Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Falschfahrer im Kreisel
Zeugen nach Verkehrsunfallflucht in Bellheim gesucht

Bellheim. 500 Euro Sachschaden sind die Bilanz einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Donnerstag gegen 15.30 Uhr im neu gebauten Kreisel in Bellheim zugetragen hat. Eine 69-Jährige kam mit ihrem Fahrzeug von Rülzheim und fuhr in Richtung Bellheim. Als die Fahrerin in den Kreisel einfuhr, kam ihr im Kreisel ein silbergrauer Kleinwagen entgegen. Die 69-Jährige wich nach links aus um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Sie kam von der Fahrbahn ab und blieb auf der Verkehrsinsel stehen. Dadurch...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Hatzenbühl: Wocheneinnahmen bei Einbruch gestohlen

Hatzenbühl. In der Nacht vom 29. auf den 30. März kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in eine Bäckerei in der Kirchstraße in Hatzenbühl. Der oder die unbekannten Täter drangen über ein Fenster in das Anwesen ein und entwendeten die Wocheneinnahmen der Bäckerei. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Wörth am Rhein unter der 07271/92210 oder piwoerth@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pol

Blaulicht

Wer hat etwas gesehen?
Unfallflucht auf der B9 bei Bellheim-Nord

Bellheim. Am Montagmorgen, 11. Februar,  kam es gegen 8 Uhr auf der B9 Höhe Bellheim-Nord zu einem Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von zirka 4000 Euro. Eine 33-jährige Fahrzeugführerin musste beim Fahrstreifenwechsel einem anderen Fahrzeug ausweichen, welches ebenfalls den Fahrstreifen wechselte. Durch das Ausweichmanöver kam die 33-Jährige von der Fahrbahn ab und kollidierte infolgedessen mit einem Leitpfosten und einem Verkehrsschild. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste...

Blaulicht

Einbruch in Bellheimer Wohnhaus
Schmuck, Bargeld und Handy gestohlen

Bellheim. Schmuck, Bargeld und ein Smartphone im Gesamtwert von 9.000 Euro sind die Beute von bislang unbekannten Tätern bei einem Einbruch am Samstagabend in Bellheim. Die unbekannten Täter hebelten in der Zeit zwischen 18 und 21.45 Uhr die Terrassentür eines Zweifamilienhauses in der Straße "Am Entensee" in Bellheim auf und gelangten auf diese Weise in das Haus. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim telefonisch unter 07274 9580 oder per Mail...

Blaulicht

Einbruch in Einfamilienhaus in Leimersheim
Einbrecher ziehen ohne Beute davon

Leimersheim. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Leimersheim entstand lediglich ein Sachschaden an der aufgehebelten Terrassentür. Der Sachschaden wird auf rund 4000 Euro geschätzt, informiert die Polizeiinspektion Germersheim. Aus den Innenräumen wurde nach ersten Angaben der Geschädigten nicht entwendet. Die Tat ereignete sich am Samstagabend, 26. Januar, zwischen 17.30 und 19.15 Uhr. Die Ermittlungen bezüglich des unbekannten Täters dauern an.  Die Straße nannte die Polizei nicht. ...

Blaulicht
Symbolbild der Polizei

Gartenhausbesitzer geht auf Einbrecherjagd
Wildkamera filmt Gartenaufbruch in Jockgrim

Jockgrim. Bereits am 18. Januar  gegen 22.15Uhr, wurde  der Polizei in Wörth ein versuchter Einbruch in ein Gartenhaus in der Gewanne "In den Obstgärten" in Jockgrim gemeldet. Der Mitteiler hatte kurz zuvor ein Bild seiner Wildkamera auf seinem Handy erhalten. Darauf war der Rücken eines Mannes mit heller Kapuzenjacke erkennbar, welcher einen Bolzenschneider in der Hand hielt. Allerdings verständigte der Informant nicht umgehend die Polizei, sondern schaute zunächst selbst nach dem Rechten. Er...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Zusammenstoß in Bellheim knapp verhindert

Bellheim.  Um einen Zusammenstoß im Begegnungsverkehr zu vermeiden, musste am Donnerstag, 17. Januar,  gegen 20.30 Uhr ein Verkehrsteilnehmer in der Friedhofstraße in Bellheim auf eine angrenzende Ackerfläche ausweichen. Hierbei wurde dessen Fahrzeug beschädigt. Das andere Fahrzeug setzte die Fahrt fort. Die Polizeiinspektion Germersheim bittet mögliche Zeugen sich telefonisch unter 07274 9580 oder per Email an pigermersheim@polizei.rlp.de bei der Polizeiinspektion Germersheim zu melden....

