Alles zum Thema Herrenhof

Beiträge zum Thema Herrenhof

Ausgehen & Genießen
Das GlasBlasSing-Quintett sorgt für frischen Wind im klassischen Advents-Liedgut.

Weihnachtskonzert der besonderen Art mit dem GlasBlasSing-Quintett
Süßer die Flaschen nie klingen

Mußbach. Zu einem Weihnachtskonzert der besonderen Art lädt das GlasBlasSing-Quintett ein am Samstag, 8. Dezember, um 20 Uhr im Festsaal im Kelterhaus Herrenhof. Wenn Flaschenmusikern weihnachtlich zumute ist, macht es „Kling, Glöckchen, klingelingeling“ auf dem Jägermeister-Xylophon, „Parapapampam“ auf der Wasserspender-Djembe oder „Tätärätätä“ auf der grünen 0,33 Liter Longneck-Flasche vom Getränkemarkt nebenan. Mal mundgeblasen, mal von Hand geklöppelt reiht sich eine auf links gedrehte...

Ausgehen & Genießen
Die Jugendphilharmonie Deutsche Weinstraße präsentiert eine neue Produktion der Theatergruppe Juphi: „Das Katzenhaus“.

Bunte, spannende Show der Theatergruppe Juphi für jedes Alter
Kindermusical „Das Katzenhaus“

Mußbach. Am Samstag, 24. November präsentiert die Theatergruppe „Juphi“ ihr neustes Stück, das Kindermusical „Das Katzenhaus“ im Herrenhof. Dreißig junge Schauspieler der Theatergruppe haben das Musical zum Leben geweckt mit eigener Musik, vielen Tänze und tollen Kostümen. Die Leitung hat Anastasija Komerloh. Das Katzenhaus, ein gereimtes Märchen, wurde von dem aus Russland stammenden jüdischen Schriftsteller, Dichter, Kinderbuchautor und Übersetzer Samuil Marschak geschrieben. Marschak...

Lokales
Tina Häussermann.

Kabarett. Musik. Selbstverteidigung.
Bierernst und saukomisch

Mußbach. Tina Häussermann, präsentiert ihr neues Programm „Futschikato“ am Samstag, 10. November, 20 Uhr auf der Kleinkunstbühne Kabarettissimo im Herrenhof Mußbach.Als zweifache Mutter und einfache Ehefrau hat Tina Häussermann den schwarzen Gürtel in Futschikato. Sie weiß, wann kaputt kaputt ist, und wann die Heißklebepistole noch was retten kann. Und wenn gerettet ist, was zu retten ist, klebt sie am Zeitgeist und plaudert darüber, wie es wäre, den eigenen Mann doch mal mit DHL zu...

Ausgehen & Genießen
Ingo Börchers gastiert am 12. Oktober im Herrenhof.

Ingo Börchers mit „Immer Ich“ im Herrenhof
Erfolgreich am „Ich“ arbeiten

Mußbach. Ingo Börchers präsentiert sein neues Programm „Immer Ich“ am Freitag, 12. Oktober auf der Kleinkunstbühne Kabarettissimo im Herrenhof.Schnell noch ein Selfie geschossen, dann aber ab ins Fitnessstudio zur Selbstoptimierung. Authentisch sein - das ist der Imperativ dieser Tage; erfolgreich an der Marke „Ich“ arbeiten. Was früher nur für Prominente galt, ist schon längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Das ist der eine Teil der Geschichte. Zur gleichen Zeit sind Tausende von...

Ausgehen & Genießen
„Tanz der Vampire“ am 5.10. im Herrenhof.

Vampir-Beisserei

Mußbach. Am Freitag, 5. Oktober, 20 Uhr präsentiert das Dornerei-Theater im Puppentheater Parkvilla Herrenhof eine Abendvorstellung für Jugendliche und Erwachsene Zuschauer. Das Theater „con cuore“ spielt auf den Spuren von Roman Polanskis Geschichte „Tanz der Vampire“ eine eigenständige Puppentheaterfassung. Die Geschichte: Auf der Suche nach Beweisen für die Existenz lebend Toter zieht es Prof. Abronsius und seinen Assistenten Alfred in die verschneiten Karpaten zum Gasthof von Jeuni...

Lokales
Kulturdezernent Ingo Röthlingshöfer (links) und Hansjürgen Hoffmann, 1. Vorsitzender des Fördervereins Meisterkurs für Gesang (Mitte)  begrüßen die Kursteilnehmer im Salon der Villa Böhm.
10 Bilder

Stadt Neustadt begrüßt 15 Meisterschüler aus vier Nationen
Meisterlicher Empfang

Neustadt. Aus Deutschland, Japan, Russland und Korea stammen die 15 Meisterschüler, die sich unter den Fittichen von Prof. Claudia Eder derzeit fieberhaft auf das bevorstehende Wettbewerbskonzert im Saalbau, am Freitag, 24. August, 19 Uhr vorbereiten. Am Mittwochabend lud die Stadt Neustadt die Meistersinger und ihre Gastleltern zu einem Empfang in die Villa Böhm ein, bei dem sich die einzelnen Teilnehmer vorstellten. Unter den Meisterschülern befinden sich zahlreiche Nachwuchssänger, die den...