Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

Lokales

Karles Woche - der Kommentar im Wochenblatt Karlsruhe
Messplatz in der Zange

Das bunte Treiben auf der Karlsruher Herbstmess’ hat Tradition: Ganze Generationen erlebten hier ihre ersten Karussellfahrten, feierten ihren Los-Gewinn und genossen eine leckere Bratwurst. Doch die schöne Tradition ist leider mittlerweile merklich eingepfercht. Die Stadt hat entschieden, der – zugegebenermaßen – zukunftsträchtigen Kreativwirtschaft mit einer klugen Konversionen des alten Schlachthofes eine Zukunft zu geben. Mit Erfolg, wie am letzten Mess’-Wochenende schmerzhaft spürbar wurde....

Wirtschaft & Handel
Alona Hertha (Dritte von links) aus Bellheim gewann die Wahl im Europa Park in Rust
17 Bilder

Freizeit
Alona Hertha aus dem pfälzischen Bellheim gewinnt Wahl im Europa Park in Rust

Alona Hertha aus dem pfälzischen Bellheim wurde im Europa Park in Rust zum neuen Traumatica Moon Servant-Girl 2019 gewählt. Die 32-jährige Deutsch-Philippinin hatte sich am 28. September gegen attraktive Konkurrenz durchgesetzt und damit neben einem Kurzurlaub in Deutschlands größtem Freizeitpark auch ein Playboy-Shooting gewonnen. Alona Hertha ist auch als Grid-Girl bei Motorsportveranstaltungen auf dem Hockenheimring und dem Nürburgring dabei. Aus 200 Bewerbungen wurden fünf Finalistinnen...

Sport

Nach der Saison ist vor der Saison
Abschlussbericht des Tennisclubs Grünwinkel

Es war eine erfolgreiche Saison für den Tennisclub Grünwinkel! Die Herren 60 sicherten sich in einem spannenden Finale zum dritten Mal in Folge die Meisterschaft der Medenrunde. Der Verein konnte dieses Jahr acht neue Mitglieder und zwei neue Jugendtrainer für kommendes Jahr hinzugewinnen. Auch sonst hat sich 2019 viel auf der Anlage im Mittelschmallen getan: Die Beregnungsanlage wurde erneuert, zwei Plätze komplett saniert, die Terrasse des Clubhauses neu bepflastert. Der Verein...

Ausgehen & Genießen
Das Cabriodach im Karlsruher Fächerbad  foto: ka-baeder.de

Fächerbad in Karlsruhe freut sich über den Sommer
Mehrere Schwimmbecken und etliche Angebote

Karlsruhe. Das 2016 mit einem auffahrbarem Dach fertiggestellte Fächerbad lädt Gäste mit direktem Zugang zur großen Liegewiese, dem Erfrischungs- und Massagepool und einem großen Kinderspielplatz zum sommerlichen Verweilen im Außenbereich mit Beachvolleyball- und einem Fußballfeld ein. In der Schwimmlandschaft des Fächerbades können Gäste aus inzwischen sieben verschiedenen Becken wählen. Neben dem 50-Meter-Sportbecken erwartet Besucher auch ein Mehrzweckbecken, ein Außenbecken und ein...

Ausgehen & Genießen
Mehr als 5000 Bläser von 250 Posaunenchören sind zum Badischen Landesposaunentag eingeladen.

29. Badischer Landesposaunentag in Bruchsal
Töne der Hoffnung hören

Bruchsal. Mehr als 5.000 Bläser von 250 Posaunenchören aus ganz Baden sind vom 5. bis 7. Juli in Bruchsal zum 29. Badischen Landesposaunentag eingeladen. Unter dem Motto des bekannten Kanons „Lasst uns miteinander …“ präsentieren die Blechbläserensembles bei der größten kirchenmusikalischen Veranstaltung des Jahres in der Evangelischen Landeskirche in Baden ein vielfältiges Programm für die ganze Familie. Die Bruchsaler Innenstadt und das fürstbischöfliche Barockschloss bilden die malerische...

Lokales
4 Bilder

Abwechslungsreiches Programm für Senior*innen hilft Angehörigen
Die Tagespflege im Karl-Siebert-Haus - Mitten im Leben

Füreinander da zu sein und zu helfen – das ist für viele selbstverständlich – trotzdem ist es auch immer eine große Herausforderung, einen Angehörigen zu Hause zu pflegen. Dabei kann der Pflegende sich schnell in einer Situation wiederfinden, in der die Herausforderung zur Überforderung wird. Der Übergang vollzieht sich oftmals schleichend. „Viele Angehörige pflegen bis zur Erschöpfung und wenden sich erst an uns, wenn sie schon am Ende ihrer Kräfte sind“, berichtet Margarete Hörner,...

