knapp 100 Tagen wird der Ausrichter bekanntgegeben / Slogan „United by football“
Deutsches Team engagiert sich auch für die Euro 2024

Region. Die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht geschlossen hinter der deutschen Bewerbung für die Europameisterschaft 2024. Im wahrsten Sinne des Wortes sichtbar wurde dies beim offiziellen Fototermin im WM-Trainingslager in Eppan. Nach dem offiziellen Mannschaftsbild versammelte sich der 23 Spieler umfassende Kader für die anstehende Weltmeisterschaft 2018 in Russland hinter einer Bande mit dem Slogan „United by football.“ „Neben dem Bau des neuen DFB und seiner Akademie in Frankfurt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.