Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Das geht ganz schnell – Geldbeutelklau im Supermarkt in Ludwigshafen / Symbolfoto

Diebstahl in Ludwigshafen
Aufpassen! Sonst ist der Geldbeutel weg

Ludwigshafen. Diebe suchten sich am Mittwoch, 7. April, einen Supermarkt  in der Hoheloogstraße als Arbeitsplatz aus. Dort erleichterten sie gegen 13 Uhr eine 69-Jährige um ihren Geldbeutel. Darin befand sich eine niedrige zweistellige Bargeldsumme sowie diverse Dokumente. Wer sie bestohlen hatte, konnte die Frau nicht angeben. Deshalb gilt immer: Aufpassen! Sonst ist der Geldbeutel weg und der Ärger groß. Zeugen gesucht in Ludwigshafen Wer konnte etwas Verdächtiges beobachten? Sachdienliche...

Blaulicht
Zeugen gesucht in Ludwigshafen und Umgebung / Symbolfoto
2 Bilder

Ludwigshafen: Mädchen sexuell belästigt
Polizei veröffentlicht Phantombild

Ludwigshafen. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz:  Nach dem sexuellen Übergriff auf eine 13-Jährige am Samstagabend, 20. März,konnten Spezialisten des Landeskriminalamtes Rheinland-Pfalz von einem der Täter ein Phantombild erstellen. Hier geht es zur Erstmeldung mit allen Einzelheiten und einer ausführlichen Täterbeschreibung. Das Phantombild ist auf der Homepage der Polizei Rheinland-Pfalz unter https://s.rlp.de/HjFjr...

Blaulicht
Sechs Fahrräder wurden am Bahnhof Ruchheim beschädigt / Symbolbild

Sechs Fahrräder am Bahnhof Ruchheim beschädigt
Eigentümer gesucht

Ludwigshafen. Im Tatzeitraum von Freitag, 26. März, bis Sonntag, 28. März, wurden insgesamt sechs Fahrräder am Bahnhof in Ruchheim beschädigt. Die Polizei konnte bereits einen Eigentümer ermitteln und sucht nun die fünf anderen Eigentürmer der Fahrräder. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf 600 Euro. Hinweise werden an die Polizeiwache Oggersheim unter der Telefonnummer: 0621 963-2403 oder unter der E-Mail-Adresse: pwoggersheim@polizei.rlp.de erbeten. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Polizei konnte Einschusslöcher in Eingangstür in Ludwigshafen feststellen / Symbobild

Schüsse in Wohngegend in Ludwigshafen
Einschusslöcher in Eingangstür

Ludwigshafen. Zwei Einschlusslöcher an einer Eingangstür stellte die Polizei am Sonntag, 28. März, an einer Tür eines Mehrfamilienhauses in der Friedrich-Naumann-Straße fest. Zeugen hörten gegen 3.13 Uhr zwei Schüsse im Bereich der Straße und beobachteten eine dunkel gekleidete Person, die wegrannte. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963-2773 oder unter der E-Mail-Adresse: ...

Blaulicht
Sexueller Übergriff auf eine 13-Jährige in Ludwigshafen / Symbolbild

Sexueller Übergriff auf 13-Jährige in Ludwigshafen
Zeugen gesucht

Ludwigshafen. Am Dienstag, 23. März, gegen 18.40 Uhr, wurde eine 13-Jährige von einem unbekannten Mann belästigt. Sie wurde von dem Mann unter der Unterführung der Heny-Roos-Passage (zwischen Berliner Platz und Rheinufer) gegen ihren Willen unsittlich angefasst und geküsst. Der Täter und die 13-Jährige waren zuvor zusammen in einem Discounter in der Ludwigstraße einkaufen. Der Täter wird wie folgt beschrieben:männlich, circa 20 Jahre alt, 185 - 190 Zentimeter groß, hagere Gestalt, dunkler...

