Kapellen-Drusweiler

Beiträge zum Thema Kapellen-Drusweiler

Lokales
Landrat Dietmar Seefeldt (rechts) verabschiedet Friedrich Job und übergibt als Präsent ein Werk des Künstlers Xaver Mayer.

Friedrich Job beendet langjähriges Engagement
„Standing Ovations“

SÜW. Mit großem Applaus hat der Kreistag Südliche Weinstraße sich bei Friedrich Job (FDP) bedankt: Der 79-Jährige aus Kapellen-Drusweiler war lange Jahre engagiertes Mitglied im Kreistag Südliche Weinstraße und zuletzt, seit 2019, auch ohne Kreistagsmandat noch im Werkausschuss des Eigenbetriebs WertstoffWirtschaft tätig gewesen. Landrat Dietmar Seefeldt verabschiedete Friedrich, genannt „Fritz“, Job, der nun all seine Ämter niederlegt, bei der jüngsten Kreistagssitzung mit wertschätzenden...

Lokales
Rosenpracht Ende Mai letzten Jahres
7 Bilder

Rosen blühen in den Schaufenstern der Kurstadt
„La vie en rose“

Bad Bergzaberner Land. Auch in diesem Jahr müssen die Rosenwochen coronabedingt abgesagt werden. Die Blüte selbst fällt natürlich nicht aus, obwohl sie witterungsbedingt noch auf sich warten lässt. Normalerweise starten die Rosenwochen Ende Mai im Kapeller Rosengarten bei Lagerfeuer, Livemusik und einem guten Tropfen Wein. Das Abschlusswochenende würde Mitte Juni mit dem Rosenmarkt am Schloss in Bad Bergzabern, der Rosenwanderung im Kapeller Rosengarten und der mittelalterlichen...

Lokales
Rosenblütenpracht bei Kapellen-Drusweiler

Kapellen-Drusweiler im SWR Fernsehen
„Hierzuland“

Kapellen-Drusweiler. In der Rubrik „Hierzuland“ sendet das SWR Fernsehen liebevolle und sehenswerte Ortsporträts. Ein Beitrag über Kappellen-Drusweiler läuft am 7. Mai, ab 18.45 Uhr innerhalb der „Landesschau Rheinland-Pfalz“. Dieser Ort ist wahrlich von der Sonne geküsst: 2.100 Stunden im Jahr prallt diese auf das Stückchen Erde im Erlenbachtal. Kapellen-Drusweiler ist eine typische Pfalzidylle. Umrandet vom Pfälzer Wald und einem Rebenmeer. Natürlich spielt hier der Weinanbau eine große...

Blaulicht
Unfall im Linienbus. Die Polizei Bad Bergzabern sucht Zeugen

Busunfall bei Bad Bergzabern
Kind stürzt bei plötzlicher Vollbremsung

Kapellen-Drusweiler. Am Mittwoch, 17. März, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem neunjährigen Kind. Gegen 16.10 Uhr war ein Linienbus von Bad Bergzabern nach Kapellen-Drusweiler unterwegs, mit an Bord auch einige Grundschüler, als es passierte. Bei einer Vollbremsung stürzte ein neunjähriges Mädchen von ihrem Sitz und wurde dabei verletzt. Glücklicherweise nur leicht, wie die Untersuchung im Krankenhaus ergab. Polizei Bad Bergzabern sucht UnfallzeugenWarum musste der Busfahrer bremsen und...

