Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Tafel im Herzen der Kandler Hauptstraße
„Swinging Picknick“

Kandel. Alle Jahre wieder locken die zahlreichen Pflanzen, Kräuter und Gartenaccessoires zum Kräuter- und Ölmarkt nach Kandel. Viele schlendern davor oder im Anschluss auch noch gerne ein bisschen durch die attraktive Einkaufsstraße. Um diese schöne Atmosphäre einzufangen und in die Hauptstraße zu holen, haben sich die Kandeler Einzelhändler erstmals vor zwei Jahren etwas wirklich Besonderes einfallen lassen. Nach dem tollen Ambiente und dem großen Zuspruch durch die Besucher wird deshalb das...

2 Bilder

Badisch Bühn Karlsruhe - Beste Unterhaltung in badischer Mundart
"Oifach ferdig" - Karlsruher Schwank von Hans Rüdiger Kucich

Auf einem Bauernhof wird das Leben von Bauer Tobias Leidig auf den Kopf gestellt. Für ihn sind grundsätzlich nur 3 Dinge wichtig: sein Selbstgebrannter, sein Sofa und seine Ruhe. Die Arbeit auf dem Hof überlässt er seiner Tochter Franziska und dem Landwirtschaftsgehilfen Matthias. Beide sind hoffnungslos überfordert. Und weil es so nicht weitergehen kann, stellt Franziska – gegen Tobias‘ Widerstand – die Haushälterin Lotte ein. Diese Frau scheint alles zu können. Wenn da nur nicht ihre...

Eine tolle Atmosphäre und viele Oldtimer erwarten den Besucher in Karlsdorf-Neuthard

Sommerfest der Veteranenfreunde Karlsdorf-Neuthard
Schmucke Oldtimer und buntes Rahmenprogramm

Karlsdorf-Neuthard. Am Wochenende, 23. und 24. Juni,  kommen in Karlsdorf-Neuthard wieder schmucke Oldtimer aus ganz Süddeutschland zusammen. Die Veteranenfreunde öffnen am Samstag um 14 Uhr die Pforten des Ausstellungsgeländes in der Bruchbühlanlage am Pfinzkanal. In der benachbarten Veranstaltungshalle sind hochkarätige Motorrad-Veteranen in zeitgenössischem Ambiente zu sehen. In diesem Jahr stehen besonders Maschinen des genialen Motorradkonstrukteurs Richard Küchen im Rampenlicht. Neben...

 Gartenfans aller Altersklassen freuen sich schon auf den beliebten Aktionstag.
3 Bilder

Am Sonntag, 24. Juni, ist Tag der offenen Gartentür
Gartenkultur erhalten und bewahren

Waldsee.  „Glück ist nur echt, wenn man es teilt!“ Dieses Zitat von Christopher McCandless haben sich viele Gartenfreunde zu Eigen gemacht: Sie öffnen am Sonntag, 24. Juni , beim „Tag der offenen Gartentür“ ihren Garten und teilen so ihr „Gartenglück“ mit interessierten Gartenbesuchern. Auch in der Speyerer Umgebung zeigen sie die Vielfalt und den Pflanzenreichtum ihrer Gärten. Gartenfans aller Altersklassen freuen sich schon auf den beliebten Aktionstag. Die rund 200 Gärten in diesem Jahr...

Schlosslichtspiele - Fassade wird zum Datenspeicher & Schloss klingt
Künstlerauswahl in Karlsruhe ist komplett

Karlsruhe. Die Künstlerauswahl für die „Schlosslichtspiele“ in Karlsruhe ist abgeschlossen. Die neue Spielzeit ist mit dem Motto von Arthur C. Clarke überschrieben: „Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic“ [Jede hinreichend fortgeschrittene Technologie ist von Magie nicht mehr zu unterscheiden]. Neben „Maxin10sity“ und „Global Illumination“ entwickeln zwei weitere Künstlergruppen neue Shows. Die von der „Karlsruhe Marketing und Event GmbH“ veranstalteten...

Die Örtlichkeit Speyer bildet einen passenden Rahmen für einen Vortrag zur Kulturgeschichte der Brezel.

Vortrag zur Kulturgeschichte der Brezel
Gelungen geschlungen

Speyer. Die Örtlichkeit Speyer bildet einen passenden Rahmen für einen Vortrag zur Kulturgeschichte der Brezel. Denn von der Bedeutung des Traditionsgebäcks als alltäglichem Lebensmittel einmal abgesehen, wird auch gerne rund um die Brezel gefeiert: Beim Speyerer Brezelfest, dem größten Volksfest am Oberrhein beispielsweise, ist das Backwerk seit 1910 beliebtes Motiv und Aushängeschild. Für viele, vor allem im süddeutschen Raum, ist die (Laugen-)Brezel das wohl populärste Kleingebäck...

