Alles zum Thema Partei

Beiträge zum Thema Partei

Wirtschaft & Handel
 Besuchergruppe um CDU-Vorsitzenden Michael Niedermeier (7. von links) bei der Betriebsbesichtigung.

Betriebsbesuch bei der Drehleiter-Werkstatt Kandel
„Der Mittelstand ist das Rückgrat unserer Wirtschaft“

Mit Amtsantritt als neuer Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Kandel hat Michael Niedermeier angekündigt, dass die Wirtschaftsbetriebe in der Verbandsgemeinde stärker beachtet werden müssen. „Wir haben tolle Betriebe in unserer Stadt und den einzelnen Ortsgemeinden! Viele sind genau das Rückgrat der Wirtschaft, von dem so viele sprechen.“Als Auftakt konnte der Gemeindeverband die Drehleiter-Werkstatt im Industriegebiet Horst in Kandel-Minderslachen besuchen. Die Drehleiter-Werkstatt ist ein...

Lokales

Karlsruhe geschockt nach Eichhörnchen-Attentat!
Was lief schief im Leben von Eichhörnchenweibchen Karl-Friedrich?

Teilweise leben sie hier schon in der dritten Generation, bisher meist scheu und zurückgezogen. Doch die anhaltende soziale Kälte in ihrer amerikanischen Heimat vertreibt sie zu Millionen in unser beschauliches Karlsruhe. Sie defäkieren in unseren Wald! Die Rede ist selbstverständlich vom gemeinen Eichhörnchen. In der Vergangenheit kam es zwar nur vereinzelt zu gewalttätigen Geschehnissen gegenüber dem rechtschaffenen Karlsruher, inzwischen häufen sich die Vorfälle allerdings dramatisch....

Lokales
Nach der Vorstandswahl, von links: Vorsitzender Michael Niedermeier, Gilda Moser, Norbert Knauber, Judith Vollmer, Niklas Hogrefe und Josef Vollmer.

Neugewählter CDU-Stadtverband bezieht Position
Temporäre Park & Ride-Plätze und mehr Gewerbeflächen

Kandel. Der CDU-Stadtverband hat Michael Niedermeier zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die bisherige erste Vorsitzende Judith Vollmer konnte weiter für die Vorstandsarbeit gewonnen werden und wurde ebenfalls einstimmig als Stellvertreterin gewählt. Weiterer Stellvertreter ist nun Niklas Hogrefe von der Jungen Union. Nach 29 Jahren gab es einen Generationenwechsel beim Amt des Schatzmeisters. Denn seit 1989 hatte Hermann Getto die Kassengeschäfte geführt. Als neuer Schatzmeister wurde Timo...

Lokales
Eingang zum Karlsruher Rathaus

Grüne, FDP, Kult, Linke und SPD stimmen dagegen - Kritik von der CDU
Karlsruher Gemeinderat lehnt Jugendgemeinderat ab

Miteinander. Die CDU-Fraktion bedauert das Scheitern des Jugendgemeinderates in Karlsruhe. Der Gemeinderat hat sich vergangene Woche mit 16 zu 28 Stimmen dagegen ausgesprochen. „Wir sind entsetzt von der Ablehnung der anderen Parteien“, so Stadtrat Johannes Krug über das Abstimmungsergebnis: „Es gibt über 100 Jugendgemeinderäte in Baden-Württemberg. Pforzheim, Stuttgart und Ettlingen haben einen.“ Karlsruhe bekommt jetzt keinen. „Mit fadenscheinigen Argumenten sowie allgemeinen Floskeln...