Hallenbeben
Hallenbeben am 08.02.2020

HALLENBEBEN

…so heißt die Konzertreihe des Rockmusikervereins Speyer e.V., die Nachwuchsmusikern im Umkreis eine Plattform bietet. Alle 2 Monate stehen samstags 3 Bands auf der Bühne. Jeder Abend wird einem anderen Genre gewidmet, egal ob Rock, Pop, Metal, Indie oder Elektro, für jeden wird etwas dabei sein.
So vielfältig wie die Musik ist auch das Publikum, denn "alte Hasen" sowie junge Nachwuchskünstler stehen danach gemeinsam am Tresen und fachsimpeln was das Zeug hält. Auch die Künstler des jeweiligen Abends stehen danach den Fans meist noch für das ein oder andere Gespräch zur Verfügung.

Einlass ist immer um 20:00 Uhr und der Eintritt ist frei.

Am 08.02.2020 bieten wir folgende Bands aus der Region:

KOSMOWELLE

...macht deutschen Kraftpop. Die Drei-Mann-Bande aus der Südpfalz gründete sich Ende 2017 und lässt den Punka-Garagensound der 80er Jahre wieder auferstehen. Unter Einflüssen von Bands wie Fehlfarben, Fugazi oder Turbostaat entstehen Texte und Töne, die teils “Anarchorevoluzza“, teils “Rosi, du nervst“ sind - dabei stets authentisch und nicht zu glatt klingen.

BROKEN VEIN

...ist eine Modern Metalband aus Weinheim im Rhein-Neckar-Kreis, die 2012 gegründet wurde. Eingängige Riffs gepaart mit progressiven Einflüssen und mitreißenden Breakdowns werden live mit hoher Energie performed. Die facettenreichen Growls und Shouts in Kombination mit cleanem Gesang runden die Songs mit hohem Wiedererkennungswert ab.

Mit Ihrer Debüt-EP „Solitary“ (2014) starteten sie Ihre Reise durch die regionalen und überregionalen Clubs und sammelten bei zahlreichen Konzerten jede Menge Erfahrung. Die musikalische Weiterentwicklung wurde 2016 mit einer 2-Song EP „Harm Set/Harm Get“ zum Besten gegeben.

Nach einiger Zeit mit Konzerten, Besetzungswechseln und kreativer Neufindung sind sie nun mit Ihrer neuen EP „The Hindsight“ (2019) in den Startlöchern. Härter, progressiver, musikalischer und erfahrener ist Broken Vein bereit jede Bühne unsicher zu machen.

SHELLZ

...starteten ihren musikalischen Werdegang Anfang 2016 unter dem Namen „She Sells Sea Shells“. Früh nahmen sie Fahrt auf und teilten die Bühne mit internationalen Szenegrößen wie Beartooth, While She Sleeps oder Attila.
Nach Veröffentlichung ihrer Debüt - EP `Savior | Remedy´ Ende 2017 folgten weitere deutschlandweite Shows der Post-Hardcore Formation.
Das Ziel des für 2019 geplanten Albums ist einen erfrischenden und einzigartigen neuen Sound zu kreieren. Dafür musste sich auch der Name weiterentwickeln.

Also nichts wie los in die HALLE101 – Support your local bands –
@Halle101 | Am Neuen Rheinhafen | 67346 Speyer
Einlass ist ab 20:00 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei!
Der Rockmusikerverein Speyer e.V. freut sich auf Euer Kommen.

Autor:

Patricia Fasekasch aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen