Offenbach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Aktion PfalzStorch e.V.
Neue Fotoausstellung im Rheinland-Pfälzischen Storchenzentrum

Thierry Reminiac hat „Die Nase im Gras“ Wir freuen uns, dass uns der Naturfotograf Thierry Reminiac vom 05.07.-30.08.2019 an seinen beeindruckenden Momentaufnahmen teilhaben lässt. Nach der letzten erfolgreichen Ausstellung „Diese Natur, die uns angeht“ gilt Reminiacs Aufmerksamkeit nun den kleinen alltäglichen Besonderheiten: Insekten und Blumen. Zurecht trägt die Ausstellung den Titel „Die Nase im Gras“, denn um die Schönheit und Einzigartigkeit festzuhalten, muss der im Elsass heimische...

Plug-in-Hybrid Golf GTE von Annika und Dominik Rapp aus Bornheim beim Laden an der Haussteckdose

Bornheimer – engagiert für eine lebenswerte Zukunft
Beim entsprechenden Fahrprofil kann auch ein Plug-in-Hybrid relevante Klimaschutzbeiträge leisten

Dass man ohne Komfortverzicht klima- und umweltschonender unterwegs sein kann, das zeigen uns beispielhaft die Bornheimer Annika und Dominik Rapp aus der Straße „Am Hofgraben“. Das Betanken des Golf GTE Plug-in-Hybrid an der hauseigenen Außensteckdose Über ihre Verwandtschaft sind die Rapp´s auf das Thema Elektromobilität gestoßen. Bei der Entscheidung, welches Fahrzeug sie wählen, haben sie sich auf Grund ihres persönlichen Fahrprofils für einen Golf GTE Plug-in-Hybrid entschieden. Denn...

Im Heißluftballon über dem Offenbacher Wald
2 Bilder

Von Herxheim nach Bornheim - einmal anders
Heißluftballon landet am Hofgraben in Bornheim - eine Option für den Tourismus

Es ist schön, inmitten einer wunderbaren Landschaft mit vielfältigem Erlebniswert leben zu dürfen. Ein Angebot mit Erlebniswert ist auch das Fahren im Heißluftballon. Bisher ist Bornheim kein Start-, sondern nur im Einzelfall ein Landepunkt. So war es am 18. Juni gegen Abend, als Uwe Hilzendegen von Ballonfahrten Hilzendegen aus Maxdorf den Heißluftballon am Wiesengraben südlich der Wiesenstraße auf dem Gewässerrandstreifen landete. Es war zwar kein idealer Landeplatz. Aber nördlich sind die...

Voller Einsatz: Lange hält das Team SPW Offenbach 1 in den roten Trikots im Spiel um Platz 3 mit. Am Ende setzt sich WZB Spiesen/Elversberg 2:0 gegen die Südpfälzer durch.	Bild: Christmann
5 Bilder

Bei der zehnten Auflage des Kleinfeldturniers mit Werkstätten für Menschen mit Behinderung begeistern die Fußballspieler die Zuschauer in Offenbach.
Talent und Herzblut

Wembley? Schon wenige Minuten nach dem Abpfiff spielt es keine Rolle mehr, ob der Ball beim entscheidenden 1:0 den Boden direkt hinter der Torlinie berührt hat oder kurz davor. ATW Mannheim heißt auch in diesem Jahr der Sieger, doch bei der zehnten Auflage des Fußball-Kleinfeldturniers mit Werkstätten für Menschen mit Behinderung in Offenbach gibt es am Ende nur Gewinner. Während die Titelverteidiger auf dem FSV-Rasenplatz mit dem Wanderpokal der Trifa Lamps Germany GmbH für Fanfotos posieren,...

Paritätischer Wohlfahrtsverband hat noch freie Plätze in den Freiwilligendiensten
Wertvoller Beitrag für die Gesellschaft

Paritätischer Wohlfahrtsverband. Gerade nach dem Ende der Schulzeit stellt ein Freiwilligendienst eine sinnvolle Möglichkeit dar, um die Zeit bis zum Studium bzw. bis zum Beginn einer Ausbildung zu überbrücken oder sich beruflich zu orientieren. Der Paritätische Wohlfahrtsverband Rheinland-Pfalz/Saarland hat noch freie Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und/oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in vielfältigen Einrichtungen. Beide Dienste dauern in der Regel zwölf Monate,...

