Eintritt frei

Beiträge zum Thema Eintritt frei

Ausgehen & Genießen

Offene Jamsession in Kandel
Jam-Session beim Jazzclub

Kandel. Am Donnerstag, 12. Dezember, um 19 Uhr, findet im Weingut Jung/Kandel die acht JamSession des Jazzclub Wörth am Rhein auf offener Bühne statt. JamSessions stellen die hohe Kunst des  Improvisierens dar und lassen den Verlauf eines Konzerts immerzu einer spannenden Sache werden. Der Abend steht unter dem Motto "Alles kann - nichts muss - jeder darf". Eine Grund-Formation wird zu Beginn die Stimmung anwärmen. Insbesondere  freut sich der Jazzclub Wörth auch über motivierte, junge...

Ausgehen & Genießen

Musikschule Kottner e. V. Steinweiler Hochstadter Weihnachtschor
Weihnachtsmelodien in St. Theodard Wörth

Wörth. Am Sonntag, 8. Dezember, 17 Uhr findet in der katholischen Kirche St. Theodard in Wörth ein Weihnachtskonzert des Hochstadter Weihnachtschors statt. In dem Projektchor haben sichneben einigen Mitgliedern von Tonart Hochstadt viele weitere  Sängerinnen und Sänger zusammengefunden, um sich in einemzeitlich begrenzten Rahmen der weihnachtlichen Chormusik  zu widmen. Seit Mai laufen die Proben für das abwechslungsreiche Programm mit Liedern aus verschiedenen Genres der Weihnachtsmusik....

Ausgehen & Genießen
Hanne Nies-Ramminger in Kamerun

Vortrag im Rathaus Rheinzabern am 14. November
Kamerun – Probleme eines afrikanischen Landes in der Krise

Rheinzabern. Die Volkshochschule Rheinzabern lädt ein zum Vortrag „Kamerun – Probleme eines afrikanischen Landes in der Krise“ am Donnerstag, 14. November, um 19.30 Uhr im Rathaus Rheinzabern, Hauptstraße 33, fünf Minuten von der Haltestelle S 51 und S 52 entfernt. Der Eintritt ist frei. Kamerun galt lange als stabiler Staat, als eine Insel des Friedens in Zentralafrika – besonders im Vergleich zu den Nachbarländern Nigeria, Kongo und Zentralafrikanische Republik, die schon seit Jahrzehnten...

Ausgehen & Genießen
Dominik Wrana

Dominik Wrana wieder live im "Fuchsbau"
Unzweifelhaft Rock

Schifferstadt. Ein seltsames Ideal scheint davon auszugehen, dass Rockmusik wie eine ebene, undurchdringliche, massive Fläche zu klingen hat. Dass es ganz anders, und so auch viel besser gehen kann, zeigt der Sänger und Gitarrist Dominik Wrana aus Mannheim. Ob allein mit Stimme und Gitarre, oder mit seiner Band Secret Three – seine Musik hat stets Luft und Löcher. Sie ist transparent, damit die Sonne herein scheinen kann. Und doch unzweifelhaft Rock, in der Intensität der Gitarre; in den...

Ausgehen & Genießen
Bikes, Livemusik und Benzingespräche: Am Festwiesenhaus Rülzheim findet "Thunder of Music".
2 Bilder

Bikergottesdienst, Livemusik und Oldtimer
Thunder of Music

Rülzheim. Der Tradition folgend, veranstaltet der Motorsportclub Rülzheim auch in diesem Jahr wieder die Veranstaltung „Thunder of Music“ rund ums Festwiesenhaus in Rülzheim. Young-, Oldtimer-, Traktoren- und Motorradfreunde sowie Liebhaber der Rock-, Pop- und Country-Musik geben sich, bei sommerlichen Temperaturen, auf den Festwiesen in Rülzheim ein Stelldichein. Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher am 27. und 28. Juli ein  tolles Programm. Am Samstag spielt unter anderem Diversity zum...

Ausgehen & Genießen

VIVIDA VOX, der Chor für geistliche Musik Südpfalz, on tour
VIVIDA VOX, der Chor für geistliche Musik Südpfalz, in Landau

Der Chor für geistliche Musik Südpfalz, VIVIDA VOX, ist am Sonntag, 26.5.2019, 11.15 Uhr, wiederum zu Gast in Landau. Unter der Leitung von Heinz Kern werden die Sängerinnen und Sänger den Gottesdienst im Kirchenpavillon „Himmelgrün“ auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände in Landau musikalisch mitgestalten. Die Herzen mit Musik berühren, so das Motto des Chors. Umso mehr freuen sich die Sängerinnen und Sänger wieder auf diesen ganz außergewöhnlichen Ort, an dem sie dies mit...

Wirtschaft & Handel
Der Initiative Südpfalz-Energie  trifft sich zum Stammtisch.

Initiative Südpfalz-Energie lädt zu einem Vortrag
Energiestrategie der Technologieregion: Was hat die Südpfalz davon?

Südpfalz/Rheinzabern. Der Verein „Initiative Südpfalz-Energie e.V. (ISE e.V.)“ lädt zu seinem öffentlichen Januar-Energie-Stammtisch 2019 ein. Dieser ist am Donnerstag, 24. Januar, um 19 Uhr im Landgasthof „Goldenes Lamm“ in Rheinzabern (Hauptstraße 53). Zunächst wird das Jahresprogramm 2019 gemeinsam festgelegt. Danach wird das Mitglied Michael Becker über die Energiestrategie der Technologieregion Karlsruhe berichten und die Frage beantworten: Was hat die Südpfalz davon? Becker ist...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.