Berufsausbildung

Beiträge zum Thema Berufsausbildung

Wirtschaft & Handel
Ausbildung - das Berufsorientierung(s)mobil BOMO der Handwerkskammer hilft bei der Entscheidungsfindung

Handwerkskammer der Pfalz bietet Berufsorientierung
Beratung auf dem Schulhof

Ausbildung. Die Handwerkskammer der Pfalz bietet ab sofort allen Schulen im Kammerbezirk Berufsorientierung direkt auf dem Schulhof an. Dafür sind die Berufsberater der Handwerkskammer mit dem Berufsorientierung(s)mobil BOMO auf Tour zu den Schulen  in der Pfalz. Alle interessiertenSchulen können BOMO buchen - eine Alternative zu den Ausbildungsmessen. Das Mobil hatviele Angebote für Schülerinnen und Schüler im Gepäck: spannende und lehrreiche Mitmach-Aktionen sowie eine große Palette an...

Ratgeber
Berufsberatung für Abiturienten

Telefonaktion der Berufsberatung der Agentur für Arbeit am 25. März
Wie geht es weiter nach dem Abitur?

Landkreis Germersheim. Für zahlreiche Schüler in der Region stehen die letzten mündlichen Abiturprüfungen an oder sind schon geschafft. Sie haben diese Hürde genommen und können Anlauf zur nächsten - dem Berufseinstieg - nehmen. „Viele Bewerbungsverfahren laufen noch“, sagt Carina Straßner-Mayer, Berufsberaterin bei der Agentur für Arbeit Landau. „Die Auswahlverfahren haben sich bedingt durch die aktuelle Situation zeitlich verzögert. Speziell für die Gruppe mit Hochschulreife beginnen jetzt...

Lokales
Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron und die städtische Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte Kim Ingledue stellen den Bildungsbericht der Stadt Landau der Öffentlichkeit vor.

Landauer Bildungsbericht 2020
Ein attraktiver Bildungsstandort

Landau. Die Stadt Landau ist als Schwarmstadt von Zuwanderung geprägt. Sie zeichnet sich durch Vielfalt aus. Im Jahr 2019 zählte die Stadt insgesamt 47.557 Einwohnerinnen und Einwohner, geboren in 134 verschiedenen Ländern, die Landau nun ihre (neue) Heimat nennen. Knapp ein Viertel (24 Prozent) der Landauerinnen und Landauer haben einen Migrationshintergrund. Bei den Kindern unter fünf Jahren sind es sogar deutlich über ein Drittel (38,2 Prozent). Mit Migrationserfahrungen und fehlenden...

Wirtschaft & Handel

Agentur für Arbeit Ludwigshafen informiert
Up to Date – der Live-Stream für deine Zukunft

Ludwigshafen/Frankenthal. Das Team der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Ludwigshafen lädt vom 14. bis 18. Dezember zur digitalen Berufsberatungsbörse „Up to Date – der Live-Stream für deine Zukunft“ ein. Das Angebot gibt einen Überblick über die berufliche Orientierung in Zeiten von Corona und richtet sich an Schüler und Eltern sowie an junge Menschen, die nach dem Schulabschluss noch keine berufliche Perspektive für sich gefunden haben. Die Berufsberatung informiert bei der digitalen...

Wirtschaft & Handel
Ein Containerhafen zeigt die ganze Komplexität der Logistik - hier werden Container entladen und zur Weiterfahrt zum Kunden auf LKW verladen.
2 Bilder

Die Logistik bietet viele Arbeitsplätze, die man kaum wahrnimmt
Verborgene Helden

Logistik. Die Logistik ist nach der Automobilwirtschaft und dem Handel der größte Wirtschaftsbereich in Deutschland, so die Bundesvereinigung Logistik. Es geht um die Steuerung der Waren- und Informationsflüsse sowie um den Transport der Güter und ihre Lagerung. Rund 267 Milliarden Euro Umsatz wurden im Jahr 2017 in dieser Branche erwirtschaftet, in der über drei Millionen Menschen in den verschiedensten Berufen beschäftigt sind. In dem Logistikbereich gibt es die vielfältigsten...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Gelungene Einstiegsqualifizierung zur Berufsausbildung, unterstützt vom Jobcenter Kaiserslautern: Behzad Salimy und sein Chef Jürgen Eicher

Kaiserslautern: Einstiegsqualifizierung zur Ausbildung
Arbeitgeber als Chancengeber

Jobcenter Stadt Kaiserslautern. Vor rund fünf Jahren kam der 26-jährige Behzad Salimy aus dem Iran nach Deutschland. Nicht nur die deutsche Sprache hat er in dieser Zeit gelernt: Inzwischen macht er auch im zweiten Lehrjahr eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker. Möglich wurde dieser Schritt durch die vorherige Teilnahme an einer Einstiegsqualifizierung. Das Jobcenter Kaiserslautern sucht weitere Arbeitgeber aus der Region, die jungen Menschen den Einstieg in die Berufsausbildung ermöglichen...

Wirtschaft & Handel
Aus Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger sowie Kinderkrankenpfleger wird ab 2020 der Pflegefachmann und die Pflegefachfrau.

Ausbildung in der Pflege wird generalisiert. Spezialisierung noch immer möglich
Es gibt nur noch Pflegefachleute

Pflegefachmann und Pflegefachfrau. Bis vergangenenes Jahr gab es drei unterschiedliche Pflegeberufe: Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Kinderkrankenpflege. Diese drei Berufsbilder werden durch das Pflegeberufegesetz ab 2020 zusammengeführt. Jetzt gibt es den Berufsabschluss Pflegefachmann oder Pflegefachfrau. Darüber informiert unter anderem eine Broschüre des Bundesamts für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben. Ein Spezialisierung im Dritten Ausbildungsjahr ist jedoch...

Wirtschaft & Handel
Friseure setzen Trends: Steven Meth beim Trendwochenende 2019.

Der Beruf der Friseurin und des Friseurs ist kreativ und vielseitig
Typberater, Kreative und Handwerker

Friseurin und Friseur. Vielseitigkeit ist im Salon immer gefordert: „Alles – nur nicht alltäglich“ könnte das Motto lauten. Denn Friseure sind Typ- und Trendberater, Kreative, Handwerker und Unternehmer in einer Person. Zudem müssen sie für die Wünsche ihrer Kunden immer ein offenes Ohr haben. Neben Ausstrahlung und kommunikativen Fähigkeiten brauchen gute Friseure daher vor allem eine solide Ausbildung und jahrelange Erfahrung. Denn „Cut, Style and Color“ bringen auch immer die Persönlichkeit...

Wirtschaft & Handel
Über den Dächern: Zimmerleute und Dachdecker müssen schwindelfrei sein und zusammen mit dem Abitur bietet die Ausbildung im Handwerk alle Möglichkeiten, hoch hinaus zu kommen

Woche der Berufsbildung
Mit Abi ins Handwerk

Handwerk. Eine Ausbildung öffnet alle Türen für eine erfolgreiche Berufskarriere. Darauf hat Wirtschaftsstaatsekretärin Daniela Schmitt bei ihrem Besuch im Bundesbildungszentrum des Deutschen Dachdeckerhandwerks in Mayen hingewiesen. Sie sprach anlässlich der heute startenden und vom Wirtschaftsministerium initiierten Woche der Berufsbildung mit dem 21-Jährigen Dachdeckergesellen Peter Dinkelbach, der sich nach seinem Abitur für eine Ausbildung im Handwerk entschieden hat. „Eine gute und...