In empfindliches Weiß kleideten sich ehedem nur die feinen Leute.
66 Bilder

Historischer Festumzug durch Germersheim
Wie aus einer anderen Zeit

Germersheim. Die Teilnehmer am historischen Festumzug, der sich heute am späten Samstag Nachmittag durch Germersheim schlängelte, sie wirkten wie aus einer anderen Zeit. Zahlreiche Besucher säumten die Straßen und freuten sich an gut gelaunten Menschen in historischen Uniformen, an Waschfrauen, an festlich gekleideten Damen neben Herren mit Bart und Pickelhaube. Amazonen und Rittersleut waren ebenso mit von der Partie wie Kaufleute aus dem Mittelalter und Gäste aus dem "wilden Westen"....

Edle Damen und Offiziere bei der Festungsfesteröffnung.
21 Bilder

Bis zum Sonntag gibt es viel Programm
Das Festungsfest in Germersheim ist eröffnet

Germersheim. Marcus Schaile, Bürgermeister der Stadt Germersheim, eröffnete am heutigen Freitag das zehnte Germersheimer Festungsfest im Beisein vieler Festakteure und Besucher. Bis zum großen Feuerwerk am Sonntagabend  um 22.30 Uhr in Fronte Lamotte werden mehrere 10.000 Besucher zu Livemusik, historischen Darbietungen, Kunsthandwerkermarkt, US-Car-Show, historischem Jahrmarkt, verkaufsoffenem Sonntag, Mittelalterlager und Festzug (17 Uhr) am Samstag erwartet. Vorausgesetzt das Wetter macht...

Bornheimer Ehrenamtler im Gespräch mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer (von links: Edmund Richter, Seniorenclub; Heike Geiler, Landfrauen; Hedy Zimmer, Diakonieverein; Carmen Gieselmann, PfalzStorch; Ministerpräsidentin Malu Dreyer; Werner Zeidler, Vors. Diakonieverein; Trudi Dörsam, Vors. Landfrauen; Ulla Kaub, Organisatorin Krippendorf)

Bornheimer Ehrenamt trifft die Ministerpräsidentin

Landau, den 5. Juni 2019: Stellvertretend für die zahlreichen Bornheimerinnen und Bornheimer, die sich für die Dorfgemeinschaft engagieren, waren Edmund Richter für den Seniorenclub, Werner Zeidler und Hedy Zimmer für den Diakonieverein, Trudi Dörsam und Heike Geiler für die Landfrauen und Ulla Kaub als Organisatorin „Krippendorf Bornheim“ zum Gespräch mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer am 5. Juni in die Landauer Festhalle eingeladen. Ziel der Ministerpräsidentin war es, von den Ehrenamtlern...

Von seiner Mutter im nördlich der B272 gelegenen Bornheimer Weinberg von Bernhard Bentz abgelegtes Rehkitz (Foto: Heike Bentz; aufgenommen am 24. Mai gegen 17.30 Uhr)

Kampf dem Mähtod – Rehkitze schützen

Bornheim, den 8. Juni 2019: Die Bornheimer Ackerflur ist dank rücksichtsvoller Bewirtschaftung unserer Landwirte ein sehr guter Lebensraum für Rehe, Hasen und Fasanen. Aber auch die Weinberge, wenn sie denn ohne Herbizideinsatz bewirtschaftet werden, vielmehr begrünt sind und nur gemulcht werden, wenn dies aus weinbaulichen Gründen wirklich notwendig ist, werden zunehmend zum Biotop. Nicht nur Hasen und Fasanen, sogar Rehe fühlen sich hier wohl, wie das Foto von Heike Bentz mit dem in ihrem...

BI Verkehrsforum Südpfalz informiert
Verbesserungen im Bahnverkehr

Die BI Verkehrsforum Südpfalz informiert über Verbesserungen im Bahnverkehr an Werktagen ab dem 11.06.2019 (kleiner Fahrplanwechsel), an denen die BI maßgeblich beteiligt war und für deren Realisierung sie sich eingesetzt hat. 1. Bahnverkehr Mannheim/Ludwigshafen-GER-Wörth-Karlsruhe Die erste S-Bahn ab Bahnhof Germersheim startet jetzt schon 5 Minuten früher und ermöglicht eine umsteigefreie Verbindung nach Karlsruhe Hbf mit Ankunft 5:17 Uhr. Dort bestehen gute Anschlüsse zu den...

