Wirtschaft & Handel

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft & Handel

Eunique & Loft - Messewochenende in Karlsruhe
20 Bilder

Eunique & Loft: Messewochenende in Karlsruhe
Brückenschlag zwischen Kunst, Design & Kunsthandwerk

Karlsruhe. Vom 8. bis 10. Juni fanden in der Messe Karlsruhe die Eunique und die Loft statt, zwei Messen, die für Fotografen ein wahres Paradies sind.  Kunsthandwerker und Designer aus der ganzen Welt zeigen hier alljährlich ihre Entwürfe und Werkstücke - es herrscht eine bunte, kreative Atmosphäre, von der ich mich gerne habe inspirieren lassen. Hier einige Eindrücke von beiden Messen.

In der Messehalle in Pirmasens fand die Jahreshauptversammlung der Wasgau AG statt, bei der auch "die Menschen von hier" im Mittelpunkt standen. Foto: Kling
2 Bilder

Erfolgreiche Vorstandsarbeit wird mit großer Einigkeit honoriert
Aktionäre stehen voll hinter "ihrer" Wasgau

Pirmasens. 2017 war für die Wasgau AG ein erfolgreiches Jahr, so Vorstandssprecher Niko Johns in der Jahreshauptversammlung und fügte feierlich hinzu: „Ich verspreche, dass Belegschaft und Vorstand sich auch weiterhin mit Kraft und Engagement für die Ziele des Unternehmens einsetzen“. Das gefiel den Anwesenden, die sich über eine Dividende von 0,24 Euro je Aktie freuen durften. Lob gab es von Aufsichtsratsvorsitzendem Dr. Martin Küssner für die „umsichtige und erfolgreiche Arbeit“ der...

Bad Dürkheim
Unternehmer Netzwerk Bad Dürkheim

Business Treffen des Unternehmer Netzwerk Bad Dürkheim Wir wollen was bewegen, dafür brauchen wir Sie ! Eingeladen sind alle Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler, leitende Angestellte und Existenzgründer aus Bad Dürkheim und der Region. Unser Motto – Unternehmer unterstützen Unternehmer um die Region zu stärken und ihr Know – How zu bündeln. Wir laden Sie ein zum Ratschen und Fachsimpeln – persönliche Kontakte sind immer noch das beste Marketing – Konzept. Dieses Netzwerk...

Erlebnisraum Kurpark Bad Dürkheim

„Landschaft in Bewegung“
Regionaler Wettbewerb des VRRN zum 5. Mal ausgeschrieben

Metropolregion. Der vom Verband Region Rhein-Neckar (VRRN) alle zwei Jahre organisierte regionale Wettbewerb „Landschaft in Bewegung“ geht in seine 5. Auflage. Alle 290 Kommunen in den 15 Stadt- und Landkreisen der Metropolregion sind zur Teilnahme aufgerufen. Gesucht und ausgezeichnet werden Projekte der Kulturlandschaftsentwicklung zu Themen wie Naturschutz, ökologische Aufwertung, historische Kultur- und Landschaftspflege. Infos zum Wettbewerb und der Bewerbungsbogen sind online...

Die Tradition seines ehrwürdigen Handwerks erklärt der Müllermeister Dieter Maußhardt bei den Führungen durch seine Mühle.
2 Bilder

Sonntag, 10. Juni, von 11 bis 18 Uhr in Erlenbach
Tag des dörflichen Handwerks

Erlenbach. Mit einer erweiterten Zahl an Teilnehmern lädt der Touristik-Verein Erlenbach am Berwartstein am Sonntag, 10. Juni, von 11 bis 18 Uhr zum „Tag des dörflichen Handwerks“ ein. Bereits zum vierten Mal öffnen die Handwerker und die landwirtschaftlichen oder dem Handwerk nahestehenden Betriebe aus dem Dorf ihre Höfe, stellen ihre Arbeit vor und präsentieren Erzeugnisse aus den eigenen Werkstätten. Darüber hinaus können die Besucher mit einer Zweispänner-Kutsche gegen einen Fahrpreis...

