Alles zum Thema Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

Ausgehen & Genießen
Bürgermeister Martin Lenz, Architekt Michael Huber, Geschäftsführer Oliver Sternagel, Ulrike Schlenker und Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup foto: ka-baeder.de

Sport- und Familienbad überzeugt nun mit neuem Glanze
Eröffnung des „Fächerbads“ in Karlsruhe

Ausbau. Cabriobecken, barrierefreie Zugänge und ein neues Bezahlsystem: Alles glänzt so schön neu im „Fächerbad“. Das 1982 eröffnete Sport- und Familienbad überzeugt nun mit seinem neuen Glanze. 2015 startete mit dem Spatenstich die Verjüngungskur des Fächerbades. Vergangene Woche wurde das Fächerbad offiziell wieder eröffnet. Durch den Umbau wollte man den Aspekt eines Familienbades weiter stärken und auch die Besucherzahlen steigern, so Oberbürgermeister Frank Mentrup, der auch von einem...

Ausgehen & Genießen
Wer werden die Nachfolgerinnen von Anna II. und Stephanie I. (rechts) als Herzdamen des Wiesentaler Kienholzclub für die am 11. November eröffnete Fastnachtskampagne?

Wer wird Herzdame beim Kienholzclub Wiesental?
Beginn der närrischen Zeit

Wiesental. Traditionell eröffnet der Kienholzclub (KHC) Wiesental am „Elften im Elften“ mit einem Schlachtfest die neue Fastnachtskampagne. Am Sonntag, 11. November, um 11.11 Uhr, werden die KHC-Aktivisten mit ihrem Kommandanten Tobias Kolb gemeinsam mit den Ehrenkienholzleuten sowie den Herzdamen vom Vereinsheim des FV 1912 Wiesental in die benachbarte Wagbachhalle marschieren. Dort wird im Foyer dann nicht nur die „Fünfte Jahreszeit“ offiziell eröffnet, sondern auch der neue Jahresorden...

Lokales

Offizielle Eröffnung von BIFID SÜD
Neue Räume

Landau. Besser erreichbar ist seit dem 3. September BIFID Süd. Der Fachbereich für Rehabilitation, Integration und Arbeit des Pfalzklinikums ist vom Standort Klingenmünster nach Landau in den Lazarettgarten 18, E5 umgezogen. Die offizielle Eröffnung wird am Freitag, 12. Oktober, um 11 Uhr am neuen Standort gefeiert. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Unter anderem werden die Maßnahme und das Team vorgestellt und Teilnehmende berichten über ihre Erfahrungen. Der Fachbereich...

Lokales
Alexander Weindel (2.v.l.) vom verantwortlichen Planungsbüro überraschte Bürgermeister Thomas Ackermann, Andreas Bensching, Rektor der Pfarrer Graf-Schule, und Stephan Walter, Rektor der Gemeinschaftsschule, (v.l.) mit einem Tischfußballspiel für die frisch sanierte Schule.

Hambrücken schlägt ein neues Kapitel Schulgeschichte auf
"Nicht in Geld aufzuwiegen"

Hambrücken. Die neuen Schulräume in Hambrücken sind jetzt auch offiziell ihrer Bestimmung übergeben worden. Am Freitag traf man sich zur Feierstunde im Forum, um ein neues Kapitel der Hambrücker Schulgeschichte aufzuschlagen. Mehr als fünf Millionen Euro hat die Gemeinde Hambrücken in die Sanierung der Schule gesteckt, um sowohl den Grundschülern der Pfarrer Graf-Schule als auch den Klassen 8 bis 10 der Lußhardt-Gemeinschaftsschule Forst-Hambrücken das Lernen in neuen, hellen und modern...

