Gewinnspiele und Verlosungen: Viel Glück!
Aktuelle Gewinnspiele, Aktionen und Verlosungen

Verlosung Wochenblatt

Beiträge zum Thema Verlosung Wochenblatt

Sport
Für die JHV des FCK am 1. Dezember haben sich sieben Kandidaten für die Wahl des Aufsichtsrats beworben  Foto: Vester
Aktion

wochenblatt-reporter.de verlost 5x2 Karten für das nächste Heimspiel
Sieben Bewerber für den Aufsichtsrat

von Ralf Vester FCK. Der 1. FC Kaiserslautern hat letzte Woche die Namen der sieben Bewerber für den auf der kommenden Jahreshauptversammlung zu wählenden Aufsichtsrat bekanntgegeben. Neben den erwartbaren Kandidaten um das Team von Dr. Markus Merk und Rainer Keßler haben auch der Kaiserslauterer Unternehmer Wolfgang Rotberg sowie der Finanzexperte Christian Bettinger fristgerecht ihre Bewerbung eingereicht und wurden vom Ehrenrat des Vereins für die Wahl zugelassen. Nach derzeitigem...

Sport
Aktion

Das "Wochenblatt" verlost 15x2 Tickets für die Rhein-Neckar Löwen in der SAP-Arena
Rhein Neckar Löwen vs. TVB Stuttgart

Mannheim/Kronau. Am Donnerstag, 21. November, 19 Uhr, spielen die Löwen gegen den TVB Stuttgart in der SAP-Arena in Mannheim. Das Wochenblatt verlost Eintrittskarten unter allen, die bis zum 6. November an der Verlosung teilgenommen haben. Die Karten werden per Post versendet. Viel Glück! Weitere Infos zu den Rhein-Neckar Löwen erhalten Sie unter www.wochenblatt-reporter.de/loewen

Ausgehen & Genießen
Dr. Alexander Mabros stammt ursprünglich aus Jockgrim und gibt am 28. September mit seinen magischen Künsten ein Heimspiel.

Heimspiel von Dr. Alexander Mabros // Gewinnspiel
Rätsel, Wunder und Phänomene in Jockgrim

Jockgrim.  Verschwinden Socken wirklich in der Waschmaschine? Warum klebt Kleber nicht in der Tube? Und auf welche Seite fällt ein Marmeladenbrot, wenn man es auf den Rücken einer Katze bindet? Merkwürdige Rätsel, verblüffende Wunder, schräge Phänomene – unser Alltag ist voll davon. Dr. Alexander Mabros, promovierter Wissenschaftler und preisgekrönter Illusionist, tritt an, sie ein für alle Mal zu lösen. In seinem neuen Abendprogramms „Rätsel, Wunder, Phänomene – Ein magischer Blick auf die...

Sport
Abbau der Sitzschalen. Kommende Woche kommen die Bagger
6 Bilder

"Wochenblatt" sichert 10 Sitzschalen - Verlosung noch diese Woche
Ein Stück Geschiche aus dem Karlsruher Wildparkstadion

Karlsruhe. Der nächste Abriss der alten Tribüne steht an: Vorher gab es für KSC-Fans noch den Abbau der alten Sitzschalen im Karlsruher Wildparkstadion. Von der Sitzgelegenheit zum Sammlerstück war dabei angesagt. "Was für eine tolle Erinnerung" Bevor am Montag die Abrissarbeiten der Blöcke E1 bis E4 beginnen, konnten sich Dauerkartenbesitzer "ihren" eigenen Sitz sichern, vorausgesetzt, sie hatten einen Schraubendreher (PZ2 oder PZ3) dabei. So erlebten viele weiße, ein paar schwarze und...

