Gaststätte

Beiträge zum Thema Gaststätte

Blaulicht
Einbruch in Ludwigshafen / Symbolbild

Einbruch in Ludwigshafen
Unbekannte drangen in Gaststätte ein

Ludwigshafen. In der Zeit von Mittwoch, 1. September, 23 Uhr, bis Donnerstag, 2. September, 17.15 Uhr, brachen Unbekannte in eine Gaststätte in der Brandenburger Straße ein. In der Gaststätte wurden mehrere Spielautomaten aufgebrochen. Der/die Täter entwendeten Bargeld, Tabakwaren und Alkoholika. Die genaue Schadenssumme ist derzeit noch nicht bekannt. Polizei sucht Hinweise! Wer hat verdächtige Wahrnehmungen in der Brandenburger Straße gemacht oder kann Hinweise zur Tat geben?Sachdienliche...

Blaulicht
Einbruch in Gaststätte in Ludwigshfen / Symbolbild

Einbruch in Ludwigshafen
Scheibe bei Gaststätte eingeschlagen

Ludwigshafen. Unbekannte brachen am Freitag, 20. August, gegen 2.23 Uhr, in eine Gaststätte in der Kettlerstraße ein, indem eine Scheibe eingeschlagen wurde. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass keine Gegenstände entwendet wurden. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf 500 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer: 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Ausgehen & GenießenAnzeige
Das Hotel Restaurant Burgschänke verfügt über einen der schönsten Biergärten im Raum Kaiserslautern
8 Bilder

Ein herrlicher Biergarten in Kaiserslautern - Hotel Restaurant Burgschänke

Biergarten Kaiserslautern. Die Biergarten-Kultur ist schon etwas Uriges. Wenn Gläser und Krüge beim Anstoßen klirren und das Gemurmel vieler Stimmen über der Szenerie liegt, dann gibt es in der lauen Luft eines Sommerabends kaum etwas Schöneres, als ein kühles Bier in einem lauschigen Biergarten. Die Bayerische Staatsregierung hat dem traditionellen Biergarten in der Bayerischen Biergartenverordnung einst eine wichtige soziale Funktion zugesprochen. Er sei ein „beliebter Treffpunkt breiter...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Mit viel Liebe zum Detail erhält der Gast hier nicht nur vom Geschmack, sondern auch von der Optik her erstklassige Gerichte
11 Bilder

Restaurant Burgschänke
Gutes Essen in Kaiserslautern hat einen Namen

Essen Kaiserslautern. "Wo kann ich in Kaiserslautern gut Essen?" Die Frage bekommen Einheimische recht häufig gestellt. Ein Restaurant mit toller Küche, das man bedenkenlos und guten Gewissens empfehlen kann, ist das Restaurant Burgschänke in Kaiserslautern-Hohenecken. Bei allerhand leckeren, reichhaltigen Speisen in stilvollem Ambiente bei Wohlfühlatmosphäre und einem erstklassigen Service ist der Gast in diesem Lokal bestens aufgehoben. Im passenden Rahmen erleben und genießen die Besucher...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Im Hotel Restaurant Burgschänke bleiben bei den Motorradfans keinerlei Wünsche offen. Auch größere Gruppen machen hier gerne regelmäßig Station
12 Bilder

Motorradhotel Kaiserslautern
Das ideale Bikerhotel in der Pfalz

Bikerhotel Pfalz. Eine unvergessliche Motorradtour lebt von kurvenreichen Straßen und beeindruckenden Landschaften, aber auch von genussvollen Pausen und entspannten Übernachtungen in einem motorradfreundlichen Hotel. Doch wo in der Region Kaiserslautern / Pfalz ist ein passionierter Cruiser mit seinem Bike gut aufgehoben? Eine perfekte Adresse für ein solches Motorradhotel ist das Hotel Restaurant Burgschänke im Kaiserslauterer Stadtteil Hohenecken. Allein schon von seiner Lage her bietet sich...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Polizei Speyer sucht Zeugen
Einbruch in Gaststätte in der Raiffeisenstraße

Speyer. Ein unbekannter Täter hebelte in der Nacht von Freitag auf Samstag das Fenster einer Gaststätte in der Raiffeisenstraße in Speyer auf und durchsuchte die Räumlichkeiten nach möglichem Diebesgut. Anschließend flüchtete er noch vor dem Eintreffen der  durch einen Sicherheitsdienst informierten Polizei. Die tatsächliche Schadenshöhe konnte in der Nacht noch nicht festgestellt werden. Zeugen, die in der Nacht von Freitag auf Samstag auffällige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der...

