Imker

Beiträge zum Thema Imker

Lokales

Privatdozent kommt am 30. Oktober:
TERMIN WURDE ABGESAGT WEGEN CORONA-ENTWICKLUNG

Philippsburg/Waghäusel/Hambrücken/Oberhausen-Rheinhausen. Einen Zulauf verzeichnen die Imker im Bezirksverband Philippsburg. Zu dem regionalen Einzugsgebiet zählen Rheinhausen, Oberhausen, Huttenheim, Rheinsheim, Philippsburg, Wiesental, Waghäusel, Kirrlach, Hambrücken und Neudorf. Das Bild vom älteren männlichen Imker ist passe. Ein auffallend großes Interesse besteht bei jungen Leuten und bei Frauen. Um auch in Corona-Zeiten den Zuspruch am Laufen zu halten, lädt der Bezirksimkerverein...

Lokales

Erfolgreiche Jungimker:
„Honig ist gesundheitsfördernd“

Philippsburg/Oberhausen-Rheinhausen/Waghäusel. Immer mehr junge Leute interessieren sich für die Imkerei, mehr Frauen als Männer, der Zuspruch führt zu mehr Kursen und Seminaren. Das Ökologie-Bewusstsein nimmt zu. Dazu Jungimkerin im Bezirksverband Philippsburg, Biologiestudentin Anna-Maria Herzog aus Oberhausen: o Sind die Jungimker auf Erfolgskurs? Herzog: Die Strukturen haben sich geändert. In Erscheinung tritt eine neue Generation. Die Neuimker sind relativ jung, bis maximal 40 Jahre...

Lokales

Bezirksimker melden Erfolge:
Großer Zulauf bei Jungimkern und Frauen

Philippsburg/Waghäusel/Hambrücken. Einen Zulauf verzeichnen die Imker im Bezirksverband Philippsburg. Zu dem regionalen Einzugsgebiet zählen Rheinhausen, Oberhausen, Huttenheim, Rheinsheim, Philippsburg, Wiesental, Waghäusel, Kirrlach, Hambrücken und Neudorf. Das Bild vom älteren männlichen Imker ist passe. Ein auffallend großes Interesse besteht bei jungen Leuten und bei Frauen. Vor diesem Hintergrund hat der Bezirksimkerverein wiederum ein umfangreiches Jahresprogramm erstellt. Was letztlich...

Lokales

Imkerkurs beim Bezirksimkerverein Philippsburg
Informationen zur Völkerhaltung und –behandlung

Philippsburg/Waghäusel. Der Bezirksimkerverein Philippsburg lädt die Mitbürger, die an einem Imkerkurs interessiert sind, zu einem Informationsabend auf Freitag, 25. Januar, 19 Uhr, in die TSV-Gaststätte Wiesental, Seppl-Herberger-Ring 16, ein. Der Imkerkurs beginnt am Freitag, 8. März, 19 Uhr, im Gymnasium Philippsburg mit der Einführung in die Bienenbiologie. Mit Informationen zur Völkerhaltung und –behandlung setzt sich der theoretische Teil fort. Die praktische Unterweisung beginnt am...

Lokales
4 Bilder

Bienengarten mit Schleuderraum
Großprojekt des Bezirksimkervereins ist offiziell in Betrieb gegangen

Philippsburg/Waghäusel (ber). Viel Lob gab es von vielen Besuchern des Bezirksimkertags in Waghäuseler Stadtteil Wiesental, so von der Bürgermeisterstellvertreterin Sandra Striegel-Moritz aus Hambrücken - nicht nur für die praktizierten „vorbildlichen Bemühungen um den Artenschutz“, sondern auch für den bewirkten Erhalt der Natur, der Umwelt und des Ökosystems insgesamt. Begeistert zeigte sich die Kommunalpolitikerin auch davon, dass so viele junge Leute – wie unschwer erkennbar - Interesse an...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.