Alles zum Thema Durlach

Beiträge zum Thema Durlach

Lokales

Über "Europa neu denken" - in der Durlacher Karlsburg
Dr. Alice Weidel in Karlsruhe

"Europa neu denken", so heisst der Vortrag von Dr. Alice Weidel am 1. Februar in Karlsruhe-Durlach. Die Co-Fraktionsführerin der Alternative für Deutschland (AfD) im Deutschen Bundestag spricht im Vortragssaal der Durlacher Karlsburg.  Stadtrat Dr. Paul Schmidt lädt im Namen des Kreisverbandsvorstands der AfD Karlsruhe-Stadt und im Namen von Jan Wettach, dem Vorsitzenden des AfD-Ortsverbands Durlach - Grötzingen - Bergdörfer,  herzlich zu diesem ersten Themenabend des Jahres 2019 ein. Mit...

Ausgehen & Genießen
Glühweinfest der TG Aue
13 Bilder

13. Glühweinfest der TG Aue
Traditionsreicher Start ins neue Jahr

Aue. Was könnte schöner sein? Der erste Schneefall im neuen Jahr legte über die Sportanlagen der TG Aue - passend zum Anlass – in ein winterliches Kleid, als der Verein am vergangenen Freitag zu seinem 13. Glühweinfest lud. Zahlreiche Vereinsmitglieder, Familien, Freunde und Förderer des Vereins schauten vorbei, um schon traditionell am Freitag nach den Weihnachtsferien eine Tasse Glühwein, ein Glas Eierpunsch oder eine deftige Gulaschsuppe zu genießen und sich über die zurückliegenden...

Ratgeber

Auch 2019: Mehr als 370 Kurse in 33 Vereinen
Die Vereinsinitiative Gesundheitssport (INI) macht die Region fit

Karlsruhe/Region. Pünktlich zum Jahreswechsel und gerade rechtzeitig, um an die guten Vorsätze für 2019 zu erinnern, legt die Karlsruher Vereinsinitiative Gesundheitssport ihr neues Jahresprogramm vor 33 Sportvereine in und um Karlsruhe haben sich in der INI zusammenschlossen, um für Jedermann ein flächendeckendes und möglichst vielfältiges Kursprogramm in Sachen Gesundheitssport, Reha und Prävention anzubieten. Wohnortnah und niederschwellig, so soll nach Vorstellung der INI moderner...

Lokales
OB und Robin Cordier bei der Unterschriften-Übergabe
2 Bilder

Geschichte bewahren: Karlsruher OB bekam Unterschriftenliste überreicht
Abriss des alten Torwächterhauses in Durlach bewegt die Gemüter

Durlach. Es ist ein Aufreger-Thema in der Region: Der geplante Abriss des alten Torwächterhauses in Durlach. Damit wird - so die Meinung vieler - wieder ein Teil der Geschichte geopfert! Nicht von der Hand zu weisen ist der Hinweis von Historikern, dass mit dem geplanten Neubau der gewachsenen Struktur der historischen Altstadt Durlachs sprichwörtlich wieder ein Zahn gezogen wird - in diesem Fall das Torwächterhaus in der Ochsentorstraße 32 - ein Gebäude mit historischer Bedeutung für Durlach....

Lokales
Der Bus 118 an der Haltestelle Zündhütle zur Abfahrt nach Langensteinbach.
6 Bilder

Karlsbad freut sich über neue Busverbindung nach Karlsruhe
Buslinie 118 fährt zwischen Durlach-Zündhütle und Bahnhof-Langensteinbach

Große Freude in Karlsbad über neue BusverbindungZukünftig können Fahrgäste ab Langensteinbach mit dem Bus 118 einfacher, schneller und billiger nach Karlsruhe - Durlach, Aue, Bergwald und Hohenwettersbach oder zum Hauptbahnhof Karlsruhe fahren. In den letzten Jahren hatten sich die Karlsruher Höhenstadtteile für eine Verbesserung der Busverbindungen zu den benachbarten Landkreisgemeinden eingesetzt. Nachdem die Gemeinde Waldbronn aus der Finanzierung der Albtallinie 117 ausgestiegen ist,...

