Burg Landeck

Beiträge zum Thema Burg Landeck

Lokales
Schmückt nun das Kleinod: das Nikolausfenster im Chor der Kapelle

Kapelle bei Klingenmünster um eine Sehenswürdigkeit reicher
Glasfenster mit heiligem Nikolaus

Klingenmünster. Die Nikolauskapelle bei Klingenmünster ist um ein Glasfenster mit der Darstellung des heiligen Nikolaus reicher. Das Fenster passt genau in eine Fensteröffnung des Kapellenchors und wurde ganz offenbar dafür geschaffen. Es tauchte im vergangenen Jahr in einer Kunstglaserei in Bad Bergzabern auf, die Karin Histing von Eugen Krumholz übernommen hatte. Die neue Besitzerin räumte das Lager auf und fand das künstlerisch wertvolle und gut erhaltene Kirchenfenster. Sie war sich sicher,...

Lokales
Im Dorf unter der Landeck könnte schon bald ein altersgerechtes Wohnprojekt entstehen.

„Wohnen und Leben im Alter“
Umfrage

Klingenmünster. Wie wollen wir im Alter wohnen? Möglichst selbstbestimmt, barrierefrei, in vertrauter Umgebung? Die Bürger von Klingenmünster sind jetzt zu diesem Themenkomplex gefragt. Vom 9. bis 12. April werden Fragebogen verteilt, in denen die Wünsche und Meinungen der Minschdrer zum „Wohnen und Leben im Alter“ erkundet werden. Der Anlass: Nachdem Klingenmünster als Wohnpunkt-Gemeinde in Rheinland-Pfalz ausgewählt wurde, könnte im Dorf unter der Landeck schon bald ein altersgerechtes...

Lokales
17 Bilder

Wanderung bei Klingenmünster
Türme, Gipfel, Burgen, Pyramiden

Klingenmünster. Drei Burgen auf einen Streich, dazu etliche weitere landschaftliche und kulturgeschichtliche Attraktionen auf einem Rundweg, der gerade mal schlappe 7,5 Kilometer misst. Wo gibt's den sowas? Gefunden bei Klingenmünster. Von Markus Pacher Von Geheimtipp zu reden, wäre freilich anmaßend. Denn wo'sam schönsten ist, tummeln sich an schönen Tagen naturgemäß ganz schön viele Leute. Nicht so an einem kalten, vernebelten Januartag, wo wir mutterseelenallein, frei von Corona-Ängsten auf...

Lokales
Kein Würzwein, keine Waffeln und kein buntes Markttreiben wie in vielen Jahren zuvor.

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Klingenmünster
Abgesagt

Klingenmünster. So wie die Sommerfeste, Konzerte und auch das Landeckfest ausfielen, wird es leider auch keinen mittelalterlichen Weihnachtsmarkt auf der Stauferburg in Klingenmünster 2020 Corona bedingt geben. Kein Würzwein, keine Waffeln und kein buntes Markttreiben wie in vielen Jahren zuvor. Der Landeck Verein bedauert dies zutiefst. Dennoch geht der Dank an all die freiwilligen Helferinnen und Helfer sowie natürlich auch an alle Händler, Handwerker und Aussteller, die es dieses Jahr...

Ausgehen & Genießen
Landeckfest auf Burg Landeck
3 Bilder

Der Landeckverein
Hüter der Burg Landeck über Klingenmünster

Klingenmünster. Die Burgruine Landeck hoch über Klingenmünster gehört zu den schönsten und beliebtesten Burgen der Pfalz: Alljährlich wird das Ausflugsziel. Doch eine alte Burg braucht auch jemanden, der sie hütet, schützt und bewahrt. Der Landeckverein erfüllt diese Aufgabe seit 1881 und hat heute über 600 Mitglieder. Es wird vermutet, dass Landeck im 12. Jahrhundert als Schutzburg für das Kloster Klingenmünster errichtet wurde. 1237 wird sie zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Im Lauf der...

