Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Ausgehen & Genießen

Rock 'n Roll & Petticoat
Rock 'n Roll & Petticoat mit den Hokey Pokeys

ock 'n Roll und Pettiycoat mit „The Hokey Pokeys“ Das Quintett gab bereits 2017 im Gasthaus „Zum Rosengarten“ in Weinheim ihr Debüt. Inzwischen sind sie in der ganzen Region bekannt und beliegt für ihren heißen Rock 'n Roll. Holt eure Petticoats, Pomade und Two-Tone Schuhe hervor, denn sie spielen wieder: am Samstag, den 09.02.2019 ab 20.00h im „Rosengarten“ Weinheim. The Hokey Pokeys reißen euch von den Stühlen, animieren zum Tanzen, und lassen euch dann wieder seufzend vor Glück in den...

Ausgehen & Genießen
VIP-Empfang für die Gewinner des Foto-Wettbewerbs für den Wochenblatt-Reporter-Kalender.
26 Bilder

Toller Abend im Mannheimer Capitol
Dank für verdiente Wochenblatt-Reporter

Mannheim. Einen tollen Abend hatten einige Wochenblatt-Reporter am Samstag. Der Verlag hatte die Fotografen, die ein Monatsblatt für den Wochenblatt-Kalender geliefert hatten, und besonders aktive Wochenblatt-Reporter ins Capitol in Mannheim eingeladen. Sie erlebten die letzte Vorstellung des Musicals „Karl Drais - Die treibende Kraft“ über den Erfinder des Fahrrads. Zuvor waren sie zu einem VIP-Empfang geladen. „Sie sorgen mit ihrem Bildern für eine hohe Qualität auf unserem Portal“, dankte...

Ausgehen & Genießen

Kammerchor der Musikschule Mannheim
wOrtwechsel: In der Tiefgarage

Mannheim. Der Besuch der zweiten Ebene in der Tiefgarage in N1 am zweiten Advent ist inzwischen für viele Menschen in der Metropolregion zu einer festen Weihnachtstradition geworden. Der Kammerchor der Musikschule Mannheim wird die weihnachtliche Tradition der Tiefgaragenkonzerte auch in diesem Jahr fortsetzen. Klassische Chormusik erklingt an einem außergewöhnlichen Ort, belegt seine Zuhörer mit einem besinnlichen Adventszauber und erhält außerhalb des Kirchen- oder Konzertsaals eine ganze...

Lokales
Paul Meyer zählt zu den herausragendsten Klarinettisten weltweit und ist  seit 1988 international als Dirigent tätig.

Kurpfälzisches Kammerorchester hat Nachfolger für Johannes Schlaefli
Paul Meyer neuer Chefdirigent

Mannheim. Das Kurpfälzische Kammerorchester teilt mit, dass Paul Meyer zur Spielzeit 2019/2020 Chefdirigent des Orchesters werden wird. Er folgt auf Johannes Schlaefli, der seit der Spielzeit 2013/2014 für die künstlerische Entwicklung des Klangkörpers verantwortlich zeichnete und ihm nach sechs erfolgreichen Jahren auch weiterhin verbunden bleiben wird. Mit Paul Meyer, der 1965 in Muhlhouse /Elsass geborgen wurde, ist es dem Kurpfälzischen Kammerorchester gelungen, eine weltweit...

Ausgehen & Genießen
Jutta Glaser (links) mit ihren Bandkollegen von Kantoj.

Jutta Glaser tritt mit ihrem Bandprojekt Kantoj in Mannheim auf
Weltmusik im Kulturhaus Käfertal

Mannheim-Käfertal. Worldsongs, die unter die Haut gehen mit brasilianischem Touch und vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten. Musik, die Bilder entstehen lässt, archaisch, graziös, schillernd und eine Stimme, die sich überall zu Hause fühlt - im knackigen Country-Blues, in nordischen Runengesängen oder rumänischem Lullaby - das verspricht der Auftritt von Kantoj, dem Bandprojekt der Sängerin Jutta Glaser, das am 2. November, 20 Uhr, bei Kultur im Park im Kulturhaus Käfertal live zu erleben ist....