Lokales
Die Pfälzische Weinprinzessin Nina Oberhofer krönte Ines Rehm (links) und Anna Fath (rechts) als neue Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße.
6 Bilder

Weinfest der Südlichen Weinstraße eröffnet
Gekrönte Häupter und ein Kommissar, der abhebt

Edenkoben. Sehr quirlig, spontan, impulsiv und auch ein wenig chaotisch beschrieben Gianna Gatto und Sabeth Sedlatschek ihre Amtszeit als Prinzessinnen der Südlichen Weinstraße. Vor allem aber habe es so viel Spaß bereitet, hätten sie so viel erlebt und so viele nette Menschen kennenlernen dürfen, blickten sie beide auf ein erfülltes Amtsjahr zurück. Ihren Nachfolgerinnen wünschten sie ebenfalls diese Freude und all die positiven Erfahrungen in ihrer Zeit als Weinprinzessinnen der Südlichen...

Ausgehen & Genießen

Fünf Jahre Bauzeit - Ein Schmuckstück
„Goldener Engel“ wurde eingeweiht

Baumholder. Das ehemalige Gasthaus „Goldener Engel“ hat die Stadt im Jahr 2007 erworben. Nach längerer Planungsphase erfolgte 2013 der Spatenstich zu einem Kulturzentrum, das auch ein Museum beinhaltet, in dem vor allen Dingen die Tatsache, dass Baumholder Garnisonsstadt für die US-Armee ist und sich damit vieles in der Westrich-Stadt um die amerikanischen Mitbürger dreht. Das Kulturzentrum „Goldener Engel“ öffnete offiziell am Freitag, 14. September, 14 Uhr in Anwesenheit des...

Lokales
Das »Speed-Dancing« des Tanzensembles war einer der vielen Höhepunkte des Theaterfests.

Theaterfest lockte 9500 Besucher an
240. Spielzeit am Mannheimer Nationaltheater ist eröffnet

Mannheim. Beim großen, bunten Theaterfest des NTM am Samstag, 15. September, eröffneten rund 9500 Besucher zusammen mit den Künstlern und Mitarbeitern des Nationaltheaters die 240. Spielzeit. Als sich um 15 Uhr die Tore öffneten und auch das Programm auf der Außenbühne begann, strömten bereits die ersten Besucherscharen in Spiel- und Werkhaus. Bis in den späten Abend hinein informierten sich Theaterbegeisterte und Neulinge über das Spielzeitprogramm, über das Theaterschaffen und seine...

Lokales
Die Pantomime Hannah Senft führt mit Manfred Callsen durch das Programm des Euroclassic-Konzertes am Sonntag in Pirmasens.  Foto: René Jaschke

Euroclassic-Konzert zu Ehren von Federico Fellini
„Ganz großes Kino“

Pirmasens. Das grenzüberschreitende Musikfestival Euroclassic startet am 2. September , 18 Uhr, mit großem Kino: Die Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz widmet das Konzert in der Pirmasenser Festhalle dem Meister des „cinema italiano“, Frederico Fellini und seiner künstlerischen Beziehung zu Komponist Nino Rota. Pantomime Hannah Senft und Moderator Manfred Callsen führen durch den Abend. Das Publikum darf sich auf einen hochkarätiges Sinfoniekonzert mit unvergesslichen Melodien und starken...

Ausgehen & Genießen
Der Stöpsel wird gezogen

Fest zum „Aus“ am 19. August - und eines zur Neueröffnung am 14.9
Wandel des „Stutensee-Bads“

Stutensee. Ende und Beginn: Bade-Fans dürfen sich freuen: Am Sonntag, 19. August, wird im alten „Stutensee-Bad“ in Blankenloch nach über 40 Jahren Betrieb symbolisch das Wasser abgelassen, das Bad geschlossen. Vorher gibt’s das gesamte Wochenende über Badspaß, Familientag und verschiedene Angebote. Die neue Schwimmanlage steht dann ab dem 14. September zur Verfügung. (red) Infos: Im alten Bad gibt’s in der Woche ab dem 13. August kostenlosen Eintritt, www.stutensee.de

Lokales
Großer Andrang in der neuen Mannheimer Kunsthalle.
16 Bilder

7500 Besucher beim "Grand Opening"
Architektur der neuen Mannheimer Kunsthalle begeistert

Mannheim. 7500 Menschen haben am 1. Juni beim "Grand Opening" die neue Mannheimer Kunsthalle besucht. Neben einer Neuinszenierung ihrer Sammlungen zeigt die Kunsthalle auch die Ausstellung „APPEARANCE“ mit Bildern des kanadischen Fotokünstlers Jeff Wall. Um 19 Uhr begrüßte der Mannheimer Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz unter anderem Jeff Wall sowie Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg. Als Ehrengäste waren die Tochter des...

