Alles zum Thema Gemeindebücherei Forst

Beiträge zum Thema Gemeindebücherei Forst

Lokales
3 Bilder

Große Kunst von kleinen Künstlern in der Gemeindebücherei Forst
Spatzennest-Künstler stellen aus

Drehbilder, Wackelgesichter, Spritzbilder, Drucke und vieles mehr haben die kleinen Künstler von der Kindertagesstätte Spatzennest während ihrer Projektwochen „Kunst“ gestaltet. Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen unternahmen sie Ausflüge in die weite Welt der Kunst und haben dabei verschiedene Künstler und Stilrichtungen kennengelernt. Mit Farbe, Pinsel, Papier, Pappteller und viel Begeisterung wurde das Gesehene in eigene kleine Kunstwerke umgesetzt – und so „ganz nebenbei“ das Thema Kunst...

Lokales

Neu im Bestand der Gemeindebücherei Forst
Tonies

Tonies, das sind kleine Figuren, die einen ganz besonderen Inhalt haben: Stellt man sie auf die zugehörige Toniebox beginnt innerhalb von Sekunden das Hörspielvergnügen. So sind die Tonies gerade für kleine Kinderhände genau das Richtige! Die Gemeindebücherei Forst hat für ihre Leser ab sofort 2 Tonieboxen und eine große Auswahl an Hörspielen im Bestand. Darunter finden sich Klassiker wie Der kleine Wassermann und Heidi, aber auch Benjamin Blümchen, Die Olchis und Der Grüffelo. Toniebox...

Lokales

Spielen statt langweilen
Neues Spielvergnügen in der Gemeindebücherei

Langeweile in den Sommerferien? Nicht mit den lustigen Spielen, die neu in der Gemeindebücherei eingetroffen sind! In dem witzigen, verrückten Partyspiel Emojito können Sie zeigen, wie kreativ Sie mimisch und akustisch eine traurige Kirsche darstellen, Tief im Riff laden vier Fischfreunden zu einer spannenden Entdeckungsreise ein und eine Kuh erhält in Flick Fleck ihre Flecken wieder, die freche Kuhbolde ihr über Nacht aus dem Fell gebürstet haben. Quietschvergnügten Spielspaß bietet das...

Lokales
5 Bilder

Die Gemeindebücherei blüht auf
"Kräuter to go" in der Gemeindebücherei Forst

Erdbeer-Minze, Wolliger Thymian, Marzipan-Salbei, Tripmadam, Gotu-Kola, Scharfer Oregano…. diese und 35 weitere Kräuterarten zieren seit dem Pfingstwochenende die Fenster der Gemeindebücherei. Der erste, mit dieser Pflanzaktion verbundene Wunsch – Insekten anzulocken – ist bereits in Erfüllung gegangen: Bienen und Hummeln umschwirren die kleinen Blüten und baden in Rosen-, Erdbeer- und Bananenduft. Auch die Besucher der Gemeindebücherei sind herzlich eingeladen, an den Kräutern zu schnuppern,...