Hainfeld

Beiträge zum Thema Hainfeld

Blaulicht
Unfall mit Fahrerflucht in der Weinstraße in Hainfeld

Autounfall in Hainfeld
Fahrerflucht nach Crash in der Weinstraße

Hainfeld. Schnee, Eis, Drogen, Unfall. Und eine Fahrerflucht obenauf. Das wäre die Kurzform gewesen für den Verkehrsunfall, der sich gegen 6.35 Uhr am frühen Dienstagmorgen, 9. Februar, ereignete. Ein 37-Jähriger war mit seinem Wagen auf der Weinstraße unterwegs, als er bei winterglatten Straßenverhältnissen von der Fahrbahn abkam und gegen einen geparkten Pkw krachte. Der Eigentümer des geparkten Wagens wollte gerade wegfahren und wurde durch den Zusammenstoß an der Hand verletzt. Unfall in...

Lokales
Beim Regenrückhaltebecken in Hainfeld geht es gut voran.

Regenrückhaltebecken in Hainfeld
Der Bau macht gute Fortschritte

Edenkoben. Es geht vorwärts auf der Baustelle des Regenrückhaltebeckens in der Nachbarschaft zum Hainfelder Sportplatz: Das Durchlassbauwerk und der Vorfluter wurden fertiggestellt. Der Modenbach läuft in diesem Bereich in einem Bachbett, das einer natürlichen Bachsohle nachempfunden wurde. Im Laufe der Zeit wird sich diese noch mit ortstypischen Sedimenten füllen und somit die natürliche Ausbreitung aller Bachlebewesen unterstützen – Lebensraum für eine Lebensgemeinschaft von Pflanzen und...

Blaulicht

Verkehrskontrollen in Hainfeld
Der Verdacht hat sich bestätigt

Hainfeld. Am Samstag, 8. November, machte die Polizei allgemeine Verkehrskontrolle in Hainfeld. Gegen 14.15 Uhr wurde von der eingesetzten Streife ein Wagen kontrolliert, der zuvor aufgefallen war. Im Rahmen der Kontrolle bemerkten die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch bei dem 40-jährigen Fahrers.   Zu Fuß unterwegs in Hainfeld Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,46 Promille. Der Fahrer musste die Beamten anschließend zur Dienststelle begleiten. Dort wurde...

Blaulicht
Symbolfoto

Widerstand gegen die Polizei
Senior fährt betrunken

Hainfeld. Am Mittwoch, 12. August, meldete ein aufmerksamer Zeuge gegen 20.45 Uhr einen augenscheinlich stark alkoholisierten Mann, welcher gerade in der Weinstraße in seinen Pkw gestiegen und losgefahren sei. Die Beamten konnten den 76-Jährigen Fahrzeugführer aus dem Bereich Zweibrücken noch vor Ort antreffen. Da bei dem Herrn Atemalkoholgeruch festgestellt wurde, wurde ihm ein Atemalkoholtest angeboten. Dieser ergab einen Wert von 1,23 Promille. Dem Herrn wurde erklärt, dass er zwecks...

Blaulicht

Zeugen in Hainfeld gesucht
Feuerteufel am Sportheim

Hainfeld. Unbekannte haben am Donnerstag, 4. Juni, auf dem Parkplatz vor dem Sportheim um 16 Uhr eine größere Menge Werbehefte sowie einen direkt am Vereinsgebäude abgestellten Mülleimer in Brand gesetzt. Durch den Brand der Mülltonne bestand die Gefahr des Übergreifens auf das Gebäude. Ein Kellerfenster wurde durch die Hitzeeinwirkung in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Von den Verursachern fehlt jede Spur. Hinweise nimmt die Polizei Edenkoben...

Blaulicht
Der verunreinigte Bach
3 Bilder

Zeugen in Hainfeld gesucht
Modenbach mit Flüssigkeit verunreinigt

Hainfeld. Bereits am Mittwoch, 13. Mai, kam es im Gemarkungsbereich Hainfeld zu einer Gewässerverschmutzung der Modenbach. Eine weißlich trübe Flüssigkeit wurde durch unbekannt eingeleitet. Gewässerproben wurden entnommen, die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Zeugen gesuchtDie Polizei Edenkoben bittet Zeugen, sich unter  06323 9550 bei der Inspektion in Edenkoben zu melden. ps

Wirtschaft & Handel

28 neue Schwerpunktgemeinden anerkannt
Dorferneuerung 2020

Pfalz. Innenminister Roger Lewentz hat 28 Gemeinden in Rheinland-Pfalz als weitere Schwerpunktgemeinden im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms 2020 anerkannt. Ab dem Programmjahr 2020 werden somit insgesamt 152 Dörfer von einer Schwerpunktanerkennung profitieren. „Rund 25 Millionen Euro stehen in diesem Jahr zur Förderung von Dorferneuerungsmaßnahmen zur Verfügung. Mit dieser Summe können wichtige Projekte realisiert werden, die die Infrastruktur in unseren Dörfern weiter verbessern“, betonte...

Blaulicht

Hainfeld: Unfreiwilliger Fahrerwechsel
Chauffeur für einen Monat

Hainfeld. In der Weinstraße musste gestern Abend um 21.15 Uhr eine 73-jährige Smartfahrerin das Steuer ihrem 74-jährigen Beifahrer übergeben, da ein Alko-Test bei ihr 0,62 Promille ergab. Der 74-Jährige darf seine Begleiterin nun für einen weiteren Monat chauffieren, da die Frau ein einmonatiges Fahrverbot mit 500 Euro Geldbuße sowie zwei Punkte in Flensburg erhält. pol

Lokales
"De slagt aan de Boyne" lautet der Titel des Bildes von Jan van Huchtenburg - die Schlacht mit dem Sesel wird, wenn es sie gegeben hat, etwas wilder gewesen sein.

Hainfelder Seselsmörder und Schlacht mit dem Sesel - Winzermesser als Waffe
Pfälzer Mordwerkzeug

Hainfeld. Es kam zum Streit, ein Wort gab das andere und schließlich endete der Streit blutig: Hainfelder Winzer schnitten vier französischen Offizieren mit dem Sesel die Hälse durch. Das berichtet das historische Geschichtsbuch „Theatrum Europaeum“, das im Jahr 1682 erschien. Diese Geschichte ist der Grund weshalb die Hainfelder bis heute mitunter als „Seselsmörder“ bezeichnet werden. Der 30-jährige Krieg lag noch nicht lange zurück. Doch der Französische Sonnenkönig Ludwig XIV. war...

Lokales

Familiennamensbuch von Hainfeld
Buchvorstellung

Hainfeld. Im Auftrag der Ortsgemeinde Hainfeld hat Bernhard Braun aus Edenkoben ein Ortsfamilienbuch von Hainfeld zusammengestellt. Das Buch trägt den Titel „Die Familien von Hainfeld 1704 bis 1905“. Die Anregung dazu erhielt Bernhard Braun als er 2016 das Ortsfamilienbuch für Weyher erstellte. Da es viele verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Weyher und Hainfeld gab, lag es nahe, auch die Familiengeschichte von Hainfeld näher zu betrachten. Das Buch enthält Daten von über 9000 Personen. Das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.