Alles zum Thema Stadt Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Stadt Kaiserslautern

Ausgehen & Genießen
Das Spinnrädl

Auf Entdeckungsreise durch Kaiserslautern
Termine der Besichtigungstouren im Juni

Des Kaisers Spuren Ab der Mitte des 12. Jahrhunderts ließ Kaiser Friedrich I., genannt Barbarossa, die damals als prachtvollste bezeichnete Kaiserpfalz des Reiches in Kaiserslautern erbauen. Vom spannenden Bau des Gebäudes, seiner Blüte, der Erweiterung und dem Bau des Casimirschlosses bis hin zur Zerstörung und dem Niedergang der beiden Gebäude zeigt die Führung durch den unterirdischen Gang und über den Burgberg die spannenden Spuren der wechselvollen Geschichte bis heute. Termin: ...

Lokales
 Foto: Ps

Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Arbeiten der Öffentlichkeit
Ausstellung zum Thema „Vergänglichkeit“ im Rathausfoyer eröffnet

Kaiserslautern. Wer formal und inhaltlich hervorragende Arbeiten sehen möchte, sollte diese sehenswerte Ausstellung im Rathausfoyer besuchen. Die Kurpfalz Realschule plus und die IGS Bertha-von-Suttner zeigen momentan eine Schülerausstellung zum Thema „Vergänglichkeit“. Zu sehen sind noch bis 18. Juni Schülerarbeiten aus dem Fach Bildende Kunst aller Jahrgangsstufen. Am 20. Mai 2019 fand im Foyer des Rathauses die Vernissage statt. Die Ausstellung wurde eröffnet von Schulleiterin Dr. Dorothea...

Lokales
Wurde nach 8 Wochen Bauzeit für den Verkehr freigegeben: der neue Radweg zwischen Hohenecken und Vogelweh  Foto: PS

Verkehrsfreigabe für den neuen Radweg entlang der B 270 erfolgt
Radeln zwischen Hohenecken und Vogelweh

Kaiserslautern. Bei strömenden Regen gab Beigeordneter Peter Kiefer gestern den neu gebauten Radverkehrsweg, der ab sofort den Ortsteil Hohenecken mit der Vogelweh verbindet, offiziell für den Verkehr frei. „Damit ist Hohenecken nicht nur gut per Bus und Auto erreichbar. Mit dem Bahnhaltepunkt und der neuen Radanbindung ist der Ortsteil bestens mit der Stadt und dem Umland vernetzt“, unterstrich er. Der neue Radweg stellt eine erhebliche Verbesserung für den Radverkehr dar, der auf der mit...

Lokales
Auch  das Bürgercenter ist am Montag geschlossen

Stadtverwaltung am Montag geschlossen
Stimmerfassung der Stadtratswahl und der Ortsbeiratswahlen

Kaiserslautern. Aufgrund der Stimmerfassung der Stadtratswahl und der Ortsbeiratswahlen ist das Rathaus am Montag, 27. Mai, für den Publikumsverkehr geschlossen. Dies gilt insbesondere auch für das Bürgercenter, die Zulassungs- und Führerscheinstelle sowie das Stadtarchiv. Ausgenommen von der Schließung sind das Projektbüro für städtische Veranstaltungen, der Vollzugsdienst, die Lebensmittelüberwachung, die Fruchthalle, die Stadtbibliothek, die Emmerich-Smola-Musikschule, die...

Lokales

Am Sonntag ist Wahltag
Geoportal zeigt Wahlkreise

Kaiserslautern. Die Wahlergebnisse der Kommunal- und Europawahlen werden, sobald sie im Laufe des Abends des 26. Mai vorliegen, direkt auf der städtischen Internetseite www.kaiserslautern.depubliziert. Auch wird die Stadt an diesem Abend erstmals ihren Twitter-Kanal @StadtKL nutzen, um die Ergebnisse direkt am Sonntagabend bekanntzugeben. Pünktlich für die Wahlwoche hat die Abteilung „Grafische Datenverarbeitung“ des Referats Stadtentwicklung zudem das GeoPortal „Wahl 2019“ fertiggestellt. Wer...

