Münchweiler

Beiträge zum Thema Münchweiler

Blaulicht

Sandsteinfindling und Mauer beschädigt
4.000 Euro Schaden verursacht

Münchweiler. Zwischen letztem Mittwoch, 18 Uhr, und Montag, 12 Uhr, stieß ein unbekannter Verkehrsteilnehmer vermutlich beim Wenden oder Rückwärtsfahren gegen einen Sandsteinfindling der Rotensteiner Straße 33a. Dadurch wurde auch die dahinterliegende Mauer in Mitleidenschaft gezogen. Die Höhe des Schadens wird auf 4000 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Unfallflucht Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der...

Sport
Das Deutsche Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold.

Speyer, Zweibrücken und Landau führen die Rangliste an
Pfälzer legen 21.568 Sportabzeichen ab

Sportabzeichen. 21.568 Mal wurde das Deutsche Sportabzeichen im vergangenen Jahr in der Pfalz erfolgreich abgelegt. Das belegt die jetzt veröffentlichte Sportabzeichen-Statistik des Sportbundes Pfalz für 2019. Mit dieser Zahl bewegen sich die Pfälzer seit 2007 konstant über der 20.000er Marke. Im Jahr 2011 gab es mit 25.869 Sportabzeichen den Rekord. 21.568 Sportabzeichen sind zwar 1.393 weniger als im Vorjahr 2018 (22.961), aber es ist immer noch das achtbeste Ergebnis seit der Erfassung der...

Ausgehen & Genießen
Kasperle und seine Freunde begeistern die Kinder in Pirmasens.
  2 Bilder

Kasperle und seine Freunde in Münchweiler/Rodalb
Großes Puppentheater für Groß und Klein

 Münchweiler/Rodalb. Der Puppenpalast gastiert am Samstag, 11. Januar, 16 Uhr, im Bürgerhaus in Münchweiler/Rodalb. In diesem Jahr erleben der Kasper und seine Freunde wieder neue spannende Abenteuer im Märchenwald. Rumpelstilzchen in neuer Inszenierung mit neuen farbenprächtigen Kulissen und Lichteffekten treffen auf den Kasper. Das Krokodil und Carlos der Rabe sind ebenfalls mit dabei.Das Märchen wird in fünf Akten aufgeführt und ist geeignet für Kinder ab zwei Jahren. Spieldauer etwa eine...

Lokales
Symbolbild
  2 Bilder

Feier: 125 Jahre Kirche St. Georg
Pontifikalamt mit Weihbischof Georgens

Münchweiler. Vor 125 Jahren, am 3. Oktober 1894, weihte der damalige Speyerer Bischof Dr. Josef von Ehrler die Kirche St. Georg in Münchweiler ein. Zur Feier dieses Jubiläums lädt die katholische Gemeinde St. Georg, die zur Pfarrei Maria Königin Rodalben gehört, am Donnerstag, 3. Oktober 2019, um 10 Uhr zu einem Pontifikalamt mit Weihbischof Otto Georgens in der Kirche ein. Musikalisch wird der Gottesdienst vom Kirchenchor gestaltet, der in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen feiert....

Ausgehen & Genießen
Zum Jubiläum gibt ex-semble ein Konzert in Münchweiler.

25 Jahre ex-semble aus Münchweiler an der Rodalb
Frauenchor gibt Jubiläumskonzert

Münchweiler. Der Frauenchor ex-semble aus Münchweiler an der Rodalb feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltet der Chor ein Konzert mit dem schlichten und doch bezeichnenden Titel „25“. Auf dem Programm, das Gründer und Chorleiter Christoph Haßler zusammengestellt hat, steht ein Querschnitt des ex-semble-Repertoires der letzten Jahre - von Chorwerken aus der Romantik, zeitgenössischen Sätzen und experimentellen Klangclustern bis hin zu wunderschönen...

Sport
Freuen sich auf die Mini-WM vom Wochenblatt: Die Spieler der E-Jugend der JSG Münchweiler. Erste Reihe von links: Tim Luca Herdle, Sven Diedenhöfer, Matthias Kriger, Jamie Wiesendanger und Lukas Stegner; zweite Reihe von links: Lenny Germann, Max Preißer, Lukas Heim, Luca Evers, Paul Roth und Finn Christmann sowie in der dritten Reihe von links die Trainer Stefan Diedenhöfer, Steffen Niedenzu und Daniel Germann. Es fehlen: Philipp Kästner, Benedikt Stein und Rico Steigner. Foto: jsg münchweiler

E-Jugend aus Münchweiler tritt in Trikots von Senegal
"Feuer und Flamme" für die Mini WM

Münchweiler. „Wir freuen uns schon riesig auf das Turnier, die Jungs sind bereits Feuer und Flamme“, sagt Stefan Diedenhöfer, einer der drei Trainer der E-Jugendmannschaft der JSG Münchweiler. Seine „Elf“ gehört zu den Teilnehmern der Wochenblatt Mini WM, die am 13. Mai startet. Münchweiler tritt im Trikot von Senegal an.Das Fußball-Fieber grassiert, denn schon bald startet die Weltmeisterschaft in Russland. Im Vorfeld organisierte das Wochenblatt in Kooperation mit AOK und dem Südwestdeutschen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.