Mittlerweile zählt das Jacatu Treffen zum festen Bestandteil des Speyerer Eventkalenders und findet am 23. und 24. Juni  zum 13. Mal statt.

13. Japanese Car Tuning Treffen
Tuningkunst aus dem Land der aufgehenden Sonne

Speyer. Sushi, Samurai oder Manga. Das Land der aufgehenden Sonne, wie man Japan auch nennt, ist bekannt für seine Traditionen aber auch für seine technischen Entwicklungen. Längst zählen auch in Deutschland die japanische Küche, Mangas oder japanische Fahrzeuge zum Alltag. Eine besondere Form der asiatischen Subkultur ist das „Japanese Car Tuning“.  Auch hierzulande entwickelte sich eine große Fangemeinde mit zahlreichen Anhängern, die sich für getunte Automobile „made in Japan“ begeistern....

Schillerhaus Oggersheim
Neue Ausstellung

Oggersheim. Skulpturen und Gemälde der Künstlerinnen Doris Wereszko und Monika Stay zeigt der Heimatkundliche Arbeitskreis Oggersheim (HAKO) in seiner Ausstellung bis zum 21. September 2018 im Schillerhaus, Schillerstraße 6. Beide Künstlerinnen sind in Ludwigshafen geboren und aufgewachsen. Monika Stey ist seit 1995 künstlerisch tätig, zunächst mit Aquarell und Bleistiftzeichnungen. Dann schlossen sich Arbeiten mit Pastellkreide an, sowie Radierungen, Lithographien und Bilder mit Acryl. Doris...

IG-Vorsitzender Markus Voborsky informierte sich bei Andreas Christoffel und Sebastian Strauß über die Einsatzmöglichkeiten der Drohne.
2 Bilder

Guter Zuspruch beim Hutmacherfest
Großes Musikangebot - Viel Kulinarisches - Informationen - Treff mit Freunden

Kusel. Das 40. Hutmacherfest in der Kreisstadt - trotz witterungsbedingten Problemen am Samstagabend - kann sich einreihen in eine Kette schöner Feste in der Altstadt. Bewährt hat sich die Aufsplittung auf zwei Festplätze, das Koch’sche Gelände und der Bereich Fußgängerzone mit Blauem Pavillon. Naturgemäß drängt es sich auf dem Koch’schen Gelände mehr, doch das bietet vor allen Dingen den älteren Besuchern am Blauen Pavillon mehr Gemütlichkeit. Während der Freitag und der Samstag reine...

Annelie Henn, Fotografin des Jahres beim Fotoclub „Tele“.

Ästhetik zwischen Natur und Kultur
Ausstellung von Annelie Henn ab 28. Juni

Freisen. Annelie Henn aus Hoppstädten-Weiersbach ist seit 2014 Mitglied im Fotoclub Tele Freisen und gewann im letzten Jahr den erstmals verliehenen clubinternen Titel „Fotografin des Jahres“. Der wurde aus den Ergebnissen von neun Wettbewerben ermittelt. Vom 28. Juni bis zum 22. Oktober zeigt sie in einer Ausstellung im Rathaus der Gemeinde Freisen 40 ihrer Fotografien mit Motiven aus Natur, Architektur und Porträtfotografie. Die Bilder reichen vom Kleinen zum Großen, von der Natur in...

Was Schifferstadt an Tieren und Pflanzen zu bieten hat? Die Naturexperten Siegfried Filus und Gunnar Strauß haben die Antworten und geben ihr Wissen gerne weiter.

Schutz der Natur ist wichtiger denn je
Natur vor der Schifferstadter Haustür

Schifferstadt. In die Natur in und um Schifferstadt entführt der städtische Umweltbeauftragte Kai Repp interessierte Bürger am Sonntag, 17. Juni. Treffpunkt ist der Parkplatz „Grüne Lunge“, Iggelheimerstraße am Bahnübergang. Von hier aus geht es um 9 Uhr für zwei bis drei Stunden auf Entdeckungstour. Was Schifferstadt an Tieren und Pflanzen zu bieten hat? Die Naturexperten Siegfried Filus und Gunnar Strauß haben die Antworten und geben ihr Wissen gerne weiter. Anlass für die Aktion ist das...

