Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Siegtreffer kurz vor dem Pausenpfiff
TSG Burglichtenberg - FV Kindsbach 1:0 (1:0)

In einem Spiel das eigentlich keinen Sieger verdient hatte, ging Kindsbach durch einen Treffer nach einer Standardsituation unmittelbar vorm Pausenpfiff leer aus. Die erste Viertelstunde gehörte den Gästen, die dort schon recht früh in Führung hätte gehen können. In einem Spiel bei dem man beiden Teams anmerkte dass es weder um Aufstieg noch um Abstieg geht, kam Burglichtenberg ihrerseits dann immer mehr in Fahrt und hatte selbst Chancen ihre Farben in Front zu bringen. Nachdem Czepluch einen...

28. Philippsburger Festungslauf am 10.6.2018
Beliebte Laufveranstaltung am Schulzentrum

Philippsburg. Zum mittlerweile 28. Mal veranstaltet der Lauftreff Philippsburg am 10.06.2018 seinen " Festungslauf" , bei dem die Distanzen Halbmarathon, 10 km, 5,7 km Laufen und 5,7km Walking ausgetragen werden. Besonders beliebt ist diese Laufveranstaltung nicht nur, weil große Teile des Rundkurses im Philippsburger Stadtwald verlaufen und er deshalb auch bei hochsommerlichen Temperaturen sehr angenehm zu laufen ist. Er ist bestens auch bestens organisiert: Für das leibliche Wohl aller...

Auf Harry Potters Spuren
Quidditch

Mannheim. Ja, wir mussten ein wenig Schmunzeln als wir die PM gelesen haben. Quidditch-Weltmeisterschaften? Bei Quidditch handelt es sich tatsächlich um den gleichnamigen Sport aus den Harry Potter Romanen. Es ist eine Mischung aus Handball, Völkerball und Rugby und wird in gemischtgeschlechtlichen Teams gespielt. Alle Spieler laufen während des Spiels mit Plastikstangen zwischen den Beinen über das Feld, welche die Besen der Romanvorlage adaptieren und für eine besondere koordinatorische...

Aktuelle Tennisergebnisse
Tennisclub Landstuhl informiert

Tennis. Die Ergebnisse des TC Landstuhl in der Medenrunde: Mädchen U 15 B: Zu einem klaren 11:3 Erfolg kamen die Mädchen U 15 in Weilerbach. K. von Eicken, J. Wolf, A. Smith und A. Kitchin waren im Einzel siegreich sowie von Eicken/Wolf im Doppel. Mädchen U 15 C: Mit einem Kantersieg von 14:0 kehrte das Team aus TV Kaiserslautern /Queidersbach zurück. D. Alison, M. Weber, F. Schäfer und H. Strasser gewannen alle Einzel- und Doppelspiele. Mädchen U 18 C: Im Heimspiel gegen Caesarpark...

Kampf um Auf- oder Abstieg
Schachspiele am Wochenende

Niedermohr/Hütschenhausen. Bei der Endrunde der Schach Bezirksklasse West im Rathaus Niedermohr waren zwölf Mannschaften am Start und bei fast allen Begegnungen ging es noch um den Aufstieg in die Bezirksliga West oder um den Abstieg in die Kreisliga. Birkenfeld 2 ließ sich durch einen 6:2 Erfolg gegen Rammelsbach 1 die Chance nicht entgehen, die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga West sicher zu stellen. Da nutzte auch Erfenbach 1 der 6,5:1,5 Kantersieg gegen...

Die Aufsteiger vom TTV: Die Erste  Mannschaft in der hinteren Reihe mit  Andreas Göttel, Stefan Schultheiß, Tobias Wenz, Uwe Schultz, Peter Jung und  Sebastian Göttel, sowie die dritte Mannschaft davor mit Klaus Eisinger, Manfred Göttel und Jason Dick. Beim Fototermin fehlte Reiner Henn.

TTV schafft Doppelmeisterschaft
Größter Erfolg der Vereinsgeschichte

Jettenbach. Die Erste und die Dritte Mannschaft des TTV schaffen den bis dato größten sportlichen Erfolg in der Geschichte des Vereins: Beiden Teams gelingt es jeweils vorzeitig vor Rundenschluss in der Bezirksklasse beziehungsweise der Kreisklasse A die Meisterschaft und damit den aufstieg perfekt zu machen. Damit wird zum ersten Mal in der Geschichte des TTV ein Team in der Bezirksliga spielen. Der ersten Mannschaft um ihren ersten Mann, Uwe Schultz, gelang völlig überraschend der...

1.FC Bruchsal
FC Español Karlsruhe zu Gast im Sportzentrum

FC Español Karlsruhe zu Gast im Sportzentrum Am Freitagabend 19:30 Uhr ist der FC Español Karlsruhe der nächste Gegner des 1.FCB. Der Aufsteiger und Tabellenvorletzte hat in der Tabelle wieder den Anschluss an die Teams vor ihm gefunden und wird sicher kein Gegner sein, den man unterschätzen darf. Am letzten Spieltag gelang den „Spanier“ einen 1:0 Erfolg gegen den FC Zuzenhausen und kommen jetzt wie der ASV Durlach auf 24 Punkte. Das Hinspiel „Im Jagdgrund“ gewann der 1.FCB problemlos mit 4:1,...

Strahlende Gesichter bei den U12-Mädels (Foto: Katrin Naumer)

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
Übers Ziel im positiven Sinne hinausgeschossen

Am 6. Mai traten die talentierten U12-Mädchen, die von Katrin Naumer und Melanie Vake trainiert werden, bei der Landesmeisterschaft in Mainz zum ersten Mal in einem überregionalen Wettkampf an. Insgesamt neun Mannschaften aus den drei Bezirksverbänden kämpften um den Titel des Landesmeisters.   Nach dem Auftaktsieg in der Vorrunde gegen den Ausrichter TGM Gonsenheim musste man sich im zweiten Spiel mit einer knappen Niederlage gegen das Team vom VC Mendig geschlagen geben und spielte damit um...

Die Fans pushen das Team der Blau-Weißen
2 Bilder

Relegation gegen Aue /„Spieler der Saison“ gesucht
Noch zwei Schritte fehlen zum Aufstieg des KSC

KSC. Noch 2 Spiele oder auch 180 Minuten (+x) trennen den KSC vom Aufstieg: Liga Zwei, Karlsruhe ist im Anflug!Das letzte Hindernis heißt aber Erzgebirge Aue. Am Freitag, 18. Mai, soll im heimischen Wildparkstadion der Grundstein gelegt werden, die Entscheidung fällt dann am Dienstag, 22. Mai, im Erzgebirgsstadion.Das Selbstvertrauen bei den Blau-Weißen ist groß: „Wir gehen mit breiter Brust in die Begegnung. Am Freitag zählt für uns nur Vollgas“, erklärt Marvin Wanitzek. Der 25-Jährige baut in...

Erneut Remis
SG Bruchmühlbach/Miesau – FV „Olympia“ Ramstein 1:1 (1:0)

Ramstein-Miesenbach. Die erste Mannschaft des FV „Olympia“ Ramstein nahm am drittletzten Spieltag einen verdienten Punkt aus Bruchmühlbach mit. Über die gesamte Spieldauer erspielten sich beide Mannschaften kaum Tormöglichkeiten. Die Einheimischen hatten gefühlte zwei von Josef Hindi, der im Anschluss an einen mit dem Kopf verlängerten Freistoß in der 34. Minute gleich die erste Chance per Kopfball nutzte. Der Treffer war ob der Spielanlage nicht zu erwarten, zumal die Gäste auch darin klare...

Von links: Lukas Götzinger, Paula Weber, Elias Götzinger, Enrico Gries und Ramon Tan,  es fehlt Silas Germann

Schülermannschaft des TTC holt sich den Titel Vizepfalzmeister
Zweitbeste Tischtennismannschaft der Pfalz kommt aus Bann

Bann. In der vergangenen Woche erreichte die Schülermannschaft des TTC Bann bei den Pfalzmannschaftsmeisterschaften einen hervorragenden zweiten Platz: Die zweitbeste Tischtennismannschaft der Pfalz kommt aus Bann! Um überhaupt bei den in Altrip ausgetragenen Meisterschaften antreten zu dürfen, mussten im Vorfeld schon zwei Titel gesammelt werden. Der Meisterschaft in der Kreisliga folgte ein souveräner Sieg gegen Schönborn im Endspiel um den Bezirkstitel. So qualifizierte man sich als...