Lokales
V.r.: Beigeordneter Peter Kiefer, Roland Hammer, Erick Burkhardt, Wolfgang Mayer

Peter Kiefer verabschiedet Roland Hammer
39 Jahre im Dienst der Feuerwehr Kaiserslautern

Kaiserslautern. Feuerwehrdezernent Peter Kiefer hat den langjährigen Brandinspektor im Referat Feuerwehr und Katastrophenschutz Roland Hammer im Rahmen einer kleinen Feierstunde nach über 39 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet. „Für Ihre vielen Jahre im Dienste der Stadt und der Bürgerschaft möchte ich mich sehr herzlich bei Ihnen bedanken“, erklärte er und überreichte dem scheidenden Mitarbeiter seine Ruhestandsurkunde sowie ein kleines Präsent. Roland Hammer, der in Stein an der...

Lokales
Beigeordneter Peter Kiefer freut sich wieder auf die Stadtradeln-Kampagne ab dem 28. Mai und hofft auf viele Teilnehmer  Foto: ps

Aktion Stadtradeln startet wieder am 28. Mai
Auf die Räder – fertig – los!

Kaiserslautern. Bereits zum elften Mal heißt es wieder für den Radverkehr und den Klimaschutz kräftig in die Pedale zu treten. Vom 28. Mai bis 17. Juni nimmt Kaiserslautern an der bundesweiten Aktion Stadtradeln teil, bei dem viele Radfahrerinnen und Radfahrer für bereits tolle Ergebnisse in den Vorjahren gesorgt hatten. Wer nicht alleine fahren will, der darf sich gerne dem kostenlosen Tourenprogramm des ADFC, des Radsportclubs (RSC) oder der Evangelischen Allianz anschließen. Es zählt jeder...

Lokales

Inklusionsbeirat Kaiserslautern: Betroffenenvertreter sind gewählt
Insgesamt 23 Bewerberinnen und Bewerber stellten sich zur Wahl

Kaiserslautern. Nach dem Beschluss der Satzung vor wenigen Wochen im Stadtrat nimmt der neu zu bildende Inklusionsbeirat nun auch personell Gestalt an. Bei der Wahlversammlung am Samstag in der Veranstaltungshalle der Gartenschau wurden acht Betroffenenvertreter sowie acht Stellvertreter gewählt. Insgesamt traten 23 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl an, 55 Personen gaben ihre Stimme ab. Gewählt wurden (in der Reihenfolge der Stimmanzahl) Stefan Thome, Birgit Klatte, Christine Tischer,...

Lokales
Die Platane an der Stiftskirche

Rettungsversuch der Stadtbildpflege Kaiserslautern
Rückschnitt an der Platane vor der Stiftskirche

Kaiserslautern. Mitarbeiter der Stadtbildpflege Kaiserslautern werden am 24. Mai baumpflegerische Maßnahmen im Kronenbereich der etwa 13 Meter hohen Platane an der Stiftskirche vornehmen. Die abgestorbenen, pilzbefallenen Äste in der Krone müssen zum Schutz der Bevölkerung sowie zur Herstellung der Verkehrssicherheit entfernt werden. Mit dieser Maßnahme soll die Lebensdauer und Vitalität des Baumes erhöht werden. „Wir versuchen die Platane zu retten. Sie soll auch in der Zukunft ein Blickfang...

Sport
Auf dem Stiftsplatz steigt auch in diesem Jahr wieder die große After Run Party Foto: B2Run
2 Bilder

B2Run-Firmenlauf am Abend des 23. Mai – Vollsperrung der gesamten Laufstrecke
7.500 Läuferinnen und Läufer in den Startlöchern

Kaiserslautern. Am 23. Mai findet mit dem B2Run in Kaiserslautern zum 12. Mal das größte Laufevent in der Pfalz statt. Rund 7.500 Läuferinnen und Läufer aus etwa 370 Unternehmen nehmen ab 18 Uhr die fünf Kilometer lange Strecke in Angriff. Im Anschluss erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine After Run Party mit Livemusik auf dem Stiftsplatz. Zahlreiche Unternehmen nutzen das Event zum Teambuilding, zur Motivation und der Gesundheitsprävention ihrer Mitarbeiter. Der von B2Run und der...

