Alles zum Thema Vorstand

Beiträge zum Thema Vorstand

Lokales
Neu im Verband: Andreas Häuslpelz (2.v.r.) zusammen mit Caritasratsvorsitzendem Bernhard Firnkes (links), Caritas-Vorstandsvorsitzende Sabina Stemann-Fuchs (2.v.l.) und Caritas-Vorstand Arno Vogelbacher (rechts).

Neuer Vorstand wird eingearbeitet
Caritas-Vorstand stellt Weichen für die Zukunft

Bruchsal (cvk). Eine geordnete Übergabe braucht Zeit – und die nimmt sich der Caritasverband Bruchsal auch, um einen Wechsel im Vorstand vorzubereiten. Seit 1. April ist Andreas Häuslpelz nun im Caritasverband tätig und bereitet sich auf seine neue Vorstandsposition Finanzen und Altenhilfe vor. „Mit der Einarbeitung von Herrn Häuslpelz möchten wir rechtzeitig die Weichen für meine geordnete Nachfolge stellen“, weiß Vorstand Arno Vogelbacher. „Nur so können wir Herrn Häuslpelz auf seine...

Lokales
Das Foto zeigt den neuen Vorstand. v.l.n.r.: Manuela Müller, Anja Wieck, Petra Ludwig, Stefan Kögel, Petra Hutera, Werner Wissmann.

Wahlen bei der Mitgliederversammlung
Kreisjugendring Bad Dürkheim mit neuem Vorstand

Bad Dürkheim. Der Kreisjugendring Bad Dürkheim e. V. hat einen neuen Vorstand. In seiner jährlichen Mitgliederversammlung wählten die Anwesenden neu als 1. Vorsitzende Petra Ludwig (Evangelische Jugend), als 2. Vorsitzende Petra Hutera (Sportjugend) und Anja Wieck (Briefmarkenfreunde) als Protokollführerin. Manuela Müller (Naturfreunde) als Kassenwartin bestätigt. Beisitzende sind Werner Wissmann (Sportjugend) und Stefan Kögel (Briefmarkenfreunde). Die neuen Kassenprüfer kommen beide aus der...

Lokales
(Bild v.l.n.r.: Vors. Kreishandwerksmeister Gerrit Horn, Vizepräsident der Handwerkskammer der Pfalz Dieter Schnitzer, Steffen Scherer, Thomas Matzenbacher, Jörg Jochum, Reinhold Hubo, Peter Dahler, Jörg Dahlem, Henrik Butz, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Westpfalz André Morio)
4 Bilder

Obermeistertag 2019
DANKE fürs Ehrenamt!

Der traditionelle Obermeistertag der KH Westpfalz fand in diesem Jahr am Sonntag, dem 31.03.2019, bei herrlichem Wetter im Festsaal des Brauhauses an der Gartenschau in Kaiserslautern statt. Hierzu waren wiedermal alle Innungsvorstände zur Information bzw. zum gemeinsamen Gedankenaustausch eingeladen. Vors. Kreishandwerksmeister Gerrit Horn begrüßte über 80 ehrenamtliche Obermeister und Innungsvorstände sowie die erschienenen Ehrengäste von der Handwerkskammer Pfalz, den Geschäftsführer...

Lokales
Sicherlich als frischgebackene Ehrenmitglieder noch aktiv, doch altersbedingt nicht mehr im Vorstand des Bad Dürkheimer Drachenfelsclubs: Rudi Trebbe (Zweiter von links) und Jörg Unverzagt (Dritter von links) – flankiert vom Ersten Vorsitzenden Rolf Bart (links) und dem Zweiten Vorsitzenden Roland Poh (rechts). Foto: privat

Abschied aus dem Vorstand des Drachenfelsclubs
Rudi Trebbe und Jörg Unverzagt gehen als Ehrenmitgieder

Bad Dürkheim. Der Bad Dürkheimer Drachenfels-Clubs e.V. hat es sich nunmehr seit 1873 zur Aufgabe gemacht, die Denkmäler in der Umgebung um Bad Dürkheim wie etwa den Flaggenturm, den Bismarckturm und den Kriemhildenstuhl zu pflegen und zu erhalten. Hierzu bedarf es verständlicherweise des unermüdlichen Einsatzes der Vorstandsmitglieder, der Denkmalpaten und ihrer Helfer. Zwei dieser besonders engagierten und langjährigen Vorstandsmitglieder wurden anlässlich der diesjährigen...