Bern Gnann (r.) überreicht den neuen Wirtschaftsspiegel an Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, den Vorsitzenden der Technologieregion Karlsruhe

Von Baden-Baden über Karlsruhe bis Bruchsal wird die Region beleuchtet
Neuer Wirtschaftsspiegel der Technologieregion Karlsruhe

Karlsruhe. Digitalisierung ist branchenübergreifend das große Schlagwort des aktuellen Jahres. "4.0" ist längst nicht mehr nur das Web. Industrie, Handel, selbst die öffentliche Verwaltung – Digitalisierungsprojekte ziehen sich wie ein roter Faden durch alle Bereiche der Wirtschafts- und Forschungswelt. Der Wandel steht nicht mehr vor der Tür, er ist längst eingetreten. Für viele bedeutet das, alte Wege zu verlassen. Was alle Unternehmen vom Ein-Mann-Start-up bis zum Global Player dabei...

Werner Bruckner führt unter dem Dach der Euronics Genossenschaft seinen Onlineshop. Foto: Kling

Marketingverein kennt Problematik - Firma Bruckner als Vorreiter
Mit starkem Partner ins Netz gehen

Pirmasens. Ins Netz gegangen: „Um zukunftsfähig zu sein, braucht ein stationäres Geschäft einen Onlineshop“, sagt der Pirmasenser Geschäftsmann Werner Bruckner von Radio Bruckner GmbH. Doch ohne einen finanzstarken Partner im Rücken sei dies nicht zu stemmen. In Bruckners Fall ist es die Euronics Genossenschaft. Präsenz im Internet zeigen, gehört auch zu den Themen, mit denen sich laut Rolf Schlicher, Geschäftsführer des Marketingvereins, die Interessengemeinschaft auseinander setze. Im...

Radfahren und dabei gewinnen am Sonntag, 10. Juni
Gewerbekreis Rheinzabern lädt zur Fahrrad-Rallye

Rheinzabern. „Per Pedes gewinnen“ - dazu lädt die Fahrrad-Rallye in Rheinzabern am kommenden Sonntag, 10. Juni, von 11 bis 16 Uhr ein. „Kreuz und quer durch Rheinzabern“ ist das Motto der diesjährigen Fahrradrallye des Gewerbekreises Rheinzabern am 10. Juni von 11 bis 16 Uhr. Es gibt interessante Angebote und viel Neues zu erleben. 17 Unternehmen haben Stationen eingerichtet und laden zum Besuch ein. Weitere Rheinzaberner Unternehmen spendeten wieder attraktive Preise. Unter anderem gibt es ...

Colloquium Fundamentale
Arbeitswelten der Zukunft: Visionen, Chancen, Risiken

Digitalisierung und der Wandel von Arbeit 21.06.2018 - 18.30 Uhr Prof. Dr. em. Hartmut Hirsch-Kreinsen von der Technischen Universität Dortmund (Lehrstuhl für Wirtschafts- und Industriesoziologie) spricht über den kaum prognostizierbaren Wandel von Arbeit. Er ist der Meinung, dass die Automatisierungs- und Freisetzungseffekte der neuen Technologien derzeit kaum endgültig abzuschätzen sind. Von einem breiten Spektrum denkbarer Konsequenzen ist jedoch auszugehen. Er möchte zeigen,...

Ehrenamtliche Helfer am „Wir schaffen was!“-Tag.

Ideen für „Wir schaffen was“
Bereits 90 Projekte für Freiwilligentag gemeldet

Metropolregion. Am Samstag, 15. September, ist es wieder soweit: Unter dem Motto „Wir schaffen was!“ wird beim Freiwilligentag in der ganzen Metropolregion Rhein-Neckar einen Samstag lang für gute Zwecke angepackt. Auf wir-schaffen-was.de finden sich bereits rund 90 Projekte, die ehrenamtliche Helfer suchen. Rund 30 Städte und Gemeinden aus Nordbaden, Südhessen und der Pfalz haben schon Mitmachaktionen gemeldet, viele weitere wollen sich zum wiederholten oder ersten Mal an Deutschlands größtem...