Ausgehen & Genießen

Planungen zum Sommerferienprogramm gehen in die Endphase
Umfangreiche Broschüre ist auf www.kaiserslautern.de erhältlich

Kaiserslautern.  Die Planungen für das Sommerferienprogramm 2019 gehen in die Endphase. Bereits zum 46. Mal hat das Referat Jugend und Sport der Stadtverwaltung Kaiserslautern ein buntes Ferienprogramm zusammengestellt, das insbesondere denjenigen Abwechslung, Spaß und Abenteuer bieten wird, die in den sechs schönsten Wochen des Jahres nicht verreisen. Beim Durchstöbern der 70-seitigen Ferienbroschüre wird man jedenfalls eines feststellen: Es ist für alle Kinder etwas Interessantes dabei! Das...

Lokales
 Foto: Westpfalz-klinikum

Beigeordneter Färber lobt Postkartenaktion des Westpfalz-Klinikums
Mehr als 100 Mal ein Dankeschön für die Pflegekräfte

Kaiserslautern. Anlässlich des alljährlichen Tages der Pflege am 12. Mai hatte das Westpfalz-Klinikum in diesem Jahr eine Postkartenaktion ins Leben gerufen. Die Idee: Patienten, Angehörige oder Ärzte konnten sich mithilfe einer herzförmigen Postkarte direkt beim Pflegepersonal bedanken. Mehr als 100 dieser Karten gingen beim Westpfalz-Klinikum ein – mit zahlreichen Lobesworten für die gute Betreuung oder den respektvollen Umgang. „Pflegekräfte leisten unglaublich viel und sind ein ganz...

Lokales
Freuen sich gemeinsam über den Lautrer Kaffeebecher (v. l.): Andrea Buchloh-Adler, stellvertretende SK-Werkleiterin, Ute Speyrer-Gouda, Künstlerin, Bürgermeisterin Beate Kimmel sowie Petra Adam, Öffentlichkeitsarbeit SK und Bettina Dech-Pschorn, Direktorin Referat Umweltschutz  Foto: ps

Große Resonanz für Lautrer KaffeeBecher
„Aus Laut(r)er Liebe“ zu Umwelt und Stadt

Kaiserslautern. Mehrweg statt Einweg, Porzellan statt Pappe – und das Ganze in einem ansprechenden Design: Das ist der Lautrer KaffeeBecher, der am vergangenen Samstag auf dem Wochenmarkt am Stand der Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) seine offizielle Vorstellung hatte. Sein Einsatz soll dazu beitragen, die Flut der achtlos weggeworfenen Einwegbecher, die deutschlandweit rund 40.000 Tonnen Abfall pro Jahr ausmachen, nachhaltig zu reduzieren. „Ich freue mich, dass diese Idee so gut...

Lokales
OB Klaus Weichel eröffnete am vergangenen Dienstag das Netzwerktreffen im Fraunhofer IESE  Foto: KL.digital

OB und KL.digital GmbH empfangen Vertreter aus über 50 Kommunen
Interkommunaler Austausch der Digitalen Städte hat begonnen

Kaiserslautern. Gemeinsam mit dem rheinland-pfälzischen Innenministerium und der Stadt Kaiserslautern hat die KL.digital GmbH über 50 rheinland-pfälzische Kommunen zum Vernetzungstreffen „Interkommunaler Austausch – Digitalisierung“ begrüßt. Die neue Staatssekretärin Nicole Steingaß und Oberbürgermeister Klaus Weichel eröffneten die Veranstaltung im Fraunhofer-Zentrum. Ziel des Events war die Vorstellung digitaler Projekte. Das Event war gleichzeitig Auftakt zum neuen Interkommunalen Netzwerk...