Wirtschaft & Handel
Torsten Boschert leimt den Rücken eines Buchs

Handwerk des Buchbinders
Jedes Buch ist anders

Diedesfeld. Wer seine Bachelorarbeit binden lassen, eine ganz besonderes Fotobuch von der Hochzeit oder die alte Familienbibel restaurieren lassen möchte, geht zum Buchbinder. Durch die Digitalisierung haben die Buchbinder immer weniger zu tun. Wir sprachen über die Zukunft des Handwerks, die Nischen im Markt und die abwechslungsreiche Arbeit des Buchbinders mit dem Obermeister der Buchbinder-Innung der Pfalz Torsten Boschert aus Diedesfeld. Wer lässt sich heute, im Zeitalter der...

Lokales

PTA-Ausbildung an der Carl-Engler-Schule Karlsruhe
Ein systemrelevanter Beruf mit vielen ortsnahen Arbeitsplätzen - Anmeldung zur PTA-Ausbildung an der Carl-Engler-Schule Karlsruhe noch möglich

Ein systemrelevanter Beruf mit vielen ortsnahen Arbeitsplätzen Anmeldung zur kostenfreien PTA-Ausbildung an der Carl-Engler-Schule Karlsruhe noch möglich Pharmazeutisch-Technische Assistent*innen arbeiten überwiegend in öffentlichen Apotheken und üben dort sämtliche pharmazeutische Tätigkeiten aus. Im Mittelpunkt steht dabei die Beratung der Kunden über die richtige Anwendung der Produkte, aber auch Gesundheitsberatung und Prävention. Die erworbenen Kenntnisse öffnen aber auch den Weg zu...

Ratgeber
Auch für Jugendliche Kinder über 18 Jahren, die noch auf Ausbildungs- und Studienpltz wartet erhalten Eltern Kindergeld

Kindergeld für Jugendliche über 18 Jahren
Geld auch während der Ausbildung

Karlsruhe. Grundsätzlich erhalten Eltern für Kinder bis zum 18. Lebensjahr Kindergeld. Aber auch nach der Vollendung des 18. Lebensjahres kann Anspruch auf Kindergeld bestehen, zum Beispiel, wenn das Kind eine Schul- oder Berufsausbildung, ein Studium oder ein Praktikum absolviert. Ebenso kann während des Bundesfreiwilligendienstes oder ähnlicher Dienste (FSJ, FÖJ, anerkannte Freiwilligendienste im Ausland) Kindergeld gezahlt werden. Da es nach dem Schulende aber in aller Regel nicht nahtlos...

Wirtschaft & Handel
Ein späterer Ausbildungsbeginn ist kein Problem. Deshalb jetzt bewerben

3.556 neue Ausbildungsverträge bei der IHK Pfalz
Ausbildung kann später starten

Ludwigshafen. Heute beginnt für viele junge Leute die Ausbildung. Bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz sind bis Ende Juli 3.556 neue Ausbildungsverträge eingetragen worden – das sind zwar 15,5 Prozent weniger als im gleichen Vorjahreszeitraum, aber sogar etwas mehr wie am 1. Juli 2019. Der Rückgang ist hauptsächlich auf die Corona-Krise zurückzuführen. Aber die IHK Pfalz rechnet noch mit einem deutlichen Zuwachs in den nächsten Wochen und Monaten. Ayten Yasar, Teamleiterin...

Wirtschaft & Handel
Die berichtshefte der Azubis werden bei der IHK künftig online verwaltet

Digitale Plattform für Ausbildungsbetriebe
Kein Papierkram mehr

Ludwigshafen. Ab sofort gibt es eine  neue digitale Plattform für Ausbildungsbetriebe, die ihnen die Arbeit erleichtert. Das „Serviceportal Bildung“ der Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Deutschland bündelt alle Prozesse rund um die Ausbildung an einem Ort - auch für Mitgliedsunternehmen der IHK Pfalz. Das Angebot ist kostenlos. Berichtshefte online Den Start macht das Digitale Berichtsheft. Damit lassen sich Tages- und Wochenberichte von Auszubildenden digital verwalten – einfach und...

