Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Probe
2 Bilder

„Chicago“ feiert bei den Schlossfestspielen in Ettlingen am 21. Juni Premiere
Sex-Appeal und Glamour in Ettlingen

Ettlingen. Das komödiantische Musical „Chicago“ vereint bei den Schlossfestspielen in Ettlingen Glamour der 20er Jahre mit einer bissigen Geschichte. Mit viel Feuer, Leidenschaft und mitreißender Musik wird die Story der Tänzerin und Mörderin Roxie Hart, die im Gefängnis mit der Matrone Morton („Mama“) und der Kollegin Velma Kelly zusammentrifft, erzählt. Die gefeierte Varieté-Tänzerin Velma ermordet aus Eifersucht Schwester und Ehemann, kommt ins Gefängnis und nutzt ihren Anwalt, den...

"Die Zweifler" sind die letzten Gäste des Kulturfrühlings in Weingarten.

Kulturfrühling in Weingarten endet
Erst Kabarett, dann Fußball

Weingarten. Der Bau- und Kulturverein beendet seinen Kulturfrühling 2018 mit einem langen spannenden Abend. Aufgrund des Fußballspiels Deutschland – Schweden bietet der Verein am Samstag, 23. Juni, im protestantischen Gemeindehaus, Hauptstraße 36 ab 18 Uhr Kabarett „Die Zweifler“ und ab 20 Uhr Fußball auf Großbild. Das Kabarettduo „Die Zweifler“ Michael Angierski und Elmar Thüner aus Mannheim zeigen Ihr neues Programm: Es kommt darauf an! Man kann Dinge so oder anders...

Strandbadfest Frankenthal
Wasserball-Partie der Stadtratsmitglieder

Strandbadfest. Beim Strandbadfest gibt es in diesem Jahr erstmals ein kleines Wasserballspiel, das von Thomas Kehl moderiert wird. Die Partie zwischen „Pfalzauswahl“ und „Stadt-Team plus“ ist hochkarätig besetzt und findet zwischen 19.45 und 19.55 Uhr am Freitagabend statt. Außerdem zeigt um 22.45 Uhr der Künstler Kay Link seine Feuershow. „Pfalzauswahl“ gegen „Stadt-Team plus“ Das „Stadt-Team plus“ besteht aus den zwei Stadtratsmitgliedern Bernd Leidig und Jürgen Jerger. Sie steigen...

August Drumm
2 Bilder

„Tag der offenen Tür“ im Museumsraum August Drumm
Kleinstes Museum mit vielen historischen Schätzen

Ulmet. Der Heimatverein lud am Fronleichnamstag zum „Tag der offenen Tür“ in das „kleinste Museum Deutschlands“ nach Ulmet ein. Über 70 Besucherinnen und Besucher aus Ulmet und den umliegenden Orten konnten nach dem Sektempfang bei Führungen Informationen über den berühmten Ulmeter Bildhauer und die Töpfereien Ulmets erhalten. Viele Fragen zu den Exponaten zeugten vom Interesse. Im Jahr 2004 konnte so im Bauhof der Gemeinde ein Ausstellungsraum zur Erinnerung an den in München wirkenden...

Christiane Meininger und Volker Höh

Duo Palatino versetzte in Urlaubslaune
„Serenadenmusik vom Feinsten“

Ulmet. Eine musikalische Reise durch Andalusien und Lateinamerika präsentierte das Duo Palatino mit Christiane Meininger (Flöte) und Volker Höh (Gitarre) kürzlich in der Flurskapelle. „Serenadenmusik vom Feinsten“, so das Duo. Denn es wollte die Zuhörer in Urlaubslaune versetzen, was auch voll gelang. . Werke von Wolfgang Amadeus Mozart oder auch Franz Schubert ließen die aus Herschweiler-Pettersheim stammende Christiane Meininger und Volker Höh aus Altenkirchen zum Einstieg erklingen. Mit...

Dominik Baer ist einer von zwei Liveacts am 22. Juni im Haus Interkultur.