Ausgehen & Genießen
Spiel und Spaß wartet auf die ganze Familie

Kinderaltstadtfest am 21. September
Interessenten können sich melden

Kaiserslautern. Traditionell zur „Woche der Kinderrechte“ in Rheinland-Pfalz und rund um den Weltkindertag am 20. September veranstaltet die Stadt Kaiserslautern mit ihren Kooperationspartnern, dem Deutschen Kinderschutzbund Orts- und Kreisverband e.V. und dem SOS-Kinderdorf Kaiserslautern e.V. zum 24. Mal das beliebte Kinderaltstadtfest.Alle Besucherinnen und Besucher können sich am 21. September 2019 wieder von der Steinstraße über den Stockhausplatz bis zum Kaiserbrunnen auf Erkundungstour...

Lokales
Die Preisträgerinnen und Preisträger des 66. Europäischen Wettbewerbs mit ihren betreuenden Lehrkräften sowie dem Europa-Union-Vorsitzenden Norbert Herhammer (links) und Schul- und Jugenddezernenten Joachim Färber (Mitte links)  Foto: Ps

66. Europäischer Wettbewerb: „YOUrope – es geht um dich!“
Beigeordneter Färber: für Frieden, Freiheit, Demokratie in Europa engagieren

Kaiserslautern. Für ihre ansprechenden Beiträge zum 66. Europäischen Wettbewerb „YOUrope – es geht um dich!“ wurden am 15. Mai bei einer Feierstunde im Theodor-Zink-Museum Kaiserslautern 41 kreative junge Menschen auf kommunaler, Landes- und Bundesebene mit Urkunden, Gutscheinen und Sachpreisen ausgezeichnet. Mehrere hundert Schülerinnen und Schüler des Albert-Schweitzer-, Hohenstaufen- und Burggymnasiums hatten am Wettbewerb, den die Europa-Union mit Unterstützung des Referats Schulen und dem...

Lokales
Der Lautrer KaffeeBecher wurde gemeinsam mit der Lautrer Künstlerin Ute Speyerer-Gauda gestaltet  Foto: sk

Informationen zum BecherBonus auf dem Wochenmarkt
Stadtbildpflege stellt Lautrer KaffeeBecher vor

Kaiserslautern. An einem Stand der Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) auf dem Wochenmarkt gibt Bürgermeisterin Beate Kimmel am 18. Mai um 11 Uhr den offiziellen Startschuss für den Verkauf des „Lautrer KaffeeBechers“. Zusätzlich informiert die SK von 8.30 bis 12.30 Uhr über die Initiative „BecherBonus“ des rheinland-pfälzischen Umweltministeriums, die sich gegen die Flut von Einwegbechern richtet. Diese lässt allein in Deutschland jedes Jahr rund 40.000 Tonnen Abfall entstehen. Zusammen mit...

Wirtschaft & Handel
Die Erschließungsarbeiten im neuen Teil der Zwerchäcker haben bereits begonnen  Foto: ps

20 weitere Bauplätze im Siegelbacher Neubaugebiet verfügbar
Zwerchäcker: Bauabschnitt 3 steht vor dem Startschuss

Kaiserslautern. Nach erfolgreicher Vermarktung der Bauabschnitte 1 und 2 im Neubaugebiet „Zwerchäcker“ in der Gemarkung Siegelbach wird die Stadt Kaiserslautern nunmehr weitere insgesamt 20 Baugrundstücke für Bauwillige zur Verfügung stellen. Der 3. Bauabschnitt hat eine Größe von etwa acht Hektar und verfügt über insgesamt 103 Bauplätze, wovon 20 Besitz in der Stadt sind und vermarktet werden können, darunter Bauplätze zur Bebauung mit Einzelhäusern aber auch einige, die für eine...