Eine tolle Gelegenheit sind die Spiele als Erlebnis im Wildparkstadion. Fernsehsender "Baden TV" zeigt die Spiele auf großen Leinwänden - so ist das Stadionfeeling mit dabei. Infos und Karten gibt's natürlich online unter baden-tv.com/publicviewing/

Klare Ansage vom Ordnungsamt: Übertragungen müssen genehmigt sein
Public Viewing in Karlsruher Biergärten

Public Viewing. Die Fußballfans hoffen auf ein neues Sommermärchen, wenn Jogis Jungs vom 14. Juni bis 15. Juli bei der WM in Russland um den Titel kämpfen. In vielen Gaststätten und Biergärten sollen auch in diesem Jahr WM-Spiele auf Leinwänden und Fernsehgeräten übertragen werden. Für die Wirte gibt es dabei einiges zu beachten, wobei geänderte Lärmschutzregeln für die Zeit der Weltmeisterschaft auch eine Übertragung der Spiele möglich machen, die nach 22 Uhr enden. „Schon jetzt möchten...

„Diese Form der Breitbandversorgung wird zu Recht erwartet“, betont Rheinstettens OB Schrempp.

Rheinstettens OB Sebastian Schrempp über den Breitbandausbau in Neuburgweier
"Wir prüfen den nächsten logischen Schritt"

Rheinstetten. Genau ein Jahr ist es her, dass Vertreter der "Breitbandkabel Landkreis Karlsruhe" (BLK), der Stadt Rheinstetten und des Telekommunikationsunternehmens "inexio" den 100. Kunden im Breitbandnetz der Kommunen im Landkreis Karlsruhe feierten. Aber wie wird das Netz jetzt, eineinhalb Jahre nach Inbetriebnahme, genutzt? Zeit, bei Rheinstettens Oberbürgermeister Sebastian Schrempp nachzufragen, wie der Ausbau ankommt - und auch, was in Zukunft noch geplant ist. (ps) ???: Warum haben...

Jetzt anmelden und Early Bird nutzen
Führungskongress Rhein-Neckar am 6. September 2018

Noch ist die Anmeldung zum „Führungskongress Rhein-Neckar“ möglich, der am 6. September 2018 zum fünften Mal in Mannheim stattfindet. Beim Jubiläumskongress gibt es zwei Keynotes: Über "Grenzen sprengen" spricht Thomas Lurz, u.a. 12facher Weltmeister und olympischer Silbermedaillen-gewinner im Freiwasserschwimmen. "Einfach genial entscheiden" ist das Thema von Prof. Dr. Hartmut Walz, führender Verhaltensökonom und Erfolgs-Autor. Derzeit gelten noch die günstigen Frühbucher-Konditionen....

Digitale Schulungslektion in der Druckerei.
2 Bilder

Wirtschaftsjunioren rufen Wettbewerb zum "B:Efficient Award" aus
Menschliches Potential in der digitalen Arbeitswelt

Karlsruhe. Vom Großkonzern über den Mittelstand, von Kleinbetrieben bis hin zu Startups: Der digitale Wandel betrifft alle: Poststellen funktionieren plötzlich automatisiert, Lagerbestände werden nur noch digital erfasst und Lieferanten arbeiten mit immer neueren Steuerungssoftwares. Wer die Maschinenanlage gestern noch manuell bedient hat, braucht heute für die Inbetriebnahme fast schon Grundkenntnisse in Software-Programmierung. Neue Technologien und digitale Anwendungen haben Auswirkungen...