Lokales

Der Musiker Martin Pepper berührte die Herzen seiner Hörer
Von Gottes Ruhe berührt - Der Musiker Martin Pepper berührte die Herzen seiner Hörer

Ein Konzert mal so ganz anders. Die Mannheimer Stadtmission hatte den bekannten Sänger, Songwriter und Musiker Martin Pepper mit Team eingeladen und rund 100 Besucher waren ins Gemeindehaus in die Neckarstadt gekommen. In wechselnden roten, violette Farben war der Raum eingetaucht und an der Bühne waren auf einer Leinwand die Liedertexte zum Mitsingen abgebildet. Zum ersten Mal war Martin Pepper , mit seiner Tochter Jennifer Pepper und ihrem Mann Jesuan do Amaral in der Mannheimer...

Lokales
Grandios wie eh und je: Roger Hodgson (hinten links) und seine Mitstreiter boten den Besuchern eine großartige musikalische Zeitreise.  foto: engelhardt

Rodger Hodgson im Mannheimer Rosengarten
Eine Ikone der Popmusik

von Peter Engelhardt Mannheim. Beim ersten Song („Take the long way home“) hatte er noch keine zwei Akkorde gespielt, da gab es schon ersten tosenden Beifall. Und spätestens bei „Hide in your shell“ hielt es so gut wie niemanden mehr der rund 2200 Fans auf den Sitzen. Rodger Hodgson, Gründungsmitglied der unvergessenen Britpop-Gruppe „Supertramp“ war wieder einmal zu Gast in der Rhein-Neckar-Region. Und wie bei vielen Gastspielen zuvor im Schlosspark Weinheim oder beim Seebühnenzauber 2011...

Ausgehen & Genießen

Joyful Voices Mannheim am 15. September wieder zu Gast in der Mannheimer Schlosskirche
20 Jahre Joyful Voices – Ein „etwas anderes“ Jubiläum

Mannheim. Als sich im Jahr 1998 einige Mitglieder des Protestantischen Jugendchors Alsheim-Gronau entschieden, ihrer Leidenschaft für die Chormusik auf professionellerer Ebene nachzugehen, war die Produktion einer ersten eigenen CD noch Wunschtraum. Zwanzig Jahre später kann der Chor auf eine bewegte und erfolgreiche Vergangenheit zurückblicken: Dreizehn CDs, mehrere Touren im In- und Ausland, Fernsehauftritte und diverse Prämierungen von Gold-Diplomen bis hin zum Badischen Kirchenmusikpreis...

Ausgehen & Genießen
Cris Gavazzoni (Drums & Percussion),  Gregor Engelhardt (Piano), Sanatsu Itaya (Flöte) und   Katharina Groß (Bass) sind die Nativa Brasileira Band (von links).

Brasilianisch mit Herz und Seele
Cris Gavazzoni & Nativa Brasileira Band am 19. August im Käfertaler Stempelpark

Mannheim-Käfertal. Nativa Brasileira heißt „Echt brasilianisch“. Und so spielen die Musiker auch seit sie sich vor zehn Jahren, aus unterschiedlichen Ländern kommend, an der Musikhochschule Mannheim kennen gelernt haben. Am 19. August, 19 Uhr, sind sie im Stempelpark in Käfertal live zu erleben. Cris Gavazzoni, Kopf der Band, stammt aus Brasilien und hat alle mit dem brasilianischen Rhythmus angesteckt. Die Musik ist so vielfältig wie das Land selbst, mit Einflüssen der indigenen...

Ausgehen & Genießen
Urlaubsfeeling an der Alten Feuerwache.

