SÜWE

Beiträge zum Thema SÜWE

Lokales
Geschäftsführer Rainer Zais veranschaulicht seinem Verkaufsteam die Zugriffszahlen des neuen Wochenblatt-Reporter Portals.
5 Bilder

Außendienstmitarbeitern werden die neuen Onlineprodukte vorgestellt
Einblick in die neue Welt

Neustadt. Letzten Donnerstag ging es für das Außendienstmitarbeiter-Team in das wunderschöne Neustadt. Während Geschäftsführung und Anzeigenleitung der Zentralredaktion aus Ludwigshafen den vielen Verkäufern aus der ganzen Umgebung  die neuen Zahlen und Fakten zum Unternehmen präsentierten, die neue Online Strategie vorstellten und sich auch um alle aufkommenden Fragen und Antworten kümmerten, haben mein Kollege Chris und Ich die Zeit genutzt, ein paar Impressionen der Veranstaltung...

Lokales
Mit prominentem Beistand, den Verantwortlichen der AOK und der Anzeigenblätter im Saarland und Rheinland-Pfalz wurde die Friedenskette in Eisenberg weitergereicht. Von links: Giacomo Santalucia, Präsident des DIBK, Reiner Calmund, die Vertreter der Anzeigenblätter aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz sowie die Vertreter der AOK mit der Vorstandsvorsitzenden Dr. Martina Niemeyer und dem neuen Paten der Aktion, Udo Hoffmann, der Eisenberger Bürgermeister Bernd Frey (dritter  von rechts), Tobias Ehrenberg (zweiter von rechts), als Vertretung der SÜWE-Geschäftsführung sowie Cinzia Verga, Vizepräsidentin DIBK.
3 Bilder

Europaweite Friedenskette in Rheinland-Pfalz angekommen
Ein Zeichen für Vielfalt, Zusammenhalt und Toleranz

Eisenberg. Ein Zeichen gegen Krieg und Gewalt setzen: Das ist nur eines der drei Ziele, das sich die Initiatoren der "Werner Zimmer Friedenskette" gesetzt haben. Letzte Woche fand auf dem Sportplatz in Eisenberg die Weiterreichung der Friedenskette vom Saarland nach Rheinland-Pfalz unter Beteiligung von AOK-Verantwortlichen und den Verantwortlichen der Anzeigenblätter im Saarland und in Rheinland-Pfalz statt. Auch die SÜWE war vor Ort und unterstützt als Anzeigenblattverlag die...

Wirtschaft & Handel
Ausbildung bei der SÜWE (von links): Ausbildungsleiterin Tanja Zipp mit den neuen Auszubildenden Marc Menches und Christopher Gödtel und der Anzeigenleiterin Annette Hübschen.

Zwei neue Auszubildende beim Wochenblatt in Ludwigshafen
Gegenseitiges Lernen

Ludwigshafen. Nachdem die SÜWE, der Verlag der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifels Kuriers, im vergangenen Jahr erstmals zwei Nachwuchskräfte ausgebildet hat, beginnen auch in diesem Jahr wieder zwei junge Kollegen ihre Ausbildung bei der SÜWE. Mit einem Imbiss begrüßten die Führungskräfte die beiden Auszubildenden. Nach spannenden Einblicken in die Strukturen des Unternehmens bei einem Einführungsseminar, waren die beiden neuen Auszubildenden der SÜWE, Marc Menches aus...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Nachrichten werden über die unterschiedlichsten Medien gelesen. Deshalb haben wir neben unseren gedruckten Ausgaben auch das Portal www.wochenblatt-reporter.de, das sich in der Ansicht jedem Endgerät anpasst, um eine gute Lesbarkeit zu gewährleisten.
3 Bilder

Lokale Inhalte und lokale Werbung: seit 1972 das Erfolgskonzept der SÜWE
Lokale Nachrichten in der Pfalz und Nordbaden: Wochenblätter, Trifels Kurier, Stadtanzeiger und Amtsblätter

Ludwigshafen. Die SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co.KG ist seit 1972 Herausgeberin von Anzeigenblättern, Amtsblättern und Stadtmagazinen. Die gedruckten Titel „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ erscheinen zur Wochenmitte in der Pfalz und Nordbaden. Die 27 lokalen Ausgaben erreichen eine wöchentliche Printauflage von knapp 1,1 Millionen Exemplaren. Wir ticken digital Seit 2018 ist das Mitmachportal der SÜWE, www.wochenblatt-reporter.de, online und...

Lokales
Spannende Diskussionen ergaben sich bei der Schulung
2 Bilder

In der Wochenblattzentrale in Ludwigshafen brennt die Luft
Digital durchstarten

Ludwigshafen. Am Freitag, dem 29. März 2019, war der Onlineexperte Andre Merz von MSO Digital beim WOCHENBLATT zu Besuch. Der Anlass dafür war eine Schulung über den Google AdManager - ein sehr komplexes, aber auch mächtiges Tool, mit dem beispielsweise die Anzeigenverwaltung auf unserem Portal optimiert wird. Die gesamte Medienbranche befindet sich in einer sehr spannenden Zeit, dem sogenannten digitalen Wandel. So ist für uns Azubis vorteilhaft, dass wir beim WOCHENBLATT während unserer...

Lokales

Schwerpunktwoche der SPD SÜW: Die Zukunft der Pflege
Wird die Pflege zum Armutsrisiko?

Die zunehmende Pflegebedürftigkeit in einer älter werdenden Gesellschaft ist eine Herausforderung auch für die Kommunen, davon ist der Fraktionsvorsitzende der SPD im Kreistag SÜW Torsten Blank überzeugt. Deshalb wollen sich die Sozialdemokraten an der Südlichen Weinstraße im Rahmen einer Schwerpunktwoche in mehreren Veranstaltungen, mit unterschiedlichen Aspekten, mit der „Zukunft der Pflege“ beschäftigen. Es sind zum einen die Fragen „Was kostet Pflege – und wer bezahlt dafür? Wieviel...

Lokales

Mein Abteilungsdurchlauf
Zentralredaktion und erster Block in der BBSW1 Ludwigshafen

Ludwigshafen. Nun ist bereits einige Zeit seit Beginn meiner Ausbildung bei der SÜWE vergangen. In meinem Abteilungsdurchlauf stand nach der Anzeigenleitung die Zentralredaktion auf dem Plan. In diesem Artikel schildere ich meine gesammelten Eindrücke über die Abteilung. In den sechs Wochen, in denen ich in der Abteilung eingeteilt war, gehörte das ausführliche Recherchieren und das anschließende Verfassen von Berichten zum Großteil zu meinen Aufgaben. Bei den Berichten handelt es sich...

Lokales

Interkommunale Zusammenarbeit der Betreuungsbehörden
„Unter einem Dach“

SÜW/Landau. Die Stadt Landau und der Landkreis Südliche Weinstraße legen ihre Betreuungsbehörden zusammen. Ab dem 2. Januar 2019 sind beide Behörden „unter einem Dach“ im Gebäude des städtischen Sozialamts in der Friedrich-Ebert-Straße 5 in Landau zu finden. Darauf machen Stadt- und Kreisverwaltung nun noch einmal gemeinsam aufmerksam. Nach dem Umzug an die gemeinsame Wirkungsstätte werden insgesamt acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Kreis zur...

Lokales
SÜWE-Geschäftsführer Rainer Zais (rechts) präsentiert Prof. Dr. Konrad Wolf (links), dem rheinland-pfälzischen Minister für Wissenschaft, Kultur und Weiterbildung, das neue Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de Foto: Roland Kohls

Digitalisierung der Verlagsbranche
Wissenschaftsminister Wolf besucht SÜWE

Die Digitalisierung ist heutzutage in jeder Branche ein wichtiges Thema und die Voraussetzung, um Unternehmen zukunftsträchtig aufzustellen. Die SÜWE mit ihren 27 Ausgaben (Wochenblätter, Stadtanzeiger und Trifels Kurier) - Gesamtauflage 1,2 Millionen Printexemplare pro Woche - hat im Frühjahr einen großen Schritt gewagt und ist mit einem Mitmachportal erfolgreich im Internet gestartet. Prof. Dr. Konrad Wolf, rheinland-pfälzischer Minister für Wissenschaft, Kultur und Weiterbildung, besuchte...

Lokales
SÜWE-Geschäftsführer Rainer Zais mit den neuen Auszubildenden Vanessa Sainz und Paul Gauch sowie der Verantwortlichen für die Azubis Tanja Zipp.

Zwei Auszubildende starten beim Wochenblatt
Frischer Wind im Haus

Ludwigshafen. Erstmals bildet die SÜWE, der Verlag der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifels Kuriers selbst zwei Auszubildende aus. Mit einem Frühstück begrüßten die Führungskräfte die beiden Auszubildenden. Es geht Schlag auf Schlag. Nach einem ersten Tag, bei dem die beiden neuen Auszubildenden der SÜWE die Strukturen des Unternehmens kennenlernten, waren Vanessa Sainz aus Ludwigshafen und Paul Gauch aus Hochspeyer am zweiten Tag zu einem Frühstück mit den Führungskräften von...

Lokales
Gut besuchte Infoveranstatung des Trifels Kurier im Hohenstaufensaal.
4 Bilder

Infoveranstaltung im Hohenstaufensaal informiert über neues Mitmach-Portal
Wochenblatt-Reporter im Trifelsland

Annweiler. Trotz Sommerferien und bestem Badewetter fanden am letzten Donnerstag gut zwei Dutzend Interessierte den Weg in den Hohenstaufensaal, um sich dort über das neue Mitmach-Portal von Trifels Kurier und Wochenblatt zu informieren. Seit 1. Mai ist „wochenblatt-reporter.de“ online und bietet Vereinen und Privatpersonen vielfältige Möglichkeiten über ihre Aktivitäten, Veranstaltungen oder Hobbys zu informieren und sich mit anderen auszutauschen. Das Online-Team des Verlags ist zur Zeit...

Lokales
Wie  leicht es geht, als Wochenblatt-Reporter über lokale Ereignisse zu berichten, zeigte der Informationsabend in Landau.
2 Bilder

Als Wochenblatt-reporter in die Online-Zukunft mitgehen
Lokales Geschehen aus persönlicher Perspektive betrachtet

Landau. Mit über 1,1 Millionen Exemplaren kommen Woche für Woche die Wochenblätter des SÜWE-Verlages in der Pfalz und in Teilen Badens in die Haushalte. Seit 1. Mai hat das beliebte Printmedium unter www.wochenblatt-reporter.de eine neue Plattform geschaffen und damit den Weg bereitet in die Online-Zukunft. Im Rahmen der "Wochenblatt-On Tour-Aktion" waren SÜWE-Chefredakteur Ulrich Arndt und Verena Goepfrich von der Online-Redaktion in Ludwigshafen gestern Abend auch zu Gast in Landau, um über...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.