Alles zum Thema Burg Landeck

Beiträge zum Thema Burg Landeck

Ausgehen & Genießen
Der Zauber der „Celtic Musik“ steht im Mittelpunkt des Programms.

„Dhalia’s Lane“ spielt auf der Burg Landeck
Keltenklang

Klingenmünster. Balladen für die Seele, Tänze für die Freude und handwerklich ausgereifte Arrangements: so beschreibt sich die Gruppe „Dhalia’s Lane“ ihr Repertoire. Die vier Vollblutmusiker sind am Samstag, 13. Juli, auf Burg Landeck bei Klingenmünster zu Gast. Nicht zum ersten Mal: Schon seit 2012 lädt das Quartett dort immer wieder zu einer Klangreise in die Vergangenheit ein und begeistert in der romantischen Kulisse des Burghofs das Publikum. Der Zauber der „Celtic Musik“ steht im...

Ausgehen & Genießen
Seit 1881 lädt der Landeckverein alljährlich zu diesem stimmungsvollen Ereignis ein. Es ist damit das älteste Burgfest der Pfalz.

Händler und Rittersleut auf der Burg Landeck
Mittelalterlicher Markt auf der historischen Stauferburg

Klingenmünster. Die Burg ruft: Am 29. und 30. Juni steigt das Landeckfest, und wenn das Wetter mitspielt, werden sicher wieder Tausende Besucher zum mittelalterlichen Markt in die historische Stauferburg hoch über Klingenmünster kommen. Zwischen den Burgmauern entfaltet sich am letzten Juniwochenende ein Fest für alle Sinne. Händler und Gaukler, Ritter und edle Frauen, Herolde und „allerley fahrendes Volk“ geben sich ein Stelldichein in Burghof und Zwinger. Etwa 20 Händler und Handwerker...

Ausgehen & Genießen
Die Gruppe „Skye“ sorgt für musikalische Stimmung.

Stimmungsvolle Sommersonnenwende
Johannisfeuer auf der Burg Landeck

Klingenmünster. Am Samstag, 22. Juni, 20.30 Uhr, ist es wieder soweit: Die Burg-Landeck-Stiftung feiert die Sommersonnenwende mit den Musikern Gunther, Chris und Lochi. Stimmungsvoll brennt ein Feuer im Innenhof der Stauferburg über Klingenmünster, zaubert eine mystische Atmosphäre und unterstreicht die stimmungsvollen Klänge schottischer Folklore. Die Besucher sind eingeladen, die Tag- und Nachtgleiche so zu feiern, wie es bereits die Kelten und Germanen vor langer Zeit taten. Ab dem...

Ausgehen & Genießen
Zwischen 16 und 17 Uhr verteilt der Nikolaus Schokoladennikoläuse an die Kinder.

Mittelaltermarkt auf der Burg Landeck
Würzwein, Waffeln und Weihnachtsklänge

Klingenmünster. Der Landeckverein lädt am Samstag, 15. Dezember, von 12 bis 20 Uhr und am Sonntag, 16. Dezember, von 10 bis 18 Uhr wie alle Jahre wieder zum Besuch des traditionellen mittelalterlichen Weihnachtsmarktes hoch über Klingenmünster ein. In den historischen Mauern der alten Stauferburg gibt es jede Menge zu entdecken und zu genießen – für alle Sinne. Der weite Blick ins Land, der ummauerte Burghof mit dem gewaltigen Bergfried, das alles ist die ideale Kulisse für einen...