Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Zeugen gesucht
Illegale Entsorgung von Altreifen bei Kirrweiler

Kirrweiler. Leider häufen sich die Zahlen der illegalen Müllentsorgung. Am Mittwoch, 12. Februar, gegen 15.30 Uhr wurden durch einen Mitarbeiter des Bauhofes von Maikammer bei einer routinemäßigen Bestreifung eine Vielzahl von Altreifen festgestellt. Die hinzugerufenen Polizeibeamte der Polizei Edenkoben schätzen die Anzahl zwischen 70 und 80 Stück. Die Altreifen wurden in einem Zeitraum von circa drei Tagen auf einem Weinanbaufeld zwischen Kirrweiler und Neustadt in der Nähe der A65 abgelegt....

Blaulicht

Fußgänger in Neustadt touchiert und einfach weitergefahren
Zeugen gesucht

Neustadt. Der noch unbekannte Fahrer eines blauen Autos war am Montag, 10. Februar, gegen 16.45 Uhr im Begriff, aus einer Garage auf die Landauer Straße (im Bereich der Gutleuthausstraße) aufzufahren, als ein 34-jähriger Fußgänger auf dem Gehweg der Landauer Straße die Ausfahrt passierte. Der Fahrer ließ die gebotene Vorsicht außer Acht und fuhr mit der Fahrzeugfront gegen die Hand des 34-Jährigen. Nachdem der Fußgänger zur Seite getreten war, fuhr der Autofahrer weiter, ohne sich nach dem...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Diebstahl aus Gewächshaus zwischen Haßloch und Meckenheim

Meckenheim. In der Zeit von Freitag, 31. Januar, 17 Uhr und Samstag, 1. Februar wurden aus einem Gewächshaus entlang der L 530 zwischen Haßloch und Meckenheim circa 150 Erdbeerpflanzen entwendet. Außerdem wurden von einem daneben befindlichen Beet  ungefähr 50 Heidelbeersträucher gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf circa 150 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Haßloch unter der Telefonnummer 06324 93 30 oder per E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de zu melden....

Blaulicht

Feuerwerk in der Martin-Luther-Straße in Neustadt
Zeugen gesucht

Neustadt. Am Montag, 20. Januar, gegen 17.45 Uhr kam es in der Martin-Luther-Straße in Höhe des dortigen Rewe-Marktes zu einem Vorfall, bei dem mehrere Heranwachsende Feuerwerkskörper gezündet haben und zumindest einen davon unter ein stehendes Fahrzeug geworfen haben. Der darin befindliche Fahrer erschrak aufgrund des lauten Knalls. Die Polizei sucht Zeugen, die ebenfalls von dem Vorfall betroffen waren oder zumindest Zeugen dieses Feuerwerks waren. Hinweise bitte telefonisch an die...

Blaulicht

Sechs Fahrzeuge in der Industriestraße in Neustadt zerkratzt
Zeugen gesucht

Neustadt. In der Nacht von Sonntag, 19., auf Montag, 20. Januar, wurden in der Industriestraße in Neustadt mehrere Fahrzeuge beschädigt. Unbekannte zerkratzten an bislang sechs bekannten Fahrzeugen den Lack und verursachten damit einen geschätzten Gesamtsachschaden von circa 14.000 Euro. Die Polizei Neustadt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 06321 854-0 oder per E-Mail an pineustadt@polizei.rlp.de. (Polizeiinspektion Neustadt)

Blaulicht
Polizeiwagen.

Nötigung im Straßenverkehr auf der B39 Ausfahrt Geinsheim
Zeugen gesucht

Geinsheim. Am Sonntag, 19. Januar, kam es gegen 20.40 Uhr auf der B39 in Höhe der Ausfahrt Geinsheim zu einer Nötigung im Straßenverkehr. Zuerst überholte ein bislang unbekannter Täter mit einem dunklen, kastenförmigen Kleinwagen eine 33-jährige Fahrzeugführerin. Nach dem Überholvorgang scherte er dann vor dieser ein und bremste sein Fahrzeug bis zum Stillstand ab, wodurch auch sie gezwungen wurde zum Stehen zu kommen. Nach wenigen Sekunden beschleunigte er sein Fahrzeug wieder, bremste dieses...