Lokales

Protestantische Kirchengemeinden informieren
Gottesdienste wieder möglich

Klingenmünster/Gleiszellen-Gleishorbach. Im Zuge der Corona-Lockerungen ist es grundsätzlich wieder erlaubt, Gottesdienste in den Kirchen zu halten. Allerdings unter Einschränkungen zum Schutz der Gesundheit. Die Presbyterien haben beraten, wie die Vorschriften konkret vor Ort umgesetzt werden können. In der Protestantischen Kirche Klingenmünster sind 37 Sitzplätze mit Abstand von 2 Metern voneinander ausgewiesen. Eine Anwesenheitsliste wird geführt; die Gottesdienstbesucher müssen eine...

Blaulicht

Feuerteufel in Klingenmünster unterwegs
Mehrere Brände zwischen Burg Landeck und Pfalzklinikum

Klingenmünster. Nachdem es bereits in der Nacht zum 1. April unterhalb der Burg Landeck zu einem Brand von mehreren zusammenliegenden Holzstapeln kam, konnten am gestrigen Samstag, 4. April, erneut mehrere kleinere Brände in der Gemarkung Klingenmünster zwischen der Burg Landeck und dem Pfalzklinikum festgestellt werden. So hat gegen 14.55 Uhr das Laub auf dem Boden eines kleinen Waldstückes gebrannt und gegen 19.55 Uhr kam es zu vier kleineren Bränden von Laubhaufen. Ein schnelles Löschen...

Ausgehen & Genießen
Im Burghof herrscht ein buntes Markttreiben.

Weihnachtsevent auf der Burg Landeck
Mittelaltermarkt

Klingenmünster. Am Samstag den 14. Dezember und Sonntag den 15. Dezember lädt der Burg Landeck Verein zum traditionellen mittelalterlichen Weihnachtsmarkt auf der Stauferburg ein. Präsentiert werden Glüh- und Würzwein, Met sowie Waffeln, die von der August Becker Grundschule vor Ort gebacken werden. Außerdem gibt es frisches Brot, Spezialitäten aus dem Elsass, Honig und Liköre. Im Burghof herrscht ein buntes Markttreiben. Händler in historischen Gewändern bieten ihre Waren feil. Handwerker wie...

Lokales

Versammlung der Burg-Landeck-Stiftung
Zufriedenstellende Bilanz

Klingenmünster. Vor acht Jahren ist die Burg-Landeck-Stiftung als Ableger des Landeckvereins gegründet worden. Man träumte damals davon, alsbald einen gläsernen Pavillon im Hof der alten Stauferburg zu bauen. Dieses Ziel ist bis heute nicht erreicht, die Stiftung ist noch viele Schritte davon entfernt. Dennoch zog man in der Stifterversammlung zufrieden Bilanz. „Alles scheitert daran, dass die Burg uns nicht gehört“, meinte Stiftungsvorsitzender Klaus Frey. So könnten zum Beispiel Zuschüsse für...

Ausgehen & Genießen
Scottish Folk mit SKYE.

SKYE wieder auf der Burg Landeck
Saisonabschluss

Klingenmünster. Am Samstag den 31. August ist der Abschluss des „Burg Landeck Sommers“. Zu diesem Anlass darf die Burg Landeck Stiftung zum zweiten Mal in diesem Jahr die Scottish Folk Band SKYE aus der Südpfalz begrüßen. Beginn 19 Uhr. Die Musiker spielen vor einer imposanten Kulisse im Burghof sanfte Balladen über erfüllte und unerfüllte Sehnsüchte bis hin zu fröhlichen Trinkliedern. Sie stehen für gute Laune und bringen somit eine tolle Stimmung zu diesem letzten Sommerkonzert auf der...