Haus Interkultur lädt am Freitag, 22. Juni, ein
Indie-Pop und Ambient-Pop auf der Interkultur-Bühne

Germersheim. Interkultur lädt am Freitag, 22. Juni, ab 20 Uhr ins Haus Interkultur (nördliches Reduit im Stadtpark Lamotte) wieder zu einem musikalischen Leckerbissen ein. „Lluvia“ spielt ab 21.30 Uhr Ambient-Pop und Electronic als Audiovisuelles-Erlebnis. Davor spielt Dominik Bear Indie-Pop. Baer ist Sänger, Gitarrist und zugleich auch Video-Künstler. Er spielt bereits ab 20.30 Uhr. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei. Weitere Infos unter www.verein-interkultur.eu. jlz

WM-Fan in der Region unterwegs

Rund um das Feiern anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft 2018
Fahnen, Autos & Alkohol: Karlsruher Polizei gibt Tipps

Karlsruhe. Spannende Spiele und(hoffentlich) viele Siege für die eigene Mannschaft gehören zu einer gelungenen Fußball-Weltmeisterschaft, egal ob zuhause, in der Gaststätte, im Verein oder beim Public Viewing gefeiert wird. Auch Autokorsos als sichtliches Zeichen überbordender Freude sind zum Standard geworden, um möglichst viele Menschen an der eigenen Freude teilhaben zu lassen. Die Polizei will kein Spielverderber sein. Dennoch gibt es Regeln, die selbst bei bester Stimmung und...

Freier Eintritt am 19. Juni 2018 für alle unter 18 Jahren wegen 25 Jahren Familienbad mit Herz: Am 19. Juni 1993 erfolgte die Schlüsselübergabe für das seinerzeit neu errichtete Wölfle. Es ist der dritte Schwimmbadbau an dieser Stelle seit 1935.
3 Bilder

Am 19. Juni haben alle bis 18 Jahre freien Eintritt im Wolfartsweier Bad
Freibad Wölfle: 25 Jahre Familienbad mit Herz

Wolfartsweier. Am Dienstag, 19. Juni, haben alle Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre freien Eintritt im Wölfle-Bad in Karlsruhe-Wolfartsweier. Das ehrenamtlich geführte Bad feiert damit "25 Jahre Familienbad mit Herz". Vor genau einem Vierteljahrhundert wurde das in seiner heute bestehenden Bauform neu errichtete Bad der Öffentlichkeit übergeben. 1935 wurde das Wölfle eingeweiht, 1967 erfolgte der zweite Schwimmbadbau. 1977 sah das städtische Planungsamt am Nordostrand des Zündhütlegebiets...

Universitätschor und Universitätsorchester
Semesterabschlusskonzert

Landau/Kandel. Universitätschor und Universitätsorchester laden zu ihren Semesterabschlusskonzerten ein: am Donnerstag, 28. Juni, um 19.30 Uhr in der Marienkirche in Landau sowie am Freitag, 29. Juni, um 19.30 Uhr in der St. Georgskirche in Kandel. Die beiden Ensembles der Universität in Landau werden unter der Leitung von Universitätsmusikdirektor Olaf Meyer jeweils die Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60 und die Messe C-Dur KV 339 von Wolfgang Amadeus Mozart präsentieren. Die solistischen Parts in...

Waren es vor kurzem die Saitenzupfer und danach die Akkordeonspieler, so sind es diesmal die Schüler der Bruchsaler Schulen, die am Dienstag, 19. Juni, beim Tag der Schulmusik auf den Plätzen Bruchsals musizieren. Es ist die 14. Auflage dieser Veranstaltung, die das breite Spektrum der Schulmusik aufzeigt.

Musikfestival in Bruchsal am Dienstag, 19. Juni
Die Schulen machen Musik

Bruchsal. Bruchsal wie es singt und klingt. Waren es vor kurzem die Saitenzupfer und danach die Akkordeonspieler, so sind es diesmal die Schüler der Bruchsaler Schulen, die am Dienstag, 19. Juni, beim Tag der Schulmusik auf den Plätzen Bruchsals musizieren. Es ist die 14. Auflage dieser Veranstaltung, die das breite Spektrum der Schulmusik aufzeigt. Die Schau- und Hörplätze sind der Friedrichsplatz, der Babett-Ihle-Platz und das Atrium am Bergfried mit den großen Sitzstufen.„Dieser Tag soll...

Die Winzer der "Generation Pfalz" wurden im Park des Sektschlosses Wachenheim vorgestellt.

20 kreative Köpfe für den Pfälzer Wein
Generation Pfalz

Wachenheim. Ihre Weine werden sie vor allem außerhalb der Pfalz präsentieren: Die 20 Vorzeigebetriebe, die unter dem Namen “Generation Pfalz„ ein Jahr lang für die Region um die Deutsche Weinstraße werben. Am Montag präsentierte die neue, mittlerweile vierte Generation 2018/2019 sich und ihre Weine im Gartensaal von Schloss Wachenheim. “Diese jungen Winzerinnen und Winzer unter vierzig, die mit Kopf und Herz in ihren Betrieben arbeiten und dort maßgeblich am Weinausbau beteiligt sind, geben der...

Das Kindermusical „Martin Luther“ wurde im September 2017 in Bad Bergzabern erstmals aufgeführt.

Kinderkantorei Bad Bergzabern am 16. Juni
Kinder-Musical „Israel in Ägypten“

Bad Bergzabern. Die Kinderkantorei Bad Bergzabern führt am Samstag, 16. Juni, 16 Uhr das Musical „Israel in Ägypten“ in der Marktkirche Bad Bergzabern als Abschluss vor den Sommerferien auf.Die Geschichte von Mose im Schilfkörbchen und dem späteren Auszug aus Ägypten wird von der Kinderkantorei gesungen und gespielt. Seit Januar hat Musikpädagogin Vera Steuerwald mit den Kindern die Lieder für das Musical einstudiert, Schauspiel und Sologesang geübt, und Requisiten bemalt. Die Popmusik von...

Musikanten laden zu Tanz und fröhlichem Beisammensein.
2 Bilder

Märchenhaft am 16./17. Juni in Dörrenbach
Mittelalterliche Dornröschen Festmeile

Dörrenbach. Das wird ein Fest wie aus einem alten Bilderbuch! Am Wochenende 16./17. Juni verwandelt sich der ganze Ortskern des Südpfälzer Wein- und Feriendorfs Dörrenbach in eine fröhliche und genussvolle mittelalterliche Festmeile.2018 ist dieses Fest zugleich Höhepunkt und Abschluss der „Rosenwochen im Bad Bergzaberner Land“. Das Ende der „Rosenwochen“ wird am Samstag, 16. Juni, bei Einbruch der Dunkelheit mit einem großen Feuerwerk vor der Dörrenbacher Wehrkirche gefeiert. Am Samstag und...

Fest der Kulturen

Musik, Tanz und (Straßen-) Theater
Fest der Kulturen am 17. Juni auf der Gartenschau

Auf der Gartenschau regiert am 17. Juni von 11 – 18 Uhr die gute Laune! Musik, Tanz und (Straßen-) Theater machen die Gartenschau vom Eingangsbereich bis in den Neumühlepark zur bunten Bühne. Kaiserslauterer Vereine informieren oder geben einen kulturellen und kulinarischen Einblick in ihre Kultur. Dazu zeigen rund 60 festivalerprobte Künstler aus rund 20 verschiedenen Nationen von Frankreich über Eritrea bis Kambodscha, wie Musik, Tanz und (Straßen-) Theater die Menschen aus den...

Europabad, Sauna Außenbereich

Spektakuläre Aufgüsse zur Sonnwendfeier am Freitag, 22. Juni
Mitternachtssauna im Karlsruher Europabad

Wellness. Am Freitag, 22. Juni, findet die nächste Mitternachtssauna statt. Das Sauna-Team des Europabades Karlsruhe lädt zur „Sonnwendfeier“ mit spektakulären Aufgüssen ein. Passend zum Thema erwarten die Besucher spannende Eventaufgüsse und ein reichhaltiges Buffet. Die begehrten Karten sind ab sofort im Vorverkauf im Europabad Karlsruhe – und bis maximal zum Vortag der Veranstaltung bis 15 Uhr im Webshop erhältlich. (ps) Infos: Da nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung steht,...

Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld Kinderecke

Spielen, Basteln und Flohmarkt
Tag der offenen Tür in der Stadtteilbibliothek Friedrichsfeld

Am Sonntag, den 24. Juni 2018 öffnet die Stadtbibliothek Friedrichsfeld in der Vogesenstraße 65 ab 11 Uhr seine Türen. Für Kinder gibt es Bastelangebote oder Spiele können ausprobiert werden . Auf dem großen Flohmarkt finden die große und kleinen Besucher sicherlich ein Schnäppchen für die Lektüre für den Sommerurlaub. Aber auch DVDs, CDs, Spiele und Kinderbücher werden zu kleinen Preisen angeboten.

Gabriele Weiß-Wehmeyer (Klavier), Alec Otto (Tenor) und Mila Küssner (Sopran).

Konzert in der Klosterkirche Seebach
Lieder, Duette und Operettenmelodien

Bad Dürkheim. Am Samstag, 16. Juni, um 19 Uhr präsentiert in der Klosterkirche Seebach der Kulturverein Seebach Mila Küssner – Sopran , Alec Otto - Tenor und Gabriele Weiß-Wehmeyer – Klavier mit Liedern, Duetten und Operettenmelodien. „Die Liebe ist ein Rosenstrauch“ heißt es bei Robert Reinick, dessen Gedicht „Liebesgarten“ Robert Schumann als Duett vertont hat. Und nicht nur hier dreht es sich um die Liebe, sondern im Grunde bei fast allen Liedern und Duetten von Schumann und Schubert, die...

