Videokonferenz

Beiträge zum Thema Videokonferenz

Ratgeber
In der vierten Auflage des Job-Café digital geht es um Berufe in der Verwaltung und im Büro

Job-Café digital
In virtuellen Kleingruppen ungestört Fragen stellen

Germersheim. Die Jugendberufshilfe im Landkreis Germersheim bietet im Rahmen einer Videokonferenz mit dem „Job-Café digital“ allen interessierten Jugendlichen Information und Unterstützung an. Themenschwerpunkt der digitalen Informationsveranstaltung am Donnerstag, 17. Juni, um 14 Uhr, sind Berufe in Verwaltung und Büro. In virtuellen Kleingruppen können die Jugendlichen ungestört Fragen stellen und Informationen rund um Praktika, Ausbildung und Beruf erhalten. Und wer weitere Unterstützung...

Lokales
Ergebnisse der Videokonferenz mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

Video-Konferenz mit dem Bundesgesundheitsminister
Spahn zeigt Verständnis für Problematik

Kaiserslautern. Bei einer gemeinsamen Video-Konferenz mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn erörterten die für ihre lokalen Gesundheitsämter verantwortlichen Landräte Ralf Leßmeister, Landkreis Kaiserslautern, Otto Rubly, Landkreis Kusel und Dr. Matthias Schneider, Landkreis Birkenfeld sowie Dr. Klaus Weichel, Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern, die Problematik bei der Berechnung der Inzidenzen mit Blick auf die Bundesnotbremse im Rahmen des Bundesinfektionsschutzgesetzes. Diese...

Ausgehen & Genießen
Webinar: Wie funktionieren Videokonferenzen?

Stadtbücherei digital
Thema Videokonferenzen

Frankenthal. In der Reihe „Stadtbücherei digital“ dreht sich beim nächsten Mal alles um das Thema Videokonferenzen. Am Freitag, 28. Mai, von 10 bis 11 Uhr geht es um diese Hilfsmitte, die sowohl im privaten, wie auch im beruflichen Umfeld unverzichtbar geworden sind. Die Stadtbücherei nutzt für die Durchführung von Workshops und Veranstaltungen den Konferenzdienst BigBlueButton. Auch diese Veranstaltung selbst wird digital per Videokonferenz stattfinden. Wie nutzt man Videokonferenzen? Nachdem...

Lokales
Ende des Jahres soll über die Aktionspläne der Zukunftswerkstatt im Stadtrat von Bad Bergzabern abgestimmt werden.

Zweite Zukunftswerkstatt des SDG-Modellprojekts
Nachhaltige Strategien

Bad Bergzabern. Den Herausforderungen unserer Zeit begegnet Bad Bergzabern mit einer Nachhaltigkeitsstrategie, die den Zustand der sozialen Gerechtigkeit und des nachhaltigen Wirtschaftens innerhalb der planetaren Grenzen der natürlichen Ökosysteme anstrebt. Die Strategie verbindet das bestehende Leitbild der Stadt “Gesundheit und Genuss“ mit dem Engagement für die 17 Globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Klimawandel, Armut und Hunger, Flucht und Migration sind Themen, die uns...

Lokales
Der Straßenabschnitt zwischen dem Jugendhaus und der Katholischen Kirche wird zur Tempo 30 Zone.

Teilnahme der Bevölkerung via YouTube
Stadtrat digital

Annweiler. Erstmals hat der Stadtrat angesichts der weiterhin anhaltenden Corona-Situation via Videokonferenz getagt. Die Sitzung wurde live in YouTube durch den OK Weinstraße und Media SÜW übertragen und somit war die Teilnahme der Bevölkerung sichergestellt. Diverse Mitgliederwahlen standen an, die zügig über die Online-Bühne gingen. Äußerst erfreut war Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried über die tollen Spendenergebnisse für die Stadt, innerhalb der vergangenen sechs Monate. Einstimmig...

Lokales
Das Rathaus geht online

Sitzung des Stadtrates Annweiler
Videokonferenz

Annweiler. Am Mittwoch, 21. April, um 18.30 Uhr, findet per Videokonferenz, die 13. Sitzung des Stadtrates statt. „Der Stadtrat wird online tagen, angesichts der weiterhin anhaltenden Corona-Situation, ist dies m.E. die gebotene Vorgehensweise. Ein herzliches Dankeschön an das Team um den Offenen Kanal (OK), an die Verbandsgemeindeverwaltung und insbesondere an den Stadtrat für die Bereitschaft zur Onlinesitzung,“ so Benjamin Seyfried Stadtbürgermeister. Die Sitzung wird Live in YouTube durch...

Lokales
Speyer bewirbt sich für die Landesgartenschau 2026. Am Samstag startet die Bürgerbeteiligung zur Bewerbung via Zoom-Meeting.

