Grenzenlos

Beiträge zum Thema Grenzenlos

Lokales
2 Bilder

Für ein Europa der offenen Grenzen
Ride for Europe - AUSGEBUCHT!

*** DIE ZULÄSSIGE ANZAHL DER ANMELDUNGEN IST ERREICHT *** Die Organisatoren verzeichnen einen überwältigenden Zuspruch, die Obergrenze der Teilnehmeranzahl war im Nu erreicht. Das Thema bewegt Jung und Alt gleichermaßen, der älteste angemeldete Teilnehmer ist 91 Jahre alt. Zum Anlass der 35. Jährung des Schengener Abkommens und der Grenzöffnungen am 15. Juni möchte die Gruppe „Ride for Europe“ mit einer Radtour ein Zeichen für offene Grenzen und ein offenes Europa setzen. „Corona darf dem...

Lokales

Nächste Woche wird die Diskussion über Grenzöffnungen im Bundesinnenausschuss über Grenzöffnungen fortgeführt
Grüne Landtagsabgeordnete Saebel: „Neue Pendlerregelung für Grenzgänger erlaubt nun wieder den Einkauf.“

Ettlingen/Stuttgart. Der breite Protest gegen das Einkaufsverbot für pendelnde Grenzgänger hat Wirkung gezeigt: Ab Montag ist es für Elsässer*innen, Schweitzer*innen und Österreicher*innen wieder erlaubt, in der Mittagspause oder auf dem Nachhauseweg in Deutschland einzukaufen. Die Landesregierung begründet die Lockerung damit, dass das öffentliche Leben in Deutschland und Frankreich jeweils hochgefahren wird und dadurch Angleichungen zwischen den Nachbarländern möglich sind. Seit dem 10. April...

Ausgehen & Genießen

Grenzenlose Lesung und Lieder
„Um die Menschen...“

Kapellen-Drusweiler. Die Literaturgruppe „Grenzenlos“ im Kulturverein Kapellen-Drusweiler lädt ein zur Lesung des Landauer Autors Stefan Müller am 6. März im Kulturkeller hinter dem alten Schulhaus unter dem Titel „Um die Menschen...“. Stimmig und stimmend begleitet die Liedermacherin Sandra Bronder den Abend, welche zur Gitarre ihre Lieder zum Thema zum Besten geben wird. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Unterstützt wird sie vom VS in Rheinland-Pfalz und dem...

Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl/KulturNetz Mannheim Rhein-Neckar
Alain Frei – Grenzenlos

So schnell ausverkauft war die Vorpremiere von Alain Frei's viertem Progamm "Grenzenlos" am 19.12.2019  im Schatzkistl. Wer keine Karten für diese Veranstaltung ergattern konnte, darf sich freuen, denn am 15.05.2020 ist er im Capitol! Alain Frei ist mit seiner neuen Stand-Up Comedy Show zurück und stellt sich die Frage "Was darf Humor?" Alles! Ganz nach dem Motto: Grenzenlos! Der gebürtige Schweizer Comedian mischt seit Jahren die deutsche Comedy Szene auf und ist einer der...

Ausgehen & Genießen
Der Nikolaus ist in Erklärungsnot.

Musikalisch-satirische Revue
Lesung zum Nikolaus

Kapellen-Drusweiler. Natürlich auch in diesem Jahr - die ganz besondere Lesung zum Nikolaus, selbstredend am 6. Dezember. Dazu lädt die Autorengruppe „Grenzenlos“, sie gehört zum Kulturverein Kapellen-Drusweiler, recht herzlich ein. „Nicki und die bösen Folgen“, eine musikalisch-satirische Revue zum ganz besonderen Feste erwartet die Besucherinnen und Besucher. Lieder, Gedichte und andere Unwahrheiten nehmen sich des Themas auf ihre ganz eigene Art und Weise an. Die Liedermacherin Sandra...

Ausgehen & Genießen
Die Grenzlandgemeinde Kapsweyer feiert  zum 19. Mal ihr Grenzlandfest.

19. Grenzlandfest Kapsweyer von 21. bis 24. Juni
Verleihung der Grenzlandmedaille

Kapsweyer. In diesem Jahr feiert die Grenzlandgemeinde Kapsweyer vom 21. bis 24. Juni zum 19. Mal ihr Grenzlandfest. Der Grund für das Fest war der Wunsch, dass die Menschen auf beiden Seiten der Grenze miteinander feiern und sich dadurch wieder besser kennen lernen. Der Festabend am Freitag, 21. Juni um 19 Uhr, ist der Startschuss des Grenzlandfests. An dem Abend verleiht Landrat Herr Dietmar Seefeldt die Grenzlandmedaille an Personen, die sich für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit...

Ausgehen & Genießen
René Egles kommt mit Jean Paul Distel nach Kapsweyer.

