Kleinfischlingen

Beiträge zum Thema Kleinfischlingen

Blaulicht
Hund bei Kleinfischlingen verletzt / Symbolbild

Rennradgruppe bei Kleinfischlingen gesucht
Radfahrer verletzt Hund

Kleinfischlingen. Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Donnerstag, 29. Juli, 11.20 Uhr, auf einem Feld- und Radweg zwischen Kleinfischlingen und Edesheim. Eine 45 Jahre alte Frau ging mit ihrem Hund Gassi, als eine Rennradgruppe mit 8 bis 10 Fahrern ihr entgegenkam und einer der Radfahrer mit dem Hund zusammenstieß. Während der Hund an beiden Vorderläufen verletzt wurde, setzte der Unbekannte seine Fahrt fort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Polizei sucht in dem Zusammenhang eine...

Blaulicht
Eine Schlange im Karton
2 Bilder

Polizeieinsatz in Kleinfischlingen
Schlange auf dem Dach

Kleinfischlingen. Gegen 14.30 Uhr am Mittwochnachmittag, 22. Oktober, wurde der Polizeiinspektion Edenkoben eine Schlange in einem Hof in der Hauptstraße in Kleinfischlingen gemeldet. Hiernach sei die Schlange "über einen Meter lang und dick wie ein Gartenschlauch". Beim Eintreffen der eingesetzten Beamten ahnte die Schlange Böses und verzog sich kurzerhand über eine Regenrinne auf das Dach des Anwesens. Die Polizei, dein Freund und SchlangenretterSo leicht gaben sich die Beamten jedoch nicht...

Blaulicht

Rollerfahrer bei Freimersheim übersehen
Kollision im Kreuzungsbereich

Edenkoben. Weil ein 60-jähriger Autofahrer, der in Richtung Kleinfischlingen fuhr, gestern um 13 Uhr einen vorfahrtsberechtigten Rollerfahrer übersah, der von Altdorf kommend in Richtung Hochstadt fuhr, kam es bei Freimersheim an der Kreuzung L507/L540 zu einem Verkehrsunfall, bei dem der 19-jährige Kradfahrer als auch seine 17-jährige Mitfahrerin verletzt wurden.  Während der Rollerfahrer diverse Prellungen erlitt, zog sich seine Mitfahrerin schwere Gesichtsverletzungen zu. Beide mussten zur...

Blaulicht
Mit brachialer Gewalt wurden zwei Zigarettenautomaten entwendet.

Diebstahl in Großfischlingen und Freimersheim
Zwei Zigarettenautomaten von der Wand gerissen

Großfischlingen/Freimersheim. Mit brachialer Gewalt rissen bislang unbekannte Täter zwei an der Straße befindliche Zigarettenautomaten aus der Wand und entwendeten diese. Beide Taten ereigneten sich in der Nacht auf Freitag. Ein Tatort befindet sich in der Hauptstraße in Großfischlingen, der andere in der Hauptstraße in Freimersheim. Ein Zigarettenautomat konnte zwischenzeitlich aufgebrochen auf einem Feld zwischen Essingen und Kleinfischlingen aufgefunden werden. Von dem anderen Automaten...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Autofahrer rastet in Kleinfischlingen aus
An Scheibe geschlagen und bedroht

Edenkoben. Ausgerastet ist am vergangenen Samstag kurz vor 13 Uhr ein 47-jähriger Mercedesfahrer, als er zunächst von einer 22-jährigen Mazda-Fahrerin kurz vor Kleinfischlingen überholt wurde. Dem 47-Jährigen missfiel dies offensichtlich, er überholte die Frau seinerseits und scherte nach seinem Überholvorgang knapp vor ihrem Fahrzeug ein, weshalb sie stark abbremsen musste. Ihren Unmut machte sie mit einem Hupen Luft. Am Ortseingang hielt der Mann sein Auto mittig auf der Fahrbahn an, stieg...

Lokales
Einsatz für die Natur: Wiesen, Wälder und Biotope sollen in der Südpfalz geschützt werden. Das Bild zeigt eine Obststreuwiese.

Schulungen und Beratungen für Kommunen in der Südpfalz
Aktiv die Umwelt schützen: Aktion Südpfalz-Biotope

Kreis Germersheim/Südpfalz. Die Aktion Südpfalz-Biotope, gefördert durch die Stiftung Natur und Umwelt des Landes Rheinland-Pfalz, möchte die Kommunen für die Förderung und Erhaltung der Artenvielfalt durch richtige Biotoppflege und - aufwertung sensibilisieren und qualifizieren. Die enge Kooperation zwischen den Landkreisen Germersheim, Südliche Weinstraße, der Stadt Landau und der NVS-Naturstiftung ermöglicht eine enge und effiziente Zusammenarbeit zwischen den Akteuren. Die Stiftung...

Lokales
Projekt verwilderte Streuobstwiesen: In Folge der Überwucherung durch Waldrebe und Hartriegel geht in Streuobstwiesen die Vielfalt der Nektarpflanzen verloren.

Aktiv die Umwelt schützen
Schulungsangebot der Aktion Südpfalz Biotope

SÜW. In einem gemeinsamen Appell haben die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße), Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (Landau) dazu aufgerufen, sich im Rahmen der Aktion Südpfalz Biotope für den Naturschutz in der Südpfalz zu engagieren. Erste Schulungen für kommunale Entscheidungsträger und Gemeindebedienstete beginnen noch im Februar in Kleinfischlingen; auch Landschaftspfleger und weitere Interessenten können teilnehmen. „Wir alle sind uns einig,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.