Schwein gehabt
Ein Musical mit kuriosen Gestalten

Glan-Münchweiler/Kusel. Rund 30 Kinder der Grundschule Glan-Münchweiler üben seit einigen Monaten wöchentlich 50 Minuten während der Betreuungszeit am Nachmittag. Kostüme wurden genäht, ein Bühnenbild entstand in Zusammenarbeit mit den Kindern, Tänze wurden eingeübt und Soloeinlagen geprobt. In zwei Projekttagen vom 19. bis 20. Juni soll das Ganze nun zur Aufführungsreife gelangen. Die musikalische Begleitung übernimmt eine Band mit Lehrern der Musikschule Kuseler Musikantenland: Matthias...

Hafenfest 22. bis 24. Juni im Rheinhafen / Oldtimer-Rallye bis WM Public Viewing
Bewegte und bewegende Momente in Karlsruhe

Karlsruhe. Seit 2001 wird das Hafen-Kultur-Fest im Karlsruher Rheinhafen gefeiert. Als eines der größten Feste in Deutschlands Binnenhäfen, zieht es mit einem abwechslungsreichen Programm für die Familie jährlich Tausende aus der Region an. Von Freitag bis Sonntag, 22. bis 24. Juni, haben Besucher Gelegenheit, das Rheinhafengelände zu erkunden und sich bestens unterhalten zu lassen. Der Startschuss fällt traditionell am Freitagnachmittag um 15 Uhr mit der großen Hafenregatta um den...

HISS
4 Bilder

Am Sonntag, 17. Juni, ab 11 Uhr im Watthaldenpark
Watthalden-Festival in Ettlingen mit großem Angebot

Ettlingen. Am Sonntag, 17. Juni, findet ab 11 Uhr das 25. Watthalden-Festival im Ettlinger Watthaldenpark statt, ein Jubiläum! Das Festival hat sich seit seinem Auftakt im Jahr 1993 nach und nach eine ganz eigene Identität geschaffen. Polka trifft auf Balkan Beats, Wiener Klassik auf Soul, rauschhafter Gitarrensound auf Irish Folk, New Orleans-Nummern auf Pfälzer Rock’n’Roll. Im Rahmenprogramm neben der Hauptbühne wird wie jedes Jahr gebastelt, gegaukelt und gestaunt. Das Bühnenprogramm...

Tunneltouren sind möglich
2 Bilder

Am 16. und 17. Juni / Auch Rad-Tour durch den Tunnel möglich (mit Karten)
Erstes Mobilitätsfestival in Karlsruhe

Karlsruhe. Beim ersten Mobilitätsfestival Karlsruhe wird der nahezu baustellenfreie Marktplatz am Wochenende gewissermaßen zum Festival-Zentrum. Ein großes Bühnenprogramm, Mitmachangebote für Jung und Alt und Infostände rund um die aktuellen Trends im Bereich Mobilität sorgen für Infos und Unterhaltung, dazu gibt’s viele Einblicke in aktuelle Projekte. „Der Rückzug der oberirdischen Baufelder gibt den Menschen den Marktplatz – die gute Stube der Stadt Karlsruhe – Stück für Stück wieder...

Impressionen aus dem Vorjahr
5 Bilder

Sommerfest der TG Aue: Am Wochenende des 23. und 24. Juni
Ein buntes Programm für die ganze Familie

Aue. Es ist weit mehr, als eine Tradition: Das Sommerfest der TG Aue hat einen festen Platz im Terminkalender der Durlacher und Auer Bürger. Auch dieses Jahr – am Wochenende des 23. und 24. Juni – werden die Gäste nicht enttäuscht: Der Verein hat wieder ein buntes, unterhaltsames Programm zum Zuschauen und Mitmachen auf die Beine gestellt. Boule und SeniorennachmittagSamstags findet ab 15 Uhr der beliebte Seniorennachmittag statt: Dieses Jahr mit einem kleinen Einblick in ein...

Der Reichsgraf von Leiningen mit Falke und Gefolge

Bergfried-Spectaculum in Bruchsal
Falken und Feuerschau

Bruchsal. Allerlei Bewährtes und zugleich viel Neues gibt es beim siebten Bergfried-Spectaculum, das vom 15. bis 17. Juni im Bruchsaler Bürgerpark zwischen Kaiserstraße und Huttenstraße stattfindet und zahlreiche historische Gruppen und Marktstände am Fuß des spätmittelalterlichen Burgturms zusammenführt. Rund ein Drittel der Marktbeschicker sind in diesem Jahr erstmals mit dabei, darunter Buchbinder, Instrumentenbauer, Steinmetze, Kerzenmacher, reisende Gewürzhändler und die Wahrsagerin...

Wandern mit dem PWV Obernheim-Kirchenarnbach
Wandern auf dem Waldlehrpfad und Gräfin Bernadotte Weg

Mittwoch 13.06.2018 – 13.30 Uhr – Treffpunkt Wanderhütte Saudell. Heute sind 17 Wanderer mit den Wanderführer Alfred und Maria Sema, auf dem Waldlehrpfad unterwegs. Der Himmel ist grau und wir spüren die Schafskälte. Das kann uns nicht erschüttern, wir machen uns fröhlich auf den Weg. Vorbei an Schaukästen die von den kleinsten bis zu den größten Lebewesen verweisen. Auch die Wald - Ameisen, unsere Waldpolizei sind überall auf den Wegen zu sehen. Wir sind immer am Laufen denn kurzes Verweilen...

Kinosaal: Blick in die Karlsruher "Schauburg"

Schau über Filmkultur von 1945 bis 1980
Durlach flimmert

Durlach. Die Sonderausstellung „Durlach flimmert. Kino, Film, Vergnügen 1945-1980“ widmet sich der Kino- und Filmkultur in Durlach, Akteuren und Geschichten vom Neuanfang nach dem Zweiten Weltkrieg über die Zeit des „Kinobooms“ bis zur Schließung der letzten Spielstätte in Durlach im Jahr 1980. Eröffnet wird sie am Freitag, 15. Juni, um 20 Uhr im Festsaal der Karlsburg, Pfinztalstraße 9. Schon im Juli 1945 – noch bevor die Karlsruher Kinos Projektoren in Gang setzten – nahmen die...

Voller Inbrunst: Der Musikverein „Harmonie“ legt sich drei Tage lang ins Zeug und bietet Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie.

Musikverein Harmonie Kronau lädt ins Festzelt
Drei Tage lang Musik auf dem Festplatz

Kronau. Der Musikverein „Harmonie“ Kronau lädt von 16. bis 18. Juni ins Festzelt auf den Festplatz. Die Vokal- und Instrumentalstücke werden nur unterbrochen von der Kunst der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft, der der geneigte Festbesucher am Sonntag zusammen mit vielen Gleichgesinnten beim Public-Viewing im Festzelt, die Daumen drücken kann. Public Viewing zum Auftaktspiel der Deutschen Den Melodienreigen eröffnet am Samstag, 16. Juni, nach einem Gottesdienst (18.30 Pfarrkirche St....

Schloss Ettlingen

Rastatt, Karlsruhe, Neuenbürg und Ettlingen haben besondere Angebote
Schlosserlebnistag: Karlsruhe & Region sind dabei

Erlebnis. Am 17. Juni feiern die Schlösser, Burgen und Gärten des Landes bereits zum achten Mal den „Schlosserlebnistag“. Unter dem diesjährigen Thema „Essen und Trinken“ bieten sie unterhaltsame Veranstaltungen und ein buntes Programm für die gesamte Familie an. Zum Beispiel gibt’s im Ettlinger Schloss von 13 bis 16 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. Auf dem Schlossvorplatz kann man sich am Infostand ab 12 Uhr über das Schloss und die Veranstaltungsräume informieren und im Schlossfoyer...

Public Viewing und Fischspezialitäten
Angelsportverein Jockgrim lädt zum Fischerfest

Jockgrim. Der Angelsportverein 1923 Jockgrim lädt zum Fischerfest am Samstag, 16. Juni, und Sonntag, 17. Juni,  rund ums Vereinsheim "Johanneswiesen". Es gibt Zander,-Merlan und Seelachsfilet. Am Samstagabend, 16. Juni, spielt die Band "Zeitlos". Am Sonntag, 17. Juni, wird ab 17 Uhr das Fußballspiel Deutschland Mexiko - das erste Spiel der Nationalmannschaft - übertragen. Zum Festausklang spielen "Die Feuersteins". ps

Konzert in der Pauluskirche
Musikalische Europareise

Haßloch. Am Samstag, dem 16 Juni findet um 19 Uhr das Benefizkonzert „Musikalische Europareise“ zu Gunsten der Pauluskirche in der gleichnamigen Kirche in Haßloch statt.Mitwirkende bei diesem Benefizkonzert sind: Maria Graschtat, Violine und das Speyerer Kammerorchester, das von dem Geiger Matthias Metzger dirigiert wird. Gespielt werden Stücke der bekannten Komponisten Gustav Holst, Johann Sebastian Bach, Béla Bartók und Carl Nielsen. Veranstalter ist der Förderverein „Pro Pauluskirche“....

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus