Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Atemschutzmasken aus Lagerhalle gestohlen

Ludwigshafen. In der Zeit von Freitag, 27. März, 16 Uhr und Montag, 30. März, 13 Uhr, stahlen bisher Unbekannte aus der Lagerhalle einer Firma in der Hafenstraße drei Kartons mit Atemschutzmasken FFP2 ohne Ventil. In den drei Kartons befanden sich 1.800 Stück. Es entstand ein Schaden in Höhe von 12.000 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise! Wer hat am vergangenen Wochenende auf der Parkinsel etwas gesehen? Wer kann Angaben zu den Tätern und zum Verbleib der Atemschutzmasken machen?...

Blaulicht

Lassen Sie Ihre Wertsachen niemals unbeaufsichtigt
79-Jährige in Gespräch verwickelt und Geldbeutel gestohlen

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 01.April, zwischen 15 und 16 Uhr, war eine 79-Jährige in einem Einkaufsmarkt in der Oderstraße einkaufen. Ihre Tasche mit ihrem Geldbeutel hatte sie am Einkaufswagen hängen. In der Gemüseabteilung wurde sie von einem unbekannten Mann mit dunklen Haaren in ein eigenartiges Gespräch über Kartoffeln verwickelt. Als sie in der Obstabteilung wieder in ihre Tasche schaute, war der Geldbeutel nicht mehr da. Die Polizei rät: Lassen Sie Ihre Wertsachen niemals...

Blaulicht
Symbolfoto

Sachbeschädigung in Maudacher Straße in Ludwigshafen-Gartenstadt
Mehrere Autos beschädigt

Ludwigshafen. In der Nacht von Samstag, 28., auf Sonntag, 29. März, wurden nach derzeitigem Ermittlungsstand 14 Autos in der Maudacher Straße beschädigt. Die Autos waren am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Unbekannte Täter beschädigten die Außenspiegel und verursachten zum Teil Kratzer an Türen und Kotflügel. Zeugen gesuchtDie Polizei bittet die geschädigten Besitzer um Kontaktaufnahme. Zeugen, die Hinweise zur Tat und zu den Tätern geben können, werden ebenfalls gebeten, sich zu melden:...

Blaulicht
Symbolfoto

Wohnungseinbruch in Süd - Zeugen gesucht
Einbruch ohne Diebesgut

Ludwigshafen. Am Samstagnachmittag, den 28.03.2020, zwischen 17:30 Uhr und 18:00 Uhr, gelangten unbekannte Täter in die verschlossene Wohnung eines 27-jährigen Mannes am Koschatplatz. Der Wohnungsinhaber befand sich in dieser Zeit beim Einkaufen, während die unbekannten Täter sich mittels eines spitzen Aufbruchwerkzeuges Zutritt zu der Wohnung verschafft haben. Aus der Wohnung wurde nichts entwendet. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. Zeugenhinweise: Die Polizei bittet um...

Blaulicht

Zeugenhinweise gesucht
Backstein auf B44 geworfen

Ludwigshafen - Rheingönheim. Am Freitagmorgen, 27. März, um 9.55 Uhr, fuhr ein 35-jähriger Mann aus Neuhofen mit seinem PKW über einen Backstein, welcher auf Fahrbahn der B44 lag. Hierdurch platzte sein rechter Hinterreifen. Glücklicherweise blieb der Fahrer unverletzt. Der Stein wurde vermutlich von der Brücke der Eisenbahnstraße auf die Fahrbahn geworfen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621-9632122. (Polizeipräsidium...

Blaulicht
Symbolfoto

60-Jährige im Supermarkt bestohlen
Geldbeutel entwendet

Ludwigshafen. In einem Supermarkt in der Flomersheimer Straße stahl eine bislang unbekannte Person am Mittwoch, 25. März, gegen 12.30 Uhr, den Geldbeutel einer 60-Jährigen. Diese war gemeinsam mit ihrer Tochter einkaufen und hatte ihre Handtasche an den Einkaufswagen gehängt. Als die 60-Jährige an der Kasse zahlen wollte, musste sie feststellen, dass sich ihr Geldbeutel nicht mehr in der Tasche befand. Zeugen gesuchtDie Polizei bittet nun Zeugen, die etwas beobachtet haben, sich bei der...