Blaulicht
Gerichtliche Verfügung missachtet und Führerschein weg in Kapellen-Drusweiler / Symbolfoto

Kontrolle in Kapellen-Drusweiler
Gerichtliche Verfügung missachtet und Führerschein weg

Kapellen-Drusweiler. Am Sonntag, 20. Dezember, gegen 18.45 Uhr, wurde der Fahrer eines Pkw Renault im Ortsbereich einer Verkehrskontrolle unterzogen, nachdem er zuvor gegen ein gerichtliches Annäherungsverbot verstoßen hatte. Bei der Überprüfung stellten die Beamten noch Atemalkoholgeruch fest. Ein Test ergab fast 2,4 Promille. Dem 44-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt und zwei Ermittlungsverfahren eingeleitet. (Polizeidirektion Landau)

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugenaufruf der Polizei
VW Touran in Kapellen-Drusweiler zerkratzt

Kapellen-Drusweiler. An einem Pkw VW Touran, abgestellt in der Brückenwiesenstraße, wurde in der Zeit von Freitag, 16. Oktober, bis Sonntag, 18. Oktober, die Kofferraumklappe mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Zeugen gesuchtZeugen, die Hinweise zu der Tat machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an  pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. (Polizeidirektion Landau)

Lokales

Im Möbellager des Hauses der Familie
Flohmarkt

Bad Bergzabern. Die Zeit des coronabedingten Lockdowns haben viele Menschen genutzt, um zuhause mal so richtig aufzuräumen und auszumisten. Dabei wurde festgestellt, dass man einiges gar nicht (mehr) braucht, oder es an der ein oder anderen Stelle mal wieder Zeit für etwas Neues wäre. Dem Möbellager in Kapellen- Drusweiler, einer Einrichtung des Hauses der Familie Bad Bergzabern, kamen diese Umstände sehr zu Gute. Es wurden viele Sachspenden angeboten und das Lager füllte sich stetig –...

Ausgehen & Genießen
Vielseitig: „Harmonic Brass“.

Sommerlaune mit „Harmonic Brass“ in Kapellen-Drusweiler
Open-Air-Konzert

Kapellen-Drusweiler. „Harmonic Brass“ kommt seit Jahren nach Bad Bergzabern und spielt in der Marktkirche. Auch für dieses Frühjahr war ein Konzert unter dem Titel „Powerplay“ geplant, was aber wegen Corona abgesagt werden musste. Nun dürfen die fünf Musikanten doch wieder reisen und öffentlich auftreten, auch wenn hier einiges zu beachten ist. Jürgen Bolz vom Weingut Eichenhof garantiert, dass man alle Vorschriften einhalten kann und freut sich über die Zusage der Musiker. Am 22. Juli gibt es...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Versuchter Einbruch

Kapellen-Drusweiler. Am Donnerstag, 12.03.2020, gegen 07:00 Uhr, wurde ein Einbruch in ein Gebäude auf dem Gelände der Wasserwerke der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern festgesellt. Unbekannte Täter versuchten ein Fenster zum Aufenthaltsraum aufzuhebeln. An einer Tankanlage wurde ein Sicherungskasten aufgebrochen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 1000.- Euro. ots

Ausgehen & Genießen

Grenzenlose Lesung und Lieder
„Um die Menschen...“

Kapellen-Drusweiler. Die Literaturgruppe „Grenzenlos“ im Kulturverein Kapellen-Drusweiler lädt ein zur Lesung des Landauer Autors Stefan Müller am 6. März im Kulturkeller hinter dem alten Schulhaus unter dem Titel „Um die Menschen...“. Stimmig und stimmend begleitet die Liedermacherin Sandra Bronder den Abend, welche zur Gitarre ihre Lieder zum Thema zum Besten geben wird. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Unterstützt wird sie vom VS in Rheinland-Pfalz und dem Verlag...

Blaulicht

Bahnlinie zwischen Kapellen und Oberhausen
Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und Regionalzug

Oberhausen. Bereits am 6.2.20, gegen 17.25 Uhr, ereignete sich an einem unbeschrankten Bahnübergang, Ortseingang Oberhausen, ein Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Regionalzug. Der 24-jährige Radfahrer überhörte wahrscheinlich beim Überqueren des Bahnübergangs den herannahenden Zug, da er mit Kopfhörern fuhr. Dem Zugführer gelang es die Lok herunter zu bremsen, so dass der Radfahrer nur leicht verletzt wurde. Er wurde zur Abklärung in ein Krankenhaus gebracht. Da es sich um eine...

Ausgehen & Genießen
Der Nikolaus ist in Erklärungsnot.

