Kerwe

Beiträge zum Thema Kerwe

Lokales

Corona Kerwe 2020
Bindersbacher Brauchtum e.V. lässt "Kerwefeeling" aufkommen

So wie die Bindersbacher und viele Bürgerinnen und Bürger aus Annweiler und der Region die Kerwe kennen und lieben, wird es sie in diesem Jahr nicht geben können. Vom 14.08. bis 17.08.2020 hätte die traditionelle Kerwe wieder für zahlreiche schöne Stunden in Bindersbach gesorgt. Der Bindersbacher Brauchtum e.V. möchte aber dennoch „Kerwe Feeling“ aufkommen lassen und so wird es dieses Jahr sowohl Kerwebaum, als auch die Kerweredd, natürlich unter Corona-Bedingungen geben. Der Kerwebaum...

Ausgehen & Genießen

Traditionsveranstaltung in Corona-Zeiten
Keerschehooge Kerwe

Dernbach. Die Ortsgemeinde Dernbach lädt zur Feier der Dernbacher Keerschehooge Kerwe in den Gaststätten am Samstag, 18. Juli und am Sonntag, 19. Juli ein. Bedingt durch die Corona-Pandemie kann die Kerwe dieses Jahr nicht wie gewohnt gefeiert werden. „Ganz ausfallen lassen wollen wir diese Traditionsveranstaltung aber auch nicht. Schließlich können wir durch die „Kerwe in den Gaststätten“ auch die Dernbacher Gastronomen unterstützen“, teilte Ortsbürgermeister Harald Jentzer mit. Der...

Ausgehen & Genießen
Die Straußjugend in Aktion.

Sport, Livemusik und „Märeversteigerung“
Kerwe mit buntem Programm in Spirkelbach

Spirkelbach. Am letzten Oktoberwochenende wird in Spirkelbach traditionell Kerwe gefeiert, so auch in diesem Jahr. Los geht's am Freitag, den 25. Oktober um 18 Uhr, mit dem Schlachtfest im Sportheim im Krähwinkel mit Barbetrieb und der traditionellen „Märeversteigerung“ der Straußjugend. Zum Kerwerock am Samstag im Dorfgemeinschaftshaus spielt die Gruppe „Insanity“. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Die Bar ist geöffnet. Kerwegottesdienst ist am Samstagabend um 18 Uhr. Ganz traditionell stehen auf...

Lokales
Ortsbürgermeister Funck (k.v.l.) und sein österreichischer Amtskollege Josef Wiesinger (k.v.r.) beim Ortsrundgang am Dorfplatz in Dimbach .

Dimbach zu Gast in Dimbach
Besuch zur Kerwe

Dimbach. Am ersten Septemberwochenende gab es für die Ortsgemeinde Dimbach Besuch aus dem Dimbach im Strudengau. Eine Delegation aus der in Oberösterreich liegenden Gemeinde um Bürgermeister Josef Wiesinger hatte sich zur Kerwe eingefunden. Zuerst stand am Samstag jedoch eine Besichtigung der Burg Trifels auf dem Programm. Denn auch für die Dimbacher aus Oberösterreich ist König Löwenherz ein Begriff, da dieser ganz in der Nähe von Dimbach gefangen und festgehalten wurde, bevor er seinen...

Ausgehen & Genießen

Floßkartenverkauf beginnt
Dorfkerwe

Albersweiler. Traditionell feiert Albersweiler am ersten Septemberwochenende seine Dorfkerwe. Die Vorbereitungen dazu laufen schon seit Wochen auf Hochtouren. Bereits seit Jahresanfang beschäftigt sich der Arbeitskreis „Albersweilerer Kerwe“ mit der Planung und Organisation dieser Großveranstaltung. Er hat auch für die diesjährige Kerwe ein ausgewogenes Programm entworfen. Wie in den vergangenen Jahren lautet auch in diesem Jahr das Kerwemotto „Albersweilerer für Albersweiler“. Ein erster...

Lokales
Kerwe-Info-Abend 2017 -  im kleinen Zelt, mit herrlichem Blick auf den von der Abendsonne angestrahlten Trifels
  2 Bilder

Bindersbacher Brauchtum e. V.
Kerwe-Info-Abend

Bindersbach.  Alle Interessierten, alle Arbeitswilligen und all diejenigen, die den Bindersbacher Brauchtumverein in irgendeiner Form vor, während und nach den Kerwetagen unterstützen wollen, sind herzlich zu einem Kerwe-Info-Abend eingeladen. Treffpunkt: am Freitag, 3. August um 19:30 Uhr im Zelt auf dem Festplatz. Der erweiterte Vorstand freut sich über jede helfende Hand, damit die Traditionelle Bindersbacher Kerwe vom 17. - 20. August auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg wird.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.