Ausgehen & Genießen
1886 wurde der 14 Meter hohe Martinsturm fertiggestellt.
26 Bilder

Rundweg von der Burg Landeck übers Schlössel zum Martinsturm
Hoch hinaus

Klingenmünster. Nicht nur das Dahner Felsenland ist ein Wanderparadies, auch die Region Südliche Weinstraße bietet zahlreiche Tages- und Halbtagestouren, mehrtägige Routen sowie besonders ausgezeichnete Wege und Rundwege. Einer davon ist der Burgenweg in Klingenmünster. Zu erwarten sind wundervolle Aussichten. Ausgangspunkt ist die Burg Landeck. Auf dem Panoramaweg erhascht man die ersten schönen Blicke auf Klingenmünster bevor es abwärts geht in Richtung Pfalzklinikum.  Vorbei an der...

Ausgehen & Genießen
Der Zauber der „Celtic Musik“ steht im Mittelpunkt des Programms.

„Dhalia’s Lane“ spielt auf der Burg Landeck
Keltenklang

Klingenmünster. Balladen für die Seele, Tänze für die Freude und handwerklich ausgereifte Arrangements: so beschreibt sich die Gruppe „Dhalia’s Lane“ ihr Repertoire. Die vier Vollblutmusiker sind am Samstag, 13. Juli, auf Burg Landeck bei Klingenmünster zu Gast. Nicht zum ersten Mal: Schon seit 2012 lädt das Quartett dort immer wieder zu einer Klangreise in die Vergangenheit ein und begeistert in der romantischen Kulisse des Burghofs das Publikum. Der Zauber der „Celtic Musik“ steht im...

Ausgehen & Genießen
Seit 1881 lädt der Landeckverein alljährlich zu diesem stimmungsvollen Ereignis ein. Es ist damit das älteste Burgfest der Pfalz.

Händler und Rittersleut auf der Burg Landeck
Mittelalterlicher Markt auf der historischen Stauferburg

Klingenmünster. Die Burg ruft: Am 29. und 30. Juni steigt das Landeckfest, und wenn das Wetter mitspielt, werden sicher wieder Tausende Besucher zum mittelalterlichen Markt in die historische Stauferburg hoch über Klingenmünster kommen. Zwischen den Burgmauern entfaltet sich am letzten Juniwochenende ein Fest für alle Sinne. Händler und Gaukler, Ritter und edle Frauen, Herolde und „allerley fahrendes Volk“ geben sich ein Stelldichein in Burghof und Zwinger. Etwa 20 Händler und Handwerker haben...

Ausgehen & Genießen
Die Gruppe „Skye“ sorgt für musikalische Stimmung.

Stimmungsvolle Sommersonnenwende
Johannisfeuer auf der Burg Landeck

Klingenmünster. Am Samstag, 22. Juni, 20.30 Uhr, ist es wieder soweit: Die Burg-Landeck-Stiftung feiert die Sommersonnenwende mit den Musikern Gunther, Chris und Lochi. Stimmungsvoll brennt ein Feuer im Innenhof der Stauferburg über Klingenmünster, zaubert eine mystische Atmosphäre und unterstreicht die stimmungsvollen Klänge schottischer Folklore. Die Besucher sind eingeladen, die Tag- und Nachtgleiche so zu feiern, wie es bereits die Kelten und Germanen vor langer Zeit taten. Ab dem...

Lokales
Klaus Frey und Jürgen Bilstein.

Landeckverein wählt neuen Vorsitzenden
Wechsel an der Spitze

Klingemünster. Der „Burgvogt“ geht, ein neuer übernimmt jetzt die Verantwortung: Für viele Mitglieder überraschend hat Klaus Frey in der Jahresversammlung des Landeckvereins nicht mehr für den ersten Vorsitz kandidiert. Sein Nachfolger ist Jürgen Bilstein. 13 Jahre lang hat Frey den Verein als Vorsitzender maßgeblich geprägt. In dieser Zeit hat sich die Mitgliederzahl mehr als verdoppelt, zahlreiche Maßnahmen wurden auf der Burg verwirklicht. „Aus persönlichen Gründen“, sagt Klaus Frey, zieht...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.