Luftgewehr-Damen aus Landstuhl sind Vizepfalzmeister
Bronze für Martina Sprengard

Landstuhl. Dass die Schützendamen der SG Landstuhl auch mit dem Luftgewehr meisterlich umgehen können und nicht nur mit der Armbrust, bewiesen sie zum Auftakt der Pfalzmeisterschaften auf der Standanlage der SG Ludwigshafen. Mit sehr starken Einzelergebnissen der Mannschaftsschützinnen Martina Sprengard, 386 Ringe; Sina Weismehl, 384 Ringe/6. Platz und Franziska Sprengard, 382 Ringe/9. Platz konnte die Vizepfalzmeisterschaft in der Meisterklasse der Damen errungen werden. Die Silbermedaille auf...

Gestoppt!
4 Bilder

KIT SC Engineers verteidigen Spitzenposition in der Regionalliga
Karlsruhe Engineers bleiben ungeschlagen

Football. Die KIT SC Engineers haben ihre Spitzenposition in der Regionalliga Baden-Württemberg erneut verteidigen können. Bei den Weinheim Longhorns setzte sich die Mannschaft von Headcoach Falco Böllhoff am vergangenen Sonntag knapp aber verdient mit 17:10 durch. Die Engineers bleiben damit auch nach vier Spieltagen ungeschlagener Tabellenführer. Bereits beim zweiten Spielzug des Drives wurde dem Running Back der Weinheimer der Ball aus der Hand geschlagen und von Linebacker Nicolai Sinn...

Stark für den KSC unterwegs im Spiel: Burak Camoglu

Burak Camoglu sorgt für Dynamik im KSC-Spiel
Der Karlsruher ist im Spiel auf der rechten Außenbahn unterwegs

KSC. Zum festen Stamm der KSC-Profis zählt Burak Camoglu. Der Flügelflitzer ist Experte für die rechte Außenbahn, ob als Verteidiger oder als Rechtsaußen. Zwischenzeitlich hatte der türkische Juniorennationalspieler unter Coach Alois Schwartz einen Stammplatz inne. Aufgrund einer Sprunggelenksverletzung musste er temporär zwar etwas kürzertreten, aber dass mit dem Youngster jederzeit zu rechnen ist, zeigte er stets. Für die Relegation gegen Erzgebirge Aue könnte Camoglu jedenfalls ein Faktor...

Kim Ekdahl Du Rietz und Mikael Appelgren im Spenden-T-Shirt

Rückraumspieler der Rhein-Neckar Löwen spendet drei Monatsgehälter
Fans können über Spendenempfänger abstimmen

Mannheim. Auf der eigens für sein Comeback bei den Rhein-Neckar Löwen anberaumten Pressekonferenz Anfang März hatte Kim Ekdahl Du Rietz erklärt, die drei Monatsgehälter, die er während seiner Rückkehr zu den Löwen verdient, komplett spenden zu wollen. Nun lassen der schwedische Ausnahmehandballer und sein Arbeitgeber den Worten Taten folgen. Während die Fans ab der kommenden Woche darüber abstimmen können, an welchen gemeinnützigen Zweck Kimis Gehalt fließen soll, haben die Löwen ein...

Ein starker Cyrus Tate
2 Bilder

Hallenproblematik in der Stadt wirkt sich aus / Klärung dringend notwendig
Basketball-Lizensierung: Karlsruhe mit Auflagen

Basketball. Nach intensiver Prüfung der Lizenzierungsunterlagen kann die 2. Basketball-Bundesliga Mitte Mai die Lizenzen für die Spielzeit 18/19 bekannt geben. Als sportliche Aufsteiger verlassen Meister Vechta und Crailsheim die ProA in Richtung 1. Basketball Bundesliga. Nach einem Jahr in der BBL kehren die Rockets zurück in die ProA und gehen wie Absteiger Tübingen wieder eine Klasse tiefer an den Start. Der ProB Vizemeister Rostock steigt direkt in die ProA auf – gefolgt vom Halbfinalisten...