Ausgehen & Genießen
Feuershow mit Mikien – mittwochs um 20 Uhr vor der Kulisse der Karlsburg zu erleben. Freitags gibt’s noch eine weitere Aufführung foto: gustai/durlacher.de

Bis 22. Dezember, täglich ab 11 Uhr, sonntags bis mittwochs bis 21 Uhr, sonst 22 Uhr
Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Durlach

Durlach. In mittelalterlicher Stimmung mit Lagerfeuer, Kerzenlicht, Gauklern und Musikanten aus einer anderen Zeit fasziniert der Durlacher Weihnachtsmarkt mit seinem Programm die gesamte Familie. Handwerker, Händler und die Ritter der „Badischen Schwertspieler“ bieten zudem einen Einblick in frühere Zeiten – und ein umfangreiches Angebot erwartet die Besucher. jt Infos und Zeiten der Auftritte: www.durlacher.de

Ausgehen & Genießen
V.l.n.r.: Armin Baumbusch (Leiter Marktamt der Stadt Karlsruhe), 
Alexandra Ries (Ortsvorsteherin Durlach), Martin Wacker (Geschäftsführer der Karlsruhe Marketing und Event GmbH), Christkind Lena, Gabriele Luczak-Schwarz (Erste Bürgermeisterin der Stadt Karlsruhe)

Akteure präsentieren das vielfältige Angebot ab dem 27. November in Karlsruhe
Weihnachtsstadt Karlsruhe: Besinnliche Erlebnisse zur Weihnachtszeit

Karlsruhe. Einzigartig strahlt die Weihnachtsstadt Karlsruhe zum Jahresende in die ganze Region. Der traditionelle Christkindlesmarkt und die Stadtwerke EISZEIT mit der größten Open-Air-Eislaufbahn Süddeutschlands sind nur zwei der zahlreichen Höhepunkte, die den Besuch in der Karlsruher Innenstadt ab dem 27. November unvergesslich machen. Die Vorweihnachtszeit ist immer etwas ganz Besonderes, aber in Karlsruhe wird sie zum einzigartigen Erlebnis. Getaucht in bunte Lichter, adventliche Düfte...

Sport
8 Bilder

„Tag des Kinderturnens“ bei der TG Aue
Wie wild durch den Urwald toben

Durlach-Aue. Am vergangenen Sonntag lud die TG Aue nach dem großen Erfolg der Premiere im vergangenen Jahr zum zweiten „Tag des Kinderturnens“ in die vereinseigene Sporthalle. Trainer, Übungsleiter und freiwillige Helfer hatten diese in einen wunderhübschen Urwald verwandelt, in dem es vor Kletteräffchen, wilden Bären, tropischen Pflanzen, Palmen und Lianen nur so wimmelte. Rund 130 Kinder kamen im Zeitraum von 10 bis 14 Uhr mit ihren Eltern und Großeltern zur TG, um den Erlebnisparcours zu...

Sport

Neues Angebot ab Januar beim PSV Karlsruhe
Krafttraining für Senioren

Karlsruhe. Was könnte es Schöneres geben, als kraftvoll durch das Leben zu gehen und sich auch im Alter die Fitness zu bewahren? Krafttraining bringt allen Altersgruppen immense Vorteile: Höhere Leistungsfähigkeit, besseres Wohlbefinden und weniger Schmerzen. Und weil Kraft für jeden mobilen Menschen, in jedem Alter, mit jeder Konstitution, trainierbar ist, bietet der Polizeisportverein Karlsruhe ab Januar ein Krafttraining speziell für Senioren an. Im Laufe der Jahre entwickeln sich bei...

Sport
Das erfolgreiche Karate-Team des PSV

Überzeugende Erfolge zum Saisonabschluss
PSV-Karateka in Bottrop mit tollen Platzierungen

Karlsruhe/Bottrop. Beim JKA-Cup in Bottrop, einem hochkarätigen Wettkampf für Karateka aus ganz Deutschland, konnten die Kämpfer des Polizeisportvereins ihre Turniersaison erfolgreich abschließen. In der Disziplin Kata (Perfektionskampf) holten Sara Baradaran Silber und Davide Orlando Bronze. Von den angetretenen PSV Kata-Teams konnten sich alle platzieren: das Team der Jugendlichen mit Lara Hermann, Patricia Lacher und Caroline Tugend erkämpfte einen starken zweiten Platz. Die Herren mit...

Ratgeber
2 Bilder

Zahlreiche INI-Vereine bieten seit vielen Jahren Pilates-Kurse an
Pilates – der sanfte Riese unter den Entspannungstechniken

Karlsruhe. Man liest es immer wieder und jeder hat bestimmt mindestens einen Freund, der darauf schwört – aber keiner weiß so ganz genau, was es eigentlich ist: Pilates - systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär von Beckenboden-, Bauch- und Rücken - erfunden hat es der Deutsche Joseph Hubert Pilates (1883–1967), gerne genutzt wurde es in seiner Anfangszeit besonders von Profi-Tänzern. Was ist eigentlich Pilates?Bei der Pilates-Methode handelt es sich um ein...