Blaulicht

Männlicher Zeuge nach Ladendiebstahl in Lambrecht gesucht
Drei jugendliche Frauen auf Beutezug in Discounter-Filiale

Lambrecht. Am Freitag, 17. Januar, kam es gegen 17.50 Uhr zu einem Ladendiebstahl in der LIDL-Filiale in der Beerentalstraße in Lambrecht. Drei offensichtlich jugendliche Frauen begaben sich in den Supermarkt, um Artikel aus der Auslage zu stehlen. Eine Frau konnte durch einen unbekannten Zeugen beim Stehlen der Gegenstände beobachtet werden. Die drei Täterinnen konnten vor dem Filialleiter und vor dem Eintreffen der Polizeistreife in unbekannte Richtung fliehen. Der männliche Zeuge, welcher...

Blaulicht

Tesla und VW in Neustadt beschädigt
Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

Neustadt/Weinstraße. Durch eine aufmerksame Zeugin wurde der Polizei Neustadt am 17. November gegen 20.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf einem Parkplatz an der Amalienstraße gemeldet. Die Zeugin wurde auf das Unfallgeschehen durch einen lauten Knall aufmerksam und bemerkte, dass die Fahrerin eines Fords zunächst gegen einen Pkw der Marke Tesla gefahren war. Beim anschließenden Rückwärtsrangieren stieß der Pkw noch gegen einen VW. Die Fahrzeugführerin stieg zunächst aus und entfernte sich von der...

Blaulicht
Ob sich der Fahrer des schwarzen PKW gestern tatsächlich ein illegales Rennen mit einem anderen Fahrzeug lieferte, ist zur Zeit nicht bekannt. Die Polizei bittet Zeugen, die zur Aufklärung des Vorfalls beitragen können, um ihre Mithilfe.

Polizei ermittelt: weitere Zeugen gesucht
Hinweise auf Autorennen

Neustadt. Gestern befuhr ein 19-jähriger Neustadter um 19.13 Uhr mit seinem hochmotorisierten, schwarzen PKW die Mußbacher Landstraße vom Kreisverkehr kommend in Richtung Maximilianstraße. An der Einmündung der Martin-Luther-Straße bog er nach links ab. Durch die überhöhte Geschwindigkeit während des Abbiegens verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Auto, kam auf die Gegenspur und steuerte nach rechts in Richtung Tankstelle, wo er gegen die Mauer fuhr. Verletzt wurde bei diesem Manöver...

Blaulicht
Dieser Mann wird dringend gesucht. Wer kennt ihn?
3 Bilder

Trickbetrüger gesucht
Wer kennt diesen Mann?

Pfalz/Hessen/Baden.  Für den Fortgang der Ermittlungen suchen die Staatsanwaltschaft Darmstadt und das Polizeipräsidium Südhessen  gezielt mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem vermeintlichen Trickbetrüger. Der abgebildete Mann steht im Verdacht, mit dem sogenannten Münzwerftrick mehrere Tausend Euro erbeutet zu haben. Bei der Umsetzung der Masche wirft der Betrüger Geldmünzen auf den Boden und spricht dann gezielt ausgesuchte Personen an, denen er erzählt, dass sie Geld verloren...

Blaulicht

Sachbeschädigung in Neustadt - Zeugen gesucht
Fenster und Türen in Kindergarten beschädigt

Neustadt. Vermutlich Kinder oder Jugendliche haben seit 1. Juli Glastüren und Fensterscheiben des Kindergarten in der Pulverturmstraße beschädigt. Scheinbar wird in den Abendstunden das Gelände von Kindern und Jugendlichen unberechtigt betreten und Scheiben eingeschlagen. Die Höhe des Sachschadens wird mit rund 4000 Euro beziffert. Die Polizei bitte mögliche Zeugen, sich bei der Dienststelle telefonisch unter 06321 854-0 oder per E-Mail an pineustadt@polizei.rlp.de zu melden. pol

Blaulicht

Täter sind flüchtig - Zeugen gesucht
Geldautomat in Neustadt gesprengt

Neustadt. Am 24. Juli, kurz vor 4 Uhr, sprengten zwei bislang unbekannte Täter einen Geldautomaten im Vorraum der Commerzbank-Filiale, in der Konrad-Adenauer-Straße 22 in Neustadt. Laut dem Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz wurde der Geldautomat durch die herbeigeführte Explosion erheblich beschädigt. Die Schadenshöhe sei derzeit noch nicht bekannt. Täter auf der FluchtDie zwei mutmaßlichen, männlichen Täter flüchteten laut dem LKA in einem dunkelfarbenen Audi, vermutlich ein A3/RS3, in...