Lokales

Timo Schneider heißt der Neue
Neuer Hauptamtlicher Vorstand bei Lebenshilfe

Kusel. Der gelernte Bankkaufmann sowie studierte Diplom-Pädagoge und Diplom-Soziologe Timo Schneider aus Hütschenhausen wird neuer Hauptamtlicher Vorstand der Lebenshilfe Kusel. Dies teilte Klaus Müller nach einer Sitzung des Aufsichtsrates am Mittwochabend mit, in der das Gremium den mit dem Bewerber bereits ausverhandelten Dienstvertrag genehmigte und damit „grünes Licht“ für seine Berufung in das Vorstandsamt, das gleichzeitig auch die Geschäftsführung des Vereins beinhaltet, gab. Der...

Sport
Das neue Vorstandsteam der Sportkreisjugend Bruchsal

Wiedergewählter Stefan Moch setzt auf sein Vorstandsteam
Sportkreisjugend Bruchsal mit breiter Personalbasis

Bruchsal/Hambrücken. Das Highlight der Sportkreisjugend Bruchsal sind die Mini-Olympics, die alle zwei Jahre stattfinden. Das nächste Event ist vom 28. bis 30. Juni 2019 im Bruchsaler Sportzentrum. Die Ausschreibungen befinden sich auf der Homepage, Anmeldungen werden bereits entgegengenommen. Für die organisatorische Umsetzung baut die Sportkreisjugend auf eine breite und starke Personalbasis. Die Grundlagen für die nächsten drei Jahre wurden aktuell beim Sportkreisjugendtag im Clubhaus...

Sport
Abschied durch die bisherigen Vorstandskollegen: Kai Henninger, Stefan Moch, Andreas Henninger und Reiner Debatin (von links) würdigen die langjährige stellvertretende Vorsitzende Saskia Höckel aus Heidelsheim

Sportkreisjugend würdigt Verdienste von Saskia Höckel
Eine „Geburtshelferin“ der Mini-Olympics

Bruchsal/Hambrücken. Als Kassenprüferin wird sie künftig zwar der Sportkreisjugend Bruchsal noch erhalten bleiben, als Funktionärin in vorderer Reihe muss auf Saskia Höckel künftig allerdings verzichtet werden. Nach elf Jahren Tätigkeit als stellvertretende Vorsitzende zieht sich die 32-jährige Heidelsheimerin künftig zurück und stand beim Sportkreisjugendtag zur Wiederwahl aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. Dass ihr der Abschied aus dem Vorstandsgremium sichtlich schwerfiel,...

Sport
r amtierende Vorstand des TV03 Wörth.

TV Wörth - Gesamtverein
Jahreshauptversammlung

Wörth. Eine erfreuliche Mitgliederentwicklung konnte Kassenwart Matthias Pacia in der Jahreshauptversammlung des TV Wörth-Gesamtverein vermelden: Der Verein hat jetzt über 1.500 Mitglieder und ist damit weiterhin der größte Verein der Stadt Wörth. Die Turnabteilung hat dabei mit 650 Mitgliedern die höchste Anzahl, wie Abteilungsleiter Axel Pfirrmann berichtete. Er zeigte die vielfältigen Aktivitäten als Ausrichter verschiedener Wettbewerbe sowie die internen Angebote seiner Abteilung auf. Hier...

Lokales
lThomas Stolz, Christa Endler und Rupert Schönmehl (von links) Foto: PS

Behindertenhilfe bestätigt Vorstand - „Toleranz täglich aufs Neue erkämpfen“
Wenn eine Welt zusammenbricht

Landstuhl. Die Mitgliederversammlung der Behindertenhilfe Westpfalz e.V. hat ihren Vorstand im Amt bestätigt. Rupert Schönmehl (Otterberg) bleibt Vorsitzender. Christa Endler (Merzalben) wurde als zweite Vorsitzende, Thomas Stolz (Queidersbach) als dritter Vorsitzender gewählt, jeweils einstimmig. Zurzeit hat der Verein rund 1.600 Mitglieder und betreut darüber hinaus noch zahlreiche Menschen mit Beeinträchtigungen aus der gesamten Nord- und Westpfalz. In seinem Grußwort würdigte der...

Lokales
Nach der Vorstandswahl, von links: Vorsitzender Michael Niedermeier, Gilda Moser, Norbert Knauber, Judith Vollmer, Niklas Hogrefe und Josef Vollmer.

Neugewählter CDU-Stadtverband bezieht Position
Temporäre Park & Ride-Plätze und mehr Gewerbeflächen

Kandel. Der CDU-Stadtverband hat Michael Niedermeier zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die bisherige erste Vorsitzende Judith Vollmer konnte weiter für die Vorstandsarbeit gewonnen werden und wurde ebenfalls einstimmig als Stellvertreterin gewählt. Weiterer Stellvertreter ist nun Niklas Hogrefe von der Jungen Union. Nach 29 Jahren gab es einen Generationenwechsel beim Amt des Schatzmeisters. Denn seit 1989 hatte Hermann Getto die Kassengeschäfte geführt. Als neuer Schatzmeister wurde Timo...

Wirtschaft & Handel
Sparkasse am Europaplatz

Verwaltungsrat der „Sparkasse Karlsruhe“ bestätigt Michael Huber und Lutz Boden
Im Amt bestätigt

Karlsruhe. Der Verwaltungsrat der Sparkasse Karlsruhe hat in seiner turnusmäßigen Sitzung vergangene Woche den Vorstandsvorsitzenden Michael Huber für weitere sechs Jahre in seinem Amt bestätigt, ebenso das Vorstandsmitglied Lutz Boden. Huber steht als Vorstandsvorsitzender seit Juli 2001 an der Spitze der „Sparkasse Karlsruhe“, zuvor war er mehrere Jahre Vorstandsvorsitzender der „Sparkasse Gengenbach“ und Vorstandsmitglied der „Sparkasse Markgräflerland“. Huber begann seine Laufbahn...

Ausgehen & Genießen
 Bad Bergzabener Lions-Vorstand im Jahr 2018/2019.

Heinrich Schnelloh übergibt das Amt an Dietmar Zoller
Präsidentenwechsel beim Lions Club Bad Bergzabern

Bad Bergzabern. Mit dem traditionellen Präsidentenwechsel schloss der Lions Club Bad Bergzabern das Lions-Jahr 2017/2018 ab. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Hotel Pfälzer Wald, dem Clublokal der Bad Bergzabener Lions, reichte Heinrich Schnelloh, der amtierende Präsident, die Präsidentennadel weiter an Dietmar Zoller, den bisherigen Vize-Präsidenten des Clubs.Für Heinrich Schnelloh war es nach 2012/2013 bereits das zweite Jahr an der Spitze des Bad Bergzabener Lions Club. Auch diesmal war...

Lokales
Der neue Vorstand bei der ökumenischen Sozialstation Edenkoben-Herxheim-Offenbach (v.l.): Christian Roth, Hedy Zimmer und  Franz-Ludwig Trauth. Foto: Sozialstation

Bei der ökumenischen Sozialstation Edenkoben-Herxheim-Offenbach
Neuen Vorstand gewählt

Herxheim. Zu Beginn der gut besuchten Mitgliederversammlung der Ökumenischen Sozialstation Edenkoben-Herxheim-Offenbach e.V. erinnerte Hedy Zimmer, stellvertretende Vorsitzende, an Dr. Heiner Geißler, der am 11. September 2017 verstorbenen ist. 14 Jahre hatte er als 1. Vorsitzender die Sozialstation entscheidend geprägt und mit Engagement und hoher Kompetenz geleitet. Viele Erinnerungen sind mit seiner Person und seinem Namen verbunden. Die Führung „seiner Station“ war ihm eine...

Lokales
Das neue Vorstandsgremium

Der Bruchsaler Heiko Zahn bleibt an der Spitze der FDP im Landkreis Karlsruhe
Vorstand gewählt

Bruchsal. Heiko Zahn bleibt an der Spitze der Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe. Die Mitglieder des Kreisverbandes bestätigten den 40-jährigen Unternehmer aus Bruchsal mit einem einstimmigen Votum im Amt des Kreisvorsitzenden. Unterstützt wird Zahn von seinen vier Stellvertretern Hans-Jürgen Bange (Bretten), Nicole Büttner-Thiel (Karlsbad), Andreas Scheurig und Manfred Will (beide Eggenstein-Leopoldshafen). Als Schatzmeister im Amt bestätigt wurde Alfred Wernert (Bretten). Neuer...

Lokales
 Volker Schütze, Claudius Kranz, Alexander Fleck und Günter Schramm (von links).

Übergabe der Vorstandschaft beim Volksbund in Mannheim
Alexander Fleck folgt auf Claudius Kranz

Mannheim. Nach zehn Jahren Vorstandstätigkeit für den Mannheimer Volksbund gab der Mannheimer Stadtrat und Rechtsanwalt Claudius Kranz aufgrund seiner übrigen Ehrenämter ab. In Rahmen einer Feierstunde wurde der Mannheimer Rechtsanwalt Alexander Fleck zum Vorsitzenden des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Mannheim ernannt. Fleck engagiert sich schon seit vielen Jahren für den Volksbund im Rahmen der Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in Feudenheim. Fleck hat nach eigener Aussage sich...