Blaulicht
Symbolfoto

Jugendliche schlagen brutal auf 19-Jährigen ein
Unvermittelt und ohne Forderungen

Ludwigshafen. Am Dienstag, 24. März, gegen 17 Uhr, meldete eine Zeugin der Polizei, dass ein Jugendlicher gerade hinter dem Spielplatz an der Haltestelle Bürgermeister-Kutterer-Straße zusammengeschlagen worden sei. Als die Polizeibeamten eintrafen, erklärte der verletzte 19-Jährige, dass er von drei Jugendlichen angesprochen worden sei und sie mit ihm dann hinter den Spielplatz gegangen seien. Dort hätten sie unvermittelt geneinsam auf ihn eingeschlagen. Forderungen hätten sie keine gestellt....

Blaulicht
Ludwigshafen

Überfall am Hauptbahnhof in Ludwigshafen
Unbekannter raubt einer 46-Jährigen am Bahnhof die Handtasche

Ludwigshafen. Wie erst jetzt bekannt wurde, saß am Freitag, 20. März, zwischen 22 Uhr und 23 Uhr, eine 46-Jährige am Hauptbahnhof Ludwigshafen auf ihrem Koffer und wartete. Ihre Handtasche hatte sie neben sich abgestellt. Plötzlich sei ein unbekannter Mann gekommen und habe ihre Handtasche genommen. Als sie versuchte,  ihm die Handtasche wieder abzunehmen, habe er ihr ins Gesicht geschlagen und sei geflüchtet. Der unbekannte Täter war etwa 25 Jahre alt und circa 1,70m groß. Er war schlank und...

Blaulicht

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Trickdiebstahl in der Sachsenstraße

Ludwigshafen. Am Dienstag, 17. März 2020, gegen 15.30 Uhr, klingelte ein bislang Unbekannter bei einem 57-jährigen Ludwigshafener. Der Mann gab vor, einen Zettel zu benötigen, um einem Nachbarn eine Nachricht zu hinterlassen. Der 57-Jährige ließ ihn daraufhin in seine Wohnung. Nur kurz darauf erhielt der Unbekannte scheinbar einen Anruf und verließ das Zimmer. Diesen unbeobachteten Moment nutze er und stahl den Geldbeutel des Ludwigshafener. Obwohl der 57-Jährige noch versuchte den Täter zur...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht in Ludwigshafen Oggersheim
Mit Armbrust auf Katze geschossen

Ludwigshafen. Am Dienstag, 17. März 2020, zwischen 11.30 und 11.45 Uhr, hat ein bisher Unbekannter im Bereich Fieskostraße in Ludwigshafen - Oggersheim mit einer Armbrust auf eine Katze geschossen. Nach dem Angriff lief die Katze nach Hause. Dort fand die Eigentümerin das verletzte Tier auf. Diese bemerkte in Fell der Katze den Pfeil einer Armbrust. Das Tier wurde durch die Tierrettung der Feuerwehr erstversorgt und in eine Tierklinik verbracht. Leider verstarb die Katze noch gestern. Ein...

Blaulicht
Die Spurensicherung ist vor Ort
6 Bilder

Ludwigshafen Oggersheim: Obduktionsergebnisse des Opfers liegen vor - Tatverdächtiger wurde festgenommen
Tötungsdelikt am Willersinnweiher in der Melm

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 17. März, 9.14 Uhr. Ludwigshafen-Oggersheim. Am Donnerstagabend, 12. März, fiel eine 17-Jährige einer  Tötung zum Opfer. Der dringend Tatverdächtige ist laut Polizei gefasst. Nachfolgend ist der Verlauf vom Tatort chronologisch aufgeführt. Obduktionsergebnisse liegen vorDer Leichnam des 17-Jährigen Opfers wurde gestern beim Institut für Rechtsmedizin in Mainz obduziert. Diese ergab, dass die Frau einen Hirnschaden erlitt und durch diesen starb. Dieser...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Einbruch in Jugendtreff Ernst-Bloch in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Am Sonntag, 15. März 2020, zwischen 1 Uhr und 15 Uhr, gelangten unbekannte Täter durch Einschlagen einer Fensterscheibe im Bereich des Eingangs des Jugendtreffs Ernst-Bloch in den Aufenthaltsraum der Räumlichkeiten des Jugendtreffs. Im Inneren wurden keine weiteren Beschädigungen festgestellt. Gestohlen wurde nichts. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen....