Blaulicht

Unfallflucht in Rülzheim mit 25.000 Euro Schaden
Drei junge Männer fahren in einen Vorgarten

Rülzheim. Durch mehrere Anwohner wurde am Samstagabend, 12. Januar,  um 20.28 Uhr gemeldet, dass ein Auto in der Jahnstraße in Rülzheim in einen Vorgarten gefahren sei. Das Fahrzeug wäre mit drei jungen Männern besetzt gewesen, welche alle nach dem Unfall fußläufig flüchteten. Bei dem Unfall wurde ein Carport und ein PKW der Anwohner beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von  rund 25.000 Euro. Das Tatfahrzeug wurde vor Ort sichergestellt. Durch die Feuerwehr Rülzheim mussten ausgelaufene...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Versuchter Einbruch in den Streichelzoo Rülzheim

Rülzheim.  Ein bislang unbekannter Täter stieg am Samstag, 3. November,  zwischen 4.25 Uhr  und 10 Uhr über das Eingangstor des Streichelzoos in Rülzheim und versuchte anschließend die Tür des Vereinsheimes aufzuhebeln, was jedoch misslang. An der Tür entstand ein Schaden von rund 300 Euro. Zeugen, die verdächtige Fahrzeuge oder Personen im Tatzeitraum im Bereich des Streichelzoos beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter der Telefonnummer 07274-958-0...

Blaulicht

Unfallflucht in Bellheim
Unbekannter fährt Krankenfahrstuhl an

Bellheim. Ein Unbekannter beschädigte bereits am Dienstag, 30. Oktober, zwischen 9 Uhr und 10 Uhr einen elektrischen Krankenfahrstuhl und fuhr davon. Der dunkelrote Krankenfahrstuhl war in Bellheim in der Hinteren Straße an der VR-Bank geparkt. Die Besitzerin stellte bei ihrer Rückkehr einen Schaden vorne rechts an ihrem Gefährt fest. Der Schaden beläuft sich auf rund 700 Euro, teilte die Polizei am Donnerstag mit.  Die Polizei vermutet, dass der Unbekannte den Krankenfahrstuhl beim...

Blaulicht

Steinaufbau aus der Verankerung geschoben
Unfallflucht in Jockgrim

Jockgrim. Am Samstag, 13. Oktober,  meldete bei der Polizeiinspektion Wörth eine 33-jährige Anwohnerin eine Verkehrsunfallflucht. Ein unbekannter Autofahrer habe den Torpfosten aus Stein an der Einfahrt des Wohnanwesens am Freitag zwischen 14  Uhr und 20 Uhr beschädigt. Die Streife stellte vor Ort einen aus der Verankerung verschobenen Steinaufbau fest, an dem ein Metalltor angebracht war. Der schwere Steinpfosten wurde auf dem Sockel verschoben, sodass von einem schwereren Anstoß ausgegangen...

Blaulicht

Beute und Sachschaden
Einbruch in Bäckerei in Rülzheim

Rülzheim. In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen bisher unbekannte Täter in eine Bäckerei-Filiale in der Gutenbergstraße in Rülzheim ein. Die unbekannten Täter verschafften sich gewaltsam über die Doppelflügeltür Zutritt zu der Bäckerei, in der sie den Tresor aufbrachen und einen vierstelligen Geldbetrag entwendeten. Durch das gewaltsame Eindringen entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder Hinweise geben können, werden...

Blaulicht
Ein Feuerwehrmann war auf einer sogenannten Bewegungsfahrt unterwegs. Fast wäre dabei ein Unfall passiert.