Jedermann Fußballturnier in Ramstein-Miesenbach
Straßenmeisterschaften des FV Olympia

Ramstein-Miesenbach. Es ist wieder soweit: Der FV Olympia Ramstein lädt wieder alle Fußballfreunde zur Straßenmeisterschaft der Stadt im Fußball ein. Acht Mannschaften mit jeweils neun beziehungsweise elf Spielern sind wieder aufgefordert, „für Ruhm und Ehre ihres Wohnviertels“ alles zu geben. Hier die jeweiligen Ansprechpartner für interessierte Spieler: Stadtteil Ramstein: Team „Schulhügel“, Ralf Hechler, Telefon: 0171 9764132; Team „Rodelbahn“, Marco Heil, Telefon: 0173 6773524; Team...

Florian Dick beim damaligen Aufstieg in die Erste Liga
2 Bilder

Ein Kämpfer für die Dritte Liga
Florian Dick kehrt ablösefrei auf den Betzenberg zurück

FCK. Er wollte nie weg, musste aber gehen und steht nun vorm Comeback: Der laufstarke Rechtsverteidiger Florian Dick kehrt ablösefrei von Arminia Bielefeld zum 1. FCK zurück. 2008 kam Dick vom Heimatverein Karlsruher SC und etablierte sich als Teil der "Abwehr aus Granit", feierte den Aufstieg in die Erste Bundesliga und machte sein bestes Spiel gegen keinen geringeren als Frank Ribery. Der 2:0-Sieg gegen die Bayern am 27. August 2010 war auch mit Dicks Verdienst, weil er einen der wichtigsten...

Sebastian Bösing wechselt zum TuS 04 KL-Dansenberg
Kreisläufer kommt vom Zweitligisten HSG Konstanz

Auf der Suche nach einem körperlich starken Kreisläufer mit Drittligaerfahrung ist Teammanager Alexander Schmitt am Bodensee fündig geworden. Sebastian Bösing von der HSG Konstanz hat einen Einjahresvertrag unterschrieben. Der 23-jährige Student ist kein Unbekannter in Dansenberg. Schon bei seinen früheren Vereinen haben sich seine Wege mit dem TuS gekreuzt. Dass es ihn wieder in die Nähe seiner Heimat (Worms) zieht, hat den Grund, dass er sein Studium (Sportwissenschaft und Betriebspädagogik )...

Robert Laxa und Manuela Pach (in blau) vom SSC Karlsruhe auf dem Goldrang

SSC-Wasserspringer erfolgreich
Maximale Medaillenausbeute in Finnland

Karlsruhe. Von 9. bis 13. Mai waren die Wasserspringer Manuela Pach und Robert Laxa wieder für den SSC Karlsruhe unterwegs. Diesmal in Finnland – beim Härveli Sportclub Helsinki und den offenen Finnischen Meisterschaften. Insgesamt waren acht Nationen am Start, alle skandinavischen Länder, dazu die Niederlande, Russland und Belgien. Bei strahlendem Sonnenschein mit Temperaturen bis 26 Grad stand am ersten Wettkampftag der 1m -Wettkampf von Robert Laxa auf dem Plan. Routiniert und sehr gut...

Sophia Kaiser

Bronze und Platz 10
SSC-Läuferin Sophia Kaiser erneut erfolgreich

Karlsruhe. Die Erfolgsserie von Sophia Kaiser reißt nicht ab: Die SSC-Langstreckenläuferin, die für die LG Region Karlsruhe startet, hat bei den deutschen Meisterschaften über die 10.000 Meter auf der Bahn in Pliezhausen Bronze in der Altersklasse U23 gewonnen. In der Wertung der Frauen belegte die 22-Jährige in 36:45,92 Minuten den zehnten Platz. Erste wurde jeweils die Kölnerin Anna Gehring. Wir gratulieren Sophia ganz herzlich!

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.