Landesgartenschau 2026
Beteiligung der Bürger startet am Samstag

Speyer. Speyer bewirbt sich für die Landesgartenschau 2026. Am Samstag, 17. April, von 10 bis 13 Uhr startet die erste große Bürgerbeteiligung zur Bewerbung - pandemiebedingt online über die Videokonferenzsoftware Zoom. Einwählen können sich interessierte Bürger zum Startzeitpunkt unter www.speyer.de/buergerbeteiligung-zur-landesgartenschau „Eine Landesgartenschau kann es nur mit den Speyererinnen und Speyerern und in deren Sinne geben. Ein Projekt dieser Größe braucht in jeder Phase der...

Ratgeber
Männer, die als Kind Opfer von Missbrauch geworden sind, treffen sich in einer neuen Selbsthilfegruppe in Speyer

Neu in Speyer
Selbsthilfegruppe für Männer, die als Kind missbraucht wurden

Speyer. "Wer das Schweigen bricht, bricht die Macht der Täter". So steht es auf der  Homepage der neuen Speyerer Selbsthilfegruppe für erwachsene männliche Opfer von Kindesmissbrauch. Weil es Hilfe, Verständnis und Anerkennung für Opfer von sexuellem Missbrauch im Kindes- und Jugendalter oft nur für weibliche beziehungsweise junge Betroffene gebe, wollen die Organisatoren eine Lücke füllen und in in einer offenen Gruppe, erwachsenen männlichen Opfern die Chance geben, sich mit anderen...

Lokales
Gedenkfeier live per Videokonferenz

Einladung zum Gedenkgottesdienst per Videokonferenz
Jehovas Zeugen in Ludwigshafen am Rhein laden in diesem Jahr per Brief zu ihrem wichtigsten Gottesdienst ein

Ludwigshafen am Rhein – Der Todestag von Jesus Christus, der sich dieses Jahr am Samstag, den 27. März jährt, stellt für viele Christen das wichtigste Ereignis im Jahr dar. Jehovas Zeugen erinnern mit Millionen Besuchern weltweit jedes Jahr durch einen besonderen Gedenkgottesdienst daran. Da die Religionsgemeinschaft jedoch aufgrund der Pandemie und zum Schutz ihrer Umgebung nach wie vor auf Präsenzgottesdienste verzichtet, wird dieser Gedenkabend in der Gemeinde in Ludwigshafen am Rhein am 27....

Lokales

Martin Brandl MdL lädt ein:
Martin Brandl lädt ein zur Video-Konferenz „Ehrenamt und Vereine in Corona-Zeiten – die große Herausforderung für unsere Gesellschaft“

Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl lädt alle Interessierten ein zur Videokonferenz „Ehrenamt und Vereine in Corona-Zeiten – die große Herausforderung für unsere Gesellschaft.“ Die Video-Konferenz findet statt am Dienstag, dem 23. Februar, um 19.30 Uhr. Christian Baldauf, Spitzenkandidat der rheinland-pfälzischen CDU, und Dr. Fritz Brechtel werden ebenfalls daran teilnehmen. Die Zugangsdaten sind unter www.dubbe-dialog.de zu finden, ebenso der Antrag der rheinland-pfälzischen CDU-Fraktion...

Lokales

Videokonferenz zur Info am 1. Februar
Hugo-Ball-Gymnasium Pirmasens

Pirmasens. Am 1. Februar findet um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung zur Mainzer Studienstufe (MSS) am Hugo-Ball-Gymnasium Pirmasens statt. Diese Veranstaltung wird in Form einer Videokonferenz durchgeführt. Interessierte Schüler der 10. Klassen anderer Schulen und deren Eltern können die Zugangsdaten per Mail oder telefonisch erfragen. Das Hugo-Ball-Gymnasium hat im aktuellen Schuljahr 590 Schüler in den Klassenstufen 5 bis 13. Die Institution ist seit 2016 Europaschule des Landes...

Lokales
Die Diözesanversammlung tagt am Samstag digital.

Diözesanversammlung digital
Missbrauch und Prävention als Themen

Speyer. Am Samstag, 30. Januar, findet die zweite Diözesanversammlung des Bistums Speyer statt. Coronabedingt tagen die Delegierten in Form einer Videokonferenz von 9 bis 16 Uhr. Themen sind die aktuelle Situation zum Thema Missbrauch und Prävention, die Feier von Gottesdiensten in der Pandemie sowie die pastoralen Schwerpunkte im Blick auf die finanziellen Mittel. Dazu werden die Ergebnisse der Priorisierungsumfrage im Nachgang zur ersten Diözesanversammlung und Sparvorschläge der...