Riskante Fahrt zwischen Kandel und Neupotz
Feuerwehrmann muss stark bremsen

Kandel/Neupotz. Am Donnerstag, 13. September, um 17 Uhr, befuhr ein 38-jähriger Feuerwehrmann im Rahmen einer Bewegungsfahrt mit einem Einsatzfahrzeug die Landstraße 549 aus Richtung Kandel kommend in Fahrtrichtung Neupotz. Unmittelbar nach einer Rechtskurve, vor der Abfahrt Rheinzabern, wurde er von einem grauen Mazda überholt, der wegen Gegenverkehr zwischen dem Feuerwehrfahrzeug und einem vorausfahrenden Pritschenwagen einscheren wollte. Hierdurch wurde der Feuerwehrmann zu einer starken...

Blaulicht
Ein Vorfall gab es auf dem Rheinzammer Markt (Symbolbild).

Vorfall auf der Kerwe Rheinzabern
Kieferbruch durch Faustschlag ins Gesicht

Rheinzabern. Am Sonntag, 26. August, um 19.30 Uhr, wurde ein 41-jähriger Mann während der Kerwe in der Nähe eines Boxautomaten beim Autoscooter von einem vorbeilaufenden, etwa 20-jährigen Mann so fest mit der Faust ins Gesicht geschlagen, dass er einen Kieferbruch erlitt.  Das teilte die Polizei erst heute mit. Der Täter ging unbehelligt weiter. Um den Tatort herum standen mehrere junge Männer, die den Angriff beobachtet hatten. Sie werden gebeten sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen und...

Blaulicht

Zeugen in Bellheim gesucht
Mit 2,86 Promille gestoppt

Bellheim. Mit 2,86 Promille endete heute Mittag die Autofahrt einer 39-jährigen Frau aus dem Kreis Germersheim in der Ortschaft Bellheim. Eine Zeugin hatte die Polizei hinzugerufen, da die Autofahrerin eine auffällige Fahrweise in Form von Schlangenlinien an den Tag legte. Auf der Landstraße 509 von Knittelsheim in Richtung Bellheim soll die Fahrerin noch einen entgegenkommenden Linienbus gefährdet haben. Die Frau war mit einem grünen Peugeot 206 unterwegs und konnte in Bellheim durch eine...

Blaulicht

Zeugenhinweise nimmt die Polizei entgegen
78-jähriger Dame werden zwei Handtaschen geklaut

Rülzheim. Während eine 78-jährige Dame aus Kaiserslautern am Samstag gegen 8.35 Uhr am Bahnhof in Rülzheim auf ihren Zug wartete, ließ sie ihre beiden Handtaschen kurz unbeaufsichtigt. Dies machte sich der etwa 30 Jahre alte Täter zu nutzen, schnappte sich die Taschen und entfernte sich auf einem Fahrrad in Richtung Ortsmitte. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: männlich, schlank, circa 1,80 bis 1,90 Meter groß, bekleidet mit einem hellen T-Shirt, weiteres nicht bekannt. Er konnte im Rahmen...

Blaulicht
In eine Bäckerei in der Gutenbergstraße wurde von Montag auf Dienstag eingebrochen.

Täter konnten noch nicht ermittelt werden
Einbruch in Bäckerei

Rülzheim. In der Nacht von Montag auf Dienstag erbeuteten bis dato unbekannte Täter Bargeld bei einem Einbruch in eine Bäckerei in der Gutenbergstraße in Rülzheim. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim telefonisch unter 07274 9580 oder per E-Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Unbekannte haben Garagen im Visier
Einbrecher in Hördt unterwegs

Hördt. Vermutlich in der Nacht zum 29. Mai versuchten sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Garage Am Preischberg in Hördt zu verschaffen. An der rückwärtigen Garagentür konnten entsprechende Hebelspuren festgestellt werden. Die Tür hielt stand. Entwendet wurde nichts. Einen weiteren Einbruch in eine Garage gab es in der Nacht zum 31. Mai in der Keltenstraße. Dort hebelten die Täter den Schließzylinder des elektronisch bedienbaren Garagentores aus der Garagenwand und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.