Blaulicht

Polizei Neustadt sucht Zeugen
Sechs Fahrzeuge durch Steinwürfe beschädigt

Neustadt. Drei unbekannte Personen befanden sich am Mittwoch, 17. Juli, gegen 21.45 Uhr auf den Gleisen im Bereich der Schlachthofstraße und warfen von dort aus Steine auf Fahrzeuge der Stadtwerke Neustadt. Dafür benutzten sie teilweise faustgroße Steine aus dem Gleisbett. Insgesamt wurden sechs Fahrzeuge an Windschutzscheibe und Außenspiegel beschädigt. Ein Angestellter der Stadtwerke wurde auf die Tat aufmerksam und informierte die Polizei. Die drei Personen flüchteten noch vor Eintreffen der...

Blaulicht

Spitalbachstraße/Adolf-Kolping-Straße: 21-Jährige weicht aus, um Unfall zu verhindern
Polizei sucht Zeugen

Neustadt. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich eine 21-Jährige am Donnerstag, 11. Juli, 13.15 Uhr, mit ihrem silbernen Pkw an der Ecke Spitalbachstraße/Adolf-Kolping-Straße einem noch unbekannten Autofahrer in einem schwarzen Pkw aus. Ihr rechtes Vorderrad kollidierte dabei mit dem Bordstein, das Auto war nicht mehr fahrbereit. Vorhergehend hatte der Fahrer des schwarzen Pkw, der aus der Spitalbachstraße kommend in die Adolf-Kolping-Straße abbog, der 21-jährigen Fahrerin, die sich bereits...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Gefährliches Fahrmanöver auf A65

Edenkoben. Der Fahrer eines weißen BMW soll am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr zwischen Neustadt und Deidesheim eine Verkehrsteilnehmerin mehrmals dabei gehindert haben, die A65 zu verlassen. Die Fahrerin in dem weißen VW Polo wurde von dem anderen Fahrer mehrmals auf dem Verzögerungsstreifen ausgebremst, sodass sie auf den rechten Fahrstreifen zurück wechseln musste. Erst an der AS Landau-Nord konnte sie die Autobahn verlassen. Zeugen des waghalsigen und gefährlichen Fahrmanövers werden...

Blaulicht

Diebstahl im Globus: Täter konnten fliehen
Polizei sucht Zeugen

Neustadt. Am Donnerstag, 27. Juni, kam es um 17.43 Uhr zu einem Diebstahl von Alkohol im Globus-Einkaufsmarkt in Neustadt. Die beiden männlichen Täter wurden durch einen Ladendetektiv beobachtet und bis zu einem blauen VW Passat mit polnischem Kennzeichen in Parkreihe 3 verfolgt. Die Täter konnten gegen 18 Uhr fliehen. Einkaufskunden oder weitere mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 06321 8540 oder per E-Mail an pineustadt@polizei.rlp.de zu melden. pol

Blaulicht

Neustadt: Unfallverursacher flüchtig
Mann aus Haßloch schwer verletzt

Neustadt/Speyerdorf. Der Polizei Neustadt wurde am Montag, 17. Juni, gegen 15.20 Uhr, mitgeteilt, dass eine männliche Person an der Einmündung "Im Altenschemel" an der K1 liegen würde und diese Person nicht mehr ansprechbar sei. Der auf dem Boden liegende 51-jährige Haßlocher hatte eine offene Fraktur des Unterschenkels und einen gebrochenen Oberschenkel. Als die Person kurzzeitig ansprechbar war gab er an, dass er angefahren wurde, als er über die Straße laufen wollte. Es ist anzunehmen, dass...

Blaulicht

Neustadter Spielothek überfallen
Zeugen gesucht

Neustadt/Weinstraße. Am Mittwoch, 12. Juni, 10.15 Uhr, begab sich laut Polizeimeldung ein unbekannter Mann in eine Spielothek in der Friedrichstraße in Neustadt und forderte bewaffnet mit einem Messer von einer Mitarbeiterin Bargeld. Mit einer geringen Menge Bargeld flüchtete er zu Fuß in eine unbekannte Richtung. Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. zwischen 30 und 33 Jahre alt, ca. 1.80 groß, schlank, 3-Tage-Bart, schwarz bekleidet mit Kapuzenpulli, Baseballmütze, schwarze Jacke mit...