Ausgehen & Genießen
Freibad in Rüppurr foto: KA-baeder.de

Karlsruher Freibäder öffnen im Mai!
Pack die Badehose in Karlsruhe ein

Freizeit. Rheinstrandbad Rappenwört, Freibad Rüppurr und das Turmbergbad in Durlach: Die Karlsruher Freibäder öffnen am Samstag, 4. Mai, ab 9 Uhr ihre Tore, läuten damit die Saison ein. Ab sofort braucht man nur noch Badehose und Bikini, dicke Baumwollpullover, Bommelmützen und Wintermäntel können wieder nach hinten in den Kleiderschrank geräumt werden – auch wenn das Sonnenbad für wetterfeste Schwimmer bereits seit Februar geöffnet hat. Bis zum 15. September können Freibadbesucher nun...

Lokales

Kreisjugendring
Workshop „Pimp My Chair“

Nachhaltigkeit und Upcycling sind ein aktuelles Thema unserer Zeit. Dieser Workshop bietet die Möglichkeit, einem alten Stuhl wieder Leben einzuhauchen und einer neuen Funktion zuzuführen. An drei fortlaufenden Abenden findet mit einfachem Handwerkzeug, Maschinen, Schleifpapier, Farbe und einem simplen Bauplan die Verwandlung statt. Wer noch keine Werkzeugerfahrung hat, kann das ganz einfach erlernen. Ein alter Stuhl muss mitgebracht werden - Knowhow, Werkzeug und die erforderlichen...

Ausgehen & Genießen
 foto: Herbert Rauter

Die Herrenalber Tour bei Wahl zu „Deutschlands schönstem Wanderweg“ dabei
„Große Runde über die Teufelsmühle“ nominiert

Bad Herrenalb. Der 15,5 Kilometer lange Herrenalber Qualitätswanderweg „Große Runde über die Teufelsmühle“ wurde von der Fachzeitschrift „Wandermagazin“ in der Kategorie Touren (Tagestouren) für die Wahl zu „Deutschlands schönsten Wanderwegen“ nominiert. Insgesamt stehen in dieser Kategorie 14 Wanderwege aus dem gesamten Bundesgebiet zur Auswahl, in der Kategorie Routen (Weitwanderwege) sind es 13. Die Publikumswahl des „Wandermagazins“ ist der beliebteste und bekannteste Wettbewerb für...

Ausgehen & Genießen

Historisches Bad, moderner Sound: „Beats in der Therme – Soul Edition“
Therme Vierordtbad in Karlsruhe mit besonderem Angebot

Karlsruhe. Konzerthaus und bietet erneut die Bühne für ein faszinierendes Musikerlebnis in Karlsruhe. Im Herzen der Fächerstadt startet das Weihnachtswochenende so, wie man es sich wünscht: entspannt, wohlig warm – und mit jeder Menge guter Musik! Am Freitag, 21. Dezember, läutet die historische Therme Vierordtbad die Feiertage mit der „Beats in der Therme – Soul Edition“ ein. Von 19 – 23 Uhr lässt sich der Weihnachtsstress bei entspannten Klängen vergessen.Der Karlsruher "DJ Stean" kümmert...

Ausgehen & Genießen
Bürgermeister Martin Lenz, Architekt Michael Huber, Geschäftsführer Oliver Sternagel, Ulrike Schlenker und Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup foto: ka-baeder.de

Sport- und Familienbad überzeugt nun mit neuem Glanze
Eröffnung des „Fächerbads“ in Karlsruhe

Ausbau. Cabriobecken, barrierefreie Zugänge und ein neues Bezahlsystem: Alles glänzt so schön neu im „Fächerbad“. Das 1982 eröffnete Sport- und Familienbad überzeugt nun mit seinem neuen Glanze. 2015 startete mit dem Spatenstich die Verjüngungskur des Fächerbades. Vergangene Woche wurde das Fächerbad offiziell wieder eröffnet. Durch den Umbau wollte man den Aspekt eines Familienbades weiter stärken und auch die Besucherzahlen steigern, so Oberbürgermeister Frank Mentrup, der auch von einem...