Kurpfälzer Arnim Töpel, der Jongleur & Liedermacher René Egles
Kabarettabend beim Grenzlandfest

Kapsweyer. Zum 19. Mal findet das Grenzlandfest in Kapsweyer statt und fast schon traditionell wird das Fest am Montag, 24. Juni, um 20 Uhr mit einem elsässisch-pfälzischen Kabarettabend in der Südpfalzhalle beendet. Den pfälzischen Part übernimmt der Kurpfälzer Arnim Töpel, der Jongleur der Sprachwelten – denn keiner beherrscht den blitzschnellen Wechsel zwischen Hochdeutsch und Mundart so perfekt wie er. Es wird ein guggemamol-Abend, wenn der studierte Jurist und Musiker, der auch schon...

Ausgehen & Genießen

Begegnungen und Mobilität am Rhein am 22. und 23. Juni 2019
Grenzüberschreitende Veranstaltung im PAMINA-Rheinpark-Gebiet

Die grenzüberschreitende Veranstaltung „Begegnungen und Mobilität am Rhein“, die am 22. und 23. Juni 2019 stattfinden wird, zielt darauf ab, den Austausch und die Begegnungen beidseits des Rheins nachhaltig zu fördern. Zentrale Schwerpunkte der Veranstaltungsangebote bilden in diesem Jahr die Rheinübergänge • Leimersheim – Eggenstein / Leopoldshafen • Seltz (F)– Rastatt / Plittersdorf • Gambsheim (F) In Leimersheim wird vom 21. bis 24. Juni 2019 ein Dorffest unter dem Motto:...

Ausgehen & Genießen
Stets herrscht reger Andrang beim Brückenfest.

Scheibenhard(t) feiert am Wochenende 1. und 2. Juni
Deutsch-französisches Brückenfest / Fête du pont

Scheibenhardt/Scheibenhard. Am Samstag, 1. Juni, und am Sonntag, 2. Juni, feiert Scheibenhard(t) diesseits und jenseits der Lauter das völkerverbindende „24. deutsch-französische Brückenfest / Fête du pont“. Nicht nur in der Region, sondern auch weit über die Landesgrenzen hinaus, ist diese Veranstaltung mittlerweile zu einem festen Bestandteil des kulturellen Veranstaltungskalenders geworden. Zu diesem kulinarischen und musikalischen „Brückenschlag über die Grenzen“ laden die Gemeinden...

Ausgehen & Genießen

Wandelkonzert im Rahmen des deutsch-franz. Musikfestivals
Rheinischer Frühling/Printemps Rhenan

Scheibenhardt/Pfalz/Scheibenhard/Elsass. Die Ortsgemeinden Scheibenhardt/Pfalz und Scheibenhard/Elsass laden ein zum Wandelkonzert mit dem „Musikverein Scheibenhardt“ und „Harmonie Municipale de Wissembourg “. Nach den Erfolgen in den vergangenen Jahren, wird am Sonntag, 28. April, um 17 Uhr in Scheibenhard(t) im Rahmen des deutsch-französischen Musikfestivals „Rheinischer Frühling/Printemps Rhenan“ das achtzehnte Wandelkonzert stattfinden. Die besondere Situation Scheibenhard(t)s als...

Ausgehen & Genießen
Die Autorengruppe „Grenzenlos“ ist mit „Menschlichkeiten“ zum zweiten Mal in Minfeld zu Gast.

Dichterlesung mit der Autorengruppe „Grenzenlos“
„Menschlichkeiten“

Minfeld. Zu ihrer nächsten Veranstaltung am Sonntag, 24. Februar, um 18 Uhr in der protestantischen Kirche Minfeld lädt der Förderverein historische Kirche Minfeld e.V. recht herzlich ein. An diesem Abend findet in der Historischen Kirche in Minfeld eine szenische Lesung zum Thema „Menschlichkeiten“ statt. Die Autorengruppe „Grenzenlos“, sie ist dem Kulturverein Kapellen-Drusweiler angeschlossen, ist mit dem Programm zum zweiten Mal in Minfeld zu Gast. Der Begriff der Menschlichkeit wird in...

Ausgehen & Genießen

„Grenzenlos“ am Valentinstag
Satirische Lesung

Bad Bergzabern. Die vor einem Jahr gegründete Autorengemeinschaft „Grenzenlos“ hat auch heuer wieder etwas zum Valentinstag zu sagen. Schräg und skurril, satirisch und hintersinnig nehmen sich Christel Herzhauser und Frigga Pfirrmann, Michael Karst und Stefan Müller neben Peter Reuter und Bernd Roßnagel, dieser mit Stimme und Gitarre, des Themas an. Sie präsentieren also Texte und Lieder aus dem wahren Leben. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Café & Bistro Meilenstein in der...

Ausgehen & Genießen

Autorengruppe feiert Einjähriges
„Grenzenlos“

Bad Bergzabern. Vor einem Jahr begründete sich in Bad Bergzabern die Autorengruppe „Grenzenlos“, welche mittlerweile dem Kulturverein in Kapellen-Drusweiler angeschlossen ist. Erwähnenswert ist das Programm namens „Menschlichkeiten“, mit welchem „Grenzenlos“ auch im laufenden Jahr im Umkreis unterwegs sein wird. Für das Jahr 2019 sind insgesamt mehr als 20 Termine geplant, an denen sich die Gruppe der Öffentlichkeit vorstellen möchte. Am 14. Februar findet im Café und Bistro Meilenstein in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.