Sport
2 Bilder

Erstmals und exklusiv beim PSV Karlsruhe
Schießtraining nur für Damen

Durlach. Aufgrund der großen Nachfrage beim Tag der offenen Tür bietet die Schützenabteilung des PSV Karlsruhe ab sofort ein extra Vormittagstraining für Schützinnen und interessierte Anfängerinnen an. Denn Schießen macht Spaß, Schießen ist gut für Körper und Geist und verhilft zur inneren Ruhe. Damen, die Interesse haben, können gerne einfach mal vorbeischauen zum Schnuppertraining. WAS: Damentraining Luftpistole WANN: immer dienstags von 9.30 bis 11 Uhr WO: Luftpistolenhalle des...

Sport
2 Bilder

Fortbildung beim PSV Karlsruhe
Erste Hilfe-Auffrischung für Trainer und Abteilungsleiter

Karlsruhe. Unlängst führte der Polizeisportverein Karlsruhe eine Erste Hilfe-Auffrischung für seine Trainer und Abteilungsleitungen durch. Denn mit der Ersten-Hilfe-Maßnahme ist es wie mit dem Sport: Nur nicht aus der Übung kommen! Herzlichen Dank an alle Trainer und Abteilungsleitungen, die beim Workshop dabei waren und ihre Kenntnisse wieder auf den neuesten Stand gebracht haben. Natürlich in der Hoffnung, dass man das Erlernte nie einsetzen muss, aber auch in der Gewissheit, dass man dem...

Ratgeber

Einstieg immer möglich: Street Combatives beim PSV Karlsruhe
Verteidigung lernen

Karlsruhe. Im Street Combatives-Training geht es darum, Personen effizient und schnellstmöglich in die Lage zu versetzen, mit massiver Gewalt umgehen zu können. Street Combatives ist kein Kampfsport und für ein effektives Training ist eine Grundfitness ebenso unerlässlich wie die Bereitschaft zu offensiver Aktion am Gegenüber. Unser Training ist intensiv, damit es möglichst verletzungsfrei bleibt ist persönliche Schutzausrüstung wichtig. Eine Teilnahme am Training ist nur ab dem 18....

Ratgeber

Ganz neu beim PSV: QI GONG
Entspannung und Kampfkunst auf Asiatisch

Karlsruhe. Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform für Körper und Geist, auch Kampfkunst-Übungen werden darunter verstanden. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Interessiert? Trainingstermin: immer mittwochs von 16.30 bis 17.30 Uhr in Halle 5 (Edgar-Heller-Straße 19, Karlsruhe) Info und Anmeldung: info@psv-karlsruhe.de

Sport
 International Karlsruhe Padel Open
2 Bilder

Karlsruhe International Open beim TC Grötzingen
Europäische Padel-Elite am Start

Grötzingen/Durlach/Karlsruhe. Am Wochenende fanden beim TC Grötzingen die ersten Karlsruhe International Open, ein Padel-Turnier der Kategorie FIP 100 (FIP = Federación Internacional de Pádel) statt. Ausgetragen wurden die Spiele in Grötzingen, bei der SpVgg Durlach-Aue und beim KETV in Karlsruhe. Obwohl das Damenturnier mangels Teilnehmerinnen abgesagt werden musste, brachte das Wochenende einmal mehr hochklassigen Padel-Sport in die Fächerstadt. 44 Spitzensportler aus Deutschland,...

Sport

Frauenfußball-Freizeitmannschaft sucht dringend Verstärkung
Wo sind die Mädels, die gerne kicken?

Karlsruhe. Der Polizeisportverein Karlsruhe hat seit neuestem auch eine Frauenfreizeitmannschaft im Fußball.Die Damen trainieren immer dienstags von 17 bis 18.30 Uhr auf dem Sportplatz in der Edgar-Heller-Straße 19 in Karlsruhe-Durlach. Das Angebot richtet sich an alle Frauen ab 17 Jahren - gerne auch Anfängerinnen. Das Team braucht nämlich noch Verstärkung, Neugierige können einfach mal zum Schnuppern bei einem Training vorbeischauen. Infos dazu gibt es auch im Internet

Sport

Kindersport beim PSV Karlsruhe
Karatekurs für Kids

Karlsruhe. Beim Polizeisportverein Karlsruhe startet am Montag, 15. Oktober, ein neuer Anfängerkurs Karate - für Kinder ab acht Jahren. Dann heißt es wieder trainieren mit WM-Teilnehmern und lernen vom erfahrenen Trainerteam der PSV-Karateabteilung. Der Kurs wird etwa drei Monate dauern und findet immer montags von 17.30 bis 18.30 Uhr in der Halle 3 des PSV Karlsruhe in der Edgar-Heller-Straße 19 statt. Anmeldung und Info: karate@psv-karlsruhe.de und auf der Internetseite des...