Blaulicht
Einbruch in Pkw in Ludwigshafen / Symbolbild

Einbruch in einen Pkw in Ludwigshafen
Bargeld wurde gestohlen

Ludwigshafen. Unbekannte brachen am Donnerstag, 25. März, zwischen 12.56 Uhr und 17.08 Uhr, in einen Pkw ein und entwendeten aus dem Fahrzeuginnern den Geldbeutel mit 50 Euro Bargeld. Der Pkw war im Tatzeitraum in der Bürgermeister-Kutterer-Straße abgestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621963-2773 oder unter der E-Mail-Adresse: kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Unbekannte versuchten in ein Haus in Ludwigshafen einzubrechen und schlugen Scheibe ein / Symbolbild

Versuchter Einbruch in Ludwigshafen
Vorhaben nicht geglückt

Ludwigshafen. Unbekannte versuchten am Freitag, 26. März, gegen 3.45 Uhr, in ein Haus im Altholzweg einzubrechen. Zunächst wurde versucht die Terrassentür aufzuhebeln. Als dieses Vorhaben misslang, wurde die Scheibe eingeschlagen. Zu einem Betreten des Hauses kam es jedoch nicht. Es entstand lediglich Sachschaden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963-2773 oder unter der E-Mail-Adresse: kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Diebstahl in Ludwigshafen-Friesenheim
Handtasche bei Penny geklaut

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 24. März, wurde gegen 15.30 Uhr am dem Parkplatz eines Lebensmittel-Discounters in der Hagellochstraße die Handtasche einer 56-Jährigen geklaut. Sie und ihr Mann seien gerade dabei gewesen, Einkäufe in ihr Auto zu räumen, als plötzlich eine männliche Person von hinten gekommen sei, ihre Handtasche aus dem Einkaufswagen gezogen habe und dann geflüchtet sei. In der Handtasche befanden sich neben Ausweisdokumenten unter anderem auch eine geringe Bargeldsumme....

Blaulicht
Unbekannte haben Schmiereien hinterlassen, die Polizei sucht nun Zeugen

Polizei sucht Zeugen in Steinfeld
Kirche und Straße mit Farbe beschmiert

Steinfeld. In der Zeit zwischen Freitag, 19. und Montag, 21. März., wurde der Fahrbahnbelag vor der Grundschule und der Kirchensockel an der katholischen Kirche in der Kirchgasse, mit weißer Farbe beschmiert. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Zeugen in Steinfeld gesucht Wer Hinweise zu den beiden Taten machen kann, wird gebeten sich unter 06343 93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern in Verbindung zu...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen in Ludwigshafen-Mitte
Sexueller Übergriff auf Mädchen

Ludwigshafen. Am Samstagabend, 20. März, wurde eine 13-Jährige zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr an der Unterführung der B44 zwischen der Jaegerstraße und der Havering-Allee von zwei unbekannten Männern belästigt. Die Männer sollen das Mädchen festgehalten und unsittlich berührt haben. Die Täter ließen dann von dem Mädchen ab und rannten in unbekannte Richtung davon. Täterbeschreibungen Die Täter werden wie folgt beschrieben: 1.Täter: männlich, braune Augen, gebräunte Haut, mindestens 180 cm groß,...

Blaulicht
Symbolfoto

Versuchter Raub in Ludwigshafen-Gartenstadt
Junge mit Messer bedroht

Ludwigshafen. Am Dienstag, 23. März, wurde ein 14-Jähriger im Bereich des Feldweges zur Schlesier Straße bei der Erst-Reuter-Schule gegen 10.40 Uhrv on einem unbekannten Mann zur Herausgabe seiner Sachen aufgefordert worden. Der Mann habe hierbei ein Messer in der Hand gehalten. Der 14-Jährige konnte flüchten. Der Täter sei in Richtung Wattstraße weggelaufen. Dieser wird wie folgt beschrieben: männlich 180 cm groß trug schwarze Kleidung und schwarze Handschuhe eine schwarze Kapuze über den Kopf...

Blaulicht
Einbrecher stiehlt neben Bargeld auch ein Stück Kuchen in Ludwigshafen / Symbolbild

Bargeld und Kuchen in Ludwigshafen gestohlen
"Hungriger" Täter gesucht

Ludwigshafen. Ein Unbekannter brach am Sonntag, 21. März, zwischen 4.30 Uhr und 8 Uhr, in eine Bäckerei in der Benzstraße ein. Er erbeute nicht nur 200 Euro Bargeld, sondern schnitt sich auch feinsäuberlich ein Stück Kuchen ab. Die Polizei sucht nun den "hungrigen" Einbrecher. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder unter der E-Mail-Adresse: piludwigshafen2@polizei.rlp.de. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Einbruch in Kleingartenanlage in Ludwigshafen

Einbruch in Kleingartenanlage in Ludwigshafen
Polizei sucht Zeugen

Ludwigshafen. Unbekannte brachen von Mittwoch, 17. März, auf Donnerstag, 18. März, in eine Kleingartenanlage im Muldenweg ein. Aus zwei Parzellen wurden alkoholische Getränke, Werkzeuge und Süßigkeiten gestohlen. Bei zwei weiteren Parzellen gelangten die Täter nicht ins Innere. Die Schadenshöhe wird derzeit noch ermittelt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer: 0621 963-2222 oder unter der E-Mail-Adresse:...