Ausgehen & Genießen
Insgesamt finden neun Konzerte im blauen Musikpavillon statt  Foto: View- Die Agentur

Volksparkkonzerte starten am 19. Mai in die neue Saison
Musik liegt in der Luft

Kaiserslautern. Am 19. Mai beginnt mit dem Auftaktkonzert des „Arbeiter Musikvereins Jettenbach e.V.“ unter dem Motto „Melodien – bekannt und beliebt“ die traditionelle Volksparkkonzert-Reihe. Bis einschließlich 8. September finden wie in jedem Jahr neun Konzerte mit verschiedenen hochkarätigen Musikkapellen im blauen Musikpavillon statt. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, Beginn ist jeweils um 11 Uhr, die Dauer jeweils rund zwei Stunden. Für die kleinen Gäste gibt es in unmittelbarer...

Lokales
 Foto: ps

Bürgermeisterin macht erste „Stadtbege(h)gnung“
„Ganz anderes Erleben zu Fuß“

Kaiserslautern. Lockere Gehwegplatten, rücksichtslose Autofahrer und viel zu viel Lieferverkehr in der Fußgängerzone – das waren nur einige der Themen, die bei der ersten Stadtbege(h)gnung von Bürgermeisterin Beate Kimmel zur Sprache kamen. Zusammen mit Matthias Quinten, Sprecher des Förderverein Unionsviertel Kaiserslautern e.V., hatte sich die Bürgermeisterin auf den Weg gemacht, um das Unionsviertel fußläufig zu erkunden. An ihrer Seite auch rund 15 Bürgerinnen und Bürger, die sie immer...

Lokales
Der Bereichsleiter des Globus Kaiserslautern, Hans-Joerg Illguth (rechts) überreichte den Spendenscheck an den Beigeordneten Joachim Färber und Katharina Rothenbacher-Dostert  Foto: Globus

Globus spendet für den Nothilfefonds der Stadt
Färber freut sich über 1.000 Euro für bedürftige Familien

Kaiserslautern. Über eine Spende von 1.000 Euro an den Nothilfefonds der Stadt Kaiserslautern freut sich der Beigeordnete und Jugenddezernent Joachim Färber. Die Spende wird in Form von Gutscheinen aus dem Warenbestand der Globus Handelsgesellschaft zur Verfügung gestellt und über den Nothilfefonds an bedürftige Familien verteilt. Färber lobt das gesamtgesellschaftliche Engagement der Globus Handelsgesellschaft Kaiserslautern, die sich auch in den vergangenen Jahren regelmäßig für den...

Ausgehen & Genießen
 Foto: View - Die Agentur

Beliebtes Kinderfest in der City
„Fun and Action“

Kaiserslautern. „Fun und Action in der City“ – unter diesem Motto steigt das beliebte Kinderfest der Werbegemeinschaft „Kaiser in Lautern“ am Samstag, 18. Mai, von 10 bis 16 Uhr, in der Lauterer Innenstadt. Die Werbegemeinschaft, ihre Mitgliedsbetriebe und Partner sowie die Stadt Kaiserslautern veranstalten an diesem Tag zahlreiche Aktionen und Events für Kids und Familien. Tanz und Show, Kreativität und Bastelei, Spiel und Spaß, Musik und Sport – das Kinderfest bringt ein facettenreiches...

Lokales
 Foto: ps

Bürgermeisterin erfreut über große Resonanz auf „Stammtisch für alle“
„Menschen machen Stadt lebendig!“

Kaiserslautern. Bunt gemischt und groß in der Zahl waren die Bürgerinnen und Bürger, die der Einladung von Bürgermeisterin Beate Kimmel zu ihrem ersten „Stammtisch für Alle“ gefolgt waren. Knapp zwei Stunden lang diskutierten sie mit der Politikerin über ein Kaiserslautern der Zukunft und brachten ihre Ideen, Gedanken wie auch den ein oder anderen Lösungsvorschlag für angesprochene Probleme mit ein. „Kaiserlautern ist in vielem großartig“, meinte die gebürtige Lautrerin, die die Anwesenden...