Mitmachen

Beiträge zum Thema Mitmachen

Sport
2 Bilder

Initiative „Sportler gegen Hunger“ aus Niedersachsen steht beispielhaft für Zusammenhalt und Engagement
Zusammenspiel aus dem Engagement einer Redaktion und örtlichen Vereinen ist ein erfolgreiches Konzept

Im Corona-Winter 2020/21, in dem aufgrund der Bekämpfung der Pandemie viele Veranstaltungen und Aktionen auf der ganzen Welt abgesagt werden mussten, lief die Initiative „Sportler gegen Hunger“ zur Höchstform auf. Mit kontaktlosen, kreativen Aktionen konnten insgesamt 306.000 Euro zusammengetragen werden. München/Vechta,23. Februar 2021. Die Stiftung Menschen für Menschen wird seit 1984 von der Initiative „Sportler gegen Hunger“ (SgH) unterstützt. Getragen wird die Initiative von der...

Lokales
Neugierig auf das digitale Ferienprogramm .

Osterzeit im Pfalzmuseum für Naturkunde
„Küken – Küken – Küken“

Bad Dürkheim. Am Freitag, 12. März 2021, startet das digitale DIY-Ferienprogramm des Pfalzmuseums für Naturkunde – POLLICHIA-Museum, Bad Dürkheim. Passend zur Online-Ausstellung „Küken – Küken – Küken“ gibt es ein buntes Programm für Kinder mit Spielen, Wissenswertem, Experimenten und Basteleien rund um die Themen Hühner, Küken und Eier. Man entdeckt, was so alles in einem Ei steckt, erfährt, wie ein Küken im Ei heranwächst und kann im Spiel mit anderen Mitspielern testen, wer am meisten über...

Lokales
 Mit regelmäßigen Anrufen, dem Versenden von Grußkarten oder der wöchentlichen Bereitstellung von Spiel- und Bastelideen auf der Homepage des Kindergartens, halten die Erzieherinnen den Kontakt zu allen Kindern und Eltern.

Aus der Not eine Tugend machen
Bad Dürkheimer Kita in Zeiten von Corona

Bad Dürkheim. Der pandemiebedingte Verzicht und Ausfall von Betreuungsangeboten der Kita trifft die Kinder und Eltern oftmals hart. Mit regelmäßigen Anrufen, dem Versenden von Grußkarten oder der wöchentlichen Bereitstellung von Spiel- und Bastelideen auf der Homepage des Kindergartens, halten die Erzieherinnen den Kontakt zu allen Kindern und Eltern. Damit will die Kita die Eltern in der häuslichen Betreuung der Kinder unterstützen. Speziell bei den Vorschulkindern entstand die Frage, wie eine...

Lokales
 Die evangelische Kirchengemeinde startet eine Aktion für Familien mit Kind(ern) im Kindergarten- und Grundschulalter.

"KinderGottesdienst aus der Tüte“
Aktion der Kirchengemeinde Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Die evangelische Kirchengemeinde startet eine Aktion für Familien mit Kind(ern) im Kindergarten- und Grundschulalter. Gemeinsam kann man die Wochen bis Ostern mit dem „KinderGottesdienst aus der Tüte“ erleben. Interessierte erhalten gratis im Projektzeitraum (20. Februar bis 4. April) vier Überraschungstüten mit Geschichten und kreativen Ideen zum aktiven Gestalten der Passionszeit und zur Einstimmung auf das Osterfest. Wer mitmachen möchte kann sich mit Angabe der Adresse und des...

Ratgeber
Gute Überschriften schreiben - ein Thema, welches gerne unterschätzt wird und viel Übung benötigt. Wir geben einfache Tipps, die sofort helfen
2 Bilder

Wie schreibe ich gute Überschriften?
Tipps, Tricks und Ideen für Headlines

Überschriften schreiben. Wie ärgerlich ist es, wenn der eigene Text bei Wochenblatt-Reporter.de, in den man so viel Herzblut und Energie investiert hat, kaum Leser findet? Dies kann sehr wahrscheinlich an einer schlechten Überschrift liegen. Denn jeder Überschrift kommt eine sehr wichtige und tragende Rolle zu. Der beste Text wird nicht gelesen, wenn die Überschrift den Leser nicht in den Text zieht. Sie kann als eine Bewerbung angesehen werden. Eine Bewerbung um die Aufmerksamkeit und kostbare...

Lokales
Igel im Winterschlaf.

Pfalzmuseum in Bad Dürkheim: Outdoor-Programm im Februar
„Winter ade“

Bad Dürkheim. Im Februar gibt es ein neues Angebot am Pfalzmuseum für Naturkunde – POLLICHIA-Museum Bad Dürkheim: den Outdoorbound! Familien mit Kindern ab 5 Jahren sind eingeladen, im Zeitraum vom 15. Februar bis 19. Februar an diesem besonderen Outdoor-Programm teilzunehmen. Mit einer App-basierten, geführten Tour und einem Beutel mit allen benötigten Materialien können die Familien einen Vor- oder Nachmittag lang in der Natur rund um den Herzogweiher erste Spuren des Frühlings entdecken und...