Sport

Tickets für das Spiel der Löwen gegen Bietigheim gewinnen
Jetzt erst recht: Die Löwen brauchen ihre Fans

Mannheim. „Erst hatten wir kein Glück, dann kam auch noch Pech hinzu“, hat „Kobra“ Jürgen Wegmann einst gesagt. Und was im Fußball mittlerweile eine feststehende Redensart ist, trifft derzeit auch auf die Rhein-Neckar Löwen zu. Mit der Niederlage in Nantes im Achtelfinale das Aus in der Champions- League und zwei Tage zuvor mit der Niederlage gegen Gummersbach auch die letzten Chancen auf den Meistertitel so gut wie verspielt. Was eine Mannschaft in solchen Situationen braucht, ist die...

Sport
Tickets kaufen kann man für das Spiel gegen Flensburg nicht mehr, aber gewinnen - beim Wochenblatt
Aktion

Das Wochenblatt verlost Tickets für den Handball-Hit
Topspiel gegen Flensburg ist bereits ausverkauft

Mannheim/Kronau. Es ist zum Beginn des Saison-Edspurts noch mal ein echtes Hammerspiel: Am Sonntag, 21. April, treten die Rhein-Neckar Löwen gegen den derzeitigen Ligaprimus und Titelaspiranten die SG Flensburg-Handewitt an. Anwurf ist um 16.25 Uhr in der Mannheimer SAP-Arena. Ein Spiel auf dass sich nicht nur Löwenfans schon lange freuen. Dementsprechend begehrt die Tickets: Die Partie ist seit einiger Zeit schon ausverkauft. Aber alle, die keine Karte mehr erwischt haben, dürfen sich freuen....

Ausgehen & Genießen
Der Zirkus des Horrors gastiert mit seiner neuen Show „Asylum – Das Irrenhaus“ auf dem neuen Messplatz in Mannheim.

Nichts für schwache Nerven
Kartenverlosung für den Zirkus des Horrors

Mannheim. Von Freitag, 8. März, bis Sonntag, 24. März, gastiert der Zirkus des Horrors mit seiner neuen Show „Asylum – Das Irrenhaus" auf dem Neuen Messplatz in der Maybachstraße in Mannheim. Das Wochenblatt verlost Karten. Außerdem gibt es noch ein paar "Schock-Tickets" für die Premierenvorstellung. „Irrenhaus“ statt Zirkusmanege: Im Zirkus des Horrors werden Akrobatik und Nervenkitzel vereint. Das ganze Geschehen wird von Professore Salvatore dei Morti „dirigiert“, der als Psycho-Forscher...

Ratgeber

444x frischhalten, clever kochen, schneller aufräumen / Verlosung
Supertricks für die Küche

Haushalt. Praktische Tipps von Oma heißen heute „Life Hacks“. Kohl kochen ohne dass die Küche nach Güllegrube riecht, schlappen Möhren zu neuem Leben verhelfen, zerbrochenen Kuchen flicken oder kultiviert Granatapfelkerne befreien: Anstatt im entscheidenden Augenblick googeln zu müssen, zücken Superchecker in der Küche jetzt ihre neue Bibel, „Supertricks für die Küche“ von der „Stiftung Warentest“. 444 geniale und simple Küchentricks nach Themen geordnet gehen schneller als Bits und Bites und...

Ratgeber

Reise-Tipp mit nettem Gimmick: Mini-Kochbuch zum Herausnehmen / Verlosung
Ansprechender „Vis-à-Vis Reiseführer“: Portugal

Reise-Tipp. Die meisten besuchen Portugal wegen Der Sandstrände, der Felsküsten oder den tollen Sportmöglichkeiten. Jenseits der Badeparadiese aber liegen einige der am wenigsten bekannten Landstriche: Gebiete von wilder Schönheit, historische Städte und idyllische Dörfer. In der „Vis-à-Vis“-Reiseführer-Reihe aus dem „DK Verlag“ finden Reisende für jedes Vorhaben unterwegs alle benötigten Infos: vom familiengeführten 50er-Jahre-Hotel mit Bibliothek in Lissabon über das traditionelle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.