Blaulicht
In Ludwigshafen wurden sechs Pkw zerkratzt / Symbolbild

Unbekannte beschädigen sechs Pkw in Ludwigshafen
Fahrzeuge zerkratzt

Ludwigshafen. Unbekannte zerkratzten in dem Zeitraum von Samstag, 13. März, 13 Uhr, bis Sonntag, 14. März, 10 Uhr, insgesamt sechs Pkw. Die betroffenen Fahrzeuge waren im Tatzeitraum in der Dammstraße geparkt. Durch die Tat entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 6000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer: 0621 963-2122 oder unter der E-Mail-Adresse: piludwigshafen1@polizei.rlp.de. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
In Ludwigshafen Friesenheim wurden mehrere Fahrzeuge aufgebrochen / Symbolbild

Mehrere Fahrzeugeinbrüche in Ludwigshafen
Polizei sucht Zeugen

Ludwigshafen. In der Zeit vom Mittwoch, 10. März, 14 Uhr, bis Donnerstag, 11. März, 13 Uhr, wurden im Stadtteil Friesenheim mindestens drei Autos aufgebrochen. In der Otto-Buckel-Straße wurden zwei Mercedes aufgebrochen. Aus einem der Autos wurden verschiedene Gegenstände und auch Bargeld gestohlen. In der Erzberger Straße wurde ein Mercedes aufgebrochen und ein weiterer Mercedes zumindest durchwühlt. Auch in der Sternstraße wurde ein Seat Ibiza durchwühlt. Aus allen drei Autos in der Erzberger...

Blaulicht
Ein Täter geschnappt, der andere flüchtig. Polizei Ludwigshafen sucht Zeugen / Symbolfoto

Ludwigshafen: Zeuge meldet Straftat
Sein Komplize wird gesucht

Ludwigshafen. Ein aufmerksamer Zeuge meldete am Mittwoch, 10. März, eine Straftat bei der Polizei und so konnte wenigstens Einer auf der Flucht geschnappt werden. Gegen 19 Uhr beobachtete der Zeuge zwei Männer im Bereich der Maudacher Straße, wie sie sich an einem Mountainbike zu schaffen machten, offensichtlich wollten sie das Fahrrad stehlen. Er verständigte daraufhin sofort die Polizei. Als die Diebe bemerkten, dass ihnen die Polizei auf den Fersen war, wollten sie per pedes das Weite...

Blaulicht

Roller in der Fabrikstraße umgetreten
Zeugen in Ludwigshafen gesucht

Ludwigshafen. Unbekannte beschädigten am Dienstagabend, 9. März, gegen 17 Uhr einen in der Fabrikstraße abgestellten Roller. Drei männliche Jugendliche sollen laut Angaben der Polizei Ludwigshafen den Roller umgeworfen und gegen diesen getreten haben. Eine Zeugin konnte den Vorfall beobachten und verständigte die Polizei. Die Jugendlichen sollen alle schwarz gekleidet gewesen sein und flüchteten vor Eintreffen der Polizei in unbekannte Richtung. An dem Roller entstand ein Schaden in Höhe von...

Blaulicht
Polizei sucht Zeugen zum Unfall auf der B9 bei Mutterstadt / Symbolbild

Verkehrsunfall auf der B9 bei Mutterstadt
Polizei sucht Zeugen

Mutterstadt. Am Montag, 8. März, gegen 12.30 Uhr, ereignete sich auf der B9 in Fahrtrichtung Speyer kurz vor dem Autobahndreieck Ludwigshafen, ein Verkehrsunfall. Der 67-jährige Fahrer eines weißen Citröen Transporters gab an, von einem anderen Fahrzeug, vermutlich mit heller Farbe, geschnitten worden zu sein. Infolgedessen kam er von der Fahrbahn ab und überfuhr die Leitplanke. Der entstandene Schaden beträgt rund 6000 Euro. In diesem Zusammenhang bitten wir um Zeugenhinweise.  Wer hat zum...

Blaulicht
Die Polizei Schifferstadt sucht Zeugen für eine Unfallflucht am Freitag. Das gesuchte weiße Fahrzeug müsste einen Streifschaden an der Fahrerseite haben.