Musikalisch-satirische Revue
Lesung zum Nikolaus

Kapellen-Drusweiler. Natürlich auch in diesem Jahr - die ganz besondere Lesung zum Nikolaus, selbstredend am 6. Dezember. Dazu lädt die Autorengruppe „Grenzenlos“, sie gehört zum Kulturverein Kapellen-Drusweiler, recht herzlich ein. „Nicki und die bösen Folgen“, eine musikalisch-satirische Revue zum ganz besonderen Feste erwartet die Besucherinnen und Besucher. Lieder, Gedichte und andere Unwahrheiten nehmen sich des Themas auf ihre ganz eigene Art und Weise an. Die Liedermacherin Sandra...

Ausgehen & Genießen
Chawwerusch-Stück zu aktuellem Thema.

Chawwerusch Theater zeigt Stück über die Pflegesituation in Deutschland
Die polnische Maria hilft!

Kapellen-Drusweiler. „Maria hilf“ heißt das neue Chawwerusch-Stück über eine Mutter, eine Tochter und eine „unbezahlbare“ polnische Perle und kreist um ein sehr aktuelles Thema: den Pflegenotstand und die massenhafte Anstellung von 24-Stunden-Pflegekräften aus Osteuropa. „Maria hilf“ richtet den Blick vor allem auf die zwischenmenschliche Seite: Von jetzt auf gleich sind drei Frauen auf das Engste miteinander verbunden, und zwar im wörtlichen Sinne. Denn pflegebedürftig sein bedeutet, dass...

Lokales
Lukas und Josef Henrich, Gabriele Meder-Schumacher und Sara Schimpf stellten auf dem Frühlingsmarkt ihr Blütenpatenprojekt vor.

Der Verein „Storch und Natur Südpfalz“ bietet Blütenpatenschaften an
So einfach geht Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit. Im Jahre 1973 wurde in Rheinland Pfalz der letzte Storch gesichtet. Im benachbarten Baden-Württemberg startete man bereits zwei Jahre später mit einem Weißstorch-Wiederansiedlungsprojekt. In dieser Storchenaufzuchtstation in Schwarzach absolvierte Frank Steigleder aus Vollmersweiler damals seinen Zivildienst. Zurück in seinem Heimatort beschloss er 1989 den „Verein zum Schutz des Weißstorchs Viehstrich“ zu gründen und wurde dessen 1. Vorsitzender. Unter seiner Leitung wurden...

Lokales

Verlängerung für Kitas aus vier Gemeinden
Gemeinsamer Einzugsbereich

SÜW. Der gemeinsame Einzugsbereich Bad Bergzabern, Böllenborn, Kapellen-Drusweiler und Dörrenbach wird für die Dauer von weiteren zwei Jahren ab dem Kindergartenjahr 2019/2010 bis Ende des Kindergartenjahres 2020/2021 verlängert. Das hat der Jugendhilfeausschuss in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Da in Bad Bergzabern ein Mangel an Betreuungsplätzen vorherrscht, befindet sich aktuell eine neue protestantische Einrichtung mit zwei zusätzlichen Gruppen in Bad Bergzabern im Bau, die den Mangel...

Lokales
3 Bilder

Interessantes Thema am 10. März in Kapellen-Drusweiler
Abenteuer Senegal - Zwei Pfälzer Handwerker berichten

Wenn bei den Frauen von Kougnara die Geburtswehen einsetzen, zeigt das Thermometer häufig um die 42 Grad Lufttemperatur. Hebammen und Ärzte gibt es nicht in dieser abgelegenen Gegend. Die einzige Zufahrt zu dem Dorf im Süden des Senegals ist dermaßen holperig, dass der Transport der werdenden Mütter per Eselkarre zur Tortur werden würde. Oft genug hat der Monsun die Trasse gleich komplett geflutet. Seit Generationen kommt der Nachwuchs von Kougnara deshalb in einer dunklen Grube unterhalb des...