Blaulicht

Zeugen gesucht
Zwölf Außenspiegel in Ludwigshafen abgetreten

Ludwigshafen. Am Samstag, 14. März, wurden um 21:55 Uhr in der Sedanstraße in Ludwigshafen an vier geparkten Fahrzeugen die linken Außenspiegel und in der Von-Stephan-Straße an acht geparkten Fahrzeugen die rechten Außenspiegel beschädigt. Durch einen Zeugen konnten ein dünner und ein dicker Jugendlicher dabei beobachtet werden, wie diese gegen die Fahrzeuge traten. Beide waren mit Fahrrädern unterwegs. Durch die Polizei konnten die beiden Jugendlichen nicht mehr angetroffen werden. Es entstand...

Blaulicht

Zeugen gesucht!
Nötigung im Straßenverkehr

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 11. März 2020, gegen 14.30 Uhr, kam es nach Angaben einer Zeugin zu einer Nötigung im Straßenverkehr im Brückenbereich der B36 auf Höhe der Universität in Mannheim, bei dem eine Autofahrerin in einem schwarzen Mercedes mit Ludwigshafener Kennzeichen mehrere bisher unbekannte Verkehrsteilnehmer durch ein wiederholtes Abbremsen und Gas geben im Fließverkehr gefährdet haben soll. Zudem soll die Autofahrerin mehrfach rücksichtslos die Fahrbahn gewechselt haben und einen...

Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
14-Jähriger im Bus von unbekanntem Mann geschlagen

Ludwigshafen. Am Dienstag, 10. März 2020, gegen 13.25 Uhr, stieg ein 14-Jähriger zusammen mit seinen beiden Freunden in einen Bus der Linie 74 an der Haltestelle "Hochfeldstraße" ein. Sie setzten sich in die letzte Reihe. Während der Fahrt beschwerten sich ein unbekannter Mann und eine unbekannte Frau, die eine Sitzreihe vor den Jugendlichen auf der linken Seite in Fahrtrichtung saßen. Sie drehten sich um und forderten die Jugendlichen auf, leiser zu sein. Die Jugendlichen unterhielten sich...

Blaulicht
Symbolfoto

Im Karlsruher Einkaufszentrum: Einbrecher wird vom Reinigungspersonal überrascht
Auf frischer Tat ertappt

Karlsruhe. Nicht schlecht staunte das Reinigungspersonal einer Gaststätte, als sie am frühen Dienstagmorgen, beim Betreten der Räumlichkeiten von einem Einbrecher überrascht wurden. Nach bisherigem Kenntnisstand verschaffte sich der Dieb, am frühen Dienstagmorgen gegen 3 Uhr, mit einem bislang unbekannten Gegenstand Zutritt über die Haupteingangstür in die Räumlichkeiten der Gaststätte in einem Karlsruher Einkaufszentrum in der Karl-Friedrich-Straße. Noch bevor der Eindringling auf seiner...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Dieb beklaut 81-Jährige Ludwigshafenerin in der Straßenbahn

Ludwigshafen. Am Samstag, 7. März 2020, zwischen 14.30 Uhr und 16.10 Uhr, stahl eine bisher unbekannte Person aus der Umhängetasche einer 81-jährigen Ludwigshafenerin einen Geldbeutel samt Bargeld im Gesamtwert von etwa 400 Euro. Die 81-Jährige vermutetet, dass ihr die Geldbörse in der Straßenbahnlinie 6, zwischen Mannheim Paradeplatz und Ludwigshafen Ludwigstraße, geklaut wurde. Die Polizei rät: Lassen Sie Ihre Tasche oder Jacke niemals unbeaufsichtigt und tragen Sie Ihre Hand- oder...