Lokales
Blaumeise; Foto:NABU/F.Derer

NABU: Deutschlands größte Vogelzählung startet wieder
Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“ vom 8. bis 10. Januar 2021

Karlsruhe – Vom 8. bis 10. Januar findet zum elften Mal die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt: Der NABU (Naturschutzbund Deutschland) und sein bayerischer Partner Landesbund für Vogelschutz (LBV) rufen Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Im Mittelpunkt der Aktion stehen vertraute und oft weit verbreitete Vogelarten wie Meisen, Finken, Rotkehlchen und Spatzen. „Das pure Interesse und die Freude...

Lokales

Dogan zu Gast im Mitmach.Laden Waldstadt
Quartiersprojekte bringen die Menschen im Quartier zusammen

Bei ihrem virtuellen Besuch des im Quartiersprojekt Waldstadt integrierten Mitmach-Ladens am 7. Dezember konnte sich Landtagskandidatin Dr. Rahsan Dogan umfassend über die Bandbreite der Projekte informieren. Das Quartiersprojekt Waldstadt ist ein Projekt des Badischen Landesvereins für Innere Mission und hat die Aufgabe, die Menschen und Akteure im Quartier miteinander in Austausch und Vernetzung zu bringen und so ein Netzwerk für alle Generationen entstehen zu lassen. „Es ist beeindruckend,...

Ausgehen & Genießen
Heute ist schon der 16. Dezember: In wenigen Tagen ist Weihnachten.
Aktion

Online-Adventskalender: Türchen 16
Mitmachen und Wochenblatt-Reporter werden

Adventskalender mit Gewinnspiel. Unser Mitmachportal wochenblatt-reporter.de ist seit Mai 2018 online und seit Start wurden zahlreiche Beiträge und Fotos von Wochenblatt-Reportern veröffentlicht. Sie möchten sich auch beteiligen? Das ist ganz einfach und unkompliziert möglich. Lesen Sie hier viele weitere Informationen, Tipps und Tricks für den Start:  Mitmachen und Wochenblatt-Reporter werden Adventskalendertürchen 16: Fotos von Wochenblatt-Reportern als Jahreskalender 2021Im heutigen...

Lokales
Dieses neue Auto, ein Citroën C3, wird unter allen Teilnehmern des Weihnachtspreisrätsels mit dem richtigen Lösungswort verlost.
Aktion 4 Bilder

Weihnachtspreisrätsel 2020: Die Gewinnerin steht fest
Rätselhafte Reportagen

Update: Die Gewinnerin steht fest: Das Auto geht in diesem Jahr nach Kaiserslautern. Lesen Sie hier mehr über die Auslosung am 11. Dezember und über die Gewinnerin: Zauberhafter Engelsgesang Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest! Weihnachtsrätsel. Der Advent naht und mit ihm unser alljährliches Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsel auf wochenblatt-reporter.de. Wir blicken auf ein außergewöhnliches Jahr zurück, das uns allen viel Kreativität und neue Ideen abverlangte....

Lokales
Wildes Basteln: Alltagsmaterialien umdeuten und die eigene „Behausung“ nachbauen.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Wildes Basteln für alle: Kunst-Aktion gegen den Corona-Frust

Kunststudierende der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe haben im Rahmen einer Einführungsveranstaltung ihre private „Behausung“ als Modell nachgebaut. Entstanden sind dabei faszinierende Arbeiten aus Gebrauchtem und Gefundenem. Nun öffnet Prof. Dr. Lutz Schäfer das Projekt für alle. Die interessantesten Modelle werden nächstes Jahr in einer Online-Ausstellung gezeigt. Einsendeschluss ist der 11. Januar. Erstsemester haben es im Corona-Jahr nicht leicht. Auch Kunststudierenden fällt der...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Aktion

Erlebnisorientiert und lokal einkaufen
Gewinnspiel: Mitmachen und attraktive Gutscheine gewinnen

Werbegemeinschaft s+e. In einer s+e Werbegemeinschaft. Lokales Einkaufen in der Region erhält Arbeitsplätze und stärkt den ortsansässigen Handel. Die Mitglieder der s+e Werbegemeinschaft stehen für Lokalkolorit und sorgen mit einem Top-Service und einer Top-Beratung für ein persönliches Einkaufserlebnis der besonderen Art – für Jung und Alt. „Wir sind für Sie da“ Unter Einhaltung aller gebotenen Hygiene- und Sicherheitsstandards engagieren sich die Mitgliedsbetriebe von s+e seit Monaten für ein...

Lokales
Symbolfoto.

Bitte um Teilnahme an Unterschriftenaktion
Hilferuf an die Bevölkerung

Ludwigshafen. Vielen Kommunen steht das Wasser bis zum Hals. Elf der bundesweit 20 am höchsten verschuldetsten Städte und Landkreise liegen in Rheinland-Pfalz. Grund für die strukturelle Unterfinanzierung ist eine mangelnde Gegenfinanzierung der von Bund und Land jahrzehntelang an die Kommunen übertragenen Pflichtaufgaben. Die Corona-Pandemie verschärft die prekäre Haushaltslage drastisch. Jetzt wendet sich das parteiübergreifende Aktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“ erstmals mit einem...

Sport
Symbolfoto.

Alternativprogramm
Coronakonforme Bewegungsangebote zum Mitmachen

Ludwigshafen. Aufgrund steigender Inzidenzzahlen der vergangenen Wochen und der damit verbundenen Einschränkungen im öffentlichen Leben musste auch der geplante landesweite „Bewegungstag“ der Initiative „Rheinland-Pfalz - Land in Bewegung“ am Samstag, 14. November 2020, abgesagt werden. Damit die Rheinland-Pfälzer dennoch fit und in Bewegung bleiben, hält die Initiative einige coronakonforme Bewegungsangebote zum Mitmachen bereit. Angepasst an die derzeit geltenden Hygiene- und Abstandsregeln...

Ausgehen & Genießen
Mitmachausstellung im Schloss

Mitmachausstellung für Kinder und Familien im Landesmuseum
Der „Räuber Hotzenplotz“ kommt nach Karlsruhe

Angebot. Gefährlich bewaffnet mit sieben Messern, scharf auf Gold und Großmutters Kaffeemühle: Das ist einer der beliebtesten Helden der deutschen Kinderliteratur. In der liebevoll inszenierten Mitmachausstellung zum „Räuber Hotzenplotz“ im Badischen Landesmuseum gibt es ein Wiedersehen mit den populären Figuren Otfried Preußlers: Kasperl und Seppel, der Großmutter, Petrosilius Zwackelmann sowie Oberwachtmeister Dimpfelmoser. Der Spaß ist sogar preisgekrönt: Für die Hotzenplotz-Ausstellung...

Lokales
1. Vorsitzende Petra Jung-Schoch übergibt (COVID-19 konform) den PWV Mitgliedsausweis an MdB Thomas Hitschler
6 Bilder

Pfälzerwald-Verein Annweiler am Trifels e.V.
PWV Annweiler „goes Berlin“ – Thomas Hitschler wird Mitglied Nr. 400

Thomas Hitschler, seit 2013 Vertreter unserer schönen Südpfalz im Deutschen Bundestag, ist momentan dabei, die Vereine seines Wahlkreises näher kennen zulernen. In Annweiler galt diese Woche sein besonderes Interesse dem Pfälzerwald-Verein, dem er anlässlich seines Besuchs an der  Waldgalerie (Alte Konzertmuschel), als 400. Mitglied beigetreten ist. Petra Jung-Schoch (1. Vorsitzende) hatte kurzerhand einen kleinen Umtrunk organisiert um der „runden“ Mitgliedschaft einen entsprechenden Rahmen zu...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto.

Weiterhin Mitmacher*innen gesucht
„Nacht der offenen Kirchen“ muss ins nächste Jahr verschoben werden

Ludwigshafen. Es sollte eine besondere Premiere werden: Am Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, wollten von 18 Uhr bis Mitternacht möglichst viele christliche Gotteshäuser in Ludwigshafen öffnen. Doch wegen des Coronavirus wird die „Nacht der offenen Kirchen“ auf 2021 verschoben. Mitmacher*innen werden also nach wie vor gesucht. Der Rahmen der Veranstaltung wird dabei weitgehend unverändert im kommenden Jahr umgesetzt. In der Kirche St. Ludwig wird mit einem Gospelkonzert der Auftakt gemacht. Von dort...

Lokales
Siebenpunktmarienkäfer

NABU-Insektensommer vom 29. Mai bis 7. Juni und vom 31. Juli bis 9. August
Marienkäfer und Co. erkennen und melden

Karlsruhe– Sechs Beine, roter Panzer, schwarze Punkte: Beim NABU-Insektensommer spielt der Marienkäfer in diesem Jahr eine besondere Rolle. Die Mitmachaktion findet vom 29. Mai bis 7. Juni und vom 31. Juli bis 9. August deutschlandweit statt. Jeder kennt das beliebte Glückssymbol, von dem es in Deutschland gleich 70 verschiedene Arten gibt. Am häufigsten sind der heimische Siebenpunktmarienkäfer und der Asiatische Marienkäfer, der erst vor wenigen Jahren vom Menschen eingeschleppt wurde. Wie...

Ratgeber
Kinder lernen in diesem Jahr Wasser als lebenswichtige Ressource kennen

Digitales Angebot zum Tag der kleinen Forscher
Mitmachtag mal anders

Mitmachaktion. Seit 2009 gehen Tausende Mädchen und Jungen jedes Jahr am „Tag der kleinen Forscher“ mit ihren Erziehern oder ihren Lehrkräften auf Entdeckungsreise und erkunden ihre Welt – sei es im Rahmen eines Forscherfests oder kleinerer Aktionen. So sollte es auch in diesem Jahr wieder sein, doch die Zeiten sind andere. Bis in allen Bildungs- und Betreuungseinrichtungen der Regelbetrieb wieder aufgenommen wird, bleiben viele Kinder weiterhin zu Hause oder in der Notbetreuung. Aber auch hier...

Lokales

Rock’n’Recycle–Schaufenster vom Zirkus Pepperoni
Mitmach-Taschen

Rockenhausen. Das große Schaufenster neben dem entstehenden Zirkushaus des Zirkus Pepperoni in der Schloßstraße hat erneut sein Outfit geändert und lädt jetzt alle kleinen und großen, geübten und dilettantischen Modeschöpfer ein, eigene kleine Mode-Werke zu kreieren. Unter dem Titel „Rock’n’Recycle to Go - Mitmach-Taschen zum Mitnehmen“ stehen einige kleine Recycle-Stofftaschen vor dem Fenster mit einladenden Kärtchen. Darauf steht: „Nehmt euch eine dieser Rock’n’Recycle- Stofftaschen, lasst...

Ratgeber

Die Verbraucherzentrale startet Mitmach-Aktion für alle
Der Stromverbrauch steigt

Pfalz. In Zeiten der Corona-Krise verbringen viele Menschen mehr Zeit zu Hause als sonst. Dadurch verbrauchen sie mehr Strom und es drohen womöglich hohe Nachzahlungen, warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Bei der Mitmach-Aktion „Hol dir dein Stromgeld - Zählercheck jetzt!“ können Interessierte ihre Stromkosten in den Blick nehmen und hohen Abrechnungen gegensteuern. Unter den Teilnehmenden verlost die Verbraucherzentrale fünfmal einen Stromkostenzuschuss von bis zu 100 Euro. Die...

Lokales
2 Bilder

Hör mal, wer da zwitschert: Zehn häufige Gartenvögel erkennen
NABU Karlsruhe gibt Tipps zur Vogelbeobachtung - Stunde der Gartenvögel vom 8. - 10. Mai

Karlsruhe – „Wollten Sie schon immer mal wissen, welcher Piepmatz Sie jeden Morgen lautstark weckt?“, fragt NABU-Vogelkenner Artur Bossert vom NABU Karlsruhe. Bis zu 50 verschiedene und zehn häufige Vogelarten kommen in unseren Gärten und Parks vor. Von Frühaufstehern, wie dem Gartenrotschwanz, der ab April 80 Minuten vor Sonnenaufgang sein melodiöses Liedchen trällert, bis zu Langschläfern, wie dem Buchfink, der ab Februar erst zehn Minuten vor Sonnena­ufgang loslegt, ist alles dabei. Es gibt...

Lokales
3 Bilder

ZELLERTAL.ONLINE
Das digitale "Schaufenster für das Zellertal

ZELLERTAL. Seit 9. März ist die neue Vernetzungs-Plattform (HUB) "https://zellertal.online" im Netz. Diese wurde aus einer privaten Initiative heraus geschaffen mit dem Anspruch, als "Schaufenster für das Zellertal" wichtige Informationen für und über das Zellertal zu vernetzen und allgemein zugänglich zu machen. Die Nutzung ist also nicht von einer zuvor zu installierenden App oder Mitgliedschaft in einer Gruppe / Verein etc. abhängig, ist aber trotzdem ansprechend auch für mobile Geräte. Dies...

Lokales
Hoftor, Kirschbaum, Wohnhaus: Dieses Bild ihres neuen Lebens hat sich die sechsjährige Rosa gemacht.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Alles anders: Kunst-Aktion für Kinder und Jugendliche

Wie hat sich dein Leben seit Corona verändert? Was hast du neu entdeckt? Das Institut für Kunst der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe sucht Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren, die sich mit Farbe, Stiften, Fotos oder Filmen ein Bild ihres neuen Lebens machen wollen. Gezeigt werden die Arbeiten in einer Online-Ausstellung. Jeden Tag ein neues Bild. Seit Corona ist alles anders. Wir halten Abstand, sind viel mehr zu Hause als woanders, Schule ist Nicht-Schule, es gibt ein „hier“ und ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.