Rosen in den schönsten Variationen finden sich auf dem Bad Bergzaberner Rosenmarkt.

Festwochenende 16. und 17. Juni im Bad Bergzaberner Land
Rosenmarkt im Schloss-Innenhof

Bad Bergzabern. Der romantische Schloss-Innenhof in Bad Bergzabern ist wie geschaffen für einen feinen, duftenden Markt an einem frühsommerlichen Wochenende. Der bei den Bad Bergzaberner Rosenwochen schon Tradition gewordene Rosenmarkt findet am kommenden Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juni, von 10 bis 18 Uhr statt. Hier erleben die Besucher ein Fest der Sinne rund um die Rose. Eröffnet wird der Markt am Samstag um 11 Uhr, bei der die Gäste bei klassischer Musik mit der Pianistin Claudia...

Geburtstagsfeier mit vielen Aktionen
Interkultureller Garten

Landau. Am Sonntag, den 17. Juni laden die GärtnerInnen des Interkulturellen Gartens ab 14 Uhr alle interessierten Besucher zum 5. Geburtstag auf das Gartengelände in der Eutzinger Straße in Landau ein. Gemeinsam mit ihren Gästen feiern die GärtnerInnen aus 14 Nationen und fünf Kontinenten bei iranischem Tee, Kaffee, georgischem Khajapuri und anderen fremdländischen Gebäcken nicht nur diesen Jahrestag, sondern auch die Einweihung des neuen, großen Freisitzes. Alle sind an diesem Nachmittag...

Weinwanderung in die Weinlage „Rosengarten“.

13. Rosenwanderung Kapellen-Drusweiler
Rosen, Wein und mehr...

Kapellen-Drusweiler. Die Ortsgemeinde Kapellen-Drusweiler lädt am Sonntag, 17. Juni, zur 13. Weinwanderung in die Weinlage „Rosengarten“, die 2005 als Namensgeber für den Rosengarten-Wanderweg diente. Zudem zeigte die Rosen in früherer Zeit dem Winzer als Zeigerpflanze anstehende Pilzerkrankungen an. In Erinnerung daran wurden über 400 Strauch- und Wildrosen gepflanzt, die heute mit Ihrer Blüte die Weinberge zieren – ein einzigartiger Anblick zu dieser Jahreszeit!Festliche EröffnungEine...

Herbert Schäfer, Jutta Grünenwald, Martina Roth, Weinprinzessin Sophie I., Elke Bechtold, Judith Geib und Gert Hörner (von links)

Motto „Menschen, die Geschichte schrieben“
Weltgästeführertag

Edenkoben. Der Bundesverband der Gästeführer Deutschlands hatte zum Weltgästeführertag unter dem Motto „Menschen, die Geschichte schrieben“ aufgerufen; das Thema wurde der Stadt angepasst in „Rückkehr Edenkobener VIPs“. Am Samstag fanden sich Interessierte ein, denen auf einem Spaziergang zurückgekehrte namhafte Edenkobener begegneten. Den Auftakt machte Pfarrerin Judith Geib, als Eleonora Friederika Wundin, geborene Winkelblech. Sie konnte deren Erstaunen über das noch Vorhandensein des...

Eine Spielszene aus der romantischen Komödie.
2 Bilder

Freilichtaufführung von Shakespeares Komödie
„Wie es Euch gefällt“

Dahn. Traditionell schon auf Burg Alt-Dahn ein Stück von Shakespeare am Sonntag, 17. Juni mit der romantischen Komödie „Wie es Euch gefällt“ mit der Shakespeare Company Berlin. Eine der schönsten Liebeskomödie mit Verliebten, Verwirrten und Verrückten, so prall und bunt wie Shakespeares Welt… Rosalinde, Tochter des Herzogs und Orlando, jüngster Sohn des verstorbenen Sir Rowland, sind ineinander verliebt. Doch bis diese Liebe sich erfüllen kann, sind viele Hindernisse zu überwinden. Rosalinde...

Mit der Band „Fine R.I.P“
"Rock am Altwasser“

Wörth. Letztes Jahr hatten die jungen Organisatoren Pascal Herzog und Yannic Fuhrmann von der Handballabteilung des TV Wörth mit dem ersten Open-Air-Konzert in Wörth „Rock am Altwasser“ einen großen Erfolg mit der Besucherzahl zu verzeichnen. Jetzt sind sie in der Vorbereitung für das zweite Konzert mit der Band „Fine R.I.P. – pfalzrock.de“ und freuen sich über mehrere Sponsoren. Es findet am Samstag, 4. August wieder um 21 Uhr am Schützenhaus im Saubögel statt. „Fine R.I.P.“ ist überall in der...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus