Gaststätten

Beiträge zum Thema Gaststätten

Lokales
Das Land hilft Gastronomie, Bars und Discotheken durch die unbürokratische Verlängerung der Gaststättenerlaubnis

Konzessionen für Gaststätten, Bars und Diskotheken
Land verlängert Erlöschensfrist um ein Jahr

Kaiserslautern. Das Land Rheinland-Pfalz hat eine Allgemeinverfügung erlassen, um die Konzessionen bestehender Gaststätten aufrecht zu erhalten, die seit nunmehr einem Jahr aufgrund der Corona-Verordnungen nicht mehr öffnen können. Nach dem Bundesgaststättengesetz erlischt eine bestehende Erlaubnis zum Führen einer Gaststätte, wenn diese ein Jahr nicht in Betrieb war. Diese Frist wird nun durch die Allgemeinverfügung um ein Jahr verlängert. „Wir wollen unsere Gastronomie, unsere Discotheken,...

Ratgeber
Symbolfoto

Soforthilfen für Gastro- und Hotelbranche gefordert
Täglich neue Hilferufe

Pfalz. In einer gemeinsamen Initiative wenden sich Landräte sowie Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister der Pfalz an die Landesregierung mit der dringenden Bitte, die Finanzhilfen für kleinere und mittlere Unternehmen, insbesondere aus der Gastronomie- und Hotelbranche, nochmals zu erweitern. Die Sorge um die Tourismusregion Pfalz vereint Vertreterinnen und Vertreter der Landkreise Südliche Weinstraße, Germersheim, Bad Dürkheim, Donnersberg, Kusel, Kaiserslautern, Südwestpfalz und...

Lokales
Auch wenn es dem Pfälzer schwerfallen dürfte: die Broodworschd mit mit Sauerkraut wird  jetzt zu Hause genossen, denn in Stadt und Landkreis  bleiben ab sofort Restaurants, Cafés, Eisdielen, Hütten und Gaststätten geschlossen.

Restaurants, Cafés und Eisdielen bleiben geschlossen
Abhol- und Lieferservice zur Versorgung ist gestattet

Landau. In enger Abstimmung mit den Städten und Landkreisen der Pfalz haben die Stadt Landau und der Kreis SÜW entschieden, die Restaurants, Gaststätten und Cafés im Stadtgebiet ab heute, 20. März, zu schließen. Die entsprechende Allgemeinverfügung gilt ab sofort. Auch Eisdielen bleiben zu und mobile Eiswagen müssen den Betrieb einstellen. Die neue Regelung gilt nicht für Imbisse und den Straßenverkauf von Speisen und Getränken – mit der Ausnahme von Eis. Es ist jedoch sicherzustellen, dass der...

Blaulicht

Unbekannter verfolgt Person in Landauer Gaststätte
Mit der Faust zugeschlagen

Landau. Am 19. Februar, gegen 1.30 Uhr, betrat eine männliche Person die Gaststätte Anno Tobak in der Martin-Luther-Straße in Landau. Er folgte einem männlichen Gast in den Toilettenbereich und versetzte diesem Faustschläge ins Gesicht. Der Täter flüchtete und wird auf 25 bis 30 Jahre geschätzt. Er soll etwa 170 cm groß und unrasiert sein. Er trug eine blaue Daunenjacke mit Kapuze. Sachdienliche Hinweise unter . 06341 2870 oder per Email pilandau@polizei.rlp.de pol

Blaulicht

Vor Landauer Gaststätte
Betrunken randaliert und Polizei beleidigt

Landau. Am 3. Oktober gegen 2.16 kam es vor der Gaststätte "Anno Tobak" in Landau in der Martin-Luther-Straße zu einer Körperverletzung. Ursache war das lautstarke Auftreten von mehreren Mitgliedern einer Fußballmannschaft aus dem Kreis Germersheim. Der Wirt der Gaststätte "Anno Tobak" ging vor seine Gaststätte und forderte die Gruppe auf leiser zu sein. Aus der Gruppe heraus griff dann eine Person den Wirt mit mehreren Schlägen und Fußtritte an. Der Wirt wurde hierdurch verletzt. Der flüchtige...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.