Blaulicht

PKW mutwillig zerkratzt
Zeugen gesucht

Kapellen-Drusweiler. Am Donnerstag, 28.02.19, zwischen 16:00 Uhr und 17:55 Uhr, wurde in der Unteren Hauptstraße, ein Pkw Citroen mutwillig beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte die linke hintere Tür und richtete dabei einen Schaden in Höhe von 500.- Euro an. Hinweise auf den Täter bittet die Polizei Bad Bergzabern unter Telefon 06343-93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. ots

Lokales

Termine für Aktionen und Flohmärkte
Fröhliches Kunterbunt

Bad Bergzabern. Der Aktionskreis Fröhliches Kunterbunt e.V. für Kinder & Familien in Togo, Indien und Brasilien informiert. Vom 4. bis 6. Januar findet die Sternsingeraktion in Bad Bergzabern, Niederhorbach, Kapellen-Drusweiler, Oberhausen, Barbelroth statt. Die Sternsinger bringen den Haussegen und bitten um eine Spende für das Straßenkinderprojekt Comviva. Am 12. Januar findet - gegen eine Spende - die Weihnachtbaumsammelaktion in Bad Bergzabern statt. Jeden 1. und 3. Samstag im Monat, von 12...

Ratgeber

Abfallsammlung im Landkreis Südliche Weinstraße
Problemmüll-Entsorgung

SÜW. Von 22. bis 26. Oktober werden im Landkreis Südliche Weinstraße wieder Problemabfälle eingesammelt. Den Bürgern im Landkreis wird dabei Gelegenheit gegeben, ihr Umweltbewusstsein unter Beweis zu stellen und Problemabfälle umweltgerecht zu entsorgen. Die beauftragte Entsorgungsfirma wird zu folgenden Terminen Fahrzeuge und Personal bereithalten: Bad Bergzabern, Parkplatz am Rebmeerbad, Donnerstag, 25. Oktober, 15 bis 17 Uhr Bad Bergzabern - Blankenborn, Parkplatz Ortsmitte, Montag, 22....

Lokales

Große Registrierungsaktion am 27. Mai in Kapellen-Drusweiler
Doreen braucht einen Stammzellspender!

Die 33-jährige Doreen aus Hergersweiler hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Bislang ist die weltweite Suche nach einem „genetischen Zwilling“ erfolglos. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich am Sonntag, den 27.05.2018, in der Wasgauhalle in Kapellen-Drusweiler als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen. Auch Geldspenden werden dringend benötigt, da der gemeinnützigen Gesellschaft allein für die...

Ausgehen & Genießen

Eröffnung der Rosenwochen 2018 in Kapellen-Drusweiler am 25. Mai
"Triff Deinen Winzer“

Kapellen-Drusweiler. „Triff Deinen Winzer“ – heißt es bei der Eröffnung der Rosenwochen 2018 am 25. Mai von 19 bis 1 Uhr. Ort: Im Keschdebusch in 76889 Kapellen-Drusweiler. Veranstalter ist der Kulturverein Kapellen-Drusweiler. Musik, Ambiente und Wein spielen hier auf stimmige Weise zusammen beim diesjährigen Auftakt der Rosenwochen in Kapellen-Drusweiler. Am Rosengarten-Wanderweg und in der Weinlage „Rosengarten“ gelegen, erwarten die Kapeller Winzer ihre Gäste zu einer Neuauflage der...

Lokales

Doreen braucht dringend eure Hilfe!
Stammzellspender gesucht!

Die 33-Jährige Doreen aus Hergersweiler ist an akuter myeloische Leukämie erkrankt und braucht dringend einen Lebensretter!  Doreen hat mittlerweile zahlreiche Krankenhaus- und Arztbesuche hinter sich. Keiner konnte feststellen was der jungen Frau fehlt. Ein Arzt aus Winden wies sie im Februar in ein Krankenhaus – mit einem schlimmen schlimmen Verdacht. Diagnose: Doreen hat akute myeloische Leukämie.  Etliche Behandlungen und Chemotherapien wurden veranlasst – doch leider Vergebens. Dazu kommt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.