Blaulicht
Gegen alle Anwesenden wurden Anzeigen wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung gefertigt.

Mannheimer Polizei hebt illegale Gaststätte aus
13 Fußballfans im Lokal

Mannheim. Am Samstagmittag, 10. April, wurde im Rahmen der Aktion Sichere Neckarstadt in Zusammenarbeit mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt eine Gaststätte auf der Friesenheimer Insel überprüft, da der Polizei Hinweise vorlagen, dass in dieser Gaststätte entgegen der derzeit gültigen Corona-Beschränkungen Gäste bewirtet werden. Bei der Kontrolle des Lokals in der Industriestraße wurde nach Angaben der Polizei festgestellt, dass sich darin tatsächlich zehn Männer und drei Frauen...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch plus Einbruchsversuch
Wechselgeldkasse und Getränke geklaut

Speyer. In der Nacht zum Freitag drangen bislang unbekannte Täter durch Aufhebeln einer Nebeneingangstür in eine Gaststätte in der Rheintorstraße in Speyer ein und brachen die Schublade auf, in der sich die Kasse befand. Entwendet wurden die Wechselgeldkasse sowie Getränkeflaschen aus dem Keller der Gaststätte. Irgendwann im Laufe des Freitags oder Samstags haben Unbekannte versucht, durch Aufhebeln der Eingangstür in ein Geschäft in der Windthorststraße in Speyer einzudringen. Da dies...

Blaulicht
Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD).

KVD schließt Gaststätte
Schimmelbildung an der Lüftungsanlage und im Kühlhaus

Ludwigshafen. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Donnerstagvormittag, 17. Dezember 2020, ein Speiselokal in Oggersheim wegen erheblichen Hygienemängeln versiegelt. Bei der Kontrolle der Gaststätte entdeckten die Einsatzkräfte beispielsweise, dass Lebensmittel unsachgemäß verwahrt waren und die genutzten Lagerräume teilweise stark verschmutzt waren. Zu den Mängeln gehörten unter anderem Schimmelbildung an der Lüftungsanlage und im Kühlhaus. Da aufgrund der Zustände von einer...

Blaulicht
Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD).

Gaststätte wegen Verstößen gegen Corona-Verordnung versiegelt
Halbvolle Gläser und Getränkestrichliste

Ludwigshafen. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat Freitagnacht, 20. November 2020, ein Lokal in Nord/Hemshof versiegelt, weil im Gastraum Personen entgegen der Vorschriften zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bewirtet wurden. Die Einsatzkräfte gingen gegen 21 Uhr einer Beschwerde nach, wonach die Gaststätte geöffnet sei. Vor Ort wirkte das Lokal zunächst geschlossen, aber der KVD hörte von innen Stimmen, klopfte und bekam durch die Betreiberin geöffnet. Im Gastraum gab es unter anderem durch...

Blaulicht

Winzeln: Brand in Gaststätte
Feuerwehr mit 24 Einsatzkräften vor Ort

Winzeln. Am Dienstag, wurde der Feuerwehr gegen 12.45 Uhr ein Brand in einer Gaststätte gemeldet. In einem Zimmer im ersten Obergeschoß war eine Stichflamme aus einem elektrischen Heizlüfter geschlagen. Man warf sofort eine nasse Decke über den Heizlüfter und schaltete den Strom ab, so dass die Feuerwehr den Lüfter nur noch ins Freie transportieren musste. Der Heizlüfter war schuld in WinzelnUrsache war ein technischer Defekt, wie sich zeigte. In dem betroffenen Badezimmer blieben...

Blaulicht

Zeugen gesucht in Pirmasens
Einbrecher steigen in Gaststätte ein

Pirmasens. Irgendwann zwischen 7 Uhr am Freitag, 13., und 7.30 Uhr am Dienstagmorgen, 17. November, brachen unbekannte Täter über den hinteren Bereich in eine leerstehende Gaststätte in der Landauer Straße ein. Die Einbrecher ließen nach bisherigem Stand allerdings nichts mitgehen. Über die Höhe des Sachschadens wurden keine Angaben gemacht. Zeugen gesucht Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten,...