Die Hoheiten zusammen mit Angela Merkel und Thomas Gebhart.

Bundestagsabgeordneter Thomas Gebhart lädt Hoheiten nach Berlin ein
Hoheiten der Südpfalz besuchen die Bundeskanzlerin

Südpfalz. Über hoheitlichen Besuch aus der Südpfalz konnte sich am Dienstag die Bundeskanzlerin freuen. Auf Einladung des südpfälzischen Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretärs Dr. Thomas Gebhart (CDU) waren die Hoheiten der Südpfalz am Dienstag, 4. Juni, zu Gast in Berlin. Heute trafen die Hoheiten die Bundeskanzlerin zu einem Fototermin. Insgesamt trafen 19 Hoheiten aus Billigheim, Burrweiler, Edenkoben, Edesheim, Hainfeld, Hatzenbühl, Impflingen, Kirrweiler,...

Die Zufahrt in Richtung Zeiskam wird gesperrt.
2 Bilder

Verkehrsbehinderungen ab Dienstag
B272 bei Hochstadt - Zufahrt Richtung Zeiskam wird gesperrt

Bellheim/Zeiskam/Lustadt/Hochstadt.  Am Dienstag, 11. Juni,  beginnen die Arbeiten für den Umbau der Kreuzung B 272 / L 540 zu einer Kreisverkehrsanlage östlich von Hochstadt (Pfalz). Wir haben bereits berichtet. Der Verkehr im Zuge der B 272 sowie die Fahrbeziehung zur L 540 nach Hochstadt bleiben während des ersten Bauabschnitts bestehen, informiert der Landesbetrieb für Mobilität. Hier gebe es zunächst keine Einschränkungen.  Allerdings ist es nötig, die L 540 in Richtung Zeiskam für den...

NBur fliegen ist einfacher: Der Landesbetrieb für Mobilität hat eine Skizze angefertigt, wie die Baustelle in Offenbach zu umfahren ist.
2 Bilder

Umleitungen über Herxheim und Essingen
In Offenbach startet der zweite Bauabschnitt

Bellheim/Ottersheim/Offenbach. Nächste Woche beginnt in Offenbach an der Queich  der  zwei Bauabschnitt des Ausbaus der Hauptstraße (L 542) in Offenbach. In dieser Bauphase sind umfangreiche Tiefbau- und Kanalarbeiten an der Hauptstraße unter Vollsperrung des Abschnitts von Höhe Brühlgraben bis hinter Einmündung Niedergasse erforderlich, informiert der Landesbetrieb für Mobilität in Speyer. Die Arbeiten werden in diesem Bauabschnitt mit einer Länge von ca. 200 Metern bis etwa Mitte Dezember...

Während Michaela Meyer, den Evac-Chair sichert, hält Tatjana Sieghold den Blickkontakt zu Anne-Sophie Perrin. Das vermittelt der Frau auf dem Spezialstuhl ein zusätzliches Gefühl von Sicherheit.
2 Bilder

Evakuierungsstühle ermöglichen es der Lebenshilfe Südliche Weinstraße, in Notsituationen Mitarbeiter mit Einschränkungen im Bewegungsapparat binnen weniger Sekunden in Sicherheit zu bringen.
Rollstuhlfahrer schnell und sicher retten

Die Sirene heult auf. Feuer? Jetzt zählt jede Sekunde. „Ein technischer Defekt ist aufgetreten“, klingt eine gedämpfte Stimme aus den Lautsprechern. „Bitte bewahren Sie Ruhe und verlassen Sie das Gebäude.“ Und genau das geschieht. In einer Reihe stellen sich die Mitglieder der Arbeitsgruppe Keller/Bach und aus Gruppen des Berufsbildungsbereichs (BBB) in einer Reihe auf. Insgesamt rund 30 Mitarbeiter mit Behinderung steigen in weniger als einer Minute geordnet die Treppe hinunter, begleitet von...

Die Dubbegläser zum Jubiläum.

Landkreis Südliche Weinstraße feiert 50-jähriges Bestehen am Kreishaus in Landau
Festakt zum Geburtstag

SÜW. Der Landkreis Südliche Weinstraße feiert sein 50-jähriges Bestehen. Am Samstag, 8. Juni, wird dies mit einem offizielle Festakt vor dem Haupteingang des Kreishauses - bei schlechtem Wetter im Foyer - begangen. Los geht es um 11 Uhr. Zu den Feierlichkeiten lädt Landrat Dietmar Seefeldt als Gastgeber die Bürgerinnen und Bürger ein. „Ich freue mich, wenn zahlreiche Gäste mit uns gemeinsam unseren runden Geburtstag feiern - der Kreisgeburtstag ist ein Bürgerfest“, so der Landrat. Die...

12 Uhr mittags: Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder gibt das vorläufige Ergebnis der Bezirkstagswahl frei
3 Bilder

Die Pfälzer haben ihr Parlament gewählt
Sechs Parteien und eine Wählergruppe bleiben im Bezirkstag Pfalz

Bezirkstagswahl 2019 Die Pfälzerinnen und Pfälzer haben am 26. Mai ihr Parlament gewählt. In der neuen Legislaturperiode (2019-2024) sind – wie bereits seit fünf Jahren – sechs Parteien und eine Wählergruppe im 29 Mitglieder zählenden Bezirkstag Pfalz vertreten. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis, das erst am nächsten Tag um 12 Uhr feststand, erhielt die CDU 29,0 Prozent der Stimmen (2014 waren es 37,3 Prozent), die SPD 23,5 Prozent (30,4 Prozent), Bündnis 90/Die Grünen 16,0 Prozent...

Symbolbild.

Landessynode beschließt vollständige Gleichstellung
Kirchliche Trauung für alle

Speyer. Gleichgeschlechtliche Paare haben in der Evangelischen Kirche der Pfalz einen Anspruch auf eine kirchliche Trauung. Das hat die in Speyer tagende Landessynode beschlossen. Damit sei eine vollständige Gleichstellung in der gottesdienstlichen Begleitung von zwei Personen gleichen oder verschiedenen Geschlechts geschaffen worden, erklärte Oberkirchenrat Manfred Sutter. Die Synode reagiere damit auf die vom Bundestag beschlossene „Ehe für alle“, die seit Oktober 2017 gilt. Im...

Zwischen Landau und Germersheim könnten wieder Züge fahren.

Germersheim/Landau - Ist eine Reaktivierung der Bahnstrecken sinnvoll?
Queichtalbahn Südpfalz : Jetzt werden die Kosten für die Reaktivierung untersucht (update)

Fotos von der ehemaligen Queichtalbahn  und eine weitere Meldung finden Sie hier. Germersheim/Landau/Südpfalz.  Die Geschäftsstelle des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr wurde bei der heutigen Verbandsversammlung in Bad Dürkheim wurde beauftragt, in Abstimmung mit dem Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, eine Kosten-, Nutzenuntersuchung für eine Reaktivierung der derzeit stillgelegten Bahnstrecken Landau bis  Germersheim sowie  die Strecke Landau,...

Vereint: Menschen mit und ohne Hinderung kommen gemeinsam ins Ziel.
5 Bilder

Über 130 Mitarbeiter der Lebenshilfe Südliche Weinstraße, darunter mehr als 40 Menschen mit Behinderung, haben als eines der größten Teams am Firmenlauf Südpfalz teilgenommen.
Gemeinsam stark

Hand in Hand überqueren sie die Ziellinie. Dass zwei der vier Frauen eine Behinderung haben, spielt keine Rolle: Gemeinsam haben Sie alle die fünf Kilometer lange Strecke bewältigt. Im nächsten Augenblick reißt ein Rollstuhlfahrer stolz die Arme in die Höhe. Mit 132 Teilnehmern stellt die Lebenshilfe Südliche Weinstraße das fünftgrößte aller Teams beim Rheinpfalz Firmenlauf Südpfalz, der an diesem Mai-Abend auch zu einem Fest der Inklusion wird. 90 Minuten zuvor: Zu den Klängen von Namikas „Je...