Genießen und abhängen - Musik, Kunst & Kultur an der Alten Feuerwache in Mannheim
Urlaub zuhause auf der Sommerbühne

Mannheim. Zum sechsten Mal öffnet die Alte Feuerwache im August ihre Tore und lädt bei sommerlichen Temperaturen, kühlen Drinks und guter Laune zur Sommerbühne unter freiem Himmel. Das heißt konkret: drei Wochen Livemusik, internationale und regionale Künstler, Kultur- und Kunstprogramm, Biergarten und kulinarische Köstlichkeiten – und alles bei freiem Eintritt. Das ganze Spektakel findet auf dem Vorplatz der Alten Feuerwache statt, der Biergarten vergrößert sich, die café|bar zieht um die...

Lokales
Das seit vielen Jahren erfolgreiche Deng Xiaomei International Ensemble freut sich auf sein Gastspiel im fernen China.

Eine musikalische Stippvisite ins Reich der Mitte
Konzert auch in Mannheims Partnerstadt Zhenjang

Gastspiel. Mitte Mai startet das Deng Xiaomei International Ensemble zu einer zweiwöchigen China-Tournee. Auf dem Tourplan stehen die Städte Shanghai, Peking, Shen Yang und Mannheims Partnerstadt Zhenjang. Das international besetzte Weltmusik-Ensemble um die chinesische Erhu-Virtuosin Deng Xiaomei (ehemaliges Mitglied der weltberühmten Peking-Oper) und die Mannheimer Jazzmusiker Olaf Schönborn, Claus Kiesselbach und Martin Simon wird insgesamt sechs Konzerte spielen und dabei u.a. auf dem...

Ausgehen & Genießen

Jeannette Friedrich & Darius Merstein-MacLeod „Songs for Two“ in der Martinskirche Rheinau
Vormerken: Benefizkonzert mit Ausnahmekünstlern zugunsten "GlücksPaten"

Das Capitol Mannheim lädt am Sonntag, 3. Juni 2018 um 18 Uhr alle Musikliebhaber zu einem besonderen Konzerterlebnis in die evangelische Martinskirche in Rheinau Süd ein. Die Ladenburgerin Jeannette Friedrich ist seit etlichen Jahren Capitol Ensemble Mitglied, singt in der Vokal-Gruppe All4Music und ist aus der Musik-Szene im Rhein-Neckar-Delta nicht mehr wegzudenken. Jeannettes Stimme wechselt spielend zwischen souligem Drive und glockenheller Sanftheit und ist dabei unverkennbar. Dazu...

Lokales
Jonathan Zelter und sein Gitarrist Philipp Sengle.

Mannheimer Jonathan Zelter gibt Benefizkonzert
1000 Euro für gute Zwecke

Vogelstang. „Von Mannheim bis New York“ heißt das neue Album, das der Mannheimer Sänger und Musiker Jonathan Zelter am 27. April veröffentlicht hat. Einen Tag später stellte er die neue CD erstmals öffentlich vor, und das zu einem ganz besonderen Anlass. Im XXXLutz-Mann-Mobilia-Einrichtungshaus in Mannheim gab der 23-Jährige ein Benefizkonzert. Dabei verzichtete er auf seine Gage mit dem Ergebnis, dass die Stiftung KinderHerz ebenso einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro...

Ausgehen & Genießen

Musikfilmforum in der Popakademie
The Look of Sound

Vom 16. bis 19. April findet in Mannheim das internationale Musikfilmforum „The Look of Sound“ statt. Rund um die Vorführung von 13 Filmen über Musik, treffen sich Musiker, Regisseure, Veranstalter, Produzenten und Redakteure der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender (Arte, ZDF, BR, NDR, WDR), um Trends und neue Programmideen zu diskutieren. Berichte aus der Praxis und Podiumsdiskussionen ergänzen das zu großen Teilen öffentliche Programm. Popakademie Baden-Württemberg, Mannheim