Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Lokales
Verteilung der Geschenke in Rumänien

Bis zum 15. November Päckchen mit Geschenken abgeben
Aktion "Weihnachten im Schuhkarton"

Ramstein-Miesenbach. Zum 26. Mal ruft die christliche Hilfsorganisation „Samaritan’s Purse e. V.“ (ehemals: Geschenke der Hoffnung) im ganzen deutschsprachigen Raum zum Mitpacken bei „Weihnachten im Schuhkarton“ auf. Auch im Mehrgenerationenhaus (MGH) in Ramstein kann man bis zum 15. November Päckchen mit neuen Geschenken abgeben. Verteilt werden sie an Kinder im Alter zwischen zwei und 14 Jahren. Zur Finanzierung der Gesamtkosten empfiehlt der Verein pro beschenktem Kind eine Spende von zehn...

Lokales
Die Bännjer Christmette fiel fast ins Wasser.
2 Bilder

Gottesdienst auf dem Marktplatz in Bann
Bännjer Christmette im Freien

Bann. Am Heiligen Abend erklangen festliche Weihnachtslieder vom Marktplatz in Bann durch den ganzen Ort, denn zum ersten Mal in der Kirchengeschichte der Gemeinde Bann fand die Christmette im Freien statt. Um in dieser schwierigen Corona-Zeit mit dem einschränkenden “Lockdown” möglichst vielen Gläubigen eine Messe am Heiligen Abend zu ermöglichen, hatte der Gemeindeausschuss unter der Leitung des Vorsitzenden Bernhard Keller beschlossen, die Messfeier der Heiligen Nacht auf den Marktplatz...

Lokales
Die Stadt Landstuhl dankte Einrichtungsmitarbeitern an Heiligabend.

Dank an Einrichtungsmitarbeiter
Weihnachtsgruß der Sickingenstadt Landstuhl

Landstuhl. Mit einer besonderen Aktion hat die Sickingenstadt Landstuhl am Heiligen Abend Einrichtungsmitarbeitern gedankt, die gerade in der aktuellen Pandemiezeit ohne ihre Familie Dienst tun. Erster Stadtbeigeordneter Sascha Rickart sprach den Mitarbeitern der Polizeiinspektion Landstuhl, der Rettungswache des DRK, des Hospizes Hildegard Jonghaus und des Nardini Klinikums St. Johannis Dank und Anerkennung für den besonderen Dienst an der Allgemeinheit aus. Rickart und Stadtbeigeordneter...

Lokales
Mistel
2 Bilder

Wer wohnt im Wald
Weihnachten unter der "Kuss-Kugel"

Natur. Unter dem Titel "Wer wohnt im Wald?" stellt das Wochenblatt in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Pfälzer Rheinauen Waldbewohner vor - bekannte und unbekannte, seltene und oft gesehene, kuriose Kerlchen und echte Sympathieträger. Denn, dass unser Wald schützenswert ist, haben die meisten Menschen begriffen, welcher Vielfalt an Lebewesen er jedoch direkt vor unsere Haustür wertvollen Lebensraum bietet, wissen viele noch nicht. Deshalb möchten die Wochenblätter gemeinsam mit Förster Volker...

Lokales
Besinnung zu Weihnachten

Protestantische Kirche Ramstein-Miesenbach
Gottesdienste an Heiligabend

Ramstein-Miesenbach. In Miesenbach wird der Gottesdienst zu Heiligabend dieses Jahr um 17.30 Uhr unter freiem Himmel im Kirchgarten gefeiert. Um für alle die kommen alles gut vorzubereiten, ist dieses Jahr eine Anmeldung zwingend erforderlich. Wer kommen möchte, kann sich im Pfarramt anmelden, per E-Mail unter pfarramt.miesenbach@evkirchepfalz.de oder telefonisch unter 06371 50691. Auch im Freien gelten Abstandsregeln und Maskenpflicht am Platz. Sollten sich viele Menschen anmelden, wird um 19...

Lokales
7 Bilder

Pfadfinder senden mit dem Friedenlicht ein Leuchtpunkt in die Gemeinde

Ramstein-Miesenbach. Das stille Adventsfenster mit dem Friedenslicht aus Bethlehem, das in diesem Jahr unter dem Motto „Frieden überwindet Grenzen“ steht, war eine besondere Adventsaktion des Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder Stamm Kurpfalz in Ramstein. Kerzen- und Fackelschein waren 5 Tage lang ein bestimmende Element in der vorweihnachtlichen Zeit. Die Besucher folgten der Lichtspur, den weihnachtlichen Stationen, fanden ein weihnachtliches Klassenzimmer und das Friedenslicht, auf dem...

Lokales

Jugendhaus Landstuhl startet besonderes Projekt
Digitale Weihnachtsshow

Landstuhl. In diesem Jahr ist bekanntlich alles anders und so ist es auch im Jugendhaus der Pauluskirche auf der Atzel. Aufgrund der immer noch vorherrschenden Pandemieregeln kann das traditionelle Krippenspiel im ursprünglichen Sinne an Heiligabend leider nicht stattfinden und auch die Eröffnung des Adventsfensters durfte nicht gefeiert werden. Um dennoch zu einer schönen und festlichen Weihnachtszeit beitragen zu können, hat sich das Jugendhaus ein besonderes Projekt einfallen lassen: Eine...

Lokales
Die protestantische Kirchengemeinde Landstuhl-Atzel lädt zum Gottesdienst ein

Gottesdienste an Weihnachten
Protestantische Kirchengemeinde Landstuhl-Atzel

Landstuhl. Die protestantische Kirchengemeinde Landstuhl-Atzel lädt am Heiligen Abend, 24. Dezember, zu folgenden Gottesdiensten ein: Landstuhl-Atzel, 16.30 Uhr, Gottesdienst im Freien im Schulhof der Theodor Heuss Grundschule, Eingang Königsberger Straße. Landstuhl-Atzel, 20 Uhr, Gottesdienst in der Pauluskirche. Oberarnbach, 17.30 Uhr, Gottesdienst im Freien im Anwesen Blauth (Hauptstr.15). Bann, 18 Uhr, Gottesdienst in der Eingangshalle des Hauses der Vereine. Am 1. Weihnachtsfeiertag,...

Lokales
Weihnachten ist die Zeit der Hoffnung  Foto: Pixabay/ Free-Photos

Gottesdienste am 4. Advent
Kirchengemeinden Ramstein und Miesenbach

Ramstein-Miesenbach. Gottesdienste an Heilig Abend und Weihnachten Noch steht der gesetzliche Rahmen für die Weihnachtsgottesdienste nicht fest. Deshalb müssen sich die Kirchengemeinden bei den Terminen und Regeln für die Gottesdienste Änderungen vorbehalten. „Wir können als Kirchengemeinden auf jeden Fall an Heilig Abend keinen Gottesdienst in geschlossenen Räumen verantworten. Der Gottesdienst im CCR entfällt deswegen“, so die Verantwortlichen. Stattdessen lädt die Kirchengemeinde Ramstein...

Lokales
Drei weihnachtliche Schlepper schmücken den Dorfplatz in Katzenbach  Foto: ps/Gesang- und Kulturverein Katzenbach

Gesang- und Kulturverein sorgt für Lichterzauber in Katzenbach
Stiller Weihnachtsmarkt

Katzenbach. Der Gesang- und Kulturverein Katzenbach hat in diesem Jahr zu einem „stillen Weihnachtsmarkt“ mit vollem Lichterzauber eingeladen. Pünktlich zur geplanten Eröffnung wurde die Feuerschale angezündet – allerdings nur mit Lichterketten. Anstatt der Weihnachtsbuden schmückten drei weihnachtliche Schlepper den Dorfplatz. Viele Katzenbacher, aber auch zufällig Vorbeifahrende, haben einen strahlenden Moment der vorweihnachtlichen Stimmung genossen. Einige haben sogar im eigenen Heim auf...

Lokales
Auch in diesem Jahr muss man nicht gänzlich auf die Musik des Kammerchors Landstuhl verzichten Foto: Kammerchor Landstuhl
2 Bilder

Kammerchor Landstuhl stimmt online auf das Weihnachtsfest ein
Musikalischer Weihnachtsgruß

Landstuhl. Der Samstag vor Heilig Abend ist für viele Menschen untrennbar mit dem traditionellen Adventskonzert des Kammerchors Landstuhl verbunden. Leider müssen alle am 19. Dezember auch darauf verzichten. Trotzdem möchten sich die Sängerinnen und Sänger gemeinsam mit ihrem Chorleiter Heribert Molitor musikalisch aus diesem besonderen Jahr verabschieden und gleichzeitig hoffentlich auch diesmal etwas Weihnachtsstimmung in den Herzen der Zuhörer zurücklassen. Dafür kann man ab dem 19....

Ratgeber
Auch an und zwischen den Feiertagen sich die Corona-Anlaufstellen besetzt

Corona-Anlaufstellen in Rheinland-Pfalz: Versorgung gesichert
Virus macht keine Pause

Pfalz. Das Coronavirus macht über Weihnachten, Silvester und Neujahr keine Pause. Daher ist es wichtig, dass Corona-Infizierte und -Verdachtsfälle auch in dieser Zeit gut versorgt werden. Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) stellt durch ihre Mitglieder sicher, dass grundsätzlich in jedem rheinland-pfälzischen Landkreis auch an und zwischen den Feiertagen Vertragsärztinnen und -ärzte für die Infektpatientinnen und -patienten da sind. Seit Oktober hat die KV RLP ihre...

Lokales
Dieses neue Auto, ein Citroën C3, wird unter allen Teilnehmern des Weihnachtspreisrätsels mit dem richtigen Lösungswort verlost.
Aktion 4 Bilder

Weihnachtspreisrätsel 2020: Die Gewinnerin steht fest
Rätselhafte Reportagen

Update: Die Gewinnerin steht fest: Das Auto geht in diesem Jahr nach Kaiserslautern. Lesen Sie hier mehr über die Auslosung am 11. Dezember und über die Gewinnerin: Zauberhafter Engelsgesang Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest! Weihnachtsrätsel. Der Advent naht und mit ihm unser alljährliches Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsel auf wochenblatt-reporter.de. Wir blicken auf ein außergewöhnliches Jahr zurück, das uns allen viel Kreativität und neue Ideen abverlangte....

Lokales
Die Pfälzische Weinkönigin Saskia Teucke übernahm die dankbare Rolle der Glücksfee bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel.

Weihnachtspreisrätsel: Stefanie Richardson aus Kaiserslautern gewinnt neues Auto
Zauberhafter Engelsgesang

Weihnachtspreisrätsel. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Nicht nur mit einem neuen Weihnachtspreisrätsel-Konzept beschritt das Wochenblatt neue Wege, auch die Ziehung selbst fand diesmal nicht vor Ort in den Räumlichkeiten der SÜWE in Ludwigshafen statt, sondern coronabedingt ganz zeitgemäß als Telefonkonferenz. Allen Widrigkeiten zum Trotz wurde unsere beliebte Weihnachtsaktion wieder mit einem glanzvollen Happy End belohnt: Groß war die Freude bei Stefanie Richardson aus...

Ausgehen & Genießen
Was verbirgt sich hinter dem 14. Türchen unseres Online-Adventskalenders?
Aktion 3 Bilder

Online-Adventskalender: Türchen 14
Nachhaltiges Weihnachtsfest

Adventskalender mit Gewinnspiel. Das Bewusstsein für Müllvermeidung und den Klimaschutz wächst beständig und Viele machen sich gerade vor Weihnachten Gedanken darüber, wie man das schönste Fest im Jahr ein Stück nachhaltiger gestalten kann. Wir haben einige Tipps, wie auch die Umwelt an Weihnachten nicht zu kurz kommt. Von Stephanie Walter Vor Ort einkaufenEine ganz einfache Möglichkeit, mit der fast jeder von uns einen Beitrag für den Klimaschutz leisten kann, ist das Einkaufen vor Ort. Statt...

Lokales
Der vierte Advent ist nicht mehr weit.

Weihnachten in der Pfarrei Hl. Namen Jesu
Infos zu den Gottesdiensten

Landstuhl. Wir befinden uns in einer schwierigen Zeit, dennoch möchte die Pfarrei Hl. Namen Jesu mit den Gläubigen Weihnachten, die Geburt Jesu, feiern. Hierfür ist es unbedingt notwendig, einige Dinge zu beachten. Teilnehmer müssen sich für die Gottesdienste vom 24. Dezember bis 3. Januar bis zum 22. Dezember, 12 Uhr, im Pfarrbüro, unter 06371 6198950, angemeldet haben. Bisherige „Daueranmeldungen“ gelten für diese Zeit nicht. Die Gottesdienste sind unter anderem auf der Homepage...

Ratgeber
Weihnachtsdeko mit Stechpalme
4 Bilder

Wer wohnt im Wald?
Beliebte Weihnachtsdeko wird Baum des Jahres 2021

Natur. Unter dem Motto 'Wer wohnt im Wald?' stellen wir in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Pfälzer Rheinauen Waldbewohner vor - bekannte und unbekannte, seltene und oft gesehene, kuriose Kerlchen und echte Sympathieträger. Denn, dass unser Wald schützenswert ist, haben die meisten Menschen begriffen, welcher Vielfalt an Lebewesen er jedoch direkt vor unsere Haustür wertvollen Lebensraum bietet, wissen viele noch nicht. Deshalb möchten die Wochenblätter gemeinsam mit Förster Volker Westermann in...

Ausgehen & Genießen
Heute verlosen wir im Adventskalender satte 20 Wochenblatt-Reporter Kalender 2021. Wir wünschen Ihnen einen schönen dritten Advent.
Aktion

Online-Adventskalender: Türchen 13
Die kleine Schneeflocke

Adventskalender mit Gewinnspiel. Heute kann man in unserem Wochenblatt-Adventskalender neben der täglichen Verlosung eine eine winterliche Kurzgeschichte genießen. Wir wünschen einen schönen dritten Adventssonntag: Gleich geht es los! Minus 5 Grad, windstill, die Dämmerung setzt ein - perfekte Flugbedingungen. Die kleine Schneeflocke wartet gespannt, aber auch ungeduldig, bis es endlich Zeit ist, um aufzubrechen. Sie ist nicht die einzige, die sich heute auf ihre große Reise begibt. Um sich...

Lokales

Anmeldung zu den Gottesdiensten
Weihnachten in Steinwenden und Kottweiler-Schwanden

Steinwenden/Kottweiler-Schwanden. Die Prot. Kirchengemeinden Kottweiler-Schwanden und Steinwenden laden zu verschiedenen Gottesdiensten ein. Wegen der Quarantänebestimmungen ist dazu jedoch eine Anmeldung erforderlich. Nur so können die Regeln eingehalten werden. Die Gottesdienste finden wie folgt statt: Heilig Abend um 16 Uhr auf dem Häberleplatz neben der Steinwendener Kirche. Dort finden bis zu 300 Menschen mit Abstand Platz. Um 17 Uhr findet ein Gottesdienst in der Kottweiler-Schwandener...

Lokales
Die bunt geschmückten Traktoren waren ein tolles Fotomotiv für die Bewohner  Foto: PS/Reha Westpfalz

Weihnachtlich geschmückte Traktoren besuchen die Reha Westpfalz
„Ein Funke Hoffnung“

Von Stephanie Walter Landstuhl. Da war die Freude richtig groß! Am Samstag, 5. Dezember, besuchte das Team Westpfalz unter der Organisation von Lukas Schehrer mit 23 weihnachtlich geschmückten und beleuchteten Traktoren das Wohnheim der Reha-Westpfalz. Ein ganz besonderes Erlebnis für die Bewohner, das mitten in der Corona-Pandemie viel weihnachtliche Freude schenkte. So versammelten sich die Bewohner mit genug Abstand auf dem großen Parkplatz und konnten dabei zusehen, wie die bunten Traktoren...

Ausgehen & Genießen
Aktion

Buchverlosung
"Weihnachten in den Alpen"

Buchtipp. Auch wenn ein Ausflug in die verschneiten Berge für uns dieses Weihnachten - aufgrund der Corona-Pandemie - in weiter Ferne liegt, müssen Alpenfans nicht ganz auf das Erlebnis verzichten. Mit dem opulenten Buch "Weihnachten in den Alpen" verbreitet der Christian Verlag festliche Stimmung mit dem dazugehörigen Alpenflair: Traditionelle Rezepte, Anekdoten, Ausflüge ins Brauchtum und viele bunten Bilder laden ein zu fröhlich-besinnlichen Bergweihnacht. Die Neuerscheinung (ISBN 9 783959...

Ratgeber
Sich Zeit nehmen für die Weihnachtseinkäufe oder online lokal shoppen

Geschäfte vor Ort unterstützen
G'schenke vun dehäm

Lokal einkaufen. Den lokalen Handel unterstützen, ohne die Geschäfte zu überfüllen – das ist die aktuelle Herausforderung. Ideen für ein Weihnachts-Shopping ohne Stress. In diesem Jahr ist manches anders als in den Jahren zuvor. So ist auch der Weihnachtseinkauf anders als sonst. Die Weihnachtsmärkte sind weitgehend abgesagt und der Zutritt zu den Geschäften ist begrenzt. Dennoch sollte man den lokalen Einzelhandel unterstützen und die Weihnachtsgeschenke dehäm kaufen, denn sonst ist auch der...

Lokales
2 Bilder

Pfadfinderinnen und Pfadfinder bringen auch in schwierigen Zeiten Friedenslicht

Ramstein- Miesenbach. In diesem Jahr sieht die Vorweihnachtszeit einfach anders aus. Das zeigt sich auch bei der Planung der Aussendungsfeier des Friedenslicht aus Betlehem, am Pfadfinderzentrum Ramstein, in diesem Jahr. Eine besondere Aktion des Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder Stamm Kurpfalz Ramstein ermöglicht aber auch in Coronazeiten die Aussendung des Friedenslichts 2020. Mit einer weihnachtlichen Lichtspur, die über das Lichtiluminierte Pfadfinderzentrum Ramstein führt, wird der...

Ratgeber
Ministerpräsidentin Malu Dreyer

Pressekonferenz mit Malu Dreyer
Corona-Maßnahmen zu Weihnachten und Silvester

Update 14.35 Uhr: Ausnahmeregelung von 23. bis 27. DezemberRheinland-Pfalz. Nach intensiven Diskussionen über weitere Corona-Maßnahmen ist der rheinland-pfälzische Ministerrat nun zu einem Ergebnis gekommen. "Wir sind jetzt in der sechsten Woche des Teil-Lockdowns. Leider müssen wir feststellen, dass trotz der Maßnahmen die Infektionszahlen nicht stark genug sinken, um eine Entlastung der Kliniken zu erreichen. Die Todesfälle bei Covid-19-Patienten und -Patientinnen nehmen zu. Das werden wir...

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Theater & Musical
Weihnachtsshow in Ramstein-Miesenbach / Symbolbild
  • 14. Dezember 2021 um 20:00
  • Congress Center Ramstein
  • Ramstein-Miesenbach

VERSCHOBEN Weihnachtsshow - Christmas Moments

Ramstein-Miesenbach. Ein musikalisches Weihnachtsmärchen mit traditionellen Weihnachtsliedern, Pop, Musicalmelodien, Klassik und Gospel. - wird auf den 7. Dezember 2022 verschoben Weitere Informationen: CCR

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.