Blaulicht

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Trickdiebe in Oggersheim unterwegs

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 4. März 2020, gegen 12 Uhr, klingelten zwei unbekannte Männer bei einer 85-Jährigen in der Straße "Rheinecke". Sie gaben sich als Mitarbeiter der Wohnungsbaugenossenschaft aus und erklärten ihr, dass sie etwas an den Rohren in ihrer Wohnung schauen müssten. Als die Seniorin sie in ihre Wohnung ließ, gingen sie in alle Räume. Danach verließen sie die Wohnung. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde nichts gestohlen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei...

Blaulicht

Polizei Ludwigshafen sucht Zeugen
Raub nach vorangegangener Schlägerei

Ludwigshafen. Am Samstag, 29. Februar, gegen 23 Uhr meldete ein Zeuge eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten im Bereich des Altstadtplatzes. Als die Beamten eintrafen, befand sich nur noch eine Gruppe von etwa zehn Personen in der Dürkheimer Straße/ Ecke Altstadtplatz. Diese ergriff sofort die Flucht. Lediglich ein 19-Jähriger konnte ergriffen werden. Er gab an, dass er sich mit zwölf Freunden an der Schillerschule getroffen habe, als plötzlich eine etwa zwanzigköpfige Gruppe hinzugekommen...

Blaulicht
Beispielbild

Mehrere Hundert Euro Schaden in Gartenstadt
Rucksack aus Auto gestohlen

Ludwigshafen. Am Samstag, 29. Februar, im Zeitraum von 23.15 bis 23.30 Uhr, stahl eine noch unbekannte Person aus einem abgestellten, jedoch nicht verschlossenen Auto an der Hochfeldstraße, Ecke Maudacher Straße einen Rucksack samt Inhalt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Die Polizei sucht Zeugen. Kann jemand Angaben zum Diebstahl des Rucksacks oder zum Täter machen? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, 0621 963-2122 oder per E-Mail...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Raub auf Straße in Ludwigshafen-City

Ludwigshafen. Am gestrigen, späten Abend (Freitag,  28. Februar 2020), gegen 22.40 Uhr, wurde ein 27-jähriger Mann aus Waldsee Opfer eines Raubes: ein Mann sei mit dem Geschädigten in Ludwigshafen die Ludwigstraße entlang gelaufen, als sie in verbalen Streit gerieten. Plötzlich habe der Täter auf den Geschädigten eingeschlagen und gewaltsam den Geldbeutel aus der Hemdtasche gerissen. Mit der Beute sei der Täter dann geflüchtet. Zeugen können die Tat beobachten, die Personenbeschreibung ist...

Blaulicht

Autofahrer nach Verkehrsunfall gesucht

Ludwigshafen. Am Montag, 24. Februar 2020, gegen 13.50 Uhr, ereignete sich in der Ludwigstraße ein schwerer Verkehrsunfall mit einem 86-jährigen Fahrradfahrer. Als der Ludwigshafener mit seinem Rad die Ludwigstraße in Richtung Ludwigplatz befuhr, musste dieser einer sich öffnenden Fahrertür des am rechten Fahrbahnrand geparkten roten Autos ausweichen. Bei diesem Ausweichmanöver gelangte der Reifen des Fahrrades in ein Straßenbahngleis und der 86-Jährige stürzte in der Folge zu Boden. Durch...

Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht
Einbruch in Kleingartenanlage in Ludwigshafen

Ludwigshafen. In der Zeit zwischen Sonntag, 23. Februar,  gegen 18 Uhr und Montag, 24. Februar 2020, gegen 14 Uhr, hebelten unbekannte Täter in der Kleingartenanlage "Guldengewann" im Ostring mehrere Gartenparzellen auf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts gestohlen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de. POL-PPRP

Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht
Junger Mann in Limburgerhof durch Schläge verletzt

Limburgerhof. Am Samstag,  22. Februar 2020, gegen 19 Uhr, war ein 18-jähriger Limburgerhofer in der Brunckstrasse zu Fuß unterwegs. Nahe der Speyerer Straße wurde er von vier ihm unbekannten jungen Männern angesprochen, die sich von hinten genähert hatten. Nachdem er sich zu der Personengruppe umgedreht hatte, wurde der Geschädigte aus dieser Gruppe unvermittelt mit einem Faustschlag ins Gesicht niedergestreckt. Nachdem er wieder auf die Füße kam und weitere Angriffe fürchten musste, versetzte...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.