Wirtschaft & Handel
Stein auf Stein: Der Maurer errichtet Gebäude oder wie hier Fassaden aus Steinen, aber er macht noch viel mehr.
2 Bilder

Maurer bauen ganze Häuser, ob aus Steinen, Beton oder anderen Materialien
Stein auf Stein und noch viel mehr

Maurer. Der Maurer ist von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung eines Hauses von Anfang bis Ende dabei, erklärt der Zentralverband Deutsches Baugewerbe auf seiner Internetseite www.bauberufe.net. Wie der Name schon sagt, mauern die Maurer die Wände - aber sie machen noch viel mehr als das. So ist auch die Verarbeitung von Beton zu allen möglichen Formen eine der Aufgaben des Maurers. Wenn die Mauer aus natürlichen oder auch künstlichen Steinen oder die Betonwand steht, ist sie...

Wirtschaft & Handel
Die Zahl der Arbeitslosen ist weiter gestiegen

Hilfe beim Einstieg ins Berufsleben
Geringer Anstieg der Arbeitslosigkeit

Rheinland-Pfalz. Im Juli ist die Arbeitslosigkeit wegen der Corona-Pandemie in Rheinland-Pfalz leicht angestiegen. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,1 Prozentpunkte gegenüber Juni auf 5,7 Prozent. Im Juli des Vorjahres lag sie bei 4,5 Prozent. Wie aus der Veröffentlichung der aktuellen Arbeitsmarktzahlen hervorgeht, waren im Juli in Rheinland-Pfalz 128.728 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 2.336 mehr als im Juni und 28.155 mehr als Vorjahresmonat.  Die Corona-Pandemie wirkt sich weiterhin...

Lokales
Symbolfoto

Arbeitsmarkt im Landkreis Bad Dürkheim im Juli
Viele Ausbildungsplätze noch offen

Landkreis Bad Dürkheim.Die Arbeitslosigkeit ist im Vergleich zum Juni nochmals leicht angestiegen, dennoch finden mehr Menschen einen neuen Job. Aktuell sind 3.426 Arbeitslose bei der Agentur für Arbeit Landau und den Jobcentern in der Region registriert. Die Arbeitslosenquote steigt auf 4,7 Prozent. Die Betriebe suchen weiterhin jugendliche Nachwuchskräfte. Im Landkreis Bad Dürkheim waren im Juli 3.426 Leute arbeitslos gemeldet. Das waren 78 oder 2,3 Prozent mehr als im Juni und 748 oder 27,9...

Ratgeber
Büchsenmacher Peter Hammer montiert eine neue Optik auf dem Gewehr

Der Beruf des Büchsenmachers ist vielfältig und komplex
Zum Schießen

Landau. Es gibt kaum einen Beruf der so vielfältig ist, wie der des Büchsenmachers. Stahl und Holz verarbeitet der selten gewordene Handwerker. Fachwissen in Mechanik, Optik und Ballistik gehören zu dem Beruf und er muss wissen, wie die Munition ihre Kraft entfaltet, wenn sie die Gewehrkugel mit einer Geschwindigkeit von 800 Stundenkilometern und mehr aus dem Gewehrlauf katapultiert. Und schließlich muss der Büchsenmacher charakterfest sein, da er verantwortungsvoll mit den Waffen umgeht. „Ob...

Ratgeber
Dennis Sander und Patrick Umland von der Pfalzwerke-Netz AG haben kein Problem mit der Höhe
8 Bilder

Arbeiten in luftiger Höhe
Unter Hochspannung

Südpfalz. Der Elektroniker für Betriebstechnik muss schwindelfrei sein. Sein Arbeitsplatz ist der Hochspannungsmast – entweder bei Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten oder, wenn sich mal wieder eine Ackerfolie in den Leitungen verfangen hat. Mühsam ist der Aufstieg. Denn grade einmal zwei Stufen steigen Dennis Sander und Patrick Umland den Hochspannungsmast hinauf, dann müssen sie die Sicherung mit dem großen Karabiner wieder verändern. Aber Sicherheit geht vor. Und mit einem der beiden Haken...