Lokales
Eindrücke vom Trubel fotos: Archiv, Gustai/pixelgrün
2 Bilder

Noch bis 12. November: Volksfest auf dem Mess’platz
Spaß & Erlebnis auf der „Karlsruher Mess’“

Karlsruhe. „Komm’ uff d’ Mess“! Ob in der Luft oder auf dem Boden: Die Vielfalt der Attraktionen auf dem Karlsruher Volksfest ist sehr groß und ansprechend. Die Mess’ bietet eine einzigartige Mischung zwischen Hightech und Nostalgie: Allein 22 Fahrgeschäfte sind noch bis 12. November dabei, unter ihnen das Top-Hochfahrgeschäft „Godzilla“, Riesenschaukel „Avenger“ – aber auch beliebte Klassiker wie die Familienachterbahn „Feuer & Eis“, Wildwasserbahn, „Breakdance“, Autoscooter,...

Ausgehen & Genießen

Aufhübschen ist angesagt - deshalb Pause vom 25. Oktober bis 2. November
Das Fächerbad macht sich hübsch

Karlsruhe. Das Sport- und Familienbad in der  Waldstadt, das Fächerbad, bleibt von Donnerstag, 25. Oktober, bis Freitag, 2. November, geschlossen. Ab Samstag, 3. November, erstrahlt das Fächerbad dann wieder für Sportbegeisterte und Entspannungssuchende im neuen Glanz. Vielfalt des Bäder-Angebots Die Karlsruher Bäderlandschaft bietet für fast jeden Geschmack das passende Schwimmbad. Sportschwimmer genießen beispielsweise die Vorteile des Fächerbades in der Karlsruher Waldstadt. Herzstück...

Ausgehen & Genießen
 foto: ka-baeder

Erlebnisrutsche „Tarantula“ wird Ende Oktober im Karlsruher „Europabad“ eröffnet
Die gelbe Spinne baut in Karlsruhe ihr Netz

Erlebnis. Im Europabad Karlsruhe entsteht eine neue Erlebnisrutsche der ganz besonderen Art. Ein aufregendes Rutscherlebnis durch die giftgelbe „Black Hole Tarantula“ erwartet abenteuerlustige Badegäste ab Ende Oktober. Der Klassiker unter den Wasserrutschen ist die Röhrenrutsche, in der abgedunkelten Variante auch als „Black Hole“ bekannt. Im „Europabad Karlsruhe“ wird diese Attraktion zwar erst in Kürze eröffnet, doch schon jetzt verbreitet die 111 m lange „Tarantula“ Angst und...

Ratgeber

Ganz neu beim PSV: QI GONG
Entspannung und Kampfkunst auf Asiatisch

Karlsruhe. Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform für Körper und Geist, auch Kampfkunst-Übungen werden darunter verstanden. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Interessiert? Trainingstermin: immer mittwochs von 16.30 bis 17.30 Uhr in Halle 5 (Edgar-Heller-Straße 19, Karlsruhe) Info und Anmeldung: info@psv-karlsruhe.de

Sport

Frauenfußball-Freizeitmannschaft sucht dringend Verstärkung
Wo sind die Mädels, die gerne kicken?

Karlsruhe. Der Polizeisportverein Karlsruhe hat seit neuestem auch eine Frauenfreizeitmannschaft im Fußball.Die Damen trainieren immer dienstags von 17 bis 18.30 Uhr auf dem Sportplatz in der Edgar-Heller-Straße 19 in Karlsruhe-Durlach. Das Angebot richtet sich an alle Frauen ab 17 Jahren - gerne auch Anfängerinnen. Das Team braucht nämlich noch Verstärkung, Neugierige können einfach mal zum Schnuppern bei einem Training vorbeischauen. Infos dazu gibt es auch im Internet

Ausgehen & Genießen
Der Eisvogel gehört zu den Vogelarten, die Teilnehmer der Bootsfahrt auf dem Altrhein beobachten können.

Öffentliche Fahrten mit dem Boot enden bald
Germersheim: Nachenfahrten auf dem Altrhein

Germersheim. Die durch regelmäßige Überschwemmungen geprägte Auenlandschaft verfügt über eine einzigartige Flora und Fauna. Die vom Wasser aus erlebten Eindrücke geben Aufschluss über die Vielfalt an Tieren und Pflanzen, die in der geschützten amphibischen Landschaftsform leben. Während der zweistündigen Bootsfahrt in einem Elektroboot werden die Teilnehmer von fachkundigen Bootsführern nicht nur durch die Flora und Fauna der Pfälzer Rheinauen geleitet, sondern erfahren viel über die...