Unfallflucht in Waldsee
Weißer Wagen mit Streifschaden gesucht

Waldsee. Am Freitag befuhr eine 18-jährige Fahranfängerin aus dem Rhein-Pfalz-Kreis die L533 aus Waldsee kommend in Fahrtrichtung B9. In einem Kurvenbereich sei ihr eine weiße Limousine, möglicherweise auch ein weißer Kombi entgegen gekommen, der den Kurvenbereich schnitt, auf ihren Fahrbahnteil kam und das Auto der jungen Fahrerin touchierte. Um einen Frontalunfall zu vermeiden musste die Fahrerin nach rechts ausweichen und kollidierte noch mit einem Leitpfosten. An ihrem Auto entstand...

Blaulicht
Symbolfoto

Zwei Pkw in Ludwigshafen stark beschädigt
Polizei sucht Zeugen

Ludwigshafen. In der Zeit von Samstag, 6. März, 18 Uhr bis Sonntag, 7. März, 10.45 Uhr wurden in der Wallensteinstraße zwei Autos beschädigt. An beiden geparkten Autos wurden alle vier Reifen platt gestochen, sie wurden zerkratzt und die Scheibenwischer wurden umgebogen. Der Schaden wird auf circa 2300 Euro geschätzt. Wer hat die Tat beobachtet oder kann Hinweise auf den/die Täter geben?Hinweise werden an die Polizeiwache Oggersheim unter  der Telefonnummer: 0621 963-2403 oder unter der...

Blaulicht
Brennende Strohballen bei Hochdorf-Assenheim

Hochdorf-Assenheim: Brandleger gesucht
Täter fackelt Strohballen ab

Hochdorf-Assenheim. In den frühen Morgenstunden vom Sonntag, 7. März, wurde die Polizeiinspektion Schifferstadt von einer Frau aus dem Rhein-Pfalz-Kreis alarmiert. In der Ludwigshafener Straße bei Hochdorf-Assenheim brannte es auf einem Feld. Der bislang unbekannte Täter hatte die dortigen Strohballen angezündet. An den brennenden Strohballen befanden sich Wahlplakate.  Polizei sucht Brandleger von Hochdorf-AssenheimWem ist in dieser Nacht etwas Verdächtiges auf dem Feld in der Ludwigshafener...

Blaulicht
Der Brand in Ludwigshafen-Oggersheim hat deutliche Spuren hinterlassen

Brennende Müllbehälter in Ludwigshafen
Keine Personen verletzt

Ludwigshafen. Am Freitag, 5. März, 2.30 Uhr, wurde die Feuerwehr Ludwigshafen zu einem Brand in die Merianstraße im Ludwigshafener Stadtteil Oggersheim gerufen. Beim Eintreffen fand die Feuerwehr mehrere brennende Müllbehälter in der Durchfahrt zum Hinterhof eines Mehrfamilienhauses vor. Flammen schlugen an der Fassade hoch und Rauch zog in das Gebäude. Das Treppenhaus und eine Wohnung waren verraucht. In dem Haus waren zum Brandzeitpunkt 20 Personen anwesend. Hiervon mussten 19 Bewohner das...

Blaulicht
Täter zerschlagen Kioskfenster in Ludwigshafen und stehlen Bargeld. / Symbolbild

Einbruchdiebstahl in Kiosk in Ludwigshafen
Fenster wurde zerschlagen

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 3 März, 23.30 Uhr, wurde die Scheibe eines Kiosk in der Ludwigstraße eingeschlagen. Im Anschluss wurde Ware im Wert von etwa 30 Euro entwendet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 250 Euro.Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer: 0621 963-2122 oder unter der E-Mail-Adresse: piludwigshafen1@polizei.rlp.de. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Mehrere Einbruchdiebstähle in Fahrzeuge in Ludwigshafen / Symbolbild

Mehrere Fahrzeugeinbrüche in Ludwigshafen
Schadenshöhe noch offen

Ludwigshafen. Ein bislang Unbekannter schlug am Donnerstag, 4. März, zwischen 0.30 Uhr und 12 Uhr, eine Fensterscheibe eines Opel Astra ein und entwendete aus dem Fahrzeug unter anderem ein Parfüm. Die Gesamtschadenshöhe wird auf 400 Euro geschätzt. Das Fahrzeug war auf einem öffentlichen Parkplatz in der "Deutsche-Straße" in Ludwigshafen abgestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621/963-2773 oder unter der E-Mail-Adresse: ...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.