Apotheke am Schillerplatz

Beiträge zum Thema Apotheke am Schillerplatz

Lokales
Freuen sich gemeinsam über die Spendenbereitschaft der Apotheken-Kundinnen und -Kunden (v.l.n.r.): Beigeordneter Patrick Poss, Peter Imo (Bürgerbus), Apotheken-Inhaberin Stefanie Bengert, Hans-Peter Kopping (Bürgerbus), Horst Michel (Bürgerbus), Volker Bengert, Edith Sellinger (Hospizdienst), Gerhard Schackert (Freundeskreis Burkina Faso).

Spendenübergabe in der Apotheke am Schillerplatz
Von der Duddewutz zum Bürgerbus

Am vergangenen Donnerstag überreichte Stefanie Bengert, Inhaberin der Apotheke am Schillerplatz, zusammen mit ihrem Mann Volker Bengert Spenden in Höhe von 1.000 Euro an verschiedene Vereine und ehrenamtlich Engagierte, u.a. an das Bürgerbus-Team. Über die Duddewutz (Hochdeutsch: das Tütenschwein), eine Spardose, in die Kundinnen und Kunden eine Spende werfen können, wenn das Apotheken-Team die Einkäufe in eine Papiertüte packen muss, aber auch über die Aktion „Sie kaufen – wir spenden“ und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.