Blaulicht

Neustadt: Unfall mit 68-jähriger Radfahrerin
Autofahrerin gesucht

Neustadt. Bereits am Freitag, 3. Mai, kam es an der Einmündung Robert-Stolz-Straße/Harthäuserweg zu einem Unfall, bei dem eine 68-jährige Radfahrerin zu Fall kam. Die Radlerin befuhr die Robert-Stolz-Straße in Richtung Berufsbildende Schule und missachtete die Vorfahrt des Fahrzeugs, das aus dem Harthäuserweg kam und nach links in die Robert-Stolz-Straße einbog. Die 68-Jährige musste stark bremsen und kam zu Fall. Zu einer Kollision kam es nicht. Eine Beschreibung des Fahrzeugs ist nicht...

Blaulicht
Bei diesem geparkten Auto wurde eine der hinteren Scheiben eingeschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.

Sachbeschädigung an geparktem PKW
Scheibe eingeschlagen: Zeugen gesucht

Neustadt. In der Nacht von Sonntag, 17. Februar, auf Montag, 18. Februar,  wurde kurz vor Mitternacht bei einem geparkten PKW in der Karl-Helfferich-Straße in Neustadt eine der hinteren Scheiben eingeschlagen. Entwendet wurde jedoch nichts.  Täterhinweise zu dieser Sachbeschädigung bitte an die Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße unter der Telefonnummer: 06321 8540 sowie per E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de. pol

Blaulicht

Unfall zwischen Speyer und Neustadt
Autofahrer wendet auf der B39, verursacht Unfall und haut ab

Speyer/Neustadt. Am Freitag, 1. Februar, gegen  13.17 Uhr, fuhr ein Fahrzeug  von der B9 aus Richtung LU kommend auf die B39 Richtung Neustadt auf. Im vierspurigen Bereich stellte der Fahrer vermutlich fest, dass er doch falsch ist und wendete auf der B39. Dies zwang die dahinter fahrenden Autos  zum Anhalten, was dazu führte, dass ein Auto mit einem neben ihm fahrenden Auto zusammenstieß. Das wendende Fahrzeug soll ein silberner Kleinwagen sein, unter Umständen mit HD - Kennzeichen. Fahrer war...

Blaulicht
Der Reifen des Unfallwagens

Unfallstelle noch unbekannt - Zeugen gesucht
Unter Alkoholeinfluss Verkehrsunfall verursacht

Neustadt. Ein 26-jähriger Mann aus Haßloch fuhr am Sonntagabend mit einem schwarzen stark beschädigten Mercedes in den Breitenweg und stellte das Fahrzeug an einem Anwesen ab. Das Fahrzeug hatte augenscheinlich frische Unfallspuren und zwei platte Reifen. Es waren blaue Lackanhaftungen festzustellen, die nicht zu dem Mercedes gehörten. Zudem schien laut Zeugen der Fahrer stark alkoholisiert zu sein. Zeugen beobachteten weiter, dass dieser Mann durch ein weiteres Fahrzeug abgeholt wurde. Bei den...

Blaulicht
Die Feuerwehr musste das Dach des Ford Ka mit einem Spezialgerät entfernen, um den Fahrer zu befreien.

Unfall mit zwei beteiligten PKW in Neustadt
Schwerer Verkehrsunfall auf B38

Neustadt. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am 17. Januar gegen 12.20 Uhr auf dem Autobahnzubringer zur Anschlussstelle Neustadt-Nord zwischen den beiden Kreisverkehren. Ein 29-jähriger Neustadter fuhr mit seinem Ford Ka vom sogenannten "AVG-Kreisel" kommend in Richtung BAB65. Ihm kam ein VW entgegen, der von einer 49-Jährigen geführt wurde. Nach dem gegenwärtigen Stand der Ermittlungen, der auch auf Aussagen unbeteiligter Zeugen basiert, wollte der 29-Jährige mindestens ein vor ihm...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Zeugen gesucht in Neustadt
Vier Parkscheinautomaten unberechtigt geleert

Neustadt an der Weinstraße. Auf ungewöhnliche Art und Weise wurden zwischen 7. September und 10. September vier Parkscheinautomaten auf der Zufahrt zum Hambacher Schloss entleert. Unbekannte öffneten die Automaten in der Schlossstraße und Freiheitsstraße mittels Winkelschleifer und entwendeten das darin befindliche Kleingeld. Die Schadenshöhe wird derzeit auf circa 4000 Euro beziffert. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Neustadt - 06321 8540. (pol)

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.