Ratgeber

Kindertagesstätte in Durlach lädt ein
KINDERSACHEN Flohmarkt der Kita WIGWAM

Am Samstag, 20. Oktober 2018, veranstaltet die Kindertagesstätte WIGWAM von 9.30 bis 12.30 Uhr einen großen Flohmarkt für Kinderbekleidung und Spielsachen im Gewölbekeller des Rathauses Durlach (Pfinztalstr. 33). Zur Stärkung stehen Kaffee, Kuchen, Brezeln und frisch gebackene Waffeln bereit. Kontakt: Freie Kindertagesstätte WIGWAM Durlach Pfinzstr. 18b 76227 Karlsruhe Tel.: 0721-2044058 E-Mail: wigwamdurlach@arcor.de Internet: www.kita-wigwam.de Ansprechpartner...

Lokales

AfD Karlsruhe: Das historische Durlach bewahren!
Torwächterhaus in Durlach erhalten

Mit Empörung und Unverständnis reagiert die AfD Karlsruhe auf Presseberichte und Mitteilungen besorgter Bürger, nach denen das historische Durlacher Torwächterhaus durch einen Investor abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden soll. „Wir verstehen nicht, welchen Interessen das erhaltenswerte historische Torwächterhaus am Ochsentor geopfert werden soll. Die für die Außerkraftsetzung des Denkmalschutzes notwendigen ‚überwiegenden Gründe des Gemeinwohls‘, sind für uns hier nicht...

Sport

Auftakt am Freitagabend
Fußball-Landesliga Mittelbaden startet in die neue Saison 2018/19

Fußball. Mit 16 Teams startet die Landesliga Mittelbaden am Freitag, 17. August, in die neue Spielzeit 2018/19, darunter die Aufsteiger aus den Kreisligen ATSV Mutschelbach II, VfB Bretten, SV Huchenfeld und TSV Grunbach sowie die Absteiger aus der Verbandsliga ASV Durlach und FC Espanol Karlsruhe. Das Eröffnungsspiel bestreiten am Freitagabend um 19 Uhr der FV Fortuna Kirchfeld, letzte Saison Tabellenachter, gegen den SC Wettersbach. D ie Gastgeber haben eine klare Zielsetzung, wie...

Ausgehen & Genießen
13 Karl Weysser, Baden-Baden. Schlossterrasse mit Blick auf die Villa Krupp, 1883, Inv.Nr. 60-1713
2 Bilder

Werke in der Städtischen Galerie Karlsruhe
Mit Karl Weysser unterwegs

Karlsruhe. Seine Stadtansichten mit winkligen alten Gassen und malerischen Architekturdetails fanden ebenso wie seine stimmungsvollen Reiseimpressionen aus dem Rhein- und Moseltal, aus dem Elsass oder aus Tirol nicht nur bei seinen Zeitgenossen große Anerkennung. Sie gelten auch heute noch als herausragende Beispiele einer bewusst unpathetischen und zugleich subtilen Schilderung von Natur und Landschaft. Zu sehen sind seine Werke bis Frühjahr 2019: Der als „badischer Spitzweg“ bezeichnete...

Lokales
Blick auf die Haltestelle - und den Neubau von "dm" dahinter
2 Bilder

Umbau an der Durlacher Allee in Karlsruhe
Barrierefreiheit an Haltestelle Untermühlstraße

Karlsruhe. Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) bauen von Mittwoch, 1. August, bis voraussichtlich Ende April 2019 die Haltestelle Untermühlstraße zu einer neuen barrierefreien Haltestelle um. Im Zuge der Umbaumaßnahmen wird die Haltestelle mit einer Zugangsrampe versehen. Der Haltestellenumbau wird über die gesamte Bauzeit hinweg unter laufendem Bahnbetrieb umgesetzt. In diesem Zusammenhang werden vom Tiefbauamt in Kooperation mit dem Regierungspräsidium Karlsruhe Instandsetzungsmaßnahmen...

Ausgehen & Genießen
SWR

Am 16.September 2018 in Durlach
Das SWR Pfännle kommt nach Durlach

Am 16.September 2018 findet im historischen Ambiente der alten Markgrafenstadt mit dem SWR1 Pfännle ein Großevent statt. Für viele ist dieses bereits 20 Jahre alte Format ein Begriff für eine Leistungsschau auf höchstem Niveau, bei der es um Kulinarik und Genießen unter dem Motto „Schmeck den Süden Baden-Württembergs“ geht. Die Wirtschaftsvereinigung DurlacherLeben e.V. übernimmt in Kooperation mit dem Stadt- und Marktamt Durlach, der ARGE, der Bürgergemeinschaft Durlach und Aue und dem KME die...