Der Start-up "BW Elevator Pitch" tourt seit November durchs Ländle

"BW Elevator Pitch" bietet eine attraktive Plattform für Präsentation
In Karlsruhe mit Produkten und Dienstleistungen begeistern

Karlsruhe. Der Start-up "BW Elevator Pitch" tourt seit November durchs Ländle und lädt am 6. Juni gemeinsam mit der "Gründerallianz Karlsruhe" zum "Regional Cup" ins Karlsruher Substage ein. Zehn ausgewählte Gründungswillige erhalten dabei eine attraktive Plattform, um ihre Geschäftsidee vor einer Jury und einem Publikum aus regionalen Institutionen, potenziellen Investoren, Geschäftspartnern und Kunden zu präsentieren. "Gründerallianz Karlsruhe", Wirtschaftsförderung der Stadt sowie das...

Atemberaubende Bilder aus der Region im Film „Feel Rhein-Neckar“

Gänsehaut garantiert
Neuer Kurzfilm über Rhein-Neckar

Metropolregion. Es gibt nicht viele Filme, die den Zuschauer binnen Sekunden in ihren Bann ziehen. „Feel Rhein-Neckar“ gehört zu diesen Raritäten – eine Liebeserklärung an die Metropolregion, in Szene gesetzt von Northwind Visuals aus Ludwigshafen. Inspiriert und motiviert von der Schönheit des Dreiländerecks Baden-Hessen-Pfalz hat das junge Team um Oliver Hoffmann und Oliver Geibel fast ein Jahr lang an dem dreiminütigen Kunstwerk gearbeitet, das seit Tagen die sozialen Netzwerke im Internet...

Blick auf das Computerspiel und auf die Sensoren an den Füßen

Zweiter Platz beim Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz 2018
Computerspiel zur Thrombose-Vorsorge

Mit ihrem Computerspiel „jumpBALL“ haben Forscher der Arbeitsgruppe wearHEALTH der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) und Mediziner des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern beim diesjährigen Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz den zweiten Platz belegt. Das Spiel dient der Thrombose-Vorsorge und lässt sich über die Bewegung der Füße steuern. Die Forscher haben es für Smartphone und Tablet entwickelt. In Zukunft ist es außerdem denkbar, das Spiel beim Bewegungstraining nach einem Schlaganfall...

Markus Lichti (links) und Jonas Schulz entwickeln das Kamerasystem
2 Bilder

Achema 2018
Neues Kamerasystem überwacht Destillation und hilft beim Energiesparen

Kaiserslautern. Um chemische Gemische in ihre Einzelbestandteile aufzutrennen, ist in der Industrie die energieaufwendige Destillation gängig, etwa bei der Raffinerie von Rohöl. Forscher der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) entwickeln ein Kamerasystem, das diesen Prozess überwacht. Dabei misst es, ob es zu einer starken Tropfenbildung kommt, was sich negativ auf die Trennung der Komponenten auswirken kann. Die Technik könnte hier künftig automatisch gegensteuern, wenn sich Messwerte...

Im Beisein des Gastgebers Bürgermeister Klaus Detlev Huge unterzeichneten Landrat Dr. Christoph Schnaudigel und Rektor Prof. Dr. Frank Artinger die Kooperationsvereinbarung in Bad Schönborn.

Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft und Landkreis schließen Kooperation
Nachhaltige Mobilität im Fokus

Karlsruhe. Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft mit dem Studiengang Verkehrssystemmanagement pflegt enge Kontakte zur Universität UNIFEBE im südbrasilianischen Brusque. Am Donnerstag unterzeichneten Rektor Prof. Dr. Frank Artinger und Landrat Dr. Christoph Schnaudigel im Bad Schönborner Rathaus eine Kooperationsvereinbarung, die an die bereits im Juli vergangenen Jahres besiegelte Kooperation der beiden Hochschulen anknüpft. "Nachhaltige Mobilität" im Fokus Der...