Die Männershowtanzgruppe „Windboys“ fördert das Therapeutische Reiten mit 1500 Euro.
Lebenshilfe freut sich über großzügige Spende

Da macht Rufus große Augen: Erfahrungen als Fotomodell hat der Hengst bisher noch nicht. Er ist das jüngste der acht Therapiepferde, die beim Heilpädagogischen Reiten der Lebenshilfe Südliche Weinstraße in Herxheim zum Einsatz kommen, und befindet sich noch in der Ausbildung. Natürlich darf er aber nicht fehlen, wenn Geschäftsführerin Marina Hoffmann (im Bild links) und Daniela Messemer (rechts), Gruppenleiterin Therapeutisches Reiten, eine großzügige Spende entgegennehmen. Jürgen Föhlinger (2....

Kids haben die Möglichkeit beim Kinder-Mitmach-Tag der Kreis-Musikschule SÜW verschiedene Musikinstrumente auszuprobieren.

„Kinder-Mitmach-Tag“ der Kreis-Musikschule SÜW in Landau
Selbst Musik machen

Landau. Kinder von 18 Monaten bis acht Jahren haben beim ersten Mitmach-Tag der Musikschule des Kreises Südliche Weinstraße die Möglichkeit selbst zu musizieren. Am Sonntag, 26. Mai, von 15 bis 17 Uhr erhalten die Mädchen und Jungen in den neuen Unterrichtsräumen der Kreismusikschule Südliche Weinstraße, Lazarettstraße 40, in Landau nicht nur Einblicke in die Arbeit der Elementarmusik, sondern können sich selbst musikalisch betätigen. Die Lehrer der Musikschule informieren über das...

Streuobstwiesen sind ein wichtiges, erhaltenswertes Biotop.

Zukunftsforum „Südpfälzer Streuobst“
Streuobstwiesen erhalten

Klingenmünster. Streuobstinitiativen, Gewerbetreibende, Gemeindevertreter, Streuobstfreunde und Interessierte sind zum ersten Zukunftsforum „Südpfälzer Streuobst“ eingeladen. Am Dienstag, 28. Mai, von 18 bis 20 Uhr, wird im Stiftsgut Keysermühle in Klingenmünster über verschiedene Szenarien zum nachhaltigen Erhalt der Streuobstbestände und der Streuobstkultur in der Südpfalz diskutiert. Die Teilnehmer haben die Gelegenheit, sich über Lösungsansätze zu informieren und ihre Ideen und...

Lucky im Winter.

Luchs Lucky im Pfälzerwald überfahren
Tod bei Elmstein

Helmbach. Bei Helmbach , das zur Gemeinde Elmstein gehört, wurde der Luchs Lucky am Montagabend angefahren und starb, das teilt jetzt die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz mit. Der Kuder Lucky jagte einem Reh hinterher. Beide Tiere sprangen unvermittelt auf die Landstraße und wurden dort von einem Auto angefahren. Am Auto entstand ein Blechschaden, der Fahrer blieb unverletzt. Dem Förster Reinhard Scherr vom Revier Klosterwald wurde der Wildunfall mit Luchs gemeldet. Er informierte das...

Sieben Parteien stehen auf dem Stimmzettel für den Bezirkstag Pfalz.

Auch Bezirkstag Pfalz wird am Sonntag, 26. Mai, gewählt
Pfälzerinnen und Pfälzer wählen ihr Parlament

Pfalz. Etwa eine Million Pfälzerinnen und Pfälzer sind aufgerufen, neben dem Europa-Parlament auch Kreistage, Gemeinderäte und Ortsbürgermeister sowie den Bezirkstag Pfalz im Rahmen der Kommunalwahlen zu wählen. Die Wahllokale haben am Sonntag, 26. Mai, von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Dem Bezirkstag Pfalz, dem Pfälzer Parlament gehören 29 Mitglieder aus allen Teilen der Pfalz an. Sechs Parteien und eine Wählergruppe hat der Bezirkswahlausschuss zur Wahl zugelassen. In folgender Reihenfolge werden...

Beiträge zu Lokales aus