Lokales
Die erste programmatische Sonderausstellung „APPEARANCE“ ist dem kanadischen Fotokünstler Jeff Wall gewidmet.
8 Bilder

Neubau der Mannheimer Kunsthalle wird am 1. Juni eröffnet
Neuer Leuchtturm der Metropolregion

Mannheim. Nach dreijähriger Bauzeit wird die Kunsthalle Mannheim am Freitag, 1. Juni, um 18 Uhr mit einer Neuinszenierung ihrer Sammlungen und der Ausstellung „JEFF WALL. APPEARANCE“ eröffnet. Bis Sonntag, 3. Juni, 18 Uhr kann der fast 70 Millionen Euro teure Neubau bei freiem Eintritt besichtigt werden. Als Ehrengäste kommen die Tochter des Gründungsdirektors Fritz Wichert aus New York sowie Angehörige von Mannheimer jüdischen Sammlerfamilien, die die Kunsthalle förderten. „Die Kunsthalle...

Lokales
Verena Eisenlohr begrüßte die Gäste.
3 Bilder

Kunsthalle Mannheim wird eröffnet
Förderkreis darf vorschnuppern

Mannheim. Für Mitglieder des Förderkreises der Kunsthalle Mannheim öffnete das Museum bereits am Donnerstag seine Türen. Das Haus mit dem neuen Anbau wird nach etwa drei Jahren Bauzeit offiziell erst am Freitag eröffnet. Verena Eisenlohr vom Vorstand des Förderkreises begrüßte die rund 850 Gäste und dankte den Sponsoren, vor allem der Hector-Stiftung, die einen großen Teil der Kosten für den Anbau übernommen hatte und die Kunsthalle auch sonst großzügig unterstützt. Der Förderkreis habe in...

Wirtschaft & Handel
Haus der Metropolregion Rhein-Neckar: Der Vorsitzende der Verbandsversammlung, des Verwaltungsrates und stellvertretende Vorsitzende des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar Landrat Stefan Dallinger begrüßte die Gäste beim Empfang zur Eröffnung des Haus der Metropolregion.
3 Bilder

Alles unter einem Dach
Haus der Metropolregion Rhein-Neckar in Mannheim eingeweiht

Mannheim. Mit einem Empfang wurde das Haus der Metropolregion Rhein-Neckar in Mannheim heute feierlich eingeweiht. Endlich sind nun alle Institutionen der Metropolregion - der Verband, der Verein Zukunft Metropolregion und die GmbH - unter einem Dach in den Mannheimer Quadraten vereint. "In unserem neuen Haus werden die Kompetenzen der Kommunen, Unternehmen und Verbände gebündelt", sagte Stefan Dallinger, als Landrat des Rhein-Neckar-Kreises Vorsitzender der Verbandsversammlung, der...

Ausgehen & Genießen
Die "Blassportgruppe" sorgt für Stimmung bei der offiziellen Eröffnung der Gartenschau Kaiserslautern

Jubiläumssaison der Lebenshilfe Westpfalz
Offizielle Eröffnung der Gartenschau am Ostersonntag

Kaiserslautern. Nachdem die Tore der Gartenschau bereits seit Montag für ihre Gäste offen stehen, erfolgt am kommenden Sonntag die offizielle Eröffnungsfeier zur Jubiläumssaison "10 Jahre Gartenschau". Das Gelände besteht zwar schon ein paar Jahre länger, aber seit 2008 wird die Gartenschau als Inklusionsbetrieb von der Lebenshilfe Westpfalz geführt. Am Ostersonntag öffnet der Park wie gewohnt um 9 Uhr, die Feierlichkeiten starten dann um 14 Uhr im Eingangsbereich. Nachdem der offizielle...