Blaulicht
Symbolfoto.

Überhöhte Kohlenstoffmonoxid-Werte
Räumung und Schließung einer Gaststätte

Ludwigshafen. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat Samstagnacht, 17. Oktober 2020, ein Lokal wegen hoher Kohlenstoffmonoxid-Werte geschlossen. Kurz nach 23 Uhr wurden KVD-Einsatzkräfte bei einem gemeinsamen Einsatz mit der Polizei von Passanten auf mögliche Verstöße einer Gaststätte in der Ludwigstraße gegen die Landesverordnung zur Bekämpfung von Corona hingewiesen. Zunächst fiel ein dichter Besucherandrang vor der Gaststätte auf, wo zirka 60 Personen ohne Wahrung von Abstandsregeln auf...

Sport
Die Gaststätte bei der TuS Flomersheim hat ihren Betrieb wieder aufgenommen.  Foto: TuS Flomersheim

Wohlfühlambiente für alle geschaffen
TuS Flomersheim übernimmt Gaststätte

Flomersheim. Nachdem Mitte April die ursprüngliche Wirtin der Vereinsgaststätte des TuS 1891 Flomersheim aufgehört hatte, hat der Verein nach reiflicher Überlegung entschieden, den Gaststättenbetrieb unter Leitung des Vereins weiter zu betreiben. Mit einem neuen Gaststättenkonzept wurden Biergarten und Gastraum neu gestaltet. Ein Strandkorb wurde saniert, Möbel gebaut, Blumen gepflanzt. Nun ist die Gaststätte wieder offiziell in Betrieb und wird von den Gästen gut angenommen. Ab sofort ist sie...

Blaulicht
KVD Ludwigshafen

Kontrolle des KVD
Gaststätte wegen mehrerer Verstöße geschlossen

Ludwigshafen. Im Zuge einer gemeinsamen Kontrolle mit der Polizei hat der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) am Freitag, 11. September 2020, eine Gaststätte in der Gräfenaustraße im Hemshof Ludwigshafen unter anderem wegen Verstößen bei der Umsetzung des Hygienekonzepts versiegelt. Von den mehr als 20 anwesenden Gästen in der Bar war nur eine Person in der aktuell gesetzlich geforderten Kontaktliste erfasst. Ferner wurden die Auflagen zum Umgang mit Wasserpfeifen in der Gaststätte nicht...

Blaulicht
Presse
Am 7. September, kam es in der Karl-Helfferich-Straße in Neustadt zu einer Verkehrsunfallflucht. Zeugen werden gesucht.

Zeugen gesucht
Verkehrsunfallflucht in Neustadt

Neustadt/Weinstraße. Am gestrigen Montag, 7. September, kam es zwischen 10.20 und 10.30 Uhr, in der Karl-Helfferich-Straße in Neustadt zu einer Verkehrsunfallflucht. Der unbekannte Fahrzeugführer kollidiert hierbei im Bereich der Gaststätte "Der Elefant" mit seinem Fahrzeug beim Wenden mit einem dort abgestellten weißen Pkw. Der Verursacher verließ im Anschluss unerlaubt die Unfallörtlichkeit ohne sich, um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Der Verkehrsunfallverursacher dürfte nach ersten...

Blaulicht
Die Hintergründe des Streites, an dem auch der Sohn des Beschuldigten beteiligt war, sind nach wie vor unklar.

Mannheimer Quadrate - Schuss löst sich versehentlich
Von der eigenen Waffe verletzt

Mannheim. Die Staatsanwaltschaft Mannheim und das Polizeipräsidium Mannheim ermitteln gegen einen 53-jährigen Tatverdächtigen wegen Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz. Laut der gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim soll der italienische Staatsangehörige am Samstagabend, 20. Juni, gegen 17 Uhr vor einer Gaststätte im Quadrat S 3 den Beteiligten verbaler Streitigkeiten nach einem kurzen Wortgefecht eine Pistole vorgezeigt haben....