Ausgehen & Genießen
Die neue Radfahrkarte bietet wieder spannende Touren für Freizeitradler.
2 Bilder

Freizeittipps für Radtouren
Radwanderkarte Rheinland-Pfalz mit neuen Themenrouten

Freizeittipp. Die Radwanderkarte Rheinland-Pfalz geht runderneuert in die 9. Auflage. Die Karte zeigt die touristisch besonders attraktiven Radrouten im Land. In der neuen Auflage wurden weitere Themenrouten aufgenommen. Die Karte gibt es kostenlos. Das abgebildete Netz enthält die sieben Radfernwege in den großen Flusstälern des Landes sowie aktuell 112 Themenrouten. Neu hinzugekommen in der aktuellen Auflage sind z.B. der Biebertal-Rundweg (26 Kilometer), die Kannenbäcker-Radroute (56...

Ratgeber
Kostenloser Frühsport vor dem Karlsruher Schloss - montags, mittwochs, freitags - noch bis Ende August

Immer freitags vor dem Karlsruher Schloss kostenlos ausprobieren
Funktionsgymnastik – der sportliche „Retter“ im Alltag

Karlsruhe. Egal ob im Job oder im Haushalt – in den regelmäßigen Abläufen des Alltags können immer gleiche Bewegungsmuster und einseitige Belastungen schnell zu schmerzhaften Gewohnheiten werden. Durch Fehlhaltung können die Atmung und der Bewegungsspielraum des Körpers massiv eingeschränkt werden – aber das muss nicht sei: Denn genau hier setzt die Funktionsgymnastik an. Abwechslungsreiche und gezielte Übungen trainieren die Muskulatur.Dehnungs- und Entspannungsübungen bringen Wohlbefinden...

Ausgehen & Genießen
Spaß in den Karlsruher Bädern

"Leseratte trifft Wasserratte" im Rheinstrandbad und Rüppurr
Bücher in Karlsruher Bädern erhältlich

Karlsruhe. Die Freibadbibliotheken öffnen zum Ferienbeginn: Unter dem Motto "Leseratte trifft Wasserratte" bringt die Stadtbibliothek Karlsruhe auch in diesem Jahr wieder Bücher an Freizeitorte, um vor allem Kinder fürs Lesen zu begeistern. Mit Beginn der Schulferien öffnen am Donnerstag, 26. Juli, im Rheinstrandbad Rappenwört und im Freibad Rüppurr die Freibadbibliotheken. Kinder und Eltern können während des Schwimmbadaufenthalts Bücher, Zeitschriften, Comics oder Hörbücher am Container...

Lokales

Einen neuen Spielplatz in der Karlsruher City, bitte!

KULT wünscht sich höhere Aufenthaltsqualität für Familien in der Innenstadt Die Aufenthaltsqualität der Karlsruher City hat spürbar unter den Bauarbeiten der Kombilösung gelitten. Im Zuge der Fertigstellung der U-Strab will die Stadt einige Aufwer-tungen vornehmen. KULT möchte eine weitere für Kinder und Familien umgesetzt wissen: einen Spielplatz. „Wir sollten alle Innenstadt-Besucher dafür belohnen, dass sie die lange Bauphase überstanden haben – auch die Kleinsten“, nennt KULT-Stadtrat...

Sport
Am 4. Oktober startet beim PSV ein Fechtkurs für Kinder

Anfängerkurs Fechten für Kinder von 8 und 13 Jahren
Fechten lernen beim PSV Karlsruhe

Karlsruhe. Der Polizeisportverein Karlsruhe veranstaltet im Herbst wieder einen "Anfängerkurs Fechten für Kinder im Alter zwischen 8 und 13 Jahren". Da die Plätze sehr begehrt sein, nimmt der Verein auch schon frühzeitig Teilnehmer an. Starttermin: Donnerstag, 4.10.2018 Dauer: 6 Termine Training: immer donnerstags von 18.00-19.30 Uhr Ort: Halle 1, Teil C - Edgar-Heller-Straße 19, Ka-Durlach Anmeldung und Info: per Mail an ehlermann@kit.edu

Ausgehen & Genießen
Großflohmarkt auf dem Karlsruher Messplatz
12 Bilder

Großflohmarkt auf dem Karlsruher Messplatz
Trödel, Kitsch und Kurioses

Karlsruhe. Der Flohmarkt auf dem Messplatz an der Durlacher Allee findet 4x im Jahr statt und ist einer der größten in der Region. Am Samstag, 30. Juni, war ich dort und habe fotografiert. Ich liebe es, kuriose Objekte aufzutun und sie ganz spontan im Foto in Szene zu setzen. Der nächste Flohmarkt dort ist übrigens am 28. Juli, von 8 bis 16 Uhr.

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.