Alles zum Thema Handwerkskammer

Beiträge zum Thema Handwerkskammer

Wirtschaft & Handel
Kreishandwerksmeister Frank Zöller eröffnete die craft.roadshow in der Evangelischen Jakobusschule in Karlsruhe.

Stadt und Kreishandwerkerschaft werben mit "craft.ROADSHOW" in Schulen
Neue Wege bei der Nachwuchssuche in Karlsruhe

Karlsruhe. Mit qualifizierten Arbeits- und Ausbildungsplätzen leisten die Handwerksbetriebe einen wichtigen Beitrag zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts Karlsruhe. Allerdings stellt die Nachwuchsgewinnung das Handwerk immer mehr vor die Herausforderung, das gewohnte Dienstleistungsangebot bereitstellen zu können. Die Stadt Karlsruhe hat daher mit dem sogenannten Leitprojekt "Aktionsprogramm Handwerk" einen Handlungsrahmen entwickelt, um das lokale Handwerk durch gezielte Maßnahmen und...

Lokales

Ausbildungsmesse der HWK
Spannende Perspektiven

Handwerkskammer. Am Donnerstag, 7. März, findet zum zweiten Mal die innovative Ausbildungsmesse „Spannende Perspektiven“ im Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer in Kaiserslautern statt. Ausbildungsinteressierte haben dort die Möglichkeit, Top-Ausbildungsunternehmen aus der Region kennenzulernen und Ausbildungsberufe praktisch auszuprobieren. Besonders Schülerinnen und Schülern der Abgangs- und Vorabgangsklassen aus Gymnasien, Integrierten Gesamtschulen und...

Ausgehen & Genießen

Maler und Lackierer stellen im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz aus
Meister in Form und Farbe - in Karlsruhe

Mit einem überzeugten Appell, die Chancen des Handwerks nutzen und „den schönsten Beruf der Welt“, nämlich den des Maler und Lackierers, mit Leidenschaft und Können mit Leben zu erfüllen, machte der Landesinnungsmeister des Maler- und Lackiererhandwerks, Thomas Schiek (Urbach) den rund 30 frischgebackenen Meisterinnen und Meistern Mut für ihre berufliche Zukunft. Der „Oberste Maler Baden-Württembergs“ war zur Eröffnung der Ausstellung „Meister in Form und Farbe“ in das Regierungspräsidium...

Wirtschaft & Handel
Ausgezeichnet: Stolz präsentieren sich die „Goldenen und Diamantenen Meister“ aus dem Stadt- und Landkreis mit ihren Urkunden.

„Altmeister“ wurden von der Kreishandwerkerschaft geehrt
33 Goldene und 22 Diamantene Meisterbriefe

Ausgezeichnet. Bei der Feierstunde der „Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe“ im Kundenzentrum der „Sparkasse Karlsruhe“ wurden vergangene Woche „Altmeister“ geehrt, erhielten ihre goldenen oder diamantenen Meisterbriefe von Kreishandwerksmeister Frank Zöller und Handwerkskammerpräsident Joachim Wohlfeil. Der älteste Geehrte, der 90-jährige Elektroinstallateur Stefan Ochs, freute sich zudem über den von der „Kreishandwerkerschaft“ initiierten Sonderpreis der „Sparkasse Karlsruhe“. Bei...