Blaulicht

Einbruch in Gaststätte
Unbekannter durchwühlt Schubladen und Schränke

Germersheim. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es in Germersheim zu einem Einbruch in eine Gaststätte im Bereich der Klosterstraße. Ein bis bislang unbekannter Tatverdächtiger hatte die Terrassentür zu dem Lokal aufgehebelt und war so in die Räumlichkeiten gelangt. Nach einer ersten Sichtung wurden sämtliche Schubladen und Schränke durchwühlt, jedoch nichts entwendet. Es entstand ein Sachschaden von zirka 1500 Euro. pol

Blaulicht

In einer Gaststätte in der Kaiserstraße
Dieb klaut Geld aus dem Tresor

Bruchsal. Ein bislang unbekannter Täter ist in der Nacht zum Montag in eine Gaststätte in der Bruchsaler Kaiserstraße eingedrungen. Im Inneren ging der Eindringling zielstrebig in den Büroraum und öffnet dort auf bislang unbekannte Art und Weise den Tresor. Mit seiner Beute verschwand der Dieb bislang unerkannt. Das Polizeirevier Bruchsal ist nun auf der Suche nach Zeugen, die in der Nacht zum Montag im Bereich der Bruchsaler Kaiserstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Sie werden...

Blaulicht

Stark alkoholisiert
Randalierer übernachtet in der Zelle

Germersheim. Weil sich ein Gast in einer Gaststätte am Paradeplatz in Germersheim nicht benehmen wollte, wurde in der Nacht zum Sonntag gegen 3.15 Uhr die Polizei hinzugerufen. Auch hier wollte sich der stark alkoholisierte Gast nicht beruhigen, sodass er zur Ausnüchterung in einer Zelle der Polizei schlafen musste. pol

Blaulicht
Der Einbruch wurde am Sonntagmorgen bemerkt und die Polizei in Kenntnis gesetzt.

Über aufgehebeltes Fenster eingedrungen
In Gaststätte in Mannheimer Neckarstadt eingebrochen

Mannheim. Über ein aufgehebeltes Fenster drangen in der Nacht zum Sonntag bislang unbekannte Täter in eine Pizzeria in der Lange Rötterstraße ein und entwendeten Bargeld aus einer nicht verschlossenen Kasse. Zuvor hatte der Einbrecher versucht, die Eingangstüre aufzubrechen, war jedoch gescheitert. Der Einbruch wurde am Sonntagmorgen bemerkt und die Polizei in Kenntnis gesetzt. In welcher Höhe Gesamtschaden entstand, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die...

Blaulicht

Auseinandersetzung in der Gaststätte
Ohne ersichtlichen Grund aggressiv

Bruchsal. In der Nacht auf Montag kam es in einer Gaststätte in Bruchsal zu einer handfesten Auseinandersetzung, bei der mehrere Personen leicht verletzt wurden. Nach den bisherigen Erkenntnissen begab sich ein 38-Jähriger kurz nach Mitternacht in die in der Kaiserstraße gelegene Gaststätte. Nachdem er an der dortigen Bar ein Getränk bestellt und erhalten hatte, warf er das Glas samt Inhalt hinter die Theke. Als er daraufhin zur Rede gestellt wurde, geriet der 38-Jährige noch stärker in Rage,...

Blaulicht

Schnittwunden im Gesicht - Zeugen gesucht
Mannheim: Mann mit Faustschlägen und Glasflasche verletzt

Mannheim. Bei einem Streit vor einer Gaststätte in der Waldstraße wurde am Mittwochabend, 25. September, gegen 22.30 Uhr ein 44-jähriger Mann scher verletzt. Dabei wurden dem Geschädigten von einem bislang unbekannten Mann mehrere Faustschläge versetzt und eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen. Anschließend flüchtete der Täter zusammen mit den Begleitern zu Fuß. Das Opfer erlitt mehrere Schnittwunden im Gesicht, nach seiner Erstversorgung wurde er mit einem Rettungswagen in eine Klinik...

Blaulicht

Automaten aufgebrochen
Einbrecher klauen Geld und Zigaretten

Bellheim. Bargeld und Zigaretten in noch unbekannter Höhe entwendeten Täter bei einem Einbruch in eine Gaststätte im Bereich der Hauptstraße in Bellheim. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen 5. und 12. September. Die in der Gaststätte aufgestellten Spielautomaten sowie ein Zigarettenautomat wurden aufgebrochen. Wie der beziehungsweise die bis dato unbekannten Täter in die Gaststätte gelangten ist derzeit noch unklar. pol

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.