Unvergessen: Die WM 2006 in Kaiserslautern mit Public Viewing auf dem Stiftsplatz

Fußball-WM 2018
Ausnahmegenehmigung für Public-Viewing

Mit Inkrafttreten der Verordnung über den Lärmschutz bei öffentlichen Fernsehdarbietungen im Freien über die Fußballweltmeisterschaft 2018 wurden die ansonsten bestehenden lärmschutzrechtlichen Einschränkungen für Lärmereignisse für die Dauer der Weltmeisterschaft gelockert. Damit besteht die Möglichkeit, Gewerbetreibenden, Gastronomen, Vereinen und Organisationen, die eine Übertragung der Spiele durchführen möchten, lärmschutzrechtliche Ausnahmegenehmigungen zu erteilen. Die Genehmigungen...

Eine bessere Anbindung der Turmbergbahn kommt
2 Bilder

Barrierefreier Umbau der Turmbergbahn steht an, Baustart 2020
Raus aus der Tram, rein in die Bergbahn in Karlsruhe-Durlach

Durlach. Die Verkehrsbetriebe (VBK) erneuern die Turmbergbahn und verlängern sie bis hinunter in unmittelbare Nachbarschaft an die Straßenbahnhaltestelle "Durlach Turmberg" (das "Wochenblatt" berichtete). Von dort können Ausflügler aus der gesamten Region künftig durchgängig bis hinauf zur Bergstation fahren. Der Aufsichtsrat der Verkehrsbetriebe hat in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht für diese Umbauvariante mit direkter Anbindung an das bestehende ÖPNV-Netz gegeben. Am Knotenpunkt...

Der Einzelhandel verzeichnete auch im Bereich Bekleidung ein leichtes Plus. (Symbolbild)

Statistisches Landesamt legt Quartalszahlen vor
Einzelhandel meldet leichtes Umsatzplus

Pfalz.  Der rheinland-pfälzische Einzelhandel setzte im ersten Quartal 2018 mehr um als im Vorjahreszeitraum. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems waren die Umsätze real, also um Preisveränderungen bereinigt, um 0,7 Prozent höher als im ersten Quartal 2017. Nominal, also zu jeweiligen Preisen, stiegen die Erlöse um 2,2 Prozent. Deutschlandweit legten die Einzelhandelsumsätze preisbereinigt um 1,7 Prozent zu (nominal: plus 3,1 Prozent). Umsatzentwicklung...

Freuen sich über Aufmerksamkeit: Zwei Giraffen, die jeden Garten zum Blickfang machen. Foto: Kling
5 Bilder

Messe "LebensArt" vom 25. bis 27. Mai im Strecktalpark in Pirmasens
Exklusiver Lifestyle in attraktivem Ambiente

Pirmasens. Hübsche Windspiele beglücken mit zarten Klängen, in der Luft liegt der Duft nach Kräutern und edlen Rosen, ein Whirlpool plätschert fröhlich vor sich hin während das brutzelnde Fleisch auf dem schicken Grill den Appetit anregen. Jahr für Jahr lockt die „LebensArt“ Menschen in den idyllisch gelegenen Strecktalpark rund um den kleinen Naturweiher, auf dem Enten fröhlich quaken. Bereits zum siebten Mal lädt der Lübecker Veranstalter „Das AgenturHaus“ vom 25. bis 27. Mai gemeinsam mit...

Royaler Glanz strahlt im Oktober in Neustadt.

Royales Stelldichein in Neustadt
Anmeldung für regionales Hoheitentreffen läuft

Metropolregion. Neuer Ort, gleicher adliger Glanz: Nach drei Gastspielen in der Spargel- und Festspielstadt Schwetzingen ist das vierte Hoheitentreffen Rhein-Neckar am Sonntag, 14. Oktober, in Neustadt geplant. Gemeinsam mit der Tourist, Kongress und Saalbau GmbH lädt der Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar alle gekrönten Häupter aus Nordbaden, Südhessen und der Pfalz ein, sich und ihre Domäne im Rahmen des Deutschen Weinlesefests zu präsentieren – angefangen bei Apfel- und...

Beiträge zu Wirtschaft & Handel aus