Stadtkirche

Beiträge zum Thema Stadtkirche

Ausgehen & Genießen
Weihnachtliche Stimmung auf dem Rathausplatz

Festliche Stimmung in der Stadtkirche
Weihnachtskonzert

Annweiler. Am Sonntag, 28. November, um 17 Uhr, erklingt in der Stadtkirche in Annweiler, Kirchgasse 6, bei freiem Eintritt, ein circa einstündiges, festliches Weihnachtskonzert für Konzert-Flügel, große Orgel, hohe Trompete, sowie für Sopran und Sprecherin. Es erklingt sowohl festliche Weihnachtsmusik aus fünf Jahrhunderten, als auch „liebe alte Weihnachtslieder“ die zusammen mit gekonnt gesprochenen, schönen Texten auf den Advent und die Weihnachtszeit einstimmen. Es kommen Werke von...

Ausgehen & Genießen
Das Bad Dürkheimer Kammerorchester

20 Jahre erfolgreiche Rettung der Kapelle „Zu Unseren Lieben Frau“
Festkonzert in der Stadtkirche

Annweiler. Der kleine, zur Rettung der mit einmaligen Secco-Malereien ausgeschmückten Kapelle „Zu unser Lieben Frau“ in Annweiler, (direkt an der Zweibrücker Straße 30, am Friedhof gelegen) gegründete Förder-Verein „Rettet die Kapelle“, feiert sein 20-jähriges sehr erfolgreiches Bestehen mit einem Fest-Konzert, am Sonntag den 14. November, 17 Uhr in der Stadtkirche. In seinem 20-jährigen Bestehen konnte der Verein mit großem finanziellen Aufwand nicht nur das komplette Gebäude der Kapelle,...

Ausgehen & Genießen
Klavierkonzert in der Stadtkirche

Gedenken an Beethoven und Schubert
Klavierkonzert

Annweiler. Zum festlichen Gedenken an den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven sowie den 225. Geburtstag von Franz Schubert erklingen am Samstag, 6. November, um 17 Uhr, in der Stadtkirche Annweiler virtuose Werke beider Künstler auf dem klangvollen Grotrian-Steinweg-Konzert-Flügel in der Stadtkirche. Solist ist Gerhard Betz, Landau. Der Eintritt ist wie immer frei. Konzert-Dauer: 1 Stunde. ps

Lokales
Schwebende Uhren in der Trifelsstadt
5 Bilder

Demontage der Kirchturmuhr
Schwindelnde Höhe

Annweiler. Seit zehn Jahren liegen sie nachts im Dunkeln, die Kirchturmuhren der Stadtkirche in Annweiler. Die schlechte Nachricht: seit heute sind sie auch bei Tage nicht mehr zu sehen. In einem spektakulären Einsatz wurden heute Vormittag die Zeiger, Stundenmarker und Zifferblätter demontiert. Die gute Nachricht ist: in einigen Wochen, hoffentlich noch vor Weihnachten, werden die vier Kirchturmuhren in der Dämmerung und in der Dunkelheit wieder in alle vier Himmelsrichtungen erstrahlen. Es...

Lokales

Im Protestantischen Gemeindehaus
Blutspendetermin

Annweiler. Der DRK Ortsverein Annweiler lädt herzlich zur Blutspende am Donnerstag, 16. September, ein. Wie üblich findet der Termin im Prot. Gemeindehaus bei der Stadtkirche von 16 bis 20.30 Uhr statt. Erstspender werden gebeten, sich spätestens bis 19.30 Uhr im Spendelokal einzufinden. Bitte einen gültigen Personalausweis und den Blutspendeausweis bereit halten. Aus Sicherheitsgründen dürfen zurzeit keine Kinder mit ins Spendelokal, deshalb wird darum gebeten, für die Zeiten der Blutspende,...

Ausgehen & Genießen
Das Konzert findet in der Stadtkirche statt

Freunde der Kirchenmusik laden ein
Klavier-Konzert

Annweiler. Der Verein „Freunde der Kirchenmusik Annweiler“ hat 2020 einen wertvollen Grotrian-Steinweg-Flügel angeschafft. Am Samstag, den 11. September, 17 Uhr findet in der Stadtkirche, Kirchgasse, das 1. Klavierkonzert von Gerhard Betz, Landau, mit der Aufführung des „italienischen Konzert", sowie Werke aus dem „Wohltemperierten Klavier“ von Johann Sebastian Bach statt. Anmeldung nicht erforderlich, Maske tragen beim Eintritt und beim Ausgang. Der Eintritt ist frei. ps

Lokales

DRK ORTSVEREIN ANNWEILER INFORMIERT
Blutspendetermin

Annweiler. Der DRK Ortsverein Annweiler lädt herzlich zur Blutspende am Donnerstag, 24. Juni ein. Wie üblich findet der Termin im Prot. Gemeindehaus bei der Stadtkirche von 16 bis 20.30 Uhr statt. Erstspender werden gebeten, sich spätestens bis 19.30 Uhr im Spendelokal einzufinden. Bitte einen gültigen Personalausweis und Blutspenderausweis bereithalten. Aus Sicherheitsgründen dürfen zurzeit keine Kinder mit ins Spendelokal, deshalb wird darum gebeten, für die Zeiten der Blutspende, eine...

Lokales
Blick gen Osten aus dem Kirchturm – hoffentlich bald für jedermann erlebbar
3 Bilder

Kirchturm der Stadtkirche soll bald in neuem „Licht“ erscheinen
Mitmachen und Unterstützen

Annweiler. Der Kirchturm der Stadtkirche, das älteste Gebäude und gleichzeitig auch markante Wahrzeichen der Stadt Annweiler am Trifels, soll gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern in neuem Licht erscheinen. Der Turm, errichtet 1318, welcher immer in seiner ursprünglichen Form erhalten geblieben ist, hat die Bürger stets in guten wie in schlechten Zeiten begleitet. Umso mehr sollte es das gemeinsame Ziel der Bürgerschaft sein, den Turm langfristig zu erhalten und ihm die Ägide zuteilwerden...

Lokales
Schweren Herzens werden die Gottesdienste abgesagt.

Schwere Entscheidung der Prot. Kirchengemeinde Annweiler
Gottesdienste finden nicht statt

Annweiler. Die Prot. Kirchengemeinde Annweiler hat beschlossen, alle Gottesdienste in ihrem Bereich während des verschärften Lockdowns auszusetzen. Sie tut das sehr schweren Herzens, spürt jedoch ihre große Verantwortung für die Gesundheit und das Wohl derer, die des Schutzes besonders bedürfen. Dass es trotz aller Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit Gottesdiensten zu Infektionen kommt, muss ausgeschlossen sein. Die Kirchengemeinde verzichtet auf die Feier von Gottesdiensten in dem Bewusstsein...

Lokales
Der Adventsweg in der Lukaskirche Landau.

Meditatives Angebot in der Stadtkirche Annweiler
Adventsweg

Annweiler. Von Montag, 14. Dezember, bis einschließlich Freitag, 18. Dezember, ist in der Stadtkirche ein meditativer Adventsweg aufgebaut. Die Besucher durchlaufen den Weg und treffen auf kurze adventliche Gedanken und besinnliche Impulse. Die Stadtkirche ist im angegebenen Zeitraum jeweils von 15 bis 17 Uhr geöffnet, außerdem am Freitag zusätzlich von 9.30 bis 12 Uhr. Eine kurze telefonische Terminvereinbarung ist aus bekannten Gründen erwünscht. Wer spontan vorbei kommt, ist auch herzlich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.