Lokales
Das neue Vereinslokal in der Hauptstraße 33.

Vorstandssitzung als Videokonferenz abgehalten
Zukunft Annweiler geht digital

von Britta Bender Annweiler. Seit mehreren Monaten ist eine persönliche, gemeinsame Zusammenkunft coronabedingt nicht möglich beziehungsweise seit Wochen untersagt. So lud der Vorsitzende des Vereins Zukunft Annweiler, Walter Herzog, zum ersten Mal zur digitalen Vorstandssitzung ein. Viel gab es mitzuteilen und zu besprechen, Vergangenes zu beleuchten und Zukünftiges zu planen. Zu den bedauerlichen Vorgängen in der Vergangenheit zählt definitiv die Veruntreuung der Vereinsgelder in Höhe von...

Lokales
Symbolbild Austausch

attac plant Videokonferenz zu klima- und sozialgerechter Mobilität
Mobilität für alle in der Südpfalz

Kandel/Südpfalz.  Nach der ersten erfolgreichen Veranstaltung im November 2020 findet am Donnerstag, 28. Januar,  von 20 bis 21.30 Uhr, die zweite öffentliche Videokonferenz zum Thema „Mobilität für alle in der Südpfalz“ statt, die von attac Kandel-Südpfalz organisiert wird. Neben Vertretern aus der Politik und von Fachverbänden wie dem Fahrgastverband PRO BAHN aus Mainz und dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club  (ADFC) sind auch interessierte  Bürger eingeladen, an der Diskussion um eine...

Lokales
Legende Foto: ©jw.org Die kleine Emilia malte und schrieb Briefe für die Bewohner einer Pflegeeinrichtung.

Ein Jahr mit vielen Premieren

Erstmals Gottesdienste per Videokonferenz, digitale Kongresse, kein öffentliches Missionswerk: Jehovas Zeugen in Ludwigshafen blicken auf ein Jahr 2020 mit vielen Premieren zurück Wie für jede andere Glaubensgemeinschaft hatte die Covid-19-Pandemie auch erhebliche Auswirkungen auf Jehovas Zeugen. Anstatt jedoch nur Beschränkungen zu sehen, konzentrierten sie sich auf die vielen Möglichkeiten und Alternativen, die sich ihnen dank modernster Technik und etwas Kreativität boten. Neue Möglichkeiten...

Lokales
Die Feuerwehrmänner Christoph Lehnberger (links) und Philipp Spielberger in der modernisierten FEZ.
2 Bilder

Einsatzzentrale für 11.000 Euro selbst modernisiert
Digitale Lösungen bei der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels

Dass nützliche Technik den Alltag erleichtern kann, zeigt sich gerade in der Corona-Krise in vielerlei Hinsicht. Auch die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels nutzt immer wieder neue Technologien zur Erfüllung ihrer Aufgaben. Doch wie überall gilt: Die Technik muss zu den eigenen Bedürfnissen passen. Ein engagiertes Team der Annweilerer Wehr stellte bei der Modernisierung ihrer Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) diese Übereinstimmung von Bedürfnissen und technischen...

Lokales
Die erste Sitzung, die als Videokonferenz online durchgeführt wird, ist die des Bau-, Verkehr- und Entwicklungsausschusses am Mittwoch, 20. Januar.  Foto: Pixabay

Sitzungen bis Ende Februar als Videokonferenz
Online-Premiere

Haßloch. Vor dem Hintergrund der weiterhin hohen Infektionszahlen sowie den bundesweit geltenden Kontaktbeschränkungen hat sich der Ältestenrat der Gemeinde Haßloch bei seiner Sitzung Anfang Januar dafür ausgesprochen, Gremiensitzungen bis vorerst Ende Februar als Videokonferenz online durchzuführen. Die erste Sitzung, die als Videokonferenz online durchgeführt wird, ist die des Bau-, Verkehr- und Entwicklungsausschusses am Mittwoch, 20. Januar. Sitzungsbeginn ist um 18.30 Uhr. Die Einwahl in...

Lokales
Die aktuelle Situation in den Kindertagesstätten im Landkreis Germersheim ist Thema eines virtuellen Infoabends.

Virtueller Infoabend zur Kita-Betreuung
Zwischen Regel- und Notbetrieb

Wörth. Der Elternausschuss der evangelischen Kita Friedenskindergarten in Wörth lädt für Donnerstag, 28. Januar, um 20 Uhr zu einem kreisübergreifenden Informations- und Diskussionsabend ein. Unter dem Titel „Kinderbetreuung in Kindertagesstätten zur Corona-Zeit – zwischen Regel- und Notbetrieb“ werden die derzeit gültigen Regelungen erläutert und diskutiert. Daneben wird auch Zeit sein, Aspekte des neuen KiTa-Zukunftsgesetzes sowie der Elternmitwirkung auf örtlicher und regionaler Ebene zu...

Lokales
Der SPD-Ortsverein Waldsee hat seine Mitgliederversammlung verschoben und lädt stattdessen für Mittwoch, 13. Januar, zum virtuellen Mitgliedertreffen.

SPD Ortsverein Waldsee
Virtuelles Treffen statt Mitgliederversammlung

Waldsee. Die ursprünglich für den 13. Januar geplante Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Waldsee wird aufgrund der aktuellen Lage auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. "Wir haben unsere Arbeit innerhalb des letzten Jahres sehr viel digitaler gestaltet", so der Vorsitzende Daniell Weber, "dennoch möchten wir unsere Mitgliederversammlung wie bisher gewohnt in einem persönlichen Rahmen abhalten, so es denn die Situation der Pandemie und die jeweils gültigen Bestimmungen zulassen werden"....

Lokales
Ein Teil der gespendeten Herzen vor dem großen Verpacken.

Herz für Herz
Rückblick: Weihnachtsaktion der Maikammerer Nachbarschaft

"Herz für Herz", so hatten wir die Aktion des Maikammerer Nachbarschaftsnetzwerks benannt. (Wer mehr über Idee & Organisation wissen möchte, kann hier nachlesen.) Gesammelt wurden die gespendeten Herzen vorab kontaktlos in einer Kunststoffbox in der Marktstraße, die zeitweise mehrfach täglich geleert werden musste. An dieser Stelle ein dickes Dankeschön an alle Spender! Mit ein wenig Verspätung konnten am 26.12. die letzten Herzen desinfiziert, verpackt und verteilt werden. Sie gingen vorrangig...

Lokales

Herzlich digitales Online-Event
Virtueller Weihnachtsabend 2020

Das Jahr 2020 hat uns alle mit vielen Entbehrungen konfrontiert und auch die beginnende Weihnachtszeitbleibt davon nicht verschont: Weihnachts- und Kulturmarkt fallen aus, Firmenfeiern können nicht stattfinden, auch Familientreffen sind eingeschränkt. Neue Situationen erfordern innovative Ideen: Um für ein Gemeinschaftsgefühl und festliche Stimmung zu sorgen, veranstaltet das Team von herzlich digital einen virtuellen Weihnachtsabend, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt herzlich...

Lokales
Am Samstag tagte erstmals die Diözesanversammlung des Bistums Speyer, pandemiebedingt als Videokonferenz.

Diözesanversammlung tagt erstmal
Bistum Speyer steht vor großen Herausforderungen

Speyer. Am Samstag tagte erstmals die Diözesanversammlung des Bistums Speyer, pandemiebedingt als Videokonferenz. Im Mittelpunkt standen die Erstellung der Wahllisten für die Gremien der Diözesanversammlung, die ersten Ergebnisse des Visionsprozesses und die Setzung pastoraler Schwerpunkte im Blick auf rückläufige finanziellen Mittel. Die Mitglieder berieten außerdem über den ökumenischen Prozess „Zusammen Wachsen“ und das geplante Leitungsmodell der Pfarrei Heilig Kreuz in Homburg. In seiner...

Wirtschaft & Handel

Sprechstunde mit FDP-Bundestagsabgeordnetem Christian Jung
Digitale Corona-Sprechstunde von FDP-Bundestagsabgeordnetem Christian Jung

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) bietet am Dienstag, 10. November 2020, ab 15.00 Uhr eine digitale Corona-Sprechstunde für alle Bürgerinnen und Bürger an. Dabei ist es möglich, mit dem liberalen Abgeordneten via Videokonferenz (GoToMeeting/Skype) oder auch telefonisch zu sprechen. Fragen können auch direkt über die Sozialen Netzwerke Facebook, Instagram, Twitter oder LinkedIn gestellt werden. Anmeldungen über christian.jung@bundestag.de, Direktnachricht über die...

Sport
Nils Heß, Wolfgang Klys, Tristan Werner (von links)

Sportbund Pfalz
Die Nachfolge von Rolf Salinger ist weiterhin offen

Pirmasens. Coronabedingt werden derzeit die noch ausstehenden Sportkreistagungen des Sportbundes Pfalz online per Videoversammlung durchgeführt. Bei der Tagung des Sportkreises Pirmasens am vergangenen Dienstagabend waren nur acht von insgesamt 64 Vereinen digital dabei. Lediglich vier beteiligten sich an der Wahl. Die Position des Sportkreisvorsitzenden konnte nicht besetzt werden. Auf der fünften Online-Sportkreistagung des Sportbundes Pfalz konnte der einzige Kandidat für den Vorsitz,...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.