Ratgeber
Pflegedienstleiter Hubert Horn im Gespräch mit der Krankenpflegerin Katharina Masser

Hubert Horn arbeitet seit 42 Jahren als Krankenpfleger
Kranken Menschen helfen

Kandel. Egal ob nach einem Unfall oder bei einer schweren Krankheit: Wenn man ins Krankenhaus muss, ist man froh über etwas Zuwendung. Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger versuchen zwischen der stressigen Arbeit, auch bei den Patienten zu sein. Hektik auf dem Gang, zwei Krankenpflegerinnen laufen mit einem Wagen mit technischem Gerät zu einem Krankenzimmer. Ein Patient muss reanimiert werden. „Das ist auch nichts, was bei uns jeden Tag passiert“, sagt Krankenpfleger Hubert Horn von der...

Ratgeber
Hebamme Josefine Scheib

Hebammen kümmern sich um junge Eltern
Wunder der Geburt

Südpfalz. Wenn das erste Kind da ist, entstehen viele Fragen, die die jungen Eltern verunsichern. Da ist es gut, wenn die Hebamme zum Wochenbettbesuch vorbeikommt. Sie gibt den Eltern Sicherheit. Da ist es endlich da, das kleine hilflose Würmchen. Neun Monate hatte man Zeit sich darauf vorzubereiten und doch ist jetzt alles neu. Und die Unsicherheit der Eltern ist oft groß. Da ist es gut, wenn schon am ersten Tag Hebamme Josefine Scheib zum „Wochenbettbesuch“ vorbeikommt und wertvolle Tipps...

Ratgeber
Hauptkommissar Rudi Graf

Polizisten sorgen für Ordnung
Freund und Helfer

Herxheim. Hauptkommissar Rudi Graf hat in über 40 Jahren Dienst viel erlebt, viel geholfen, einen Kollegen und Freund verloren und musste sogar von der Schusswaffe Gebrauch gemacht. Plötzlich stand der Mann mit einem zerbrochenen Weizenbierglas in der einen und einem Dolch mit Schlagring als Griff in der anderen vor ihm und griff ihn an. Der Mann, der zwangseingewiesen werden sollte, hatte dem Polizisten Rudi Graf allerdings nur zwischen Arm und Oberkörper getroffen. Auf seiner Flucht schlug...

Ratgeber
Lehrerin Eva-Maria Hellmann wirft den Beutel, den Schulhund Enzo apportieren soll

Lehrerin Eva-Maria Hellmann mit Schulhund Enzo
Lernhilfe auf vier Pfoten

Dammheim. Täglich verbringen Lehrer den Morgen mit 20 oder mehr Kindern und sollen den lieben Kleinen auch noch etwas beibringen. Das ist Stress. Eva-Maria Hellmann, die an der Grundschule in Dammheim unterrichtet, hat einen Weg gefunden, die allen das Leben leichter macht: Sie bringt dreimal in der Woche Enzo mit. Enzo ist ein heute sieben Jahre alter Hovawart-Rüde und offizieller Schulhund der Grundschule. Seit Enzo da ist, sind die Kinder motivierter, ruhiger und rücksichtsvoller und haben...

RatgeberAnzeige

Jugendberufsagentur Kaiserslautern mit eigenem Instagram-Account
Jetzt durchstarten in Schule, Studium und Beruf

Jugendberufsagentur Kaiserslautern. Für die Arbeit mit jungen Menschen bieten sich in Zeiten der Digitalisierung und der Sozialen Medien neue Chancen der Zusammenarbeit. Kontakte werden die Berater der Jugendberufsagentur Kaiserslautern nun zusätzlich über ihren eigenen Instagram-Account zu den Jugendlichen pflegen. Diese werden das Angebot, dort abgeholt zu werden, wo sie oftmals einen Großteil ihrer Freizeit verbringen, hoffentlich rege nutzen. Den jungen Erwachsenen sollen dadurch die...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.