Corona in Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer, RPK
Warnstufe & Inzidenz

Coronavirus in Speyer, Ludwigshafen, Frankenthal und dem Rhein-Pfalz-Kreis. Hier gibt es die aktuellen Inzidenz-Werte sowie die Warnstufe.
  • Coronavirus in Speyer, Ludwigshafen, Frankenthal und dem Rhein-Pfalz-Kreis. Hier gibt es die aktuellen Inzidenz-Werte sowie die Warnstufe.
  • Foto: Gerd Altmann/Pixabay
  • hochgeladen von Kim Rileit

Ludwigshafen / Speyer / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis. Hier gibt es die aktuellen Corona-Fallzahlen und Inzidenzwerte aus dem Zuständigkeitsgebiet des Gesundheitsamts Rhein-Pfalz-Kreis, zu dem auch die kreisfreien Städte Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer gehören, von Freitag, 24. September.

In der genannten Region wurden seit Mittwoch 51 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus ans Landesuntersuchungsamt gemeldet.

Seit Beginn der Pandemie sind 706 Menschen in der Region an oder mit Covid-19 gestorben. Die zwischenzeitlich als genesen errechneten Personen berücksichtigt, gelten am heutigen Tag 2.078 Menschen in der genannten Region als nachweislich mit dem Coronavirus infiziert.

In einer alten Meldung gelandet?
Die aktuellsten Fallzahlen für diese Region finden sich immer unter www.wochenblatt-reporter.de/tag/fallzahlen-ludwigshafen.

Warnstufen in Ludwigshafen, Speyer, Frankenthal und Rhein-Pfalz-Kreis aktuell

Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz veröffentlicht täglich die Leitindikatoren für die einzelnen Landkreise und kreisfreien Städte. Zu den Leitindikatoren zählen die 7-Tage-Inzidenz, die Hospitalisierungsinzidenz und der Anteil Covid-19-Erkrankter an der Intensivkapazität. Je nach Höhe der einzelnen Indikatoren gibt es drei verschiedene Warnstufen. Liegen mindestens zwei der drei Werte an drei aufeinanderfolgenden Tagen in einem bestimmten Wertebereich, so gilt die jeweilige Warnstufe.

Warnstufe in Ludwigshafen

  • Inzidenz Ludwigshafen: 91,6 (Letzte Meldung: 90,4) -> Stufe 1
  • Hospitalisierungsinzidenz Rheinpfalz: 1,8 (Letzte Meldung: 1,9) -> Stufe 1
  • Intensivkapazität RLP: 4,28 (Letzte Meldung: 4,03) -> Stufe 1

-> Warnstufe 1

Warnstufe in Speyer

  • Inzidenz Speyer: 92,6 (Letzte Meldung: 92,6) -> Stufe 1
  • Hospitalisierungsinzidenz Rheinpfalz: 1,8 (Letzte Meldung: 1,9) -> Stufe 1
  • Intensivkapazität RLP: 4,28 (Letzte Meldung: 4,03) -> Stufe 1

-> Warnstufe 1

Warnstufe in Frankenthal

  • Inzidenz Frankenthal: 119 (Letzte Meldung: 96,4) -> Stufe 2
  • Hospitalisierungsinzidenz Rheinpfalz: 1,8 (Letzte Meldung: 1,9) -> Stufe 1
  • Intensivkapazität RLP: 4,28 (Letzte Meldung: 4,03) -> Stufe 1

-> Warnstufe 1

Warnstufe im Rhein-Pfalz-Kreis 

  • Inzidenz Rhein-Pfalz-Kreis: 89,2 (Letzte Meldung: 84) -> Stufe 1
  • Hospitalisierungsinzidenz Rheinpfalz: 1,8 (Letzte Meldung: 1,9) -> Stufe 1
  • Intensivkapazität RLP: 4,28 (Letzte Meldung: 4,03) -> Stufe 1

-> Warnstufe 1

Fallzahlen aus Rheinland-Pfalz

Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz und die Leitindikatoren für die Warnstufen: Seit gestern gibt es 464 weitere bestätigte Corona-Fälle, 3.976 Personen sind im Zusammenhang mit einer Infektion gestorben. Die landesweite 7-Tages-Inzidenz sinkt auf 61,2 Infektionen pro 100.000 Einwohner (letzte Meldung: 61). Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz liegt bei 1,9 pro 100.000 Einwohner. 4,28 Prozent der Intensivbetten in Rheinland-Pfalz sind mit COVID-19-Erkrankten belegt (Vortag: 4,03 Prozent).

Fallzahlen für Ludwigshafen, Speyer, Frankenthal und den Rhein-Pfalz-Kreis von Donnerstag, 23. September

Corona in Frankenthal:

  • 2.569 Fälle, davon neu: 17
  • Todesfälle 54 (+/-0)
  • Genesen: 2.276
  • Aktuell infiziert: 239
  • Intensivmedizinische Behandlung: 3 Personen, davon invasiv beatmet: 2 Personen
    Anteil Covid-19 Patienten an der Gesamtzahl der Intensivbetten: 27,27 Prozent

Corona in Ludwigshafen:

  • 12.361 Fälle, davon neu: 17
  • Todesfälle 334 (+/-0)
  • Genesen: 10.982
  • Aktuell infiziert: 1.045
  • Intensivmedizinische Behandlung: 8 Personen, davon invasiv beatmet: 4 Personen
  • Anteil Covid-19 Patienten an der Gesamtzahl der Intensivbetten: 8,08 Prozent

Corona in Speyer:

  • 3.277 Fälle, davon neu: 7
  • Todesfälle 88 (+/-0)
  • Genesen: 2.908
  • Aktuell infiziert: 281
  • Intensivmedizinische Behandlung: 5 Personen, davon invasiv beatmet: 3 Personen
  • Anteil Covid-19 Patienten an der Gesamtzahl der Intensivbetten: 20 Prozent

Corona im Rhein-Pfalz-Kreis:

  • 7.524 Fälle, davon neu: 20
  • Todesfälle 230 (+/-0)
  • Genesen: 6.781
  • Aktuell infiziert: 513

Corona im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes des Rhein-Pfalz-Kreis:

  • 25.553  Fälle, davon neu: 51
  • Todesfälle 706 (+/- 0)
  • Genesen: 22.947
  • aktuell infiziert: 2.078

________________________________________________
Quellen:
www.intensivregister.de; Stand 24. September, 14.19 Uhr
www.lua.rlp.de; Stand 24. September, 14.10 Uhr

Hier geht es zu den Corona-Zahlen für Deutschland und alle Bundesländer:

Inzidenz und Impfquote in Deutschland
Autor:

Kim Rileit aus Ludwigshafen

Kim Rileit auf Facebook
Kim Rileit auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bis zum 30. November können Autofahrer die Kfz-Versicherung wechseln. Ob sich ein Wechsel lohnt, hängt vom künftigen Preis und den Leistungen der Police ab
3 Bilder

Tipps der HUK-Coburg
Fristgerecht die Kfz-Versicherung wechseln

HUK-Coburg. Das Kfz-Versicherungsjahr geht zu Ende. Vor der Entscheidung Fortführung des Vertrags oder Wechsel, stehen zwei Fragen: Stimmt der Preis? Welche Leistungen bekomme ich für mein Geld? Ein Marktüberblick ist für die Antwort unerlässlich. Viele Autobesitzer nutzen dazu ein Vergleichsportal. Verbrauchermedien raten allerdings mindestens zwei Portale zu kontaktieren. Doch selbst damit bekommt man keinen vollständigen Marktüberblick. Kein Portal berücksichtigt alle Kfz-Versicherer und was...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen