Rettungsdienst

Beiträge zum Thema Rettungsdienst

Blaulicht
Polizei und Rettungsdienst machten sich gestern Vormittag im Waldgebiet nahe der A61 auf die Suche nach einer verletzten Person. Der Notruf, der bei der Rettungsleitstelle einging, kam von einer Motorsäge - die befand sich zu diesem Zeitpunkt allerdings in der Werkstatt zur Reparatur.

Entwarnung in Schifferstadt
Motorsäge löst aus der Werkstatt Notruf aus

Schifferstadt. Die Polizeiinspektion Schifferstadt ist am Donnerstagvormittag von der Rettungsleitstelle über einen Notruf informiert worden, der automatisiert von einer Motorsäge ausgelöst wurde. Man ging zunächst von einem medizinischen Notfall aus, so dass sich Polizei und Rettungsdienst auf die Suche nach einer verletzten Person machten. Der Notruf sei aus einem Waldgebiet nahe der A 61 gesendet worden. Die eingesetzten Kräfte konnten aber niemanden finden. Letztlich kam die Entwarnung: Die...

Lokales
Polizisten stürmen das Verlagsgebäude, in dem ein Anschlag verübt wurde, so das Übungsszenario.
2 Bilder

Terrorübung mit 250 Einsatzkräften
Charlie Hebdo in Ludwigshafen

Otterstadt. Das Vorgehen von den verschiedenen Einsatzkräften von Polizei und Rettungskräften bei einem Terroranschlag auf ein Verlagsgebäude wurde bei einer Großübung auf dem Wasserplatz Reffenthal geübt. Plötzlich fallen Schüsse. Zwei Täter sind in das Verlagsgebäude des „Rheinblicks“ eingedrungen und schießen auf alles, was sich bewegt. Eben gingen die Kollegen noch ihrer Arbeit nach, alles war entspannt, ein netter Plausch hier, ein klingelndes